Cinefacts

Seite 5 von 35 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 685
  1. #81
    James Conway
    Gast

    AW: Godzilla (Gareth Edwards)

    Dank Bay und Emmerich war meine Begeisterung für solche Thematiken so gut wie tot. Aber nach der heutigen Sichtung des unglaublichen Pacific Rim bin ich wieder Feuer und Flamme. GO GODZILLA!

  2. #82
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: Godzilla (Gareth Edwards)

    Zitat Zitat von James Conway Beitrag anzeigen
    D Aber nach der heutigen Sichtung des unglaublichen Pacific Rim bin ich wieder Feuer und Flamme. GO GODZILLA!
    endlich mal jemand mit geschmack.

    die Trailer reaktionen zum Godzilla Trailer lesen sich wirklich großartig, bin wirklich geil drauf.

    jetzt bitte noch alle Godzilla Filme auf Blu-ray bringen.

  3. #83
    Der Diepholzer
    Registriert seit
    16.06.05
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    37
    Beiträge
    922

    AW: Godzilla (Gareth Edwards)

    Godzilla hat SO 'NEN HALS! Gefällt mir aber wirklich und sieht jedenfalls besser aus als der Godzilla-Suit in Final Wars. Irgendwie am Godzilla aus den 90ern noch am nächsten dran, und das waren echt gute Kostüme.

  4. #84
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: Godzilla (Gareth Edwards)

    Zitat Zitat von Nergal_ Beitrag anzeigen
    Godzilla hat SO 'NEN HALS! Gefällt mir aber wirklich und sieht jedenfalls besser aus als der Godzilla-Suit in Final Wars. Irgendwie am Godzilla aus den 90ern noch am nächsten dran, und das waren echt gute Kostüme.
    ich find die Godzilla Suit von ''Godzilla, Mothra and King Ghidorah: Giant Monsters All-Out Attack'' spitze.

    mit den bösen weißen augen.
    Geändert von Cobretti1980 (20.07.13 um 22:38:26 Uhr)

  5. #85
    Der Diepholzer
    Registriert seit
    16.06.05
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    37
    Beiträge
    922

    AW: Godzilla (Gareth Edwards)

    Jap, Zombie-Godzilla hatte auch was für sich.

  6. #86
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: Godzilla (Gareth Edwards)

    Zitat Zitat von Cobretti1980 Beitrag anzeigen
    Conceptual Design von der Comic-Con. ich hoffe die Final Version sieht geanu so aus, einfach nur

    Ein bißchen schlnaker dürfen sie den schon machen, das ist ja Moppel-Godzilla! Ansonsten geht's ja in die richtige Richtung

  7. #87
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Godzilla (Gareth Edwards)

    So dicklich finde ich den gar nicht schlecht. Da isser dann irgendwie mehr wie ein Panzer. Gerade der dicke, gepanzerte Hals strahlt schon einiges an Power aus.
    Außerdem:

    Da kann er besser Kartoffeln, ähm, Städte zerstampfen.

    Nö, find´ich gut.

    Toll wäre übrigens einfach ein Gipsy Danger, der einfach mal so eine kurze Cameo im Film hat.

  8. #88
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Godzilla (Gareth Edwards)

    Zitat Zitat von TomAce Beitrag anzeigen
    Kommt der dann noch über Warner oder schon über Universal?

    Also hat Warner doch seine Finger im Spiel
    So einfach ist es nicht.

    Legendary ist einer der Ko-Finanzierer von Warner. Etliche WB Filme wie z.B. Dark Knight, Hangover oder Man of Steel sind zu einem großen Teil von Legendary mitfinanziert (üblich zu 50%). Diese Filme sind natürlich trotzdem "Warner"-Filme und werden auch so bezeichnet, da Legendary außer der Finanzierung nicht viel mit der Produktion zu tun hatte.

    Pacific Rim und Godzilla sind hingegen In-house Entwicklungen von Legendary und ohne Warnes Input produziert. Diese übernehmen aber natürlich weiterhin den Vertrieb, und auch einen Teil der Finanzierung (beide 25%) im Rahmen der Ko-Finanzierungsvereinbarung. Trotzdem sind es "Legendary"-Filme, genauso wie die eben genannten Dark Knight und Hangover eben Warner Film sind.

    Das Legendary den Vertrag mit Warner nicht verlängert hat liegt vermutlich u.a. auch auch daran dass Warner den Finanzierungs-Anteil und damit auch die Umsatzbeteiligung bei The Dark Knight Rises eigenmächtig auf 25% gesenkt hatte, nachdem es bei den riskanteren BB und TDK noch 50-50 für beide war.

  9. #89
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Godzilla (Gareth Edwards)

    Zitat Zitat von TomAce Beitrag anzeigen
    ... der aber immerhin 380 Millionen Dollar weltweit eingespielt hat

    Und wo übertreibe ich bitte? Das Pacific Rim(job) sich gerade zu 'nen riesigen Flop entwickelt, steht ja wohl außer Frage.

    Evtl. solltest Du mal lieber deine rosa Fanboybrille abnehmen und nicht immer alles abfeiern
    Ein Ergebnis was damals bei Sony aber als handfester Flop galt!

    Emmerich kam von einem $800 Mio Erfolg, die Marketingkampagne startete bereits ein volles Jahr vor dem Kinostart und es gab bereits Pläne zu Godzilla 2 und 3. Aus denen nach den $380 Mio aber logischerweise nichts wurde... zuviel zu deinem "".


    Nochmal zu Pacific Rim: riesengroßer Flop ist vielleicht übertrieben, aber gut ist das Ergebnis von Pacific Rim natürlich auf keinen Fall. Und ob er nach den ganzen Ancillaries auf eine schwarze Null kommt steht imho noch überhaupt nicht fest, entgegen dem was einige hier immer wieder schreiben.

    Das wirklich ärgerliche an der Pacific Rim Entäuschung aber ist dass Ron Perlman die Idee für Hellboy III an Thomas Tull eine Woche vor dem PR Start herangetragen hat und diese nach dem Deal mit Universal nun auch sogar rechtemäßig Vorraussetzungen hätten. Ich mag mir gar nicht ausdenken was da mit Legendary/Universal möglich gewesen wäre

  10. #90
    some Monkey in the Jungle
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Brunswick
    Beiträge
    2.343

    AW: Godzilla (Gareth Edwards)

    Zitat Zitat von TomAce Beitrag anzeigen
    Warner scheint ja echt mutig zu sein. Erst der Pacific Rim(job) Flop und jetzt holen die auch noch Godzilla wieder aus der Mottenkiste. Viel Glück dabei, die werden's brauchen... Und dann auch noch ein No-Name Regisseur und keine Stars in dem Flick. Warner scheint echt nicht aus seinen Fehlern zu lernen Ach Du Scheisse: und die Story stammt von Goyer Oh Mann Oh Mann, das wird ja immer besser.
    In Deiner kleinen, begrenzeten Welt scheint sich es wohl nur noch um die Boxoffice-Daten zu drehen, Man of Steel macht keine Million in D...bla, Pacific Rim-Flop...gähn. Und der Rimjob-Gag wird auch nicht besser je öfter Du ihn bringst.
    Stimmt Goyer hat uns üble Machwerke wie die Batman-Trilogie bescherrt, wie kann der noch einen Job bekommen ?!

  11. #91
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Godzilla (Gareth Edwards)

    Das Godzilla-Design finde ich doof. Der sieht aus, wie ein Fettwanst mit Hundeschnauze.

  12. #92
    Cineastischer Müßiggänger
    Registriert seit
    18.11.04
    Ort
    Nordschwarzwald
    Alter
    36
    Beiträge
    3.351

    AW: Godzilla (Gareth Edwards)

    Der Meinung schließe ich mich auch an.

  13. #93
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Godzilla (Gareth Edwards)

    Erinnert mich ein wenig an das Design der Reihe aus den 90igern. Da hatte der Kopf was entfernt katzenartiges.

  14. #94
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: Godzilla (Gareth Edwards)

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Das Godzilla-Design finde ich doof. Der sieht aus, wie ein Fettwanst mit Hundeschnauze.
    Zitat Zitat von Botu Beitrag anzeigen
    Der Meinung schließe ich mich auch an.
    ach ihr seid doch betrunken

  15. #95
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: Godzilla (Gareth Edwards)

    Gibt es hier ein paar Godzilla-Cracks, die den seltsamen japanischen Titel erklären können? Eigentlich müsste es imo

    ゴズィラ
    Gozira

    heißen und nicht

    ゴジラ
    Gojira

    Letzteres hieße eher Godschila (ähnlich wie G in Genie) - ersteres Gosila (stimmhaftes s). Gesprochen wird es trotzdem immer Gosila - imo muss da historisch bei der Umschrift irgendwas schiefgelaufen sein oder ich habe da grundsätzlich etwas falsch verstanden.

  16. #96
    Der Diepholzer
    Registriert seit
    16.06.05
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    37
    Beiträge
    922

    AW: Godzilla (Gareth Edwards)

    Zitat Zitat von BFC Beitrag anzeigen
    Gibt es hier ein paar Godzilla-Cracks, die den seltsamen japanischen Titel erklären können? Eigentlich müsste es imo

    ゴズィラ
    Gozira

    heißen und nicht

    ゴジラ
    Gojira

    Letzteres hieße eher Godschila (ähnlich wie G in Genie) - ersteres Gosila (stimmhaftes s). Gesprochen wird es trotzdem immer Gosila - imo muss da historisch bei der Umschrift irgendwas schiefgelaufen sein oder ich habe da grundsätzlich etwas falsch verstanden.
    Ok, in Japan hieß das Monster schon immer "Gôjira", ein Kunstwort dass sich aus "gorira" und "kujira" zusammensetzt. "Gorilla" und "Wal" also.

    Da wo im jap. Silbensystem das "zi" stehen müsste steht die Silbe "ji". Und so kam es bei der Übersetzung wohl dazu, dass aus "Gôjira" im Allgemeinen "Godzilla" wurde. Wenn man allerdings bei den alten dt. Synchros mal hinhört, hat sich das eine oder andere "Godschilla" auch mal eingeschlichen.
    Geändert von Nergal_ (22.07.13 um 12:37:07 Uhr)

  17. #97
    Resignierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.01
    Ort
    Amberg
    Alter
    40
    Beiträge
    11.191

    AW: Godzilla (Gareth Edwards)

    Das Wort Godzilla ist tatsächlich lediglich eine für westliche Zungen vereinfachte Übertragung, die in den USA entstand und dann quasi überall übernommen wurde. Ob es womöglich tatsächlich eine versehentlich fehlerhafte Übersetzung war oder wissentlich geschah, lässt sich nach so langer Zeit nicht mehr nachvollziehen.

  18. #98
    Lex
    Lex ist offline
    Film-Freak
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    NRW
    Alter
    50
    Beiträge
    3.402

    AW: Godzilla (Gareth Edwards)

    Zitat Zitat von SEBO Beitrag anzeigen
    Ein bißchen schlnaker dürfen sie den schon machen, das ist ja Moppel-Godzilla! Ansonsten geht's ja in die richtige Richtung
    stimmt, besonders da wo der schwanz in den körper übergeht siegt das irgendwie, ähm, zu DICK aus
    ansonsten o.k.

  19. #99
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: Godzilla (Gareth Edwards)

    [Comic-Con '13] HERE'S WHAT GODZILLA LOOKS LIKE! #SDCC

    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.

  20. #100
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: Godzilla (Gareth Edwards)

    Schon weg

Seite 5 von 35 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Godzilla kehrt zurück" von Splendid?
    Von Metro im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 27.09.09, 21:36:57
  2. Godzilla kehrt zurück (Gojira no gyakushû)
    Von andreas82 im Forum User Reviews zu den Filmen und Medien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.09.09, 23:09:16
  3. Godzilla kehrt zurück - Special Edition von Splendid
    Von kaihoro im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.09, 21:50:16
  4. Kehrt Futurama zurück?
    Von MoonlightKM im Forum Serien im TV
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.01.06, 15:19:37
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.04.03, 21:37:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •