Cinefacts

Seite 77 von 99 ErsteErste ... 276773747576777879808187 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.521 bis 1.540 von 1969
  1. #1521
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.09.01
    Alter
    37
    Beiträge
    338

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box

    B: Yeah, and I know there's a contingent out there who think that you shouldn't reduce the grain at all, and to those folks I just want to remind everybody that when you go to a movie, you were looking at a fourth generation element- because you have the camera negative, the inter-positive (which is used to make the inter-negative), which is used to make the release prints.
    Auch das Kameranegativ hat Film Grain, und zwar wesentlich feiner als eine Vorführkopie. Deswegen sollte dieses bevorzugt eingescannt werden. Grain Reduction ist nicht dazu in der Lage, den Scan einer Vorführkopie auf dem Niveau eines Negativscans zu bringen, was Bob hier scheinbar andeutet.

    So every step of the way you're adding grain, you're adding dirt, you're adding aberrations, so when you can go back --and in this case we went back to an IP [inter-positive] we made in 2002 for the last DVD release
    Translation: wir haben NICHT die besten verfügbaren Elemente genommen, sondern die Kopie einer Kopie (ONEG->IP->2002 Master) verwendet. Was für DVD gut genug ist, muss ja für Blu Ray auch reichen, oder?

    , that had been rarely handled-- and they used all of the state-of-the-art equipment and all the greatest software that they have and the grain that's not there, is grain that's not supposed to be there!
    Das ist völliger Unsinn, was er hier verbreitet. "State of The Art" Grainreduction würde bedeuten, dass Lowry die BTTF Titel bearbeitet hat. Deren "State of The Art" Restaurationen basieren bevorzugt auf 4K Elementen. Beides (Lowry, 4K Scan) hat dieses Blu Ray Set nicht zu bieten.

    Auch wird die Frage, dass Grain Reduction auch ein Destruktiver Prozess, dessen Ergebnis überhaupt nichts mit den originalen Filmmaterialen mehr zu tun haben kann, überhaupt nicht aufgegriffen. Warum zeichnen sich die besten Restaurationen dadurch aus, dass solche Filter, wenn überhaupt, nur SEHR BEHUTSAM eingestezt werden?

    Video is an electronic medium and film is a chemical medium that reacts different to light than a light-sensor does, and that's one of the reasons why film and video look different, when you reduce the grain, it should still look like film if it's a chemical process.
    ???? Oh Bob. Man merkt, dass dies entweder bewusst gesteuerte Falschinformationen sind, oder der gute Mann hat wirklich keine Ahnung.

    - Grain Reduction hat NICHTS mit der Lichtempfindlichkeit von Film beim Scannen zu tun. Er schmeisst hier wahllos das Mastering einer Blu Ray mit der Wahl zwischen digitalen und photochemische Kameras beim DREHEN EINES FILMS zusammen.

    - Blu Rays KÖNNEN aussehen wie eine sehr gute 35mm Vorführkopie. Dieser VIDEO LOOK entsteht erst dann, wenn Grain Reduction Filter Bildinformationen durch homogenisieren der Pixelflächen zerstören. Dies, und natürlich die Kantenfilter, die das Bild noch zusätzlich elektronisch aussehen lassen. Warum existieren eine Vielzahl von Blu Rays, die tatsächlich wie Film aussehen, Bob?

    - Was meint er mit dem letzten Abschnitt des Satzes? Hat er nicht vorhin groß die "State of the Art" digitale Technologie beim Grain Reduction Process angepriesen?

    Sorry, aber diese Bemerkungen erklären ganz klar, warum die ZIDZ Blu Ray ein hingeschmissener Job ist. Seine Bemerkungen sind einfach nur peinlich, und werden von diversen Experten wahrscheinlich gerade an andere Stelle zuerpflückt. All das ist verständlicherweise immer noch weniger schmerzhaft als zuzugeben: "We didn't get the budget to do decent transfers, because Universal doesn't care about quality. The consumer will buy it anyway. Just look at Gladiator, if you get my drift."

  2. #1522
    athletischer Läufer
    Registriert seit
    24.06.05
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    461

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box

    Ich habe gestern wieder einmal den ersten Teil auf BD gesehen. Mein Auge war vollkommen fixiert auf diese digitalen, blinkenden Muster der Kleidungsstücke oder auch der Zeitungen.

    Ich hoffe, es kommen die drei Teil auch noch mal, irgendwann, digital in HD ungefiltert auf BD. Das wäre eine wahre Freude. Sozusagen ungefilterter, intensiver, direkter Genuss.

  3. #1523
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box

    Also ich muss schon sagen, dass hier von vielen auf extrem hohem Niveau gejammert wird. Dass viele die UHE von "Predator" ablehnen, kann ich ja nachvollziehen, da hier ein komplett anderer Filmeindruck ensteht als bei der ursprünglichen Version.
    Ich habe gestern Abend alle drei Teile hintereinander geschaut (ich vergesse immer und immer wieder, wie sehr ich diese Trilogie liebe und zähle sie auf Frage nach meinen Lieblingsfilmen ungerechterweise nie auf - eine Schande) und war hellauf begeistert. Das Bild aller drei Teile ist knackig scharf (kommt mir bitte keiner mit "überschärft"), das Colortiming toll, dezente Körnung, toller Schwarzwert, vor allem hat mich überrascht, wie toll die Effekte heute noch aussehen können. Klar, die VFX wirken jetzt etwas "aufgesetzt", aber nicht so extrem, dass es stört. Durch das extrem scharfe Bild, sind die Kanten des fliegenden DeLorean z.B. so klar, dass es eher dreidimensional, als aufgesetzt wirkt.
    Bei den Extras habe ich nach der "Alien Anthology" irgendwie im Unterbewusstsein mit nicht viel Neuem geschlossen und muss sagen, dass mich auch hier Universal (anders als Fox bei "Alien") schon wieder zum Jubeln bringt. Ich dachte eigentlich, dass hier alles von der DVD-Box in SD draufgepackt wurde und bestenfalls vielleicht noch ein aktuelles Interview oder so.
    Aber neben der bekannte DVD-Extras überwiegen doch tatsächlich neue die neuen Extras - und das in HD (leider immer noch nicht Standard). Selbst die Deleted Scenes liegen in 24p vor.

    All das wurde in diesem Thread sicher schon mehrfach erwähnt. Was ich damit aber zum Ausdruck bringen will ist, dass hier langsam der Eindruck entsteht, Universal hätte hier ein mieses Produkt abgeliefert, weil die Hardcore-Puristen sich in erster Linie darüber beschweren, dass kein neues Master zum Einsatz kam. Diese Kritik ist bei z.B. "Alien Resurrection" völlig berechtigt. Das dürfte jeder sagen, der sich den "HD"-Transfer angesehen hat. Aber im Falle von "Zurück in die Zukunft"?.....
    Für mich jedenfalls (überraschenderweise) DIE Blu-Ray-VÖ des Jahres. Hätte bis gestern noch gedacht, dass entweder "Avatar" oder die "Alien"-Filme diesen Titel bekommt (letztere scheitern bei mir aber am Transfer des vierten Teils und der Tatsache, dass bis auf die Enhancement Pods im Grunde nix Neues geboten wird - und in HD schon gar nicht).

    Sorry für's weite Ausholen und leichte off-topic gehen. Aber manchmal erschließt sich mir der Grundtenor, der in dem ein oder anderen Thread herrscht, einfach nicht.

    Nachtrag:
    So langsam bekomme ich, wenn ich so darüber nachdenke, den Eindruck, dass es immer mehr von Bedeutung ist, auf welcher Art von TV man Blu-Rays schaut. Sowohl Plasma- als auch LCD/LED-Technologie entwickeln sich immer weiter und bauen so ihre jeweiligen Stärken aus. Ich nehme an, dass hierdurch auch immer mehr die Meinungen zu bestimmten Discs auseinander gehen, da die eine Disc vielleicht mehr der einen Technologie entgegen kommt, eine andere vielleicht der anderen.
    Also auf meinem Plasma sahen die drei Filme jedenfalls phänomenal aus und ich möchte sie auf BD nicht mehr missen :-D
    Geändert von scream (17.11.10 um 17:52:37 Uhr)

  4. #1524
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    So weit auseinander sind wir gar nicht. Siehe mein Review.
    Yup .

    Zitat Zitat von moehrensteiner Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, es kommen die drei Teil auch noch mal, irgendwann, digital in HD ungefiltert auf BD.
    Dito.


    @Vigo
    Kann mich nur anschließen.


    @scream
    Das Gemecker bei BTTF ist meiner Meinung kein Gemecker auf hohem Niveau. Das Bild hat klare, objektive Defizite, die vermeidbar sind. Wenn jemand diese nicht als störend wahrnimmt, oder das Bild als sehr gut empfindet, dann ist das natürlich legitim. Die Kritik ist deshalb aber nicht gleich Meckern auf hohem Niveau. Ich schreibe umgekehrt ja auch nicht, daß du anspruchslos bist. Es gibt sicher blu-rays, wo man von Meckern auf hohem Niveau sprechen kann, hier ist das meiner Meinung aber nicht der Fall.

    Und ob du es glaubst oder nicht, aber Alien 4 war für mich auf der Leinwand angenehmer anzuschauen als BTTF Part 1. Der sah nämlich zumindest nicht derart prozessiert aus.

    Offenbar werden die zwei "Bildqualitätslager" hier aber wohl nie zusammen kommen - müssen sie letztlich aber ja auch nicht.

  5. #1525
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Yup .
    aber Alien 4 war für mich auf der Leinwand angenehmer anzuschauen als BTTF Part 1.
    Das geht dann auch in meine Annahme, dass es mehr und mehr drauf ankommt, was man als Equipment zum Betrachten heranzieht (Beamer schließ ich in die Rechnung dann jetzt mit ein).
    "Alien 4" hatte auf meinem Plasma einen extrem unruhigen Bildstand und war total verrauscht (und damit meine ich nicht das natürliche Grain - schwer zu beschreiben, es war gleichzeitig verrauscht und "schmierig"). Vieles davon - einschließlich der mangelnden Schärfe, die besonders bei Close-Ups auf Weaver sichtbar sind und ein "Schmeicheln" ihres Alters vermuten lassen - dürfte zwar Stilmittel gewesen sein, gerade wenn man die Filme von Jeunet kennt, aber unterm Strich war es eine dem Medium unwürdige Darbietung. Alien 3 (sogar in der Restored Workprint) hat mich hingegen positiv überrascht, nachdem ich im Vorfeld hier alle möglichen Schreckensmeldungen gelesen habe. Klar fällt auch dieser Film hinter die beiden ersten Teile deutlich ab, aber bei weitem nicht so extrem wie der letzte Teil.

    Was mich mal interessieren würde, wären sowas wie Screenshotsvergleiche (dann wohl eher Fotos) zwischen den einzelen TV-Techniken. Sprich: eine Filmszene als Still auf einem Referenz-Plasma, einem Referenz-LCD/LED und einer Projektion. Gerade letzteres dürfte aber aus der Sache heraus schwierig sein und in der Praxis vermutlich wenig aussagekräftig (wobei ich Screenshots-Vergleichen sowieso eher skeptisch gegenüber stehe). Aber interessant wär's trotzdem mal.
    Zu meiner Annahme kam ich unter anderem durch die unterschiedliche Einschätzungen bzgl. der berüchtigen UHE von "Predator" (welche mir - und mag sie noch so wenig dem ursprünglichen Kinoerlebnis entsprechen - durchaus gefallen hat, wenn sie mich auch nicht wirklich überzeugt hat, da die ganzen Kritikpunkte an dieser Ausgabe weitestgehend berechtigt sind und durch die Behandlung des Materials hier zwei Lager entstanden sind) und zuletzt zum Beispiel der 3D-Version von "Bolt", die bei mir auf meinem Panasonic "geghostet" hat ohne Ende, auf einem 3D-LED aber seltsamerweise sensationell aussehen soll (was ich nicht nachvollziehen kann).

    Jedenfalls sind meine Ansprüche seit Anschaffung dieses Plasmas Anfang des Jahres noch höher geworden, da dieses Gerät diverse Schwächen einer Disc offenbart, andere aber wiederum im Vergleich zu all den LCDs, die ich zuvor hatte, weniger stark hervortreten lässt.

  6. #1526
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    Alien 3 (sogar in der Restored Workprint) hat mich hingegen positiv überrascht, nachdem ich im Vorfeld hier alle möglichen Schreckensmeldungen gelesen habe. Klar fällt auch dieser Film hinter die beiden ersten Teile deutlich ab, aber bei weitem nicht so extrem wie der letzte Teil.
    Ist zwar offtopic, aber hier sind wir uns sogar einig. Alien 3 sieht meines Erachtens auch nicht so schlecht aus, wie er hier teilweise gemacht wird. Der sah meiner Meinung in einigen Szenen sogar ziemlich gut aus. Auch meiner Meinung besser als Teil 4, den ich (unabhängig von Stilmitteln usw.) ebenfalls auf dem letzten Platz sehe. Eigentlich traurig, wenn man bedenkt, daß es der neueste Film ist.
    Geändert von andreasy969 (17.11.10 um 21:49:37 Uhr)

  7. #1527
    Echter Lipper!
    Registriert seit
    15.02.09
    Ort
    OWL
    Alter
    44
    Beiträge
    799

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box

    Hat hier außer mir noch einer die Tin bei TheHut geordert?
    Ich warte nämlich immer noch auf die Lieferung.
    Geht es anderen auch so oder habt ihr eure Box von TheHut/Zaavi schon bekommen !

  8. #1528
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.02
    Beiträge
    376

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box

    Was mich ein bischen stört, ist das das FAQ nur auf Englisch zu lesen ist und es keine deutsche Übersetzung gibt, wäre wünschenswert gewesen

  9. #1529
    Drill Instructor
    Registriert seit
    12.03.04
    Ort
    Tooltown (SB)
    Beiträge
    3.166

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box

    Zitat Zitat von CoZmo Beitrag anzeigen
    Hat hier außer mir noch einer die Tin bei TheHut geordert?
    Ich warte nämlich immer noch auf die Lieferung.
    Geht es anderen auch so oder habt ihr eure Box von TheHut/Zaavi schon bekommen !
    Die Tin hängt dann wohl beim Zoll. Das kann also noch dauern.

  10. #1530
    Nightwalker
    Gast

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box

    Hi,

    auch hier habe ich gestern beim Müller zugeschlagen. Ansich eine schöne Box, wenn nicht das Heftchen zerknickt gewesen wäre und die Box auch einen Knick aufweist. Das alles wäre noch zu verschmerzen. Ich musste aber leider feststellen, dass der zweite Teil auf der Rückseite mehrere Kratzer aufweist. Die erste Scheibe, als auch die dritte sind völlig in Ordnung. Ist noch jemanden aufgefallen, dass sich irgendwo Kratzer auf der Rückseite irgendeines Teils befinden? Es sind relativ leichte Kratzer, aber vorhanden. Die lassen sich auch leider nicht wegwischen. Kann das Teil aber leider nicht testen, weil es ein Weihnachtsgeschenk sein soll. Ab wann können Kratzer bedenklich werden?

  11. #1531
    Spion von Area ;)
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    1.305

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box

    Hab ich was verpasst? Wurde die De Lorean Box nun für Deutschland komplett gecancelt?

    Von jpc bekam ich folgende Mail:
    wir bedauern Ihnen mitteilen zu müssen, dass die nachfolgend
    genannten Artikel nicht mehr geliefert werden können:


    Artikel erscheint leider nicht
    1 8599699 Zurück in die Zukunf 43,99
    und auch bei Amazon ist sie nicht mehr bestellbar.

  12. #1532
    Echter Lipper!
    Registriert seit
    15.02.09
    Ort
    OWL
    Alter
    44
    Beiträge
    799

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box

    Zitat Zitat von TIM BINFORD Beitrag anzeigen
    Die Tin hängt dann wohl beim Zoll. Das kann also noch dauern.
    Meine ist letzte Woche Mittwoch doch mal angekommen. Mußte sie nur beim Zoll abholen, was mich 8,80€ gekostet hat.
    Hab mal bei TheHut um Erstattung der Zollgebühren gebeten und die scheinen tatsächlich das Geld zu erstatten.
    Wollten nur einen Scan der Quittung haben. Mal sehen, was dann kommt (KK-Gutschrift oder Gutschein!?)

    Zitat Zitat von FlashMueller Beitrag anzeigen
    Hab ich was verpasst? Wurde die De Lorean Box nun für Deutschland komplett gecancelt?
    Kann gut sein. Entweder die Edition ist bei Amazon ausverkauft (was ich nicht glaube) oder es wird sie doch nicht mehr geben.
    Bei buecher.de steht bei mir:
    "1 Artikel wird nachgeliefert"

    Nächste Woche Montag wissen wir mehr (VÖ war ja der 6.12.)
    EDIT: Bei buecher.de steht als VÖ sogar der 2.12.!


    Bevor jetzt blöde Kommentare kommen:
    JA, ich habe beide Versionen bestellt. Bei ZidZ ist es mir das halt wert....
    Geändert von CoZmo (29.11.10 um 16:50:24 Uhr)

  13. #1533
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.02
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    1.734

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box

    Zitat Zitat von FlashMueller Beitrag anzeigen
    Hab ich was verpasst? Wurde die De Lorean Box nun für Deutschland komplett gecancelt?

    Von jpc bekam ich folgende Mail:


    und auch bei Amazon ist sie nicht mehr bestellbar.
    Sagt keiner was dazu?

  14. #1534
    Hodor
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Sauerland
    Alter
    43
    Beiträge
    4.923

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box

    Zitat Zitat von WickedaMC Beitrag anzeigen
    Sagt keiner was dazu?
    Was willst du denn hören ???
    *Glaskugel reib* ja alles gecancelt, gibt kein ZIDZ mehr...

    Oder schreib Universal an, die vertreiben die Box schließlich.
    Sobald einer was genaues weiss, wird das schon hier geposted.

  15. #1535
    Are you local?
    Registriert seit
    18.03.05
    Ort
    Neubrandenburg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    374

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box

    Na Klasse...
    Selbst auf Universals Internetseite ist nur noch die normale Blu-Ray-Box gelistet.
    Tja, dann wird das wohl nichts mehr...
    Weihnachten ist versaut...

  16. #1536
    SvenC
    Gast

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box

    Zitat Zitat von FlashMueller Beitrag anzeigen
    Hab ich was verpasst? Wurde die De Lorean Box nun für Deutschland komplett gecancelt?

    Von jpc bekam ich folgende Mail:


    und auch bei Amazon ist sie nicht mehr bestellbar.
    Bei mir ist sie noch offen. Also bei Amazon

    Lieferung voraussichtlich: 2. Dezember 2010 - 4. Dezember 2010


    Ich glaube, ich drehe hier noch durch, wenn die das Ding canceln. So langsam reicht es mir....dann hätte ich mir seit Wochen auch die normale kaufen können....
    Geändert von SvenC (29.11.10 um 21:35:22 Uhr)

  17. #1537
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box

    Die Box haben sie bestimmt gestrichen weil ich sie letzte Woche storniert habe - für 30 Euro konnte ich bei der 3er Box doch nicht wiederstehen und das Delorian Modell war mir nach den Bildern des UK Teils doch zu billig - ich hatte bis zu letzt gehofft es würde real besser aussehen als auf den Bildern.

  18. #1538
    SvenC
    Gast

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box

    Schauen wir mal.
    Ist jetzt nicht sooo tragisch, aber irgendwie ist seit Neuestem der Wurm drinnen... dauernd ist irgendwas....

  19. #1539
    DVD Junkie
    Registriert seit
    24.05.02
    Ort
    Leipzig
    Alter
    46
    Beiträge
    550

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box

    die DeLorean Box erscheint nicht.Quelle: Universal Händler News Mail ("....entspricht nicht den Qualitätsvorstellungen,deswegen wird auf eine VÖ verzichtet...")
    Geändert von dexter (29.11.10 um 22:14:52 Uhr)

  20. #1540
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.03.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    542

    AW: Zurück in die Zukunft - Trilogie Box

    Zitat Zitat von dexter Beitrag anzeigen
    ("....entspricht nicht den Qualitätsvorstellungen,deswegen wird auf eine VÖ verzichtet...")
    Hmm, bedeuted wohl, dass die Produktionskosten zu hoch sind oder dass die Nachfrage
    zur normalen Box bisher zu gering ist damit sich eine weitere Veröffentlichung lohnt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zurück in die Zukunft Trilogie - Welche Box ist besser?
    Von onkelben im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 04.03.17, 15:19:34
  2. Zurück in die Zukunft Trilogie
    Von DVD Schweizer im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 19.07.16, 21:28:50
  3. Zurück in die Zukunft Trilogie - The future is Blu....
    Von Kirk Lazarus im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 15.10.10, 22:09:20
  4. Zurück in die Zukunft Trilogie bei Karstadt
    Von Stingray im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.09.04, 23:04:04

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •