Cinefacts

Seite 29 von 44 ErsteErste ... 1925262728293031323339 ... LetzteLetzte
Ergebnis 561 bis 580 von 880
  1. #561
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    6.018

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Wenns bei der Synchro verbockt wurde ja. Aber soweit zurück meinte ich jetzt nicht natürlich.
    Aber die meisten Synchros wo einfach nicht so gut auf Lippensynchronität geachtet wurde sind zumindest noch ertragbar.
    DAS hier auf der DVD ist ganz anderes Kaliber.
    Die Synchro ist tatsächlich nie astrein gewesen, was aber nicht heißt, dass man sie mit heutigen Mitteln nicht hätte verbessern können.
    Das Problem ist, dass man als Laie nicht die Tricks kennt, wie man einen an sich asynchronen Take doch noch synchron aussehen lässt. Dies betrifft auch Asynchronitäten, die erst beim Überspielen auf ein anderes Medium auftreten, wie es hier wohl der Fall ist.
    Darum braucht's einfach eine Cutterin für diese Art Arbeit. Die ist dann auch in einer vernünftigen Zeit damit durch; will man diesen Posten um jeden Preis einsparen, dauert es erheblich länger und am Ende kommt immer noch Murks raus.

  2. #562
    Gesperrt
    Registriert seit
    25.09.08
    Alter
    47
    Beiträge
    5.406

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von steve Beitrag anzeigen
    ohne dir zu nahe kommen zu wollen, aber wenn man hier T statt D schreibt, ist es kein Tippfehler (Tippfehler=Eingabefehler, meist benachbarte Tasten oder fehlende Buchstaben) sondern eher ein Rechtschreibfehler
    Kannst mir ruhig glauben, es war ein Tuppfehler.
    Ich schreibe in einer Art "4 1/2 Finger-System", und nicht immer lese ich in der Eile alles nochmals durch.

    Und das U bei uncut ist ja noch weiter weg als das A bei uncat, trotzdem glaube ich Hr. Potganski das er sich einfach nur vertippt hat.

    So, und jetzt weiter mit OD...äh OT.

  3. #563
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.03.05
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    380

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Zurück zum Thema
    Dank der Freigabe von Herrn Potganski habe ich wie vereinbart einige Samples direkt von der DVD gezogen. Es handelt sich bei allen Samples um Teile aus "Fünf Freunde und die Strandräuber - Teil 2". Das Bild ist sehbar, ich möchte jedoch noch einmal explizit darauf hinweisen, daß es sich natürlich um ein komprimiertes Video handelt (nur für diejenigen, die sich mit Videokompression gar nicht auskennen) und somit natürlich etwas schlechter ist als die eigentliche DVD. Bei der Sichtung der Folge, wobei ich mich bemüht habe, genau auf die Lippen der Darsteller zu achten, konnte ich feststellen, daß es sich wirklich um szenenweise Asynchronitäten handelt. Vor allen Dingen konnte ich aber auch deutlich erkennen, daß bei der damaligen Synchro offenbar nur wenig Wert auf eine entsprechende Synchronität bzgl. der Mundbewegungen geachtet wurde. So stimmen oftmals zwar die Zeiten, in denen sich die Lippen bewegen, die entsprechenden deutschen Worte passen jedoch häufig nicht. Dieser Fehler kann imo keinesfalls der DVD angelastet werden. Es handelt sich bei den asynchronen Szenen auch keinesfalls um einen 3 Sekunden Versatz - allerdings auch nicht nur um einen 3 Bilder Versatz...wie ich schon vermutete, liegt die Wahrheit dazwischen. Ich habe mir auch nochmal die Mühe gemacht, zu überprüfen, ob die Szenen in der SRTL Fassung synchron waren, so daß es sich bei den hier verlinkten Videos nur um Szenen handelt, die ursprünglich synchron waren und es nun nicht mehr sind. Dies sind Beispielszenen, wo man die Asynchronität recht deutlich erkennen und bewerten kann. Es ist nicht so, daß die Asynchronität in der gesamten Folge so stark ist.

    Die Beispieldateien könnt ihr unter folgendem Link dowloaden

    http://ul.to/jt9zoy

    Wenn jemand, der die DVD hat, der Ansicht ist, an einer ganz bestimmte Stelle wäre die Asynchronität sehr viel besser erkennbar, so möge er mir gerne den Timecode nennen. Die genannte Folge habe ich zurzeit in der Art zur Verfügung, daß ich einzelne Teile direkt ausschneiden und hochladen könnte.

    Und nun könnt ihr euch alle selbst ein Urteil bilden

    Edit: Ein kurzer Teil ist aus Versehen doppelt im Archiv - dachte zuerst, das kurze Stück reicht und habe mich dann für ein längeres Sample entschieden - und nun sind beide enthalten.
    …auch von mir Marko ein dankeschön, denke vielen Usern haben Sie damit geholfen.

    Ganz klar die ZDF Synchro (1978 Arena-Synchron in Berlin) ist in sich asynchron bzw. nicht immer Lippensynchron.

    Richtig ist aber auch wir bzw. das Studio hat was diese Folge betrifft einen Fehler gemacht. Gehen der Sache auf den Grund und werden verbessern.

  4. #564
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.03.05
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    380

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Die Synchro ist tatsächlich nie astrein gewesen, was aber nicht heißt, dass man sie mit heutigen Mitteln nicht hätte verbessern können.
    Das Problem ist, dass man als Laie nicht die Tricks kennt, wie man einen an sich asynchronen Take doch noch synchron aussehen lässt. Dies betrifft auch Asynchronitäten, die erst beim Überspielen auf ein anderes Medium auftreten, wie es hier wohl der Fall ist.
    Darum braucht's einfach eine Cutterin für diese Art Arbeit. Die ist dann auch in einer vernünftigen Zeit damit durch; will man diesen Posten um jeden Preis einsparen, dauert es erheblich länger und am Ende kommt immer noch Murks raus.
    Wenn es nicht Lippensynchron ist dann nützt auch die beste Cutterin wenig. Oder man nimmt sich, wir haben fast 650 Minuten, ein halbes Jahr Zeit und dies kostet dementsprechend. Die Bildbearbeitung hat schon vier Monate gedauert.

    Wie gesagt ich spreche hier nicht von unserem Fall, dies ist ganz klar ein Fehler der nachträglich passiert ist, aus unerklärlichem Grund durch die Endkontrolle gerutscht.

  5. #565
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.597

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von Walter Potganski Beitrag anzeigen
    Richtig ist aber auch wir bzw. das Studio hat was diese Folge betrifft einen Fehler gemacht. Gehen der Sache auf den Grund und werden verbessern.
    Das sind die Worte, die ich hören wollte
    Für mich bedeutet dies, daß ich mir die Mühe der Samples nicht nur für Andere gemacht habe, sondern, daß diese im Endeffekt auch mir zugute kommt. Ich finde es großartig, daß nun sofort angekündigt wird, hier nachzubessern, da diese Folge eben wirklich einen Schatten auf die ansonsten imo wirklich gute VÖ wirft. Man merkt dem Produkt schon an, daß hier das Ziel eine hochwertige VÖ war, was eben (bis auf die Kapitelmarken und die Winz-Asynchronstelle im Recap der Folge 21, der Sache mit dem geheimnisvollen Turm und den Dubtitles - O.K.) auch gelungen ist, wenn man die letzte Folge ausser Acht lässt, deren Fehler ja nun auch eingestanden wurde. Das Packaging, das Bonusmaterial, welches stellenweise neu produziert wurde und die Qualität, in der das Bild vorliegt - noch dazu unc... (eben "nicht geschnitten" ). Für mich gibt es nun eigentlich nur noch eine Frage, die ich zu der Angelegenheit hätte: heisst die Ankündigung der Nachbesserung auch, daß für die jetzigen Käufer dann eine entsprechende Umtausch/Ersatzmöglichkeit angeboten wird, wenn es soweit ist? Oder muss man die gekaufte Ware als fehlerhaft zurückgeben und warten, bis die "neuen" Exemplare erwerbbar sind?

  6. #566
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.03.05
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    380

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Das sind die Worte, die ich hören wollte
    Für mich bedeutet dies, daß ich mir die Mühe der Samples nicht nur für Andere gemacht habe, sondern, daß diese im Endeffekt auch mir zugute kommt. Ich finde es großartig, daß nun sofort angekündigt wird, hier nachzubessern, da diese Folge eben wirklich einen Schatten auf die ansonsten imo wirklich gute VÖ wirft. Man merkt dem Produkt schon an, daß hier das Ziel eine hochwertige VÖ war, was eben (bis auf die Kapitelmarken und die Winz-Asynchronstelle im Recap der Folge 21, der Sache mit dem geheimnisvollen Turm und den Dubtitles - O.K.) auch gelungen ist, wenn man die letzte Folge ausser Acht lässt, deren Fehler ja nun auch eingestanden wurde. Das Packaging, das Bonusmaterial, welches stellenweise neu produziert wurde und die Qualität, in der das Bild vorliegt - noch dazu unc... (eben "nicht geschnitten" ). Für mich gibt es nun eigentlich nur noch eine Frage, die ich zu der Angelegenheit hätte: heisst die Ankündigung der Nachbesserung auch, daß für die jetzigen Käufer dann eine entsprechende Umtausch/Ersatzmöglichkeit angeboten wird, wenn es soweit ist? Oder muss man die gekaufte Ware als fehlerhaft zurückgeben und warten, bis die "neuen" Exemplare erwerbbar sind?
    Eine Austauschaktion sollte logistisch für den Kunden so einfach wie möglich sein. Wie wir dies gestalten, hier bitte um etwas Geduld und ich/wir laufen Euch nicht davon. Priorität ist jetzt die Fehler auf dem Master zu beheben und bei Folge 26: da steht schon „2.Teil“.

    Man könnte auch die Disc austauschen. Wir sprechen da mit dem Vertrieb der hier die nötige Erfahrung hat.
    Geändert von Walter Potganski (15.10.10 um 17:09:06 Uhr)

  7. #567
    steve
    Gast

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von steve Beitrag anzeigen
    Bei mir hängt die BD bei der Folge "in Schwierigkeiten" Teil 1 nach ca. 5 Minuten, wenn der Junge überholen will. Ich habe die PS3. Hat noch jemand das Problem?
    könnte da bitte noch mal jemand bei sich nachsehen? falls nur ich eine fehlerhafte Disk erwischt habe, würde ich sie austauschen. Würde ungern deshalb einen anderen Thread aufmachen. Danke schön!

  8. #568
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    6.018

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von Walter Potganski Beitrag anzeigen
    Wenn es nicht Lippensynchron ist dann nützt auch die beste Cutterin wenig. Oder man nimmt sich, wir haben fast 650 Minuten, ein halbes Jahr Zeit und dies kostet dementsprechend. Die Bildbearbeitung hat schon vier Monate gedauert.
    Wenn es aber synchron wäre, aber derjenige der den Ton angelegt hat, offenbar nur nach der Regel "Mund auf - Ton ab" vorging, dann hätte eine erfahrene Cutterin sicher was genützt. Oft genügen schon weniger Frames, um es ansynchron wirken zu lassen.

    Ich beziehe mich auf eine Folge, die noch keiner erwähnt hat: ZELTLAGER.
    Bei der Szene, wo die Heringe in den Boden geschlagen werden kommt der Ton immer, wenn der Hammer in der Luft ist und die umliegenden Dialoge sind - Überraschung! - alle leicht asynchron. Daran hat Arena natürlich keine Schuld.

    Ich will echt niemandem einen Vorwurf machen. Synchronschnitt ist für Laien ein fast undurchführbarer Job und die auiftretenden Schwächen macht jeder Anfänger. Aber eine Cutterin hätte für alle Folgen keine 3 Wochen gebraucht und es wäre am Ende perfekt geworden. So ist es leider nur "ok".

  9. #569
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.597

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von Walter Potganski Beitrag anzeigen
    Eine Austauschaktion sollte logistisch für den Kunden so einfach wie möglich sein. Wie wir dies gestalten, hier bitte um etwas Geduld und ich/wir laufen Euch nicht davon. Priorität ist jetzt die Fehler auf dem Master zu beheben und bei Folge 26: da steht schon „2.Teil“.

    Man könnte auch die Disc austauschen. Wir sprechen da mit dem Vertrieb der hier die nötige Erfahrung hat.
    Hauptsache, es WIRD eine Umtauschaktion gestartet. Warten kann ich - ist ja nicht Sinn der Aktion, daß die Umtauschaktion anfängt und die neuen Exemplare immer noch nicht korrekt sind....das bringt Niemanden etwas. Also ich warte....kein Problem....

    Und, schon was neues bezüglich der Umtauschaktion?

    Super, daß ein Fehler schon behoben wurde, die restlichen bekommt ihr auch noch hin - ich vertraue euch da voll und ganz.

  10. #570
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.597

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Ich beziehe mich auf eine Folge, die noch keiner erwähnt hat: ZELTLAGER.
    Bei der Szene, wo die Heringe in den Boden geschlagen werden kommt der Ton immer, wenn der Hammer in der Luft ist und die umliegenden Dialoge sind - Überraschung! - alle leicht asynchron. Daran hat Arena natürlich keine Schuld.
    Hat wahrscheinlich keiner erwähnt, weil es wohl wirklich keinem aufgefallen ist. Nach Deinem Beitrag habe ich die DVD natürlich sofort reingeworfen und genauer drauf geachtet. Das Resultat ist jedoch...interessant: es stimmt, bei der Stelle ertönt das Hammerschlagen im Gegensatz zur Version, die auf der (nicht genannten) Streaming Site zu finden ist, zu einem falschen Zeitpunkt. Allerdings ist die nachfolgende Stelle mit Anne und dem Zug bei der gestreamten Version im Gegensatz zur DVD Version asynchroner. Da es sich bei dieser Folge auf der Streaming Site aber offenbar nicht um die SRTL Version handelt (Logo fehlt, englisches Bildmaster), würde mich interessieren, ob auf der SRTL Version wirklich das Hammernschlagen UND der nachfolgende Dialog mit Anne (nachdem sie Wasser holt) vollkommen korrekt ist, oder ob auch bei der SRTL Version Kompromisse gemacht wurden.

    Für mich ist die Stelle hier so minimal, daß sie mir nicht aufgefallen wäre, wenn man es nicht erwähnt hatte und ein ganz anderes Kaliber als die Strandräuber Folge.

  11. #571
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.03.10
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    953

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Ich beziehe mich auf eine Folge, die noch keiner erwähnt hat: ZELTLAGER.
    Bei der Szene, wo die Heringe in den Boden geschlagen werden kommt der Ton immer, wenn der Hammer in der Luft ist und die umliegenden Dialoge sind - Überraschung! - alle leicht asynchron. Daran hat Arena natürlich keine Schuld.
    Welcher Teil? 1 oder 2? hat jemand die Laufzeitminute?

  12. #572
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.597

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von chris-85 Beitrag anzeigen
    Welcher Teil? 1 oder 2? hat jemand die Laufzeitminute?
    Teil 1 beim Aufstellen der Zelte ziemlich am Anfang (ca. 4. Minute) . Findet man schnell.

  13. #573
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.03.10
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    953

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    glaube ich bin zu doof finde die stelle nicht. wollte nämlich mal meine SRTL-aufnahme überpürfen.

  14. #574
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.597

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von chris-85 Beitrag anzeigen
    glaube ich bin zu doof finde die stelle nicht. wollte nämlich mal meine SRTL-aufnahme überpürfen.
    Die 5 Freunde fahren doch zum Zelten und da stellen sie, nachdem sie angekommen sind, die Zelte auf (und Timmy klaut sich einen Hering) - da ist die Stelle.

  15. #575
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    6.018

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Da es sich bei dieser Folge auf der Streaming Site aber offenbar nicht um die SRTL Version handelt (Logo fehlt, englisches Bildmaster), würde mich interessieren, ob auf der SRTL Version wirklich das Hammernschlagen UND der nachfolgende Dialog mit Anne (nachdem sie Wasser holt) vollkommen korrekt ist, oder ob auch bei der SRTL Version Kompromisse gemacht wurden.
    Das wäre zwar interessant, aber nicht der Punkt. Hier wird immer so argumentiert, als müsse man alles so übernehmen, wie es im ZDF oder bei SRTL gelaufen ist.
    Wenn die z.B. Zeltaufbauszene immer schon asynchron gewesen wäre, spricht doch nichts dagegen, diesen Fehler auf DVD auszumerzen. Das geht aber nur, wenn Szene für Szene einzeln angelegt wird.

  16. #576
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.597

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Das wäre zwar interessant, aber nicht der Punkt. Hier wird immer so argumentiert, als müsse man alles so übernehmen, wie es im ZDF oder bei SRTL gelaufen ist.
    Wenn die z.B. Zeltaufbauszene immer schon asynchron gewesen wäre, spricht doch nichts dagegen, diesen Fehler auf DVD auszumerzen. Das geht aber nur, wenn Szene für Szene einzeln angelegt wird.
    Ja, genauso argumentiere ich. Wenn alle frühere VÖs fehlerhaft gewesen sind, kann ich, zumindest in der Pflicht, nichts weiter erwarten als genau diese fehlerhaften Fassungen. Hier bekomme ich in der Kür schon mehr, nämlich ungeschnittene Versionen und besseres Bild. Wenn nun diese, schon immer fehlerhaften, Stellen noch behoben worden wären, so würde dies für mich lediglich einen Bonus darstellen, den ich aber nicht erwarten oder fordern würde. Ich sage nicht, daß es nicht möglich gewesen wäre, ich denke jedoch, daß es recht teuer geworden wäre und schon die jetzige VÖ dürfte aufgrund ihres quasi Nischenpublikums, Sonderverpackung, Rechteproblematik, Überarbeitung und Anpassung und Kosten für das Bonusmaterial bereits Kosten genug verursacht haben. Ich denke kaum, daß noch viel mehr Spielraum bei diesem Preis drinnen gewesen wäre. Würdest Du die "perfekte" VÖ denn für ca. 60 Euro kaufen?
    Geändert von Marko (16.10.10 um 11:47:42 Uhr)

  17. #577
    kleiner, fieser... Mopp
    Registriert seit
    08.05.04
    Ort
    MH
    Alter
    36
    Beiträge
    535

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Ich hab jetzt in drei Tagen die ganze Serie auf BD durchgesehen.

    Und trotz der kleineren asyncronitäten muss ich sagen, dass mir die Veröffentlichung gefallen hat.

    Kommt es mir nur so vor, oder stimmen die Syncronsprecher/Texte mit der alten Hörspielkassettenreihe überein? (Vielleicht wurde die Frage ja schon beantwortet, dann verzeiht, dass ich sie gestellt habe und nicht gefunden habe wo die Beantwortung steht.)

    Ich finde eher faszinierend, wenn man bemerkt, dass im original jemand etwas sagt, das aber gar nicht erst syncronisiert wurde. Hier möchte ich vor allem auf die vorletzte Folge hinweisen, nachdem die 5 in dem verlassenen Haus die Leiter hochgeklettert sind (Timmy hat es sogar auch geschafft.. was angesichts der Leiter sehr überraschend ist) und man sieht wie George was sagt.. ohne das es einen Text gibt...

  18. #578
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.03
    Beiträge
    88

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Wäre es nicht leichter eine Liste zu erstellen, bei dem der Ton asynchron ist ?
    Eventuell kann Walter sich an diese richten und diverse Stellen "fixen" ?
    Nur ein Vorschlag !

    Ich habe leider nur Erfahrungen mit Adobe Premiere, dort ist es nicht wirklich schwer diese
    Stellen zu beheben, aber so einfach wird das bei den Profis nicht sein .

  19. #579
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.03.10
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    953

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Die 5 Freunde fahren doch zum Zelten und da stellen sie, nachdem sie angekommen sind, die Zelte auf (und Timmy klaut sich einen Hering) - da ist die Stelle.
    Ok - ja, möchte meinen, dass bei SRTL das Einhauen der Heringe auch etwas asynchron ist.

  20. #580
    steve
    Gast

    AW: Enid Blyton’s FÜNF FREUNDE (THE FAMOUS FIVE) die Kult-TV-Serie aus 1978/79

    Zitat Zitat von MrBrown Beitrag anzeigen
    Ich hab jetzt in drei Tagen die ganze Serie auf BD durchgesehen.

    Und trotz der kleineren asyncronitäten muss ich sagen, dass mir die Veröffentlichung gefallen hat.

    Kommt es mir nur so vor, oder stimmen die Syncronsprecher/Texte mit der alten Hörspielkassettenreihe überein? (Vielleicht wurde die Frage ja schon beantwortet, dann verzeiht, dass ich sie gestellt habe und nicht gefunden habe wo die Beantwortung steht.)

    Ich finde eher faszinierend, wenn man bemerkt, dass im original jemand etwas sagt, das aber gar nicht erst syncronisiert wurde. Hier möchte ich vor allem auf die vorletzte Folge hinweisen, nachdem die 5 in dem verlassenen Haus die Leiter hochgeklettert sind (Timmy hat es sogar auch geschafft.. was angesichts der Leiter sehr überraschend ist) und man sieht wie George was sagt.. ohne das es einen Text gibt...
    Die 4 Kinder wurden bei den Hörspielen von den selben Sprechern gesprochen, aber nur die Kinder. Europa hatte damit auch geworben. Aber die Hörspiele haben völlig andere Texte und sind zT inhaltlich etwas unterschiedlich (näher am Buch). Wurde alles neu eingesprochen.
    Geändert von steve (16.10.10 um 12:36:17 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fünf Freunde (Famous Five) UK, 1957+1963
    Von rasira im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.03.11, 12:11:52
  2. Die alten Fünf Freunde im Ja.05 auf DVD???!!!
    Von derbatti im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 04.07.09, 18:20:03
  3. Sonst. Fünf Freunde kehren in neuer Serie zurück
    Von FullyYours im Forum Shows & Reality-TV
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.12.07, 17:32:30

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •