Cinefacts

Seite 38 von 99 ErsteErste ... 283435363738394041424888 ... LetzteLetzte
Ergebnis 741 bis 760 von 1969
  1. #741
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Das ist wie bei T2 und dem Schnittfehler mit dem T-1000 an der Aufzugstür.
    Auch wenn OT, das würd mich jetzt interessieren: Was für ein Schnittfehler? (nix über Google gefunden)

  2. #742
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.10.10
    Alter
    39
    Beiträge
    84

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    So nehmen sie das kleinere Übel, denn die Technikfreaks sind in einer wesentlich geringeren Anzahl als die Filmfreaks. Das Leben ist nun mal kein Wunschkonzert.
    Sorry, aber zwischen dem "auf 2-Meter-Leinwand guckendem Technikfreak mit entsprechendem Soundsystem" und "Ich bin doch nicht blöd?" - Ramschkistengelegenheitskäufer gibts schon noch ein bißchen mehr:

    Filmfreunde etwa, die auch mit Full HD auf 37" zufrieden sind und trotzdem nicht jeden Schrott kaufen, den die Labels auf den Markt schmeißen. Und für eben jene Käufergruppe dürfte das Bild ohne Zweifel passabel sein.

    Technik ist schön und gut - aber in erster Linie zählt der Film.

  3. #743
    der DVD-Süchtige
    Registriert seit
    17.09.04
    Ort
    South Germany
    Alter
    47
    Beiträge
    859

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von hardti Beitrag anzeigen
    Schade, dass der Kunde so ist, und schade, dass die Labels es nicht durchgehalten haben die BD hochwertiger und hochpreisiger zu halten.
    Es geht den Labels um Umsatz und dazu werden Kosten/Nutzen/Gewinn-Kalkulationen erstellt... Kein Label Boss hockt in seinem Filmarchiv und überlegt sich wie liebevoll man jenen und diesen Film, egal was es kostet restaurieren könnte. Es geht darum den Film Gewinn bringend an den Mann zu bringen und auf die Masse gesehen bist Du und einige andere ein verschwindend geringer Anteil derer die 50,- 60,- 100,- Euro für sowas ausgeben würden bzw. "können" was meiner Meinung noch wesentlich entscheidender ist.

    Somit wird ein Kompromiss zwischen anfallenden Kosten und den Gewinn Erwartungen geschlossen...

    Ich für meinen Teil (und verdammt viele andere auch) haben ein gewisses Budget neben den alltäglichen Kosten zur Verfügung und das würde den Rahmen bei rund 100,- Euro für so 'ne Box einfach sprengen und nach Durchsicht der Screenshots bin ich der Meinung eine wesentlich bessere Qualität gegenüber der DVD (auch wenn es keine Referenz zu sein scheint) für einen durchaus annehmbaren Preis zu erhalten. So denke ich und zehntausende andere auch.. So wie Du denken wiederum nur hunderte (es ist nur ein Vergleich es könnten auch hunderttausende zu tausenden sein) und nun rate mal an wem die Labels wohl mehr verdienen bzw. verdienen müssen und wollen.

    Es ist schließlich nur ein Business - man muss Geld ausgeben um Geld zu verdienen und das wiederum muss gut kalkuliert sein, man will ja nicht nur Kosten decken sondern auch Gewinne einfahren, um andere Investitionen zu decken, um wiederum Geld einzunehmen.

    Und es ist Fakt, das man ein Medium das als der vorläufig direkte Nachfolger der DVD gehandelt wird nicht nur für elitäre Premium-Kunden vorbehalten wird... dieses Medium, in dem Fall die BR, muss mit der Zeit Massenmarkt tauglich sein, es handelt sich ja schließlich nicht um einen Ferrari oder eine Gucci Handtasche...

    Sorry, aber so naiv kann man ja nun wirklich nicht sein.

    P.S. und das ganze hat nichts mit der hier so oft zititerten Geiz ist Geil Floskel zu tun... Labels kalkulieren nicht dem Begriff Geiz ist Geil, sondern mit fiktiven Umsatz-Zahlen die mit einem Otto-Normal-Käufer und nicht einem Freak erreicht werden sollen... der Freak (und zum Teil zähle ich mich auch dazu) ist nur das kleine Sahnehäubchen in der Gewinn Bilanz, denn das ist der Kunde der auch ab und an mal 'ne etwas teuere Sonderedition kauft und nicht Kunde 08/15 dem solche Editionen schlicht weg scheiß-egal sind.

    Wollt ja eigentlich nüscht mehr dazu schreiben und mich von eurer zu Tode Diskutierei distanzieren, aber das musste jetzt doch noch raus..

    So und nu noch was anderes:

    @TV-Junky

    Die Szene is mir sogar schon auf VHS aufgefallen...! Macht mir persönlich aber nichts aus, nicht mal wenn ich sie auf BR nun noch deutlicher sehen würde oder werde...
    Geändert von JackONeill (09.10.10 um 00:39:17 Uhr)

  4. #744
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Nicht umsonst schiebt man, wenn ein Film gut gelaufen ist, nen zeiten Teil nach.

  5. #745
    der DVD-Süchtige
    Registriert seit
    17.09.04
    Ort
    South Germany
    Alter
    47
    Beiträge
    859

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Nicht umsonst schiebt man, wenn ein Film gut gelaufen ist, nen zeiten Teil nach.
    Richtig... und dieser zweite Teil ist nicht selten gleich gut oder besser als der erste, sondern eher schlechter... aber bei sowas wird nicht auf Gedeih und Verderb rum diskutiert, wie Böse die Labels wieder waren und den Kunden teuflisch wie sie sind wieder mal für teures Geld ins Kino gelockt oder ihn zum Kauf der DVD/BR verführt haben...

  6. #746
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von Speed Demon Beitrag anzeigen
    Auch wenn OT, das würd mich jetzt interessieren: Was für ein Schnittfehler? (nix über Google gefunden)
    Schnittfehler, Effektfehler... kein Plan wie man es am besten beschreiben sollte. Finde dazu jetzt auch nichts, aber wenn Arnold die Knarre in die Türe hält erkennt man schon vor dem Schuss den in zwei Hälften aufgeteilten T-1000.

  7. #747
    der DVD-Süchtige
    Registriert seit
    17.09.04
    Ort
    South Germany
    Alter
    47
    Beiträge
    859

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Schnittfehler, Effektfehler... kein Plan wie man es am besten beschreiben sollte. Finde dazu jetzt auch nichts, aber wenn Arnold die Knarre in die Türe hält erkennt man schon vor dem Schuss den in zwei Hälften aufgeteilten T-1000.
    Dass wiederum ist mir noch nie aufgefallen... muss ich mir T2 doch mal direkt heute Abend zu Gemüte führen... das interessiert mich jetzt...

  8. #748
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Ich hoffe nur Paramount wird Indy wenigstens in einer fantastischen Präsentation vermarkten, aber da stehen ja Spielberg und Lucas dahinter. Auch wenn das nicht gleich bedeuten muss das alles rosig wird.
    Bei Indy musst du dir keine sorgen machen. Der wurde erst grad neu abgetastet und sieht absolut fantastisch aus. Die neusten Transfers liefen auf wowow in FullHD und übertrumpfen die deutsche Sky HD Ausstrahlung nochmals.
    Wenn da in der Bearbeitung für die Blu Ray nichts verbockt wird sollten die Filme absolut fantastisch aussehen.

    @TV-Junky

    Das Problem ist nur, dass einige Sachen die du als Verbesserungen ansiehst i Tat und Wahrheit verschlimmbesserungen sind. Nachschärfen nur damit die Schärfe auf den ersten Blick besser aussieht ist nämlich Scheisse. Und den Rauschfilter hätte man auch komplett weglassen können.
    BTW: Die Kompression ist beim Vergleich egal. Eine HDTV Ausstrahlung kann da nicht als Massstab dienen meistens. Der Transfer dahinter wäre unbearbeitet aber besser/natürlicher als die Blu Ray Bearbeitung. Das einzige was ich gut finde ist die Farbkorrektur.
    Wäre ich Labelchef und hätte die Entscheidung getroffen nur die bisherigen HD Abtastungen zu verwenden hätte ich lediglich eine gute Farbkorrektur und ein aufwändiges Clean-Up machen lassen.
    Aber nicht mit diversen Filtern das Bild verschlimmbessern.

    Freezi hat es hiermit übrigens richtig festgehalten:
    Ich finde die Blu-ray Shots auch besser, aber man erkennt dennoch dass es sich um den HDTV Transfer handelt, der nur durch Tools ein bisschen aufgefrischt wurde. Kantenschärfung, Farbsättigung, und diverse DNR Filterspielchen. Das ist natürlich weit unter den Möglichkeiten. Bei einem Timecop, Deep Blue Sea oder Ghost Ship (auch wenn anderes Studio), ist das sicherlich legitim und ausreichend, aber bei einem Prestigetitel wie ZidZ darf es Auf Blu-ray und zum Jubiläum doch etwas mehr sein. Ist aber leider nicht der Fall, und für den Budget Preis muss man sich dann halt mit dem HDTV Transfer zufrieden geben.

    Mehr gibts eigentlich nicht zu sagen.
    Geändert von DVD Schweizer (09.10.10 um 01:50:06 Uhr)

  9. #749
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Die Szene sah immer schon irgendwie künstlich aus, sieht aus als würden die auf nem Spiegel stehn.
    Und so war es auch:


  10. #750
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von Laserschwert Beitrag anzeigen
    Und so war es auch:

    OK, jetzt bestelle ich die Blu-ray Box auch ab.. also das sieht echt mal scheiße aus! Da hat man durch den DNR Einsatz ja den kompletten Hintergrund weg retuschiert.
    Geändert von Freezi (09.10.10 um 03:12:14 Uhr)

  11. #751
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??


  12. #752
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    So Leute, jetzt hab ich mir zumindest mal diese Shots angeguckt:
    http://comparescreenshots.slicx.com/...5377/picture:0
    http://comparescreenshots.slicx.com/...5415/picture:0

    Also irgendwie kann ich mir nicht helfen, aber ich find die Blu-ray Shots besser als die HD Ausstrahlung von Canal+.

    Was mir jetzt auch nicht wirklich gefällt waren zB die 2, 3 Funken die etwas verschütt gegangen sind und die andere Farbgebung in Teil 3 aber alles in allem finde ich das Ergebnis besser und ist absolut noch kaufwürdig. Ich versteh das Problem jetzt nicht oder hab ich was übersehn? Hab nach den Kommentaren hier echt schlimmeres erwartet.

    Also ich stornier garnix!
    Ja finde auch das es besser aussieht, aber man hat halt denke ich noch besseres Bild erwartet!

  13. #753
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von Laserschwert Beitrag anzeigen
    Und so war es auch:

    Sagt mal, woran kann man (ohne dieses Bild, sondern an dem Screenshot der BD) erkennen, dass sie auf einem Spiegel stehen? An der Ausleuchtung?

  14. #754
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Klar hat man nen alten Transfer genommen und aufgehübscht
    Sagt wer? Vielleicht war der Transfer, der für die Canal+ Ausstrahlung verwendet wurde, ja auch schon neu gewesen?

  15. #755
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Also eigentlich fand ich die bisherigen Screenshots nicht so schlecht, nur Teil 3 kam mir etwas weich vor, aber wennn ich jetzt die Vergleichs-Screenshots sehe, bin ich jetzt doch etwas enttäusht. Gerade in Bild merkt man das das Bild enorm nachgeschärft wurde, siehe z.b. links oben die Bäume, das wirkt auf dem unbehandelten viel natürlicher. Das Bild auf der BD hat eher Doppelkonturen und dunkle Bereiche saufen direkt in schwarz ab... Manchmal wär weniger einfach mehr gewesen ... und ich dachte nach Gladiator würde Universal die Finger von sowas lassen

  16. #756
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    32
    Beiträge
    20.143

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    OK, jetzt bestelle ich die Blu-ray Box auch ab.. also das sieht echt mal scheiße aus! Da hat man durch den DNR Einsatz ja den kompletten Hintergrund weg retuschiert.

  17. #757
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.04.04
    Alter
    56
    Beiträge
    233

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Sagt wer? Vielleicht war der Transfer, der für die Canal+ Ausstrahlung verwendet wurde, ja auch schon neu gewesen?
    Ich bin auch etwas irritiert wo diese Meinung herkommt, weil die Geomnetrie eine andere ist. Das wird doch bei der Nachbearbeitung eher selten verändert. Im Gegensatz zu Schärfe, Farbkorrekturen, Helligkeit und Kontrast. Die HD-TV Version hat übrigends in dunklen Bildbereichen häufig deutliche Kompressionsartefakte. Mein Eindruck ist, das Teil 1 auf Blu-Ray besser aussieht, bei 2+3 scheint man durch die Nachbearbeitung etwas Details zu gunsten des knakigeren Bildes verschenkt zu haben, aber alles noch im grünen Bereich. Ich leih mir das Teil auf alle Fälle aus und entscheide dann, ob er gekauft wird, was sehr warscheinlich ist.

  18. #758
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    688

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Ich verstehe die Aufregung nicht, ihr macht euch eure Meinung zu dem Prudukt anhand von ein paar Screenshots? Die Screenshots sehen doch nicht schlecht aus. Die Trickaufnahme mit den Flammen sah seit eh und je "künstlich" aus, das war eben Stand der Technik damals.
    Das ist für mich genauso, wie die Vorabrezessionen auf Amazon, sorry!

    In Bewegung kommen die Blu-Rays sicherlich gut rüber, ausserdem gibts haufenweise Extras und wer die UK-Tin bestellt hat bekommt noch nette Goodies dazu.

    Das sind Filme aus den 80ern und keine aktuellen HD Filme.
    Was für mich schlimm wäre, sind so Sachen wie Neusyncro, oder verpfuschte Tonhöhenanpassung, das wäre für mich ein KO Kriterium.

    So und jetzt steinigt mich.
    Geändert von Turbo-T (09.10.10 um 11:55:54 Uhr)

  19. #759
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Ich nicht

  20. #760
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von Mr. Pacino Beitrag anzeigen

    Man kann ja nicht davon ausgehen, dass wir ein weiteres "Gladiator" erleben....., oder?
    Nein wenn jeder den Mist kauft und schweigt natürlich nicht.

    Den Gladiator hast du nur in bessere Auflage erlebt weil Leute auf die Straße gegangen sind und protestiert haben

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zurück in die Zukunft Trilogie - Welche Box ist besser?
    Von onkelben im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 04.03.17, 15:19:34
  2. Zurück in die Zukunft Trilogie
    Von DVD Schweizer im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 19.07.16, 21:28:50
  3. Zurück in die Zukunft Trilogie - The future is Blu....
    Von Kirk Lazarus im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 15.10.10, 22:09:20
  4. Zurück in die Zukunft Trilogie bei Karstadt
    Von Stingray im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.09.04, 23:04:04

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •