Cinefacts

Seite 22 von 44 ErsteErste ... 1218192021222324252632 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 440 von 880
  1. #421
    Querdenker
    Registriert seit
    21.12.05
    Alter
    40
    Beiträge
    2.545

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Hübsch. Den blauen Balken hätte man sich allerdings sparen können (wie üblich). Bin noch stark am überlegen, ob ich mir die Serie hole und wenn ja, ob es die Blu-Ray wird? Daher würde mich ein Bildvergleich DVD vs. Blu-Ray stark interessieren. Wäre doch super, wenn wir hier so was hinbekommen würden.

    Allerdings stößt mich die Sache mit den Zwangsuntertiteln schon wieder ab. Sowas muss doch echt nicht sein.

    Gruß
    pippovic

  2. #422
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.03.10
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    953

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    NICHT während des Abspielens (das geht eben gerade nicht), sondern auf Stop und dann ins Setup Menü des Players und Ton oder UT umsetzen.
    Also, das funktioniert trotzdem nicht. Denn dass Setup Menü der PS3 sperrt diese Einstellungen für die BD. Und im Menü der BD selber gibts nur "Deutsch" und "Englisch (m. dt. UT)".

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Beschreiben ja, aber Fachausdrücke sind halt leider manchmal englisch zum Beispiel Blu-Ray, DVD, Thread etc. - glaub mir, es stört mich genauso.
    Also: Ich will gern wissen, ob der deutsche Ton der BD aus deiner Sicht (da du wohl nicht die DVD zum Vergleichen hast) zu tief ertönt. Interessant wäre in dem Zusammenhang wieviele Bilder pro Sekunde die BD hat. Falls du es niccht sagen kannst, so poste doch mal bitte die Laufzeiten einiger Folgen, damit man sie mit den DVD-Zeiten vergleichen kann.
    Also soweit ich weiß sind Laufzeiten zwischen DVD und BD eh doch anders, oder? DVDs allgemein werden doch minimal schneller abgespielt.

    Blu-ray - Laufzeit der Folge 1: 0:23:46
    Blu-ray - Laufzeit der Folge 2: 0:24:02

    EDIT: Hat jemand eigentlich die Pappe mit dem FSK-Logo weggeschmissen?
    Geändert von chris-85 (09.10.10 um 20:24:41 Uhr)

  3. #423
    steve
    Gast

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von chris-85 Beitrag anzeigen

    EDIT: Hat jemand eigentlich die Pappe mit dem FSK-Logo weggeschmissen?
    ja, habe ich weggeworfen.

    Mich hat das Fehlen eines Schubers übrigens nicht gestört. Das Buch ist so dick und stabil, das es alle Eigenschaften eines dicken Buches hat und wie ein dickes Buch im Regal steht. Dagenen gibt es doch auch Digipacks u.ä. die wirklich ohne Schuber etwas labrig sind.

    reinsehen konnte ich aber nicht. Habe es nur abgeholt und musste dann vereisen. Komme erst Montag dazu. (habe die BD)

  4. #424
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    6.018

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von chris-85 Beitrag anzeigen
    Also soweit ich weiß sind Laufzeiten zwischen DVD und BD eh doch anders, oder? DVDs allgemein werden doch minimal schneller abgespielt.
    Nur, wenn die BD "progressive" ist, läuft sie mit 24 Bildern, bei "interlaced" mit 25 wie eine DVD. Und klingt die BD jetzt ungewohnt tief?

  5. #425
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.03
    Beiträge
    88

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Nur, wenn die BD "progressive" ist, läuft sie mit 24 Bildern, bei "interlaced" mit 25 wie eine DVD. Und klingt die BD jetzt ungewohnt tief?
    Nein, überhaupt nicht. Ich behaupte mal, dass mir sowas bei Oliver M. und Oliver R. bestimmt
    aufgefallen wäre.

  6. #426
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.03.10
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    953

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Klingt für mich genauso wie die SRTL-Ausstrahlung letzes Jahr.

  7. #427
    Are you local?
    Registriert seit
    18.03.05
    Ort
    Neubrandenburg, Germany
    Alter
    34
    Beiträge
    373

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von Cmdr. Perkins Beitrag anzeigen
    Jap, ist ein Auszeichnungsfehler, das kommt daher das die DVD in zwei Boxen geteilt wurde, aber die BD-Ausgabe nicht
    An nen Auszeichnungsfehler dachte ich auch schon, aber da die EAN auf dem Preisschild die selbe ist wie die auf der Rückseite muss da ja einer der Kollegen mächtig geschlafen haben. Naja, und da in unserem MM an der Kasse immer der Original-EAN-Code und nicht der Preisaufkleber gescannt wird, wurde der Preis ja auch so im System vermerkt. Vielleicht hat sich ja auch ein Zahlendreher eingeschlichen.
    Womöglich sollte die Box ja 72,99€ anstatt meiner 27,99€ kosten. Für unseren überteuerten MediaMarkt wären 72,99€ denkbar gewesen. Naja, auf jeden Fall habe ich viel Geld gespart.

  8. #428
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.04.04
    Beiträge
    704

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von Raubi Beitrag anzeigen
    Bin jetzt bei Folge 1 von "5 Freunde geraten in Schwierigkeiten" und da ist bei mir der Ton asynchron. Sprich, die Münder bewegen sich, der Ton kommt mit Verzögerung. Haben noch andere das Problem?
    Würde mich auch interessieren, ob das Problem am Player oder an der Blu-Ray liegt. Und wie sieht´s bei den DVDs aus?

  9. #429
    Horror- und Serienfreak
    Registriert seit
    14.02.06
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.527

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Mir ist bei Folge 21 "... helfen ihrem Kameraden (2)" eine Asynchronität aufgefallen...

    Am Anfang bei den Recaps war eine Stelle asynchron. Nämlich, als George entführt wird, schreit diese lange bevor der Entführer sie überhaupt packt.

    Gut, es handelt sich zwar "nur" um eine kurze Stelle bei den Recaps, dennoch sollte es erwähnt werden.

  10. #430
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.02.02
    Beiträge
    955

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von Mephisto85 Beitrag anzeigen
    Mir ist bei Folge 21 "... helfen ihrem Kameraden (2)" eine Asynchronität aufgefallen...

    Am Anfang bei den Recaps war eine Stelle asynchron. Nämlich, als George entführt wird, schreit diese lange bevor der Entführer sie überhaupt packt.

    Gut, es handelt sich zwar "nur" um eine kurze Stelle bei den Recaps, dennoch sollte es erwähnt werden.
    Betrifft es die DVD oder die Blu-Ray oder beides?

  11. #431
    Horror- und Serienfreak
    Registriert seit
    14.02.06
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.527

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Ich besitze nur die DVD, weshalb ich auch nur von dieser sprechen kann...

  12. #432
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.597

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von c.n.-tonfilm Beitrag anzeigen
    Betrifft es die DVD oder die Blu-Ray oder beides?
    Mephisto85 hat die DVD, ich habe diese zwar auch, hab die Stelle aber noch nicht getestet.

  13. #433
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.03.06
    Alter
    40
    Beiträge
    184

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von Leaper Joe Beitrag anzeigen
    Würde mich auch interessieren, ob das Problem am Player oder an der Blu-Ray liegt. Und wie sieht´s bei den DVDs aus?
    Man gut, dass ich gewartet hab. Bei solchen Fehlern werd ich mir den Kauf dann ganz sparen.
    Hätte die Serie gern auf Blu-Ray aber nicht bei solchen Patzern. Nicht bei über 50 Euro..

    Hat noch jemand diese Fehler bemerkt? Ist es die Blu-Ray oder auch die DVDs?
    Wenn ja sollte das unbedingt ausgebessert werden. Ich kauf dann nur die überarbeitete Version, sollten diese Fehler bei jedem sein. Ansonsten halt gar nicht.
    Ist zwar ein tolles Projekt aber sorry... solche Fehler dürfen einfach nicht sein.
    Und Fehlerhaftes muss verbessert/ersetzt werden...

  14. #434
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.597

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von Tri-Klops Beitrag anzeigen
    Man gut, dass ich gewartet hab. Bei solchen Fehlern werd ich mir den Kauf dann ganz sparen.
    Hätte die Serie gern auf Blu-Ray aber nicht bei solchen Patzern. Nicht bei über 50 Euro..
    Du sprichst hier von FehlernN, bisher gibt es ja nur zwei unbestätigte Aussagen über 2 Folgen mit Asynchronität. Bei der DVD wurde eine sehr kurze Stelle im Recap von Folge 21 genannt und bei der BD Folge 14. Beide Fehler wurden noch von niemanden bestätigt, weshalb ich diese Angaben noch unter Vorbehalt betrachten würde, zumal gerade Asynchronität mehr oder weniger ausgeprägt vorkommen kann bzw. unterschiedlich wahrgenommen wird.

  15. #435
    Horror- und Serienfreak
    Registriert seit
    14.02.06
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.527

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Mephisto85 hat die DVD, ich habe diese zwar auch, hab die Stelle aber noch nicht getestet.
    Teste das doch bitte mal eben, dann haben wir auch Gewissheit.

    Vielleicht handelt es sich (wie bereits bei den vielen Kratzern) nur um eine Ausnahme, von der wieder einmal nur ich betroffen bin. ^^

  16. #436
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.597

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von Mephisto85 Beitrag anzeigen
    Teste das doch bitte mal eben, dann haben wir auch Gewissheit.

    Vielleicht handelt es sich (wie bereits bei den vielen Kratzern) nur um eine Ausnahme, von der wieder einmal nur ich betroffen bin. ^^
    Hab ich soeben mal gemacht. Ich muss zwar bestätigen, daß es sich wirklich um eine Asynchronität handelt, frage mich aber, ob die nicht schon immer bestanden hat. Die Szene geht ja wie folgt:


    George sieht in den Wohnwagen mit dem Rücken zum Zuschauer. Aus Sicht des Zuschauers läuft jemand auf sie zu und entführt sie. Man hört George nun schon schreien, bevor die Person sie überhaupt gegriffen hat (sie ist jedoch schon nah an ihr dran). In der eigentlichen Folge war das nicht so und auch die englische Tonspur ist korrekt. Nachdem die fremde Person mit George verschwunden ist, ginbt es einen Schnitt und der Ton ist wieder synchron.


    Auch, wenn ich ein Prinzipienreiter bin, aber damit kann ich wirklich gut leben. Vielleicht hat ja jemand noch ein altes VHS Band und kann überprüfen, ob das damals schon so ausgestrahlt wurde oder ob der Fehler bei der Synchronisation entstanden ist.

    Nochmal für alle Feinde der Zwangs UT eine weitere Methode: VOR dem Einlegen der DVD/BD bereits im Setup die Standardsprache auf "Englisch" und UT auf "Aus" stellen. DVD/BD einlegen und gleich auf Stop. Danach die Menü Taste drücken (überspringt sogleich auch alle FSK blablas). Man sollte nun im Episodenmenü landen und direkt den englischen Ton voreingestellt haben.

  17. #437
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.597

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Hab nun auch noch einmal Folge 14 auf DVD angetestet. Zumindest die Eröffnungszene ist offenbar stellenweise asynchron - zumindest was Timmy betrifft. Dieser bellt nämlich einmal aus dem Off und wenn er in Großaufnahme gezeigt wird, beltt er stumm. Außerdem kann man nicht hören, was Dick zum Abschied sagt. Nach der Szene scheint wieder alles in Ordnung und auch die Töne scheinen korrekt. Die englische Tonspur ist hiervon nicht betroffen.

  18. #438
    steve
    Gast

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Hab ich soeben mal gemacht. Ich muss zwar bestätigen, daß es sich wirklich um eine Asynchronität handelt, frage mich aber, ob die nicht schon immer bestanden hat. Die Szene geht ja wie folgt:


    George sieht in den Wohnwagen mit dem Rücken zum Zuschauer. Aus Sicht des Zuschauers läuft jemand auf sie zu und entführt sie. Man hört George nun schon schreien, bevor die Person sie überhaupt gegriffen hat (sie ist jedoch schon nah an ihr dran). In der eigentlichen Folge war das nicht so und auch die englische Tonspur ist korrekt. Nachdem die fremde Person mit George verschwunden ist, ginbt es einen Schnitt und der Ton ist wieder synchron.


    Auch, wenn ich ein Prinzipienreiter bin, aber damit kann ich wirklich gut leben. Vielleicht hat ja jemand noch ein altes VHS Band und kann überprüfen, ob das damals schon so ausgestrahlt wurde oder ob der Fehler bei der Synchronisation entstanden ist.

    Nochmal für alle Feinde der Zwangs UT eine weitere Methode: VOR dem Einlegen der DVD/BD bereits im Setup die Standardsprache auf "Englisch" und UT auf "Aus" stellen. DVD/BD einlegen und gleich auf Stop. Danach die Menü Taste drücken (überspringt sogleich auch alle FSK blablas). Man sollte nun im Episodenmenü landen und direkt den englischen Ton voreingestellt haben.
    die Stelle ist bei der SRTL-Version synchron. Der Ton wurde ja vermutlich bei der DVD/BD neu angelegt. Es gab ja an der Stelle irgendwo einen Schnitt, allerdings nicht direkt da, aber vielleicht ist beim Ausgleich des Schnittes passiert.

    zu der Stelle mit Timmy: der bellte auch schon bei SRTL zu früh aus dem off und dann "stumm", das weiß ich zufällig. Ich hatte ja die Folgen alle auf dem PC nachbearbeitet und ich habe damals extra noch ein weites Bellen über die sichtbare Stelle gelegt.

    Vermutlich wird es aber immer mal so kleine Unebenheiten geben, das ist ja oft so, wenn zwei unterschiedliche Versionen zusammengeführt werden.

  19. #439
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.597

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Damit ist die Folge 14 aus dem Schneider (bei einer bekannten Stream Site konnte ich auch das stille Bellen von Timmy bestätigen), da die Synchro offenbar schon immer so fehlerhaft war. Was die Folge 21 angeht, so betrifft die Asynchronität eine 2 Sekunden lange Stelle im Recap, bei der man den Protagonisten nicht einmal ins Gesicht sehen kann. Für mich noch kein Grund, die VÖ zu verteufeln.

  20. #440
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    6.018

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Für mich noch kein Grund, die VÖ zu verteufeln.
    Nein, garantiert nicht.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fünf Freunde (Famous Five) UK, 1957+1963
    Von rasira im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.03.11, 12:11:52
  2. Die alten Fünf Freunde im Ja.05 auf DVD???!!!
    Von derbatti im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 04.07.09, 18:20:03
  3. Sonst. Fünf Freunde kehren in neuer Serie zurück
    Von FullyYours im Forum Shows & Reality-TV
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.12.07, 17:32:30

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •