Cinefacts

Seite 54 von 99 ErsteErste ... 44450515253545556575864 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.061 bis 1.080 von 1969
  1. #1061
    Long live the Coop!
    Registriert seit
    24.06.02
    Ort
    München
    Alter
    43
    Beiträge
    291

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von TheLonleyMan Beitrag anzeigen
    Ein Bekannter von mir war heute im Edeka "E-Center" und hat dort die Trilogie-Box für 29,99 heute schon bekommen!
    Sehr gut, genau derselbe Preis den ich bei Amazon bezahlt habe als Vorbesteller im August. Wenn Dein Bekannter die Box schon hat, dann check doch bitte mal ab, wie es mit dem FSK-Logo aussieht. Abziehbarer Sticker oder fest draufgedruckt etc. pp. Bei bluray-disc.de ist es bspw. ein Keep Case mit Wendecover, ansonsten ist es immer ein Digipak. Hab leider noch nirgends eine Info dazu gefunden, weil ja noch keiner die Box hat. Danke!

  2. #1062
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.02.04
    Ort
    Ulm
    Alter
    52
    Beiträge
    2.905

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von mercury666 Beitrag anzeigen
    Sehr gut, genau derselbe Preis den ich bei Amazon bezahlt habe als Vorbesteller im August. Wenn Dein Bekannter die Box schon hat, dann check doch bitte mal ab, wie es mit dem FSK-Logo aussieht. Abziehbarer Sticker oder fest draufgedruckt etc. pp. Bei bluray-disc.de ist es bspw. ein Keep Case mit Wendecover, ansonsten ist es immer ein Digipak. Hab leider noch nirgends eine Info dazu gefunden, weil ja noch keiner die Box hat. Danke!
    Ist ein Digipack mit abziehbarem Sticker!

  3. #1063
    Long live the Coop!
    Registriert seit
    24.06.02
    Ort
    München
    Alter
    43
    Beiträge
    291

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von TheLonleyMan Beitrag anzeigen
    Ist ein Digipack mit abziehbarem Sticker!
    Ja!!! Ich danke Dir

  4. #1064
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Das hat Vigo auf der letzten Seite ab diesem Beitrag ff eigentlich schon sehr schön beschrieben.
    Hab ich zwar gelesen aber da steht für mich nichts neues drin.
    Und wo finde ich denn diese unnatürlichen digitalen Artefakte?

    Edit:
    Und was ist jetzt mit dem dt Auto, kommt da Ersatz oder was passiert da?
    Geändert von TV-Junky (21.10.10 um 20:38:31 Uhr)

  5. #1065
    Are you local?
    Registriert seit
    18.03.05
    Ort
    Neubrandenburg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    374

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Und was ist jetzt mit dem dt Auto, kommt da Ersatz oder was passiert da?
    Das interessiert mich auch!
    Habe zwar zusätzlich die UK-Tin geordert, aber da ich ein Hardcore-BTTF-Collector bin
    will ich auch die DeLorean-Edition mit DeLorean!
    Wenn Amazon ersatzweise die normale Box rausschicken will,
    dann werd ich wohl stornieren.
    Aber es kann ja auch sein, dass mit dem DeLorean in der deutschen Box alles in Ordnung ist.
    Oder aber es gibt gar kein Problem mit dem Auto und Amazon hat in UK einfach mehr Sets verkauft
    als sie vom Lieferanten bekommen haben und wollen nun ihre Kunden nicht verlieren.
    Deshalb schnell die normale Box und später wird der "Ersatzwagen" verschickt.
    Nur so eine Vermutung...
    Hat denn schon einer von euch ne Stornierungsmail von Amazon bekommen?
    Bei Universal Deutschland ist die Box ja auch noch gelistet:

    http://www.uphe.de/movies/film/zurue...gie_bluray_box
    Geändert von Grindelwald (21.10.10 um 20:59:37 Uhr)

  6. #1066
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Hab ich zwar gelesen aber da steht für mich nichts neues drin.
    Und wo finde ich denn diese unnatürlichen digitalen Artefakte?
    Überall. Da du aber offenbar kein Auge dafür hast, wirst du sie aber wohl nirgends finden. Wenn dir z.B. hier oder hier kein digital "aufpoliertes" Bild mit den von Vigo angesprochenen Nebenwirkungen ins Auge springt, dann kannst du dich letztlich ja glücklich schätzen.

    Wie DVD Schweizer vorhin schon richtig schrieb:
    Na ja die Diskussion wiederholt sich
    .

  7. #1067
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.05.04
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    47
    Beiträge
    510

    Frage AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Shit!

    Tonbug bei der deutschen Sprachfassung im zweiten Teil bei Spielzeit 1h 11m 3s...Kann das jemand bestätigen?

  8. #1068
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Und was für eine Art Tonbug?

  9. #1069
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Ich habe mal probeweise einen der TV-Screenshots in Photoshop bearbeitet, und das Ergebnis kommt der Blu-ray erschreckenderweise schon extrem nahe:

    Original Canal+
    Bearbeitet Canal+
    Blu-ray

    Der einzige Unterschied, der mir die Rauschentfernung etwas schwieriger machte, war die Kompression des Canal+-Bildes (außerdem war der Screenshot selbst ein JPG und kein PNG). Insgesamt kommt man aber mit einfachen Mitteln vom alten Transfer zum Look der Blu-ray (obwohl die immer noch einen Ticken weniger detailliert erscheint)... von einer aufwändigen Restauration sehe ich da also ehrlich gesagt nichts.

  10. #1070
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Das von wegen "aufwändig bearbeitet" war eh nur Marketing Bla Bla. Oder dann wurde auf die Vergangenheit referiert.
    Kann nämlich schon sein, dass diese HD Transfers irgendwann NACH der DVD VÖ erstellt wurden (HD Ausstrahlung ist ja glaub auch schon etwas älter). Aber garantiert ist das keine aktuelle für die BD gemachte Abtastung.
    Und wenn doch fress ich nen Besen samt Kübel

    Wie man an deinem "Experiment" nochmals sieht dürfte es sich wie schon von mir und anderen spekuliert um den exakt selben Transfer handeln.
    Das ganze bleibt halt traurig weil diese Trilogie ein Prestige-Objekt ist und kein Titel der zu der Kategorie "Normale Back Katalog VÖ" gehört.

    Aber Geld regiert nun mal die Welt. Und auch Fox hat aus Geldgründen nur Alien 1 und 2 restauriert für die kommende Alien Box.
    Und Universal ist in meinen Augen wesentlich schlechter in Sachen Katalogtitel. Die bringen meistens sowieso nur das was in einem Archiv rumgammelt und verschlimmbessern es in vielen Fällen sogar noch.
    Bei Universal Titeln bin ich froh wenn die Back Katalog BDs einen als einigermassen natürlich zu bezeichnenden und von den übrigen Werten soliden HD Transfer haben.

    ABER bei einem Titel wie BTTF hätte ich ganz klar eine Ausnahme erwartet.
    Ist fast schade, dass sie den nicht so versaut haben wie Gladiator. Denn dann würde die Welle der Empörung jetzt durchs Netz schwappen und in einem Jahr hätten wir ein 4K Remaster in den Händen
    Geändert von DVD Schweizer (21.10.10 um 23:12:30 Uhr)

  11. #1071
    Mav
    Mav ist offline
    Glücksritter
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    514

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    @Laserschwert

    Dein Nachbearbeitetes Bild zeigt immer noch mehr Details als die Blu-ray, weil Du offensichtlich vorsichtiger mit den Filtern umgegangen bist...

    Es ist erschreckend wie regelmäßig Universal Blu-rays mit übertriebenem Filtereinsatz ruiniert. Dort fehlt offensichtlich jemand in verantwortlicher Position, der sich mit dem Thema "FILM" auskennt und dafür sorgt das so etwas nicht immer wieder passiert.
    Das ist umso ärgerlicher wenn man anhand von HDTV Ausstrahlungen oder auch HD DVDs der gleichen Titel sieht das es selbst mit dem gleichen Transfer ohne sinnlose Filterung durchaus besser ginge.

    Die Beaver Screenshots zeigen allerdings auch, das der Filtereinsatz wohl durchaus unterschiedlich stark war. Einige der Nahaufnahmen sehen recht gut aus während andere Shots - Huey Lewis und die anderen Jurymitglieder in der Sporthalle, die Tankstelle oder auch George Mc Fly im Diner - extrem künstlich und übertrieben "digital" aussehen. DNR, EE und überzogener Kontrast sind eine schlechte Kombination.

    Bei den ersten Screenshots dachte ich noch, SO schlimm sieht das doch gar nicht aus, aber einige der letzten Screenshots, z.B. die oben genannten, erinnern schon fast an Katastrophen wie Gladiator oder Lord of the Rings - Fellowship of the Ring.

    Ich bin echt am überlegen, die Blu-rays noch zu stornieren. Bei Gladiator hat sich das abwarten ja auch gelohnt. Gelernt hat Universal daraus aber wohl nichts... leider...

    Gruß,

    Mav

  12. #1072
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Überall. Da du aber offenbar kein Auge dafür hast, wirst du sie aber wohl nirgends finden.
    Sag mir doch einfach wo da die problematischen Stellen sein sollen, denn die Erläuchtung werd ich allein nicht finden.

    @ Laserschwert
    Was mir so grad bei deinem Shotvergleich aufgefallen ist, kann es sein das man für die Blu-ray das Bild etwas rausgezoomt hat, man beachte Martys kleinen Finger, da gibts bei der BR etwas mehr zu sehn.

    Alles in allem gefällt mir das BR Bild aber dennoch besser als die C+ Version, nur bei Teil 3 scheint man für meinen Geschmack zu stark gefiltert zu haben.

    Edit:
    Zitat Zitat von Mav Beitrag anzeigen
    @Laserschwert

    Dein Nachbearbeitetes Bild zeigt immer noch mehr Details als die Blu-ray, weil Du offensichtlich vorsichtiger mit den Filtern umgegangen bist...
    Was fehlt denn bei der Blu-ray genau, welche Details sind jetzt weg?
    Geändert von TV-Junky (22.10.10 um 00:03:35 Uhr)

  13. #1073
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von Mav Beitrag anzeigen
    @Laserschwert

    Dein Nachbearbeitetes Bild zeigt immer noch mehr Details als die Blu-ray, weil Du offensichtlich vorsichtiger mit den Filtern umgegangen bist...
    Also manche verlieren hier auch jeglichen Hang zur Realität. Das nachbearbeitete Canal+ Bild ist unter keinen Umständen detailreicher als das Blu-ray Bild. Zudem sollte man nur mal das Gesicht von Marty vergleichen, das ist bei dem bearbeiteten voll von Artefaktbildungen.

    Das Blu-ray Bild wird sicherlich keine HD-Orgasmen hervorrufen können, aber irgendwie können hier manche nicht mal auf dem Teppich bleiben. Fakt ist nun mal dass es um einiges besser aussieht als die DVD, was man speziell auf den größeren Diagonalen zu schätzen wissen wird. Und darauf kommt es mir an. Für 30€ kann sich auch niemand beschweren, das sind 10€ pro Film.

  14. #1074
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Fakt ist nun mal dass es um einiges besser aussieht als die DVD, was man speziell auf den größeren Diagonalen zu schätzen wissen wird. Und darauf kommt es mir an.
    Normalerweise würde ich dir sogar zustimmen. Nämlich dann wenn es um stinknormale Back Katalog Titel a la Timecop etc. geht.
    Dort ist mein mindestanspruch: Deutliche Verbesserung zur DVD und zumindest als solides HD zu werten.

    ABER:
    Hier geht es um "Zurück in die Zukunft". Eine DER grossen Filmtrilogien welche auch heute noch zieht.
    Und da steigen meine Erwartungen an eine BD ganz einfach drastisch an. Bei solchen Prestige Titeln erwarte ich eine einwandfreie HD Bildqualität und nicht ein massiv digital bearbeitetes Bild welches zwar die DVD klar abhängt aber dabei nicht wirklich natürlich aussieht.
    Damit wir uns nicht falsch verstehen:
    Nein das Bild muss selbstverständlich NICHT HD Referenz sein damit ich zufrieden gestellt bin. Aber es muss bei so einem Titel einfach Filmlike und natürlich wirken und nicht "digitalisiert".
    Die hätten von mir aus keinen neuen Transfer machen müssen aber zumindest diesen alten Transfers mit leichter Farbkorrektur auf BD pressen ohne DNR und EE Spielchen.

    Und ich hab auch ein 2m Bild Freezi und bin mir sicher, dass die DVD massiv abgehängt wird auf der Grösse keine Frage.
    Aber das reicht bei einigen Titeln halt einfach nicht.
    Und bei mir sind die Titel wo ich mit "deutlich besser als DVD" zufrieden bin in der Überzahl. Aber wenn man nicht mal von einer Trilogie wie "ZidZ" mehr erwarten darf....ja von was für Filmen den bitte???

  15. #1075
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Ja, aber dann müsstest du auch so konsequnt sein und die Teil jetzt eben nicht kaufen.

  16. #1076
    Mav
    Mav ist offline
    Glücksritter
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    514

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Sag mir doch einfach wo da die problematischen Stellen sein sollen, denn die Erläuchtung werd ich allein nicht finden.
    [...]
    Was fehlt denn bei der Blu-ray genau, welche Details sind jetzt weg?
    Kleinigkeiten... Sturkturen und feine Falten auf Jennifers Ärmel und Weste, oder die Gitter im Fenster hinter Docs Kopf.
    Davon wird man beim schauen des Films in Bewegung NICHTS erkennen, das ist mir klar. WAS man aber erkennt ist der digitale Look vieler Konturen durch das Nachschärfen. Die Blätter an den Bäumen oder auch die Haare von Marty und Jennifer haben viel zu scharfe, kontrastreiche Konturen. Das wirkt unnatürlich und künstlich.

    Das ist es auch was an diversen anderen Screenshots stört: Schau Dir in dem Beaver Shot im Diner die Konturen vor den hellen Fenstern an. Der ohnehin schon hohe Kontrast wurde durch das Nachschärfen übertrieben, was absolut künstlich wirkt. Das gleiche Problem gibts im Bild an der Tankstelle. Da stechen die Falten auf den Klamotten der drei Typen im Vordergrund sowie der Chromrahmen am hinteren Seitenfenster extrem hervor. Man sieht keinerlei Strukturen in den Klamotten, nur unnatürlich dominante Konturen. Im Shot mit Huey Lewis als Juror: Schau Dir mal die beiden Sackos an. Völlig übertrieben scharfe Konturen mit viel zu viel Kontrast. Gleiches gilt für den Rock der Frau. Und im Bild mit Biff und Marty in der Schule haben die beiden Lampen an der Decke schon klar erkennbare Kanten.

    Das ist einfach zuviel weil die Schärfe nicht im gesamten Bild so hoch ist sondern nur durch die Kontrasterhöhung an einigen Konturen beim Nachschärfen entstanden ist. Dadurch wirkt das ganze eben oft unnatürlich und künstlich.
    Wie schon von anderen gesagt: Das hätte auch jeder mit dem Schärferegler des TVs selbst hinbekommen können, das muß man nicht schon so auf die Disk packen.

    Es ist halt ärgerlich wenn man sieht, das die weniger gefilterten TV Ausstrahlungen eigentlich besser weil natürlicher aussehen. Hätte Universal diese Transfers ohne Filterung mit allenfalls leichten Korrekturen am Kontrast guter Kompression auf die Blu-ray gepackt wäre das Ergebnis ganz sicher besser.

    Hinzu kommt noch, das Bob Gale seit einiger Zeit in Interviews erzählt wie toll die neuen, digital restaurierten Transfers seien. Das schraubt die Erwartungen hoch und man erwartet etwas in der Qualität der Gladiator Neuauflage, bekommt stattdessen aber etwas das zumindest stellenweise eher an die erste Auflage von Gladiator erinnert.

    Hohe Erwartungen, ein nur durchschnittliches Bild + das Wissen das es ohne große Kosten oder Aufwand durchaus besser gegangen wäre = große Enttäuschung...


    Um es aber auch noch mal klar zu sagen:
    Diese drei Blu-rays sind nach den Screenshots zu urteilen weit von einer Katastrophe wie der ersten Gladiator Auflage entfernt und vieles was in den Screenshots sofort ins Auge sticht dürfte in Bewegung viel weniger auffallen. Das die Blu-rays zudem deutlich besser sind als die DVDs steht natürlich auch außer Frage. Es dürfte auch in absehbarer Zeit keine bessere Version geben - wenn überhaupt jemals.

    Insofern werde ich meine Bestellung wohl auch nicht stornieren, dazu mach ich die Filme zu sehr.
    Über Universals Unfähigkeit aus vergangenen Fehlern endlich mal RICHTIG zu lernen ärgere ich mich aber trotzdem.

    Gruß,

    Mav

  17. #1077
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Ist eigentlich schon etwas bekannt, ob die BDs (in absehbarer Zeit) auch einzeln veröffentlicht werden ? Ich würde gerne das Digipack umgehen und die Filme in Einzelamarays haben.

  18. #1078
    Are you local?
    Registriert seit
    18.03.05
    Ort
    Neubrandenburg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    374

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von voorhees70 Beitrag anzeigen
    Shit!

    Tonbug bei der deutschen Sprachfassung im zweiten Teil bei Spielzeit 1h 11m 3s...Kann das jemand bestätigen?
    Tonbug? Naja, irgendwas ist ja immer.
    Was genau ist den nun an besagter Stelle zu hören oder nicht mehr zu hören???

  19. #1079
    Dabei seit 12.08.01
    Registriert seit
    26.11.07
    Ort
    Bad Hönningen
    Alter
    52
    Beiträge
    813

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Hier wird in Standbild-Details herumgepingelt dass es nicht mehr feierlich ist.
    HALLO, Film besteht aus 24 Einzelbildern, in der Bewegung ist vieles von den hier kritisierten
    Bildeindrücken nicht mehr sichtbar, macht Euch mal wieder locker.
    Keiner hier hat die Blu-rays bislang im Player gehabt, aber trotzdem den grossen Restaurationsexperten raushängen lassen...

  20. #1080
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box - wann ??

    Zitat Zitat von voorhees70 Beitrag anzeigen
    Shit!

    Tonbug bei der deutschen Sprachfassung im zweiten Teil bei Spielzeit 1h 11m 3s...Kann das jemand bestätigen?
    Sagt wer?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zurück in die Zukunft Trilogie - Welche Box ist besser?
    Von onkelben im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 04.03.17, 15:19:34
  2. Zurück in die Zukunft Trilogie
    Von DVD Schweizer im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 19.07.16, 21:28:50
  3. Zurück in die Zukunft Trilogie - The future is Blu....
    Von Kirk Lazarus im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 15.10.10, 22:09:20
  4. Zurück in die Zukunft Trilogie bei Karstadt
    Von Stingray im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.09.04, 23:04:04

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •