Cinefacts

Seite 14 von 17 ErsteErste ... 41011121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 280 von 335
  1. #261
    velophiler Cyclist
    Registriert seit
    20.07.03
    Ort
    Oldenburg i. O.
    Alter
    45
    Beiträge
    3.698

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    hab leider nicht hier in den Thread rein geguckt und bin jetzt nach Lieferung von Amazon etwas sauer, daß der O-Ton fehlt

  2. #262
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.12.07
    Beiträge
    226

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Zitat Zitat von Seghal Beitrag anzeigen
    hab leider nicht hier in den Thread rein geguckt und bin jetzt nach Lieferung von Amazon etwas sauer, daß der O-Ton fehlt
    Was kann da Amazon dafür?

    Auf amazon stand immer unmißverständlich
    Sprache: Deutsch
    (Wurde auch bei den amazon Bewertungen seit 26.01.2010 geschrieben)

    Wer sich über eine mal korrekte Produkbeschreibung beschwert, ist selbst schuld!
    Geändert von Highway61at (09.02.11 um 12:27:07 Uhr)

  3. #263
    Kampmann Tuning
    Registriert seit
    19.03.03
    Ort
    Bochum
    Alter
    38
    Beiträge
    931

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Zitat Zitat von Lasse1887 Beitrag anzeigen
    Die Bildqualität bei "Verblendung" ist sehr gut, bei den anderen beiden Teilen zuweilen erschreckend schwach, starkes grieseln zuhauf. Da sieht jeder aktuelle Tatort besser aus.
    Die Bildqualität auf ZDF HD fand ich bei Verblendung auch schon ganz gut, hab aber nur kurz reingeschaut, da ich die Kinofassung erst kürzlich sah. Das heißt aber auch, dass die Bildqualität der neuen Blu-rays von Verdammnis und Vergebung im Vergleich zu den alten mit der Kinofassung ziemlich schlecht ist, da die Scheiben mit der Kinofassung zumindest ein gutes Bild lieferten. Scheint ja wirklich eine insgesamt sehr schwache VÖ zu sein.

  4. #264
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.09.09
    Ort
    Hamburg
    Alter
    45
    Beiträge
    387

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Zitat Zitat von d1g1talbath Beitrag anzeigen
    Scheint ja wirklich eine insgesamt sehr schwache VÖ zu sein.
    Ich würde sagen, es ist nichts anderes, als die Blu-rays zur TV Ausstrahlung. Nicht mehr, nicht weniger. Disc einlegen, "Carlos Trailer" anschauen ( auf allen 3 Discs ) und im Menü auswählen ob Part xy oder zusammenhängend. Für gut 9 Stunden High Class Thriller Kost sind die 22,95 EUR für mich in Ordnung, O-Ton schaue ich nur in englisch, bei Sprachen, die ich nicht verstehe lass ich es (noch). Erkläre mich allerdings 100% solidarisch mit den Leuten, denen das Fehlen des schwedischen Tons sauer aufstößt. Sauer bin ich nur wegen der schwachen Bildqualität bei "Verdammnis" und "Vergebung", gerade weil "Verblendung" HD Feeling verspürt. Und dann sind die weiteren Teile in mittlerer DVD Qualität. Vielleicht gibt es ja im Herbst dann die "Ultimate Millenium Edition" mit Kino Cut, TV Cut, neues Bildmaster für "Verdammnis" & "Vergebung", O-Ton in beiden Cuts und fett Extras auf separaten Discs.

  5. #265
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.10.06
    Beiträge
    1.145

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    So hab es mir gerade zum Feierabend aus der Arbeit mitgenommen. Wir haben heute 40 Stück geliefert bekommen und nicht mal eine Stunde später waren bereits 25 weg!

    Das Steel sieht sehr schick aus finde ich! Meine Kinoversion habe ich einen Bekannten geschenkt und mir die Bonus DVD aufgehoben der er die nicht wollte und ich ja unbedingt den Director´s Cut haben wollte

    So dann fange ich heute Abend mal mit Teil 1 an Bin mal gespannt

    Hier noch Pics :


  6. #266
    velophiler Cyclist
    Registriert seit
    20.07.03
    Ort
    Oldenburg i. O.
    Alter
    45
    Beiträge
    3.698

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Zitat Zitat von Highway61at Beitrag anzeigen
    Was kann da Amazon dafür?

    Auf amazon stand immer unmißverständlich
    Sprache: Deutsch
    (Wurde auch bei den amazon Bewertungen seit 26.01.2010 geschrieben)

    Wer sich über eine mal korrekte Produkbeschreibung beschwert, ist selbst schuld!
    Und wie oft sind Produktbeschreibungen bei Amazon vollständig?

  7. #267
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.08.06
    Beiträge
    304

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Oh Mann, ich ärgere mich immer mehr, dass ich diese VÖ bestellt habe.
    -> keinerlei Bonusmaterial
    -> das mit dem Steelbook habe ich auch zu spät gesehen, hätte das Ding lieber im SB gehabt!
    -> anscheinend wohl unterdurchschnittliche Bildqualität bei Teil 2 und 3
    -> 16:9 Vollbild statt 2,35:1??

    Nur das mit dem O-Ton ärgert mich jetzt nicht, ich bin einer dieser raren Nur-Synchro-Gucker.

  8. #268
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.468

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    wie oben bereits geschrieben, da sind da einfach die HD-Ausstrahlungen auf BD gepresst worden.
    Mir fehlen da ehrlich gesagt die Worte und sowas sollte IMHO nicht durch einen Kauf unterstützt werden.

  9. #269
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Na, dann lasst uns doch ein Flashmob organisieren, bei dem wir die normalen Digis verbrennen und mit den Steels die Scheiben der Warner-Zentrale einschlagen

    Nee, aber mal im Ernst. Es darf sich eigentlich keiner der Käufer beschweren, da es ja sehr ausführlich an mehreren Stellen im Netz immer wieder angeführt wurde, was da auf uns zukommen würde...
    Und dass Warner (Vertriebslabel hin oder her) tatsächlich ALLES falsch gemacht hat, was man falsch machen kann, ist schon ein starkes Stück. Irgendwie erinnert mich das, was da jetzt als offizielle VÖ angeboten wird, an eine Zeitschriften-Blu-Ray à la TVmovie. In diesem Zusammenhang würde es mich auch nicht wundern, wenn die Extended Trilogy demnächst tatsächlich mit Zeitschriften verramscht werden würde.
    Eine Hoffnung bleibt: Das Remake von Fincher. Im Rahmen dieses Film könnte sich Warner evtl. Erbarmen und das Ding dann nochmal auflegen. Für welches Studio dreht Fincher eigentlich das Remake. Wenn's nicht Warner sein sollte, könnte das Label für die Original-Trilogie ja eventuell wechseln und uns dann ein anderer Anbieter was anständiges bieten.... genug geträumt :-D

  10. #270
    Uncut auf DVD immer !
    Registriert seit
    17.10.08
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    496

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    @Cirus

    Was ist denn jetzt eigentlich der Preis für die Steelbook-Version ?

  11. #271
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.06.08
    Alter
    36
    Beiträge
    355

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Der Preis liegt zwischen 34,99 und 39,99€

  12. #272
    Jack Black 73
    Gast

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    Wenn's nicht Warner sein sollte, könnte das Label für die Original-Trilogie ja eventuell wechseln und uns dann ein anderer Anbieter was anständiges bieten.... genug geträumt :-D
    Alle drei Filme sind nicht von Warner! Der Filmverleih heisst NFP. Warner ist nur der Vertrieb - wie bei Splendid und X-Filme übrigens auch. Also was kann also nun Warner dafür wenn NFP die Filme in fragwürdiger Qualität veröffentlicht? Der Fincher Film kommt übrigens von Sony.

    P.S. Mir persönlich reicht die Kinofassung vollkommen aus. Die DCs schaue bzw. kaufe ich mir nur, wenn es diese irgendwann mal mit O-Ton gibt. Ansonsten nicht.

  13. #273
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Zitat Zitat von Jack Black 73 Beitrag anzeigen
    Alle drei Filme sind nicht von Warner!.
    Das sagte ich so oder so ähnlich zuvor ja - weshalb es ja eventuell irgendwann mal dazu kommen könnte, das Warner die Trilogie abstößt. Jedenfalls eher, als wäre es ein "eigenes Kind"

  14. #274
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.10.06
    Beiträge
    1.145

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Zitat Zitat von Bogelo Beitrag anzeigen
    @Cirus

    Was ist denn jetzt eigentlich der Preis für die Steelbook-Version ?
    34,99 Euro normalpreis abzüglich Persorabatt


    Hab mir nun Teil 1 also "Verblendung" komplett angeschaut.

    Die Erweiterungen fügen sich wirklich SEHR GUT ein und machen die Story von der Handlung her besser als wie es in der Kinoversion ist.

    Bild und Ton ist vom ersten Teil wirklich gut.

    Was ich nicht so toll finde ist, das wenn man im Menü auf "Teil 1 und 2 zusammen" klickt so dass der Film die knapp 3 Stunden durchläuft kommt trotzdem nach 1:27 Std. die Einblendung "Millenium Teil 2" Das hätten die schon anders machen können wenn man schon den Film am Stück schauen will.

    Was ich noch seltsam finde (hoffe jemand der die Kinoversion hat, kann sich vielleicht nocht dran erinnern ? ) ist das ab 1 Std. und 27 Minuten ja die Szene kommt in der Mikael das von Lisbeth erfährt dass sie sich in seine Daten hackt etc... und er sie dann Zuhause aufsucht. In dieser Szene spricht Mikael sie ja an und fragt "Warum machst du das!?" Und dann kommt auf einmal SCHNITT und man sieht Lisbeth auf dem Motorrad fahren auf dem weg zu Mikael in dieses Landhaus.....

    Ist da ein Fehler im Zusammenschnitt ? Weil genau da kommt dann auch diese Einblendung "MILLENIUM TEIL 2" also der zweiten Hälfte des Director´s Cut.

    Hoffe jemand kann sich an die Szene erinnern oder kann es in der Kinoversion bitte mal nachsehen ? Vielen Dank

    Morgen werde ich mir dann VERDAMMNIS UND VERGEBUNG anschaun

  15. #275
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.10.06
    Beiträge
    1.145

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    So nun heute die beiden anderen Teile "Verdammnis" und "Vergebung" angeschaut.

    Wie schon oben bei "Verblenung" geschrieben muss man die Director´s Cut Versionen wirklich rein vom Inhalt loben! Die Erweiterungen sind wirklich spitze und lassen die gesamte Story viel "persönlicher" und verständlicher wirken da man sehr viele zusätzliche Infos bekommt.

    Zum Bild muss man leider sagen dass zwar der erste Teil "Verblendung" wirklich HD Feeling hat aber die anderen beiden Teile im Vergleich zur Kinoversion auch nicht verbessert wurden.

    Zwar ist es nicht so schlimm wie manch einer hier schreibt vom "ständigen kriseln" etc... dennoch sind einige Stellen sehr starkes kriseln und unruhiges Bild ist. Im großen und ganzen ist aber meist sehr gutes Bild zu sehen. Natürlich kein Vergleich zu richtigen HD Filmen wie man es gewohnt ist, dennoch besser als die DVD Version würde ich sagen.

    Alles in einem eine gute VÖ für Sammler die eben mehr von der MILLENIUM TRILOGIE sehen und haben möchten( wie mich ) mit jeweils knapp 3 Stunden Film und sehr guter und spannender Unterhalung. Habe daher die Kinoversion ja getauscht gegen diese und dazu noch im schicken Steelbook

  16. #276
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Zitat Zitat von CIRCUS Beitrag anzeigen
    Alles in einem eine gute VÖ für Sammler die eben mehr von der MILLENIUM TRILOGIE sehen und haben möchten( wie mich )...
    Wer mehr über Millennium sehen und hören möchte, hätte sich sicher auch über interessantes Bonusmaterial gefreut. So kann ich bei der ZDFHD-Aufnahme bleiben, da die BD keinen Mehrwert bietet, das ZDF mit ihrer Doku sogar mehr bietet.

  17. #277
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Zitat Zitat von masterbreak Beitrag anzeigen
    Der Preis liegt zwischen 34,99 und 39,99€
    Bei SATURN gibt's die Steels für 29,- (sofern noch welche da sind).

  18. #278
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.03.10
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    953

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Bekannter Weise zeigt das ZDF ja momentan die TV-Fassungen.

    zdf_neo zeigt ab Di., 22. März 2011, 23:15 Uhr die Kinofassungen in deutscher Erstausstrahlung.

    Die Sendetermine der weiteren Filme: "Verdammnis" am Dienstag, 29. März 2011, um 23.05 Uhr und "Vergebung" am Dienstag, 5. April 2011, um 23.00 Uhr. Direkt im Anschluss um 1.45 Uhr zeigt ZDFneo außerdem das Porträt "Die Stieg Larsson Story".

  19. #279
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Zitat Zitat von morlock Beitrag anzeigen
    Bei SATURN gibt's die Steels für 29,- (sofern noch welche da sind).
    Aber nicht bundesweit.

  20. #280
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Könnte mal jemand, der die Dir. Cut Blu-rays hat übeprüfen, ob bei ihm auch immer mal wieder leichte Bildruckler zu beobachten sind? Mir ist das jetzt schon einige Male aufgefallen, wenn ich dann aber auf Zeitlupe stelle, dann scheinen alle Frames da zu sein. Im Normallauf scheint aber in den besagten Situationen ein Frame zu fehlen.

    Im ersten Teil Verblendung ist mir so eine Stelle bspw. bei Timecode 01:47:07 (hh:mm:ss) aufgefallen, wenn man den Komplettfilm (Teil 1+2 abspielen) wählt. Könnte das mal freundlicherweise jemand überprüfen? Vielleicht spinnt ja auch mein Blu-ray Player.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Strasse der Verdammnis
    Von kinnbart im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 13.07.12, 11:25:21
  2. BR- Verblendung
    Von ethan.edwards im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.10, 14:01:53
  3. Straße der Verdammnis
    Von purzel1968 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.12.06, 00:38:24
  4. Haus der Verdammnis - S.K.
    Von Mr.Silver im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.08.02, 06:57:49

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •