Cinefacts

Seite 3 von 17 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 335
  1. #41
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.10
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    39
    Beiträge
    400

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Ich glaub die Filme liefen in Schweden nur im TV, waren garnicht fürs Kino gedacht (soweit ich mich entsinne).

    Ach aber bald kommt ja eh die Amerikanische Neuverfilmung (mir sicher bin)

  2. #42
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Zitat Zitat von ck2109 Beitrag anzeigen
    Ich glaub die Filme liefen in Schweden nur im TV, waren garnicht fürs Kino gedacht (soweit ich mich entsinne).

    Ach aber bald kommt ja eh die Amerikanische Neuverfilmung (mir sicher bin)
    "Bald" ist gut! Momentan ist von 2012 die Rede und auch nur von Verblendung. Ob die anderen auch kommen, hängt sicherlich von dessen Erfolg ab. Davon abgesehen dürfte die Handlung sicherlich für das Remake komprimiert werden (Laufzeit des Originals war 148 Minuten), und Noomi Rapace dürfte sowieso kaum zu toppen sein. Skepsis ist daher angebracht, auch wenn tatsächlich David Fincher Regie führen sollte.

  3. #43
    Bookhouse Boy
    Registriert seit
    28.08.04
    Ort
    Marzipanstadt
    Alter
    41
    Beiträge
    511

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Zitat Zitat von Wes Carpenter Beitrag anzeigen
    Davon abgesehen dürfte die Handlung sicherlich für das Remake komprimiert werden (Laufzeit des Originals war 148 Minuten)
    soviel weniger kann das eigentlich gar nicht werden
    der schwedische film war ja schon recht stark komprimiert, wenn man das mal mit dem buch vergleicht
    die wennerstroem affäre haben sie ja fast völlig außen vorgelassen, nur ein bißchen was zum anfang und dann wird die auflösung des ganzen nochmal schnell zum ende reingequescht, weil es für den weiteren verlauf ja auch nicht ganz unwichtig ist

  4. #44
    Michael-Mann-Fan
    Registriert seit
    15.07.09
    Beiträge
    435

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Zitat Zitat von ck2109 Beitrag anzeigen
    Ich glaub die Filme liefen in Schweden nur im TV[...].
    Wie gesagt, alle drei Filme liefen in Schweden im Kino!

  5. #45
    Tripod
    Registriert seit
    15.05.02
    Alter
    46
    Beiträge
    364

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Einige große Fernsehanstalten haben den Film Co-finanziert. Und wie es bei und auch schon ein paar mal gemacht wurde, bekommen die TV-Versionen dann eine längere Laufzeit. Außerdem waren die Verleihfenster wohl relativ kurz.

  6. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.10
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    39
    Beiträge
    400

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Ah oder so, dann ha ich das vielleicht auch falsch gelesen.

  7. #47
    HD-Troll
    Registriert seit
    08.12.04
    Beiträge
    1.691

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Ändert nichts dran, dass ich sowieso alle Fassungen auf BD haben will.

  8. #48
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.10
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    39
    Beiträge
    400

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Na dann bin ich ja beruhigt

  9. #49
    reneheld83
    Gast

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Tja, da bin ich Vollidiot mal wieder in ne schöne Falle getappt.

    Seit JAHREN (!) bin ich mal im Saturn gewesen und hab spontan was gekauft. Verblendung für 9,99 € auf BluRay war einfach ein super Preis. Der Film ist eh schon recht lang, also dachte ich nicht im Ansatz daran, dass es hier noch eine längere Version geben könnte.

    Gibt es aber wohl doch, in Schweden ist diese wohl schon draußen und ab Mitte Juli gibt es die komplette Trilogie quasi als Sechsteiler-Langfassung.

    Leider finde ich hierzu KEINERLEI offizielle Information. Kann mir jemand helfen? Würde dann meine BluRay sofort wieder verkaufen...Ich hasse es, "geschnittene" Filme im Regal zu haben.

  10. #50
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.10
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    39
    Beiträge
    400

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Das ist auch echt ärgerlich.
    Gestern Hollowman geguckt (im TV) und da war dann auch ein Schnitt drin der war mal so Panne, wenn du dann sowas noch auf Blu Ray hast, ärgerlich.

  11. #51
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Zitat Zitat von reneheld83 Beitrag anzeigen
    Tja, da bin ich Vollidiot mal wieder in ne schöne Falle getappt.

    Seit JAHREN (!) bin ich mal im Saturn gewesen und hab spontan was gekauft. Verblendung für 9,99 € auf BluRay war einfach ein super Preis. Der Film ist eh schon recht lang, also dachte ich nicht im Ansatz daran, dass es hier noch eine längere Version geben könnte.

    Gibt es aber wohl doch, in Schweden ist diese wohl schon draußen und ab Mitte Juli gibt es die komplette Trilogie quasi als Sechsteiler-Langfassung.

    Leider finde ich hierzu KEINERLEI offizielle Information. Kann mir jemand helfen? Würde dann meine BluRay sofort wieder verkaufen...Ich hasse es, "geschnittene" Filme im Regal zu haben.
    Häh, der Film ist nicht geschnitten, es ist halt die Kinofassung. Und noch kann niemand hier sagen, ob die TV-Fassung nun besser oder einfach nur länger ist. Das hat ja auch einen finanziellen Hintergrund, dass man die Triologie fürs TV als Sechsteiler konzipiert hat.

  12. #52
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.02.04
    Ort
    Altes Land
    Beiträge
    656

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Moinsen!

    Wundert mich das hier rüber noch keiner gestolpert ist :

    http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=2129

    Ich weiss,waren ja bisher schon Gerüchte,aber damit steht es dann ja wohl fest!

    Ach ja,Daniel CRaig wird einer der Hauptdartsteller bei der US Millinium Verfilmung! Kann mir nicht vorstellen,dass die besser wird als das Original.Bei NIGHWATCH/NACHTWACHE ist der Schuss ja auch nach hinten losgegangen.War nur noch öde!

    Allerdings wäre David Fincher in meinen Augen der einzige der noch das Feeling für so einen Stoff hätte.Warten wir also mal ab!

  13. #53
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Hier werde ich dann wohl noch einmal zuschlagen wenn die längere Fassung wirklich auf Blu-ray raus kommen sollte.

  14. #54
    life is funnier than shit
    Registriert seit
    01.02.02
    Ort
    Pott
    Alter
    49
    Beiträge
    13.193

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Am 04. Oktober erscheint die Trilogie als Blu-ray-Box.



    Ich finde, man sollte die Kinofassungen schon haben, da die Extended Versionen ja auch ganz anders geschnitten sind. Die Frage ist, ob diese optisch ja nicht gerade schicke Box irgendwelche exklusiven Extras haben wird oder einfach nur die Discs der Einzel-VÖs hineingeklatscht wurden ...

    Ist denn schon bekannt, wann die Extended Versionen irgendwo auf der Welt in einer guckbaren Fassung erscheinen werden (also zumindest mit englischen Untertiteln und am besten auch als Komplettbox)?

  15. #55
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Zitat Zitat von Flapman Beitrag anzeigen
    ...

    Die Frage ist, ob diese optisch ja nicht gerade schicke Box irgendwelche exklusiven Extras haben wird oder einfach nur die Discs der Einzel-VÖs hineingeklatscht wurden ...
    Die Antwort ist: Ja. Es ist in der Box eine zusätzliche Disc enthalten mit ausführlichen Extras zur Trilogie.

  16. #56
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.10.02
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    35
    Beiträge
    11.208

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Da bin ich ja froh mit dem kauf gewartet zu haben. Wollte mir die Reihe eigentlich schon länger zulegen.

  17. #57
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Habe ich bei "Schwedisch (OmU)" auf dem Cover richtig verstanden, dass es Zwangsuntertitel sind?

  18. #58
    life is funnier than shit
    Registriert seit
    01.02.02
    Ort
    Pott
    Alter
    49
    Beiträge
    13.193

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Der Schnittbericht für Teil 1 ist online:

    http://www.schnittberichte.com/schni....php?ID=880139

  19. #59
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Da kann man nur hoffen das irgendwann mal eine komplette Box kommt wo dann auch die Extended Cuts zu Teil 1 - 3 enthalten sind. Da hier auch das ZDF mitpoduziert erwarte ich einfach das in der Hinsicht irgendwann etwas kommen wird.

  20. #60
    Jack Black 73
    Gast

    AW: Verblendung/Vergebung/Verdammnis

    Gestern hatte ich kurz die Möglichkeit mir die Millennium Box etwas näher anzuschauen. Es ist ein Schuber (wie nennt man eigentlich den "Einleger" - also den bedruckten "Pappstreifen" wo die Trays draufgeklebt sind?). Das Ganze sieht aus ein Digi-Pack nur halt mit Hartpapphülle. Die Hülle hat einen silbriggrauen Prägedruck. Der Flatschen auf dem Karton ist zum Glück nur aufgeklebt. :-) Auf dem "Einleger" ist der Flatschen dann dafür leider aufgedruckt. Aber den sieht man ja nicht so oft. :-) Es sind vier Discs enthalten. Die Labels der Film Discs entsprechen wohl denen der Amaray Varianten. Ob die vierte (Bonus-)Disc eine DVD oder Blu-ray ist konnte ich auf die Schnelle nicht erkennen. Aufgrund der erfreulichen Flatschenpolitik habe mir die Box bestellt. Für alle die die Filme kaufen wollen und noch nicht die Einzel-VÖs gekauft haben eine nette Alternative.

Seite 3 von 17 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Strasse der Verdammnis
    Von kinnbart im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 13.07.12, 11:25:21
  2. BR- Verblendung
    Von ethan.edwards im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.10, 14:01:53
  3. Straße der Verdammnis
    Von purzel1968 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.12.06, 00:38:24
  4. Haus der Verdammnis - S.K.
    Von Mr.Silver im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.08.02, 06:57:49

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •