Cinefacts

Seite 49 von 99 ErsteErste ... 3945464748495051525359 ... LetzteLetzte
Ergebnis 961 bis 980 von 1969
  1. #961
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Na, weiß denn einer wie das Originalmaterial die Jahre über behandelt wurde bzw wie man es gelagert hat? Wer weiß, evtl war da doch mehr zu machen als man sich als Laie so vorstellt.

  2. #962
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.05
    Beiträge
    2.512

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von Nightwalker Beitrag anzeigen
    Aber Roy Scheider mit der Stimme von Eddie Murphy geht ja mal garnicht.
    Warum sollte ein US-Schauspieler einen anderen US-Schauspieler deutsch synchronisieren? (Und wieso wird hier laufend "gar nicht" als ein Wort geschrieben?)
    Geändert von Norbert (18.10.10 um 23:26:04 Uhr)

  3. #963
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.10.01
    Beiträge
    275

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von Norbert Beitrag anzeigen
    Warum sollte ein US-Schauspieler einen anderen US-Schauspieler deutsch synchronisieren? (Und wieso wird hier laufend "gar nicht" als ein Wort geschrieben?)
    Hmm, hier hast du was falsch verstanden:
    Für die Neu-Synchro von DER WEISSE HAI wurde für Roy Scheider nicht wie bei der Erst-Synchro der damals noch lebende Hansjörg Felmy verpflichtet, sondern stattdessen der mittlerweile leider ebenfalls verstorbene Randolf Kronenberg, der sonst hauptsächlich als Standard-Stimme von Eddie Murphy (z.B. BEVERLY HILLS COP, METRO, DR. DOLITTLE oder der Esel in SHREK 1/2) bekannt war.
    Und ist einfach seltsam (oder je nach Ansichtssache unerträglich), Chief Brody in der deutschen Synchron-Fassung plötzlich mit der "Quassel-Stimme" von Eddie Murphy sprechen zu hören.
    Immerhin haben die meisten Käufer DER WEISSE HAI schon mehrere Male gesehen, so dass eine neue Stimme einfach immer ungewohnt ist, und wenn es sich dann auch noch um eine solche allseits vertraute prominente Stimme handelt, ist das umso problematischer.
    Deshalb: Neusynchros sind nie empfehlenswert, wenn nicht zusätzlich die alte Tonspur mit den ursprünglichen Sprechern mit enthalten ist.

    Gruß, DotWin!
    Geändert von DotWin (19.10.10 um 00:04:07 Uhr)

  4. #964
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    vor kurzem habe ich den Trailer für die Trilogie auf ´ne BD gesehen
    Auf welcher denn?

  5. #965
    Silberpfeil
    Gast

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von Speed Demon Beitrag anzeigen
    Auf welcher denn?
    Robin Hood, hat mir ein Freund gesagt.

  6. #966
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von Speed Demon Beitrag anzeigen
    Auf welcher denn?
    Die britische MacGruber sollte es gewesen sein...

  7. #967
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Na, weiß denn einer wie das Originalmaterial die Jahre über behandelt wurde bzw wie man es gelagert hat? Wer weiß, evtl war da doch mehr zu machen als man sich als Laie so vorstellt.

    das Studio wird sich bestimmt entsprechend gut darum gekümmert haben - von den digitalen, hochauflösenden Scans mal ganz abgesehen. Universal lagert bestimmt nicht schlechter als Fox, Warner , etc...

    Als Entschuldigung würde ich Lagerung betreffend einer bestenfalls durchschnittlichen Bildqualität bei einer solchen A-Filmreihe überhaupt nicht durchgehen lassen. Da wären wir nämlich wieder beim berühmten "Relativieren", das sich bis zum "Schönreden" ausbreiten kann. Gab´s schon genug andere Beispiele.
    Geändert von BlackCatHunter (19.10.10 um 06:41:55 Uhr)

  8. #968
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Sämtliche Screenshots sehen wie ein verwursteter alter HD Transfer aus. Zwar immer noch so, dass man sich das ganze ohne Probleme ansehen kann und es auch eine klare Steigerung zur DVD darstellt aber eben nicht so aufwändig wie Gale im Interview schwärmt.
    Es muß ja kein alter Transfer sein. Die StudioCanal-Ausstrahlung kann genauso gut denselben (neuen) Transfer benutzt haben.

    Entweder der Mann hat als Produzent keine Ahnung oder diese restaurierten Transfers wurden im Encoding für die Blu Ray noch versaubeutelt.
    Das sieht wohl eher danach aus, dass man den besagten neuen Transfer (von dem Gale ja spricht) genommen und für die BR dann auf die Universal-typische Weise "aufgehübscht" hat.

    Und so etwas kann dann auch ohne Zutun des Produzenten passiert sein; vgl. auch die ganze Terminator 2-Problematik, wo das Encoding-Studio einfach mal so eigenhändig und ohne Van Ling zu informieren den DNR über den EU-Release rüberklatschte.
    Geändert von TheHutt (19.10.10 um 07:18:37 Uhr)

  9. #969
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.04.07
    Beiträge
    1.092

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen

    Und so etwas kann dann auch ohne Zutun des Produzenten passiert sein; vgl. auch die ganze Terminator 2-Problematik, wo das Encoding-Studio einfach mal so eigenhändig und ohne Van Ling zu informieren den DNR über den EU-Release rüberklatschte.
    Soll das heissen, die US-Fassung der Terminator2-Bluray sieht besser aus als die EU-Fassung? Wenn ja, ist die US-Fassung regionfree?

  10. #970
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.10.01
    Beiträge
    275

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von Jor-el Beitrag anzeigen
    Soll das heissen, die US-Fassung der Terminator2-Bluray sieht besser aus als die EU-Fassung? Wenn ja, ist die US-Fassung regionfree?
    Ja, der US-Release der TERMINATOR-2-Skynet-Edition sieht merklich besser aus (Hauptgrund: deutlich weniger Tonspuren; dadurch mehr Platz für's Bild; angeblich war das DNR bei der EU-Disc aufgrund des geringeren Platzes für das Bild notwendig), und nein, die US-BD hat leider nur den Regional-Code A.

    Beide Discs wurden zwar im Auftrag von "Studio Canal" erstellt und gemastert, aber da die US-Disc von Lionsgate vertrieben wird, sollte sie lizenzrechtlich nicht auf dem EU-Markt wildern, auf dem "Studio Canal" mit ihren Tochter-Firmen (z.B. Kinowelt im deutschsprachigen Raum, Optimum in Großbritannien usw.) agiert.

    Gruß, DotWin!
    Geändert von DotWin (19.10.10 um 07:58:22 Uhr)

  11. #971
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.04.07
    Beiträge
    1.092

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von DotWin Beitrag anzeigen
    Ja, der US-Release der TERMINATOR-2-Skynet-Edition sieht merklich besser aus (Hauptgrund: deutlich weniger Tonspuren; dadurch mehr Platz für's Bild; angeblich war das DNR bei der EU-Disc aufgrund des geringeren Platzes für das Bild notwendig), und nein, die US-BD hat leider nur den Regional-Code A.

    Beide Discs wurden zwar im Auftrag von "Studio Canal" erstellt und gemastert, aber da die US-Disc von Lionsgate vertrieben wird, sollte sie lizenzrechtlich nicht auf dem EU-Markt wildern, auf dem "Studio Canal" mit ihren Tochter-Firmen (z.B. Kinowelt im deutschsprachigen Raum, Optimum in Großbritannien usw.) agiert.

    Gruß, DotWin!
    Ein Jammer, eine andere nervige Sache ist dass es angeblich mehrere Minuten dauern soll bis der Film startet, wenn man den Bluray-Player nicht am Internet angeschlossen hat...

    Vielleicht kommt ja irgendwann mal eine Terminator-1-4-Bluray-Box, die ein paar der Probleme behebt.

  12. #972
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.10.01
    Beiträge
    275

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von Jor-el Beitrag anzeigen
    Ein Jammer, eine andere nervige Sache ist dass es angeblich mehrere Minuten dauern soll bis der Film startet, wenn man den Bluray-Player nicht am Internet angeschlossen hat...
    Die Disc braucht bei meinem Panasonic DMP-BD50 immer ewig (über 3 Minuten), egal ob die Internet-Verbindung steht oder nicht.
    Lediglich auf der PS3 meines Bruders hält sich die Wartezeit in erträglichem Rahmen, ist aber auch dort länger als bei allen anderen Blu-ray-Discs.

    Gruß, DotWin!

  13. #973
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von Jor-el Beitrag anzeigen
    Ein Jammer, eine andere nervige Sache ist dass es angeblich mehrere Minuten dauern soll bis der Film startet, wenn man den Bluray-Player nicht am Internet angeschlossen hat...

    Vielleicht kommt ja irgendwann mal eine Terminator-1-4-Bluray-Box, die ein paar der Probleme behebt.
    Jau nur angeblich Bei mir (S350) geht es nach den üblichen 10 Sekunden los.

  14. #974
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.04.07
    Beiträge
    1.092

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von VIRUS-X Beitrag anzeigen
    Jau nur angeblich Bei mir (S350) geht es nach den üblichen 10 Sekunden los.
    Scheint wohl Player-abhängig zu sein.

    Ist aber eh off-topic, bitte alle zurück... zu... äh... "Zurück in die Zukunft" .

    Finde die Bilder gar nicht mal schlecht, sehe keine augenfälligen Probleme, keine übermässigen Wachsgesichter, die nicht auf das damalige Makeup zurückzuführen wären... Neu-Transfer oder nicht, das Bild ist imho gut, und eine ziemliche Steigerung zur DVD... und da ich nichtmal die DVD's besitze ist es zu dem Preis ein guter Deal.

    Erst recht, wenn man bedenkt, dass es auch in Zukunft () kaum eine bessere Version auf Disc geben wird (ich weiss es, ich war da ).
    Geändert von Jor-el (19.10.10 um 08:46:23 Uhr)

  15. #975
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Eine Frage am Rande (die vlt. einige hier interessiert): Würde gern die UK-Box auf Ebay versteigern (habe auch die deutsche bestellt und will von der UK nur die Goodies behalten).

    Geht das oder ist das auch privat wegen fehlender deutscher FSK-Kennzeichnung auf dem Cover nicht erlaubt, d.h. laufe ich Gefahr, dass mir ein windiger Anwalt eine 400 Euro teure Unterlassungserklärung schickt?

  16. #976
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von Speed Demon Beitrag anzeigen
    Eine Frage am Rande (die vlt. einige hier interessiert): Würde gern die UK-Box auf Ebay versteigern (habe auch die deutsche bestellt und will von der UK nur die Goodies behalten).

    Geht das oder ist das auch privat wegen fehlender deutscher FSK-Kennzeichnung auf dem Cover nicht erlaubt, d.h. laufe ich Gefahr, dass mir ein windiger Anwalt eine 400 Euro teure Unterlassungserklärung schickt?
    Kleb halt einfach selbst einen FSK 12-Sticker auf die Folie

  17. #977
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    jetzt 'mal ernsthaft?

  18. #978
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??


  19. #979
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von DotWin Beitrag anzeigen
    Ja, der US-Release der TERMINATOR-2-Skynet-Edition sieht merklich besser aus (Hauptgrund: deutlich weniger Tonspuren; dadurch mehr Platz für's Bild; angeblich war das DNR bei der EU-Disc aufgrund des geringeren Platzes für das Bild notwendig), und nein, die US-BD hat leider nur den Regional-Code A.
    Alles nur Ausreden, auf ne 30GB HD-DVD passt der Kram ohne DNR druff und auf ner 50GB Blu-ray soll nicht genug Platz gewesen sein?

  20. #980
    Insider Grufti & Mumie
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Dagobah/München
    Alter
    59
    Beiträge
    13.767

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von Speed Demon Beitrag anzeigen
    Eine Frage am Rande (die vlt. einige hier interessiert): Würde gern die UK-Box auf Ebay versteigern (habe auch die deutsche bestellt und will von der UK nur die Goodies behalten).

    Geht das oder ist das auch privat wegen fehlender deutscher FSK-Kennzeichnung auf dem Cover nicht erlaubt, d.h. laufe ich Gefahr, dass mir ein windiger Anwalt eine 400 Euro teure Unterlassungserklärung schickt?
    Das ist hier ein FILM/DVD/BD Forum und keine Rechtsberatung.
    Geändert von Red-Viper (19.10.10 um 18:42:39 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zurück in die Zukunft Trilogie - Welche Box ist besser?
    Von onkelben im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 04.03.17, 15:19:34
  2. Zurück in die Zukunft Trilogie
    Von DVD Schweizer im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 19.07.16, 21:28:50
  3. Zurück in die Zukunft Trilogie - The future is Blu....
    Von Kirk Lazarus im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 15.10.10, 22:09:20
  4. Zurück in die Zukunft Trilogie bei Karstadt
    Von Stingray im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.09.04, 23:04:04

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •