Cinefacts

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 183
  1. #141
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Bad Boys - Harte Jungs

    Wollte den Film jetzt schauen, aber bekomme einfach kein Dolby Digital aus meinem AVR.

    Die Daten von Bad Boys 2 als HD-Leihfilm sind folgende:

    Auflösung: 720p
    Video Codec: AVC 6.0 Mbps
    Audio Codec: AAC 256 kbps

    Es gibt laut Bschreibung eine 5-Kanal und eine 2-Kanal Tonspur. Ich kann sie während des Films über die Dreieck-Taste auch ändern, aber bei der 2-Kanal Spur kommt dann nichts aus den Boxen, und bei der anderen Spur gibt mein ARV nur ProLogic oder DTS Neo aus.

    Natürlich ist sonst alles korrekt, God of War 3 beispielsweise läuft in DTS Surround, wie es sein muss. Für die Audioausgabe ist alles korrekt eingestellt.

    Wo liegt der Fehler begraben. Weil in ProLogic 2 will ich mir das Hörerlebnis nun nicht antun.

    Edit: Ne halt, bei der 5.1 Einstellung kommt nichts aus den Lautsprechern. Versteh die Welt nicht mehr.

    Bei Spielen und Blu-rays ist alles ganz normal.

    Die 5.1 Spur liegt auch bei fast 400 kbps, aber wie gesagt.. da kommt nichts aus meinen Boxen. Jemand ne Idee woran das liegen könnte?
    Geändert von Freezi (23.06.10 um 17:20:39 Uhr)

  2. #142
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Bad Boys - Harte Jungs

    Habe die PS3 jetzt mal ausschließlich über HDMI angeschlossen, und nun habe ich zumindest bei der 5.1 Spur Multi Channel In im Display vom AVR stehen. Das müsste nun zumindest korrekt sein.

    Wieso das jetzt nicht über die optische Digitalausgang Variante geht ist mir ein Rätsel

    Jetzt habe ich damit aber 30 Min. verplempert und damit muss ich den Film auf morgen verschieben, weil ich sonst fast die komplette erste HZ im Fußball nachher verpassen würde.

  3. #143
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Bad Boys - Harte Jungs

    Also ich war neulich bei 'nem Freund zu besuch und auf einmal kam auch kein Sound mehr aus seiner PS3. Die Lösung bestand dann AFAIR darin, dass er manuell (!) an der PS3 irgendeinen Audioschalter umlegen musste, und vóila - auf einmal war Ton wieder da. Hoffe das hilft vielleicht...

  4. #144
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Bad Boys - Harte Jungs

    Einen manuellen Schalter hat meine PS3 nicht

  5. #145
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Bad Boys - Harte Jungs

    hm keine Ahnung was er da hinten rumgefummelt hat, vlt. war's auch ne Taste o.ä... bin leider konsolenmässig überhaupt nicht up-to-date. Er hat eine der kleinen relativ neuen PS3s.

  6. #146
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.04.08
    Ort
    Weimar
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536

    AW: Bad Boys - Harte Jungs


  7. #147
    Querdenker
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in bayern
    Alter
    41
    Beiträge
    3.069

    AW: Bad Boys - Harte Jungs

    Zitat Zitat von hardti Beitrag anzeigen
    Auf der deutschen Hülle sind einige Extras zu viel angegeben, die aber auf der (identischen) UK-Disc auch fehlen, dort allerdings auch auf dem Cover.

    Tatsächlich fehlen neben dem Soundtrack noch Damage Control (Multi Angle SFX), Künstlerprofile, Fotogalerie.
    Ausserdem fehlt dass äußerst aufschlussreiche/informative Booklet der DVD-Collector´s Edition.

    Der Kinotrailer ist ebenfalls nicht mehr enthalten, welcher unter anderem eine Deleted Scene mit Frauenheld Will Smith beinhaltet, als dieser am Morgen aufwacht und von nackten Latino-Zwillingen auf spanisch begrüsst wird, mit denen er offenbar einen flotten Dreier hatte.

    Gruss, Marcel

    PS: Für alle "Unwissenden" hier der Link zum angesprochenen Trailer http://www.trailerseite.de/archiv/tr...m-trailer.html

  8. #148
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Bad Boys - Harte Jungs

    Zitat Zitat von Steffchef81 Beitrag anzeigen
    In meinen Augen wird die Bildqualität da etwas zu arg kritisiert.

  9. #149
    Querdenker
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in bayern
    Alter
    41
    Beiträge
    3.069

    AW: Bad Boys - Harte Jungs

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    In meinen Augen wird die Bildqualität da etwas zu arg kritisiert.
    Bad Boys weist auf BluRay insgesamt ein gutes, aber eben kein sehr gutes Bild auf. Sony macht leider nur selten HD-Neuabtastungen vom Original-35mm-Negativ. Im Falle von Michael Bays Regie-Debut ist dies offenbar mal wieder nicht passiert.

    Das, was man bei Area-DVD als Farbrauschen bezeichnet, bin ich geneigt als Kompressionsartefakt zu interpretieren . Fällt speziell bei Standbildern auf.
    Geh mal zur Szene, wenn Will Smith und Martin Lawrence vom Polizeichef aufs Revier zitiert werden, und man im Heroin-Lagerraum nur noch leere Holzpaletten vorfindet. Überprüf dort bei Nahaufnahmen mal, ob das einfarbige blaue? Shirt von Will Smith eine homogene Fläche bildet. Angesichts einer durschnittlichen MPEG-4-AVC-Videobitrate von circa 27 Mbit/s überraschend.

    Frei von Verschmutzungen ist das Bild übrigens auch keineswegs... aber das ist dann schon fast Erbsenzählen, und das will ich mal lieber lassen.

    Letzten Endes ist das Review bei Area deutlich näher an der Wirklichkeit als das hier bei Cinefacts, über das ich mich beim Lesen sehr geärgert habe.

    Gruss, Marcel
    Geändert von mr pulp fiction (23.06.10 um 23:21:55 Uhr)

  10. #150
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.07.06
    Ort
    Böblingen
    Beiträge
    71

    AW: Bad Boys - Harte Jungs

    Stimmt, also ich fand das Bild auch nicht wirklich gut. Vor allem die Schärfe war oft nur durchschnittlich. Vom Sound her war ich auch ziemlich enttäuscht (englische Tonspur) - nur wenig räumlich und nicht sehr druckvoll. Insgesamt leider nur eine mittelmäßige BD von diesem Klassiker.

  11. #151
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Bad Boys - Harte Jungs

    Das Bild von Bad Boys basiert auf einem alten Master aus Columbia-Zeiten. Wurde mir von Sony auf Anruf bestätigt. Entsprechend sieht es auch aus. Scharf nur in hellen Szenen, aber nachgeschärft und Rauschig, wobei nicht alles Grain ist, sondern auch viel Video Noise. Dunkle Szenen sind nochmal ne Stufe schlechter. Ich hab dem Bild nur 6,5 Punkte gegeben, wobei auch 7 OK sind.

    Im Prinzip die gleiche Chose wie bei Godzilla, nur täuschen der poppige Kontrast und die knalligen Farben etwas über die Mängel hinweg.

  12. #152
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Bad Boys - Harte Jungs

    Zitat Zitat von Cactuar Beitrag anzeigen
    Stimmt, also ich fand das Bild auch nicht wirklich gut. Vor allem die Schärfe war oft nur durchschnittlich.
    Lol, ist ja echt witzig, dass Ihr JETZT mit der Wahrheit rausrückt, nachdem ich die BD bestellt habe. "Universal Soldier II" hätte mir in der Sammlung als Quasi-DVD-Upscale gereicht .

    @Freezi: BB2 inzwischen zum Laufen gebracht? Wie ist denn die Bildquali? Wahrscheinlich ist die 720p-Version besser als BB1 in 1080p ...

  13. #153
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Bad Boys - Harte Jungs

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Habe die PS3 jetzt mal ausschließlich über HDMI angeschlossen, und nun habe ich zumindest bei der 5.1 Spur Multi Channel In im Display vom AVR stehen. Das müsste nun zumindest korrekt sein.

    Wieso das jetzt nicht über die optische Digitalausgang Variante geht ist mir ein Rätsel
    Laut deinen Daten ist die 5.1 Spur in AAC und nicht in Dolby Digital encodiert. Logisch das du da bei Bitstream Ausgabe der PS keinen Ton über deinen AVR hast oder hat dein AV Receiver einen AAC Decoder?

    Du muss in jedem Fall den AAC Dekoder der Playstation nutzen. Also musst du deinen AV Receiver mit unkomprimierten PCM Ton versorgen. Optisch geht aber grundsätzlich nur PCM 2.0, wenn du 5.1 Ton nutzen willst, geht es nur per HDMI, da nur HDMI 5.1 Ton in PCM übertragen kann.

  14. #154
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Bad Boys - Harte Jungs

    Zitat Zitat von Speed Demon Beitrag anzeigen
    Lol, ist ja echt witzig, dass Ihr JETZT mit der Wahrheit rausrückt, nachdem ich die BD bestellt habe. "Universal Soldier II" hätte mir in der Sammlung als Quasi-DVD-Upscale gereicht .
    .

    Dumm gelaufen... ich habe auch überall von Leuten mit "Presseexemplaren" gelesen wie genial die Disc ist... hätte ich das vorher gewusst hätte ich die Finger von gelassen... ist zwar ne klar Steigerung zur DVD aber ich werde mir strikt abgewöhnen solche halben Sachen (wenn bekannt) zu kaufen...
    Geändert von Daywalker1987 (24.06.10 um 13:55:06 Uhr)

  15. #155
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Bad Boys - Harte Jungs

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Laut deinen Daten ist die 5.1 Spur in AAC und nicht in Dolby Digital encodiert. Logisch das du da bei Bitstream Ausgabe der PS keinen Ton über deinen AVR hast oder hat dein AV Receiver einen AAC Decoder?

    Du muss in jedem Fall den AAC Dekoder der Playstation nutzen. Also musst du deinen AV Receiver mit unkomprimierten PCM Ton versorgen. Optisch geht aber grundsätzlich nur PCM 2.0, wenn du 5.1 Ton nutzen willst, geht es nur per HDMI, da nur HDMI 5.1 Ton in PCM übertragen kann.
    Klar, DD 5.1 ist ja auch AC3 und nicht AAC. Ich Hornochse.
    Aber dann ist ja alles okay, einfach per HDMI anschließen und als MULTI CH IN PCM ausgeben.

  16. #156
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Bad Boys - Harte Jungs

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    Dumm gelaufen... ich habe auch überall von Leuten mit "Presseexemplaren" gelesen wie genial die Disc ist... hätte ich das vorher gewusst hätte ich die Finger von gelassen...
    Ganz ehrlich:
    Ich hatte bereits vor, vorgestern Freezis Review zu kommentieren. Auf Grund der anstrengenden Predator-Diskussion hatte ich aber keinen Bock, noch eine Diskussion "gegen den Strom" zu starten. Ihr hättet aber auch einfach mein Review im Empfehlungsthread lesen können.

    Man muss aber sagen, dass das Bild für die 12 Pfund, die die UK BD gekostet hat, schon in Ordnung ist. Die DVD ist ne Welt schlechter.

  17. #157
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Bad Boys - Harte Jungs

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich:
    Ich hatte bereits vor, vorgestern Freezis Review zu kommentieren.
    Das ist eine Meinung, und kein Review. Das sollte man evtl. mal verdeutlichen. Ich habe gar kein Interesse daran ein fundiertes Review zu schreiben, schon allein deswegen weil ich mich unterhalten lassen möchte, ohne auf jeden Fleck mit dem Adlerauge achten zu müssen. Und insgesamt hat mir das Bild sehr gut gefallen, eine 6,5 wäre in meinen Augen mal viel zu kleinlich. Sicherlich kann man sich bei BB schnell von der knalligen Optik ablenken lassen, aber ich finde nicht dass es dem Transfer so an Schärfe mangelt.

    Und das Review von Area ist schon allein deswegen übertrieben negativ, da sie The Rock komischerweise sehr sehr viel höher bewerten, und die Quali ist eigentlich recht identisch.

    Edit: Wenn es um ein richtiges Review geht, finde ich dieses hier recht treffend: http://www.hd-reporter.de/blu-ray-re...-boys-blu-ray/
    Geändert von Freezi (24.06.10 um 14:14:07 Uhr)

  18. #158
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Bad Boys - Harte Jungs

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Das ist eine Meinung, und kein Review. Das sollte man evtl. mal verdeutlichen. Ich habe gar kein Interesse daran ein fundiertes Review zu schreiben, schon allein deswegen weil ich mich unterhalten lassen möchte, ohne auf jeden Fleck mit dem Adlerauge achten zu müssen. Und insgesamt hat mir das Bild sehr gut gefallen, eine 6,5 wäre in meinen Augen mal viel zu kleinlich. Sicherlich kann man sich bei BB schnell von der knalligen Optik ablenken lassen, aber ich finde nicht dass es dem Transfer so an Schärfe mangelt.
    Die Leser wollen sich oftmals daran orientieren, ob sich ein Kauf lohnt. Von daher ist deine Aussage "Ich habe gar kein Interesse daran ein fundiertes Review zu schreiben" etwas problematisch, da der Thread ja genau dazu dient. Schon das Wort "Empfehlung" sagt dies aus. Sicherlich erwartet keiner hier eine Dissertation oder absolutes Fachwissen eines Torsten Kaiser, aber so die Basics wären doch nicht schlecht. Der Torsten hilft da sicherlich auch mal privat nach, hab ja auch mal mit ihm telefoniert, wonach ich bestimmte Dinge anders gesehen habe.

    Btw. 6,5 ist sicherlich eine relativ harte Bewertung und ich habe auch mehrmals hin und her überlegt. Mehr als 7 hätte ich der BD aber so oder so nicht gegeben.

    Beim HD-Reporter Review fällt mir mal wieder auf, dass Filmkorn und Videonoise nicht auseinander gehalten werden (können). Ist schwierig, aber essentiell, um ein Bild richtig zu bewerten. Ist z.B. eine Sache, wo mir der Torsten sehr geholfen hat, solche Sachen richtig einzuschätzen.

    Und noch was: Fast alle Reviewer bei den üblichen Verdächtigen (und da zähle ich mich auch dazu) wie Bluray-Palace, CF, Area, HDReporter etc. sind keine Profis, d.h. gerade hier sollte sich niemand sich auf die Meinung eines einzelnen Reviews verlassen, sondern immer den Querschnitt betrachten.
    Geändert von LJSilver (24.06.10 um 14:49:17 Uhr)

  19. #159
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Bad Boys - Harte Jungs

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Die Leser wollen sich oftmals daran orientieren, ob sich ein Kauf lohnt. Von daher ist deine Aussage "Ich habe gar kein Interesse daran ein fundiertes Review zu schreiben" etwas problematisch, da der Thread ja genau dazu dient. Schon das Wort "Empfehlung" sagt dies aus. Sicherlich erwartet keiner hier eine Dissertation oder absolutes Fachwissen eines Torsten Kaiser, aber so die Basics wären doch nicht schlecht. Der Torsten hilft da sicherlich auch mal privat nach, hab ja auch mal mit ihm telefoniert, wonach ich bestimmte Dinge anders gesehen habe.
    Es liegt aber ein großer Unterschied zwischen einer fundierten Rezension und einer Meinungsäußerung. Ich poste doch nun wahrlich mehr als genug im Empfehlungs-Thread, fehlendes Engagement kann man mir also nicht vorwerfen. Ich habe natürlich nicht die fachliche Kompetenz eines Torsten Kaisers, aber ehrlich gesagt möchte ich meine Blu-rays auch gar nicht so sehen wie er, dann hätte ich wahrscheinlich viel weniger Spaß damit. Sein Auge scheint derartig fein und beinahe schon Fehler-fokussiert zu sein (heißt ihm fällt sofort alles auf), dass ich persönlich froh darüber bin nicht alles immer gleich zu erkennen.

    Und wie gesagt, problematisch finde ich das in meinem Fall nicht. Selten verzichte ich auf ein paar Sätze zusätzlich zu den reinen Bewertungspunkten, manchmal schreibe ich mehr, manchmal weniger. Wer sich mit meinen Bewertungen selten oder nie im Einklang findet, kann meine Wertungen ja als Warnung betrachten. Ich habe aber auch schon oft positives Feedback erhalten, auch weil ich eben nicht wie ein professioneller Reviewer klinge, wo man spätestens ab dem dritten Satz kein Wort mehr versteht.

    Wie dem auch sei, Bad Boys Reviews spalten sich, auf den US-Seiten kommt die Scheibe auch recht gut weg, und die können wohl nicht alle komplett verkehrt liegen. Aber wie immer gibt es mehr als eine Meinung, und jeder darf seine eigene haben.

    Edit: Das man vielleicht manche Dinge anders sieht wenn TK einem diverse Dinge erklärt hat ist sicherlich der Fall, aber mal ehrlich... es ist immer noch Unterhaltungshobby, und ich will jetzt nicht zum absoluten Techfreak werden der nur noch die negativen Dinge an einem Master sieht. Da bleibt die Freude dann etwas auf der Strecke..

  20. #160
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Bad Boys - Harte Jungs

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Man muss aber sagen, dass das Bild für die 12 Pfund, die die UK BD gekostet hat, schon in Ordnung ist. Die DVD ist ne Welt schlechter.
    Wo bitte gab's die so günstig - habe 17 Euro dafür bezahlt!

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Unterwegs mit Jungs
    Von IGI im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.04.04, 18:46:33
  2. Schwere Jungs
    Von Darkflyer im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.03, 15:19:14
  3. Knallharte Jungs
    Von Bateman im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.10.02, 12:17:25
  4. Knall harte Jungs verschoben ??
    Von m.ackva im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.10.02, 19:29:41
  5. Knallharte Jungs
    Von Gom Jabar im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.09.02, 11:13:23

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •