Cinefacts

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 62

Thema: Pandorum

  1. #41
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Pandorum

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Richtig schick ist das Steel von Pandorum auch nicht, aber da der Preis bei Müller der selbe war wie der des Amarays, hab ich natürlich das Steel gekauft. Schon weil ich es bisher sonst nirgendwo gesehen habe. Ich gehöre aber auch zu inzwischen zu jener Randgruppe, denen der FSK-Flatschen auffällt, aber nicht mehr wirklich stört. Wir werden uns wie gesagt eh daran gewöhnen müssen. Da nützen auch Kaufboykotte nichts. Der Staat macht ungerne beschlossene Gesetzte rückgängig, ganz besonders hier, da es sich ja vordergründig um 'Kinderschutz' handelt.
    Ist schon richtig. Mit einer Abschaffung des neuen Gesetzes rechne ich auch nicht, wer das tut, lebt an der Realität vorbei

    Nur nach der aktuellen InfoBroschüre (PDF) von der FSK ist ja jetzt endlich mal haarklein erklärt, was erlaubt ist und was nicht. Demnach gibt es für jede Anbringung des Logos im Endeffekt die Möglichkeit einen permanent-Sticker zu verwenden. Und die Hoffnung, daß die Labels das nun endlich neben Wendecovern auch nutzen will ich nicht aufgeben

    Bzgl. Pandorum: Mein nächster Müller ist ma locker 30-40km entfernt und wenn ich hier was von 19,99€ fürs Steel lese, dann bin ich mit den 16,99€ freihaus von amazon gut bedient Gibt ja immer noch BD Steelbooks ohne Logo vorne (z.b. Sony)
    Geändert von twoflowers (24.04.10 um 23:17:31 Uhr)

  2. #42
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: Pandorum

    Zitat Zitat von twoflowers Beitrag anzeigen
    Mein nächster Müller ist ma locker 30-40km entfernt und wenn ich hier was von 19,99€ fürs Steel lese, dann bin ich mit den 16,99€ freihaus von amazon gut bedient
    Auf jeden Fall. Bei mir war es auch nur die Gelegenheit. Wenn du aber beide für den selben Preis vor dir hast, sollte die Wahl nicht allzu schwer sein. Ein flatschenfreies Cover drucken und in ein Amaray stecken kann man immer noch.

  3. #43
    Querdenker
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in bayern
    Alter
    41
    Beiträge
    3.069

    AW: Pandorum

    Meine BD-Kurwertung:

    Film: 7,5 von 10
    Bild: 7 von 10
    Ton: 8 von 10
    Bonus: 6 von 10

    Deutschland-exklusiv ist der deutschsprachige Audiokommentar des deutschen Regisseurs von Pandorum, der zusätzlich zum englischen (nicht deutsch untertitelten) AK, der von Christian Alvart und Jeremy Bolt bestritten wird.
    Zudem liegt sämtliches Bonusmaterial AVC-codiert in HD vor. Das meiste in 1080p/24, ansonsten in 1080i/50.

    Immerhin hat man den geringen Bandbreitenbedarf der englischen und deutschen Tonspur in verlustbehaftetem DTS High Resolution 5.1 Extendend Surround (48 KHz/16bit-2,0 Mbit/s) für ein verhältnismässig hohe MPEG-4-AVC-Videobitrate genutzt, die häufig über 30 Mbit/s liegt.

    Positiv zu beobachten, dass immer mehr deutsche Independent-Anbieter Double Layer 50 GB-BluRays verwenden.

    Die Problematik fehlender englischer Untertitel und der Region "B" Lock sind denke ich mal bei Veröffentlichungen von "Highlight" hinreichend bekannt.

    Gruss, Marcel

    PS: Wirklich schönes Filmende, was mich fast ein wenig an "Planet der Affen" erinnert, wenn Charlton Heston die Freiheitsstatue im Sand entdeckt und dem Zuschauer die Augen geöffnet werden.

    Schade, dass man in der heutigen Zeit mit mittelprächtigen Comic-Verfilmungen im Kino geradezu überschwemmt wird, wohingegen Sci-Fi-Horror a la Alien, Event Horizon oder Pitch Black maximal alle 5 Jahre mal zu bewundern ist.

  4. #44
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.574

    AW: Pandorum

    Was ist denn jetzt mit dem asynchronen O-Ton, ist die deutsche BD auch betroffen?

  5. #45
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: Pandorum

    Zitat Zitat von Nighteyes Beitrag anzeigen
    Was ist denn jetzt mit dem asynchronen O-Ton, ist die deutsche BD auch betroffen?
    Nein, der O-Ton ist ok und synchron. Mir ist nichts gegenteiliiges aufgefallen.

  6. #46
    pitcher&catcher
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    37
    Beiträge
    2.932

    AW: Pandorum

    mir auch nicht, hatte die Blu ausgeliehen... und der Ton war bei uns synchron!

  7. #47
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.574

    AW: Pandorum

    OK, danke euch. Werde dann zur deutschen Version greifen.

  8. #48
    Senior Member
    Registriert seit
    30.08.01
    Beiträge
    688

    AW: Pandorum

    Zitat Zitat von mr pulp fiction Beitrag anzeigen
    Meine BD-Kurwertung:
    Bild: 7 von 10

    Immerhin hat man den geringen Bandbreitenbedarf der englischen und deutschen Tonspur in verlustbehaftetem DTS High Resolution 5.1 Extendend Surround (48 KHz/16bit-2,0 Mbit/s) für ein verhältnismässig hohe MPEG-4-AVC-Videobitrate genutzt, die häufig über 30 Mbit/s liegt.
    Hi Marcel,

    mich würde interessieren, wie Du zu einem 3 Punkte-Abzug beim Bild gekommen bist. Bin zwar weißgott kein Experte in Sachen Bildqualität, aber dafür daß der Film doch ziemlich dunkel ist würde ich dem Bild mindestens ne 8 geben, wenn nicht sogar 8,5. Schon alleine am Anfang wenn der Text durchläuft und man nur die Sterne im Weltall funkeln sieht..., aber auch bei helleren Stellen im Film oder Nahaufnahmen von den Schauspielern kann ich zumindest auf meinem "kleinen" 40zöller kein gröberen Fehler bezüglich Bildqualität feststellen. Bitte nicht falsch verstehen, mir ist klar das es besonders beim Bild auch auf das jeweilige Equipment (große Leinwand etc.) ankommt, ob man nun Fehler sieht oder nicht. Aber ich würde trotzdem gerne wissen, was genau Du am Bild so sehr bemängelst.

    MfG Christian

  9. #49
    Querdenker
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in bayern
    Alter
    41
    Beiträge
    3.069

    AW: Pandorum

    Hier der Link zum technisch fundierten Review der deutschen BluRay bei hd-reporter: http://www.hd-reporter.de/blu-ray-re...dorum-blu-ray/

    Hallo, Christian!

    Meine Bildwertung 7 von 10 Punkten war vielleicht etwas hart, geschah aber nicht ohne Hintergrund.

    Wenn man nur einen Tag zuvor "AVATAR" auf BluRay geniessen durfte, und sich zudem die IMAX-Sequenzen aus "The Dark Knight" in Erinnerung ruft, dann wird klar was bildtechnisch möglich ist.
    Ein derart dunkler/düsterer Film wie Pandorum tut sich letztlich schwer die obengenannten Vertreter in Sachen HD-Wow-Effekt zu toppen.

    Meine Abzüge beim Bild sind also nicht der Bluray-Umsetzung geschuldet sondern den Vorraussetzungen unter denen der Film gedreht wurde. Also verwendetes Filmmaterial, Ausleuchtung am Set, Tag/Nachtszenen, Studio-Aufnahmen/Aussenaufnahmen usw...

    In seinem Audiokommentar berichtet der deutsche Regisseur Christian Alvart unter anderem darüber, wie froh er war, dass im seitens der Produktion erlaubt wurde einige Szenen im völligen Dunkel lediglich unter Verwendung einer Taschenlampe spielen zu lassen...
    Hierbei besteht die Gefahr, dass die Körnung des 35 mm-Filmmaterials zu deutlich sichtbar wird, weswegen gewisse Lichtgrenzwerte normalerweise nicht unterschritten werden dürfen/sollten.

    Gruss, Marcel

    PS: Vielleicht kann sich der Thorsten Kaiser zu der Thematik noch mal äussern, wenn er Lust und Zeit hat.
    Geändert von mr pulp fiction (29.04.10 um 21:57:11 Uhr)

  10. #50
    Querdenker
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in bayern
    Alter
    41
    Beiträge
    3.069

    AW: Pandorum

    Link zu einem weiteren deutschsprachigen Review der BluRay-Disc: http://www.blurayreviews.ch/reviews/...frame-date.htm

    Gruss, Marcel

    PS: Ergänzend der Test bei Cinefacts http://www.cinefacts.de/blu-ray-revi...-pandorum.html und aller guten Dinge sind 3 http://www.dvdrome.com/start.php?reviews=816
    Geändert von mr pulp fiction (30.04.10 um 21:37:11 Uhr)

  11. #51
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: Pandorum

    Zitat Zitat von mr pulp fiction Beitrag anzeigen
    Hier der Link zum technisch fundierten Review der deutschen BluRay bei hd-reporter: http://www.hd-reporter.de/blu-ray-re...dorum-blu-ray/

    Hallo, Christian!

    Meine Bildwertung 7 von 10 Punkten war vielleicht etwas hart, geschah aber nicht ohne Hintergrund.

    Wenn man nur einen Tag zuvor "AVATAR" auf BluRay geniessen durfte, und sich zudem die IMAX-Sequenzen aus "The Dark Knight" in Erinnerung ruft, dann wird klar was bildtechnisch möglich ist.
    Ein derart dunkler/düsterer Film wie Pandorum tut sich letztlich schwer die obengenannten Vertreter in Sachen HD-Wow-Effekt zu toppen.

    Meine Abzüge beim Bild sind also nicht der Bluray-Umsetzung geschuldet sondern den Vorraussetzungen unter denen der Film gedreht wurde. Also verwendetes Filmmaterial, Ausleuchtung am Set, Tag/Nachtszenen, Studio-Aufnahmen/Aussenaufnahmen usw...

    In seinem Audiokommentar berichtet der deutsche Regisseur Christian Alvart unter anderem darüber, wie froh er war, dass im seitens der Produktion erlaubt wurde einige Szenen im völligen Dunkel lediglich unter Verwendung einer Taschenlampe spielen zu lassen...
    Hierbei besteht die Gefahr, dass die Körnung des 35 mm-Filmmaterials zu deutlich sichtbar wird, weswegen gewisse Lichtgrenzwerte normalerweise nicht unterschritten werden dürfen/sollten.

    Gruss, Marcel

    PS: Vielleicht kann sich der Thorsten Kaiser zu der Thematik noch mal äussern, wenn er Lust und Zeit hat.
    Und was soll der Kaiser jetzt dazu sagen?

  12. #52
    Have-Fun
    Registriert seit
    25.07.01
    Alter
    36
    Beiträge
    441

    AW: Pandorum

    Zitat Zitat von mr pulp fiction Beitrag anzeigen


    Die Problematik fehlender englischer Untertitel und der Region "B" Lock sind denke ich mal bei Veröffentlichungen von "Highlight" hinreichend bekannt.
    Mh meine Discs sind fast alle Codefree:

    Alexander, American Pie, Baader Meinhof K., Bangkok Dangerous, Blood, Defiance, Fantastic Four, Hero, Pandorum, Resident Evil 1-3, Sieben Jahre in Tibet, Step up to the streets, Der Untergang, Die Welle


    einzige Region B Locked-Disc: Apocalypto

  13. #53
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: Pandorum

    Ich habe beim günstigen Amazon Preis endlich zugeschlagen und mir den Film heute angesehen. Ein herrlich klaustrophobischer, düsterer und dreckiger Science Fiction Film mit guten Darstellern und enorm spannend, selbst wenn man zeitweise an ähnliche Filme erinnert wird. Bin wirklich sehr angetan!
    Event Horizon hingegen gefällt mir nicht besonders.
    Geändert von Robinson (08.11.10 um 00:16:08 Uhr)

  14. #54
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.04
    Beiträge
    3.873

    AW: Pandorum

    Das bei Müller exklusive Steelbook ist noch erhältlich und kostet mittlerweile nur die Hälfte (9,99 Euro). Durch die 20% Rabattaktion konnte man also das Steelbook für 7,99 Euro kriegen.






  15. #55
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: Pandorum

    Hast du einen neuen Fotoapparat, oder warum bestückst du neuerdings jeden Post mit Fotos?

  16. #56
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Pandorum

    Gab's bei Pandorum nicht ein Problem mit der Bild-Ton-Synchronität? Oder war das bei der UK?

  17. #57
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Pandorum

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    Gab's bei Pandorum nicht ein Problem mit der Bild-Ton-Synchronität? Oder war das bei der UK?
    War bei der US.

  18. #58
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Pandorum

    Dann hab ich mir den ja die ganze Zeit umsonst verkniffen?!? O.o

  19. #59
    nun auch in 3D
    Registriert seit
    19.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.743

    AW: Pandorum

    Und kriegst ihn jetzt weit billiger

  20. #60
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Pandorum

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    War bei der US.
    Hier in dem Thread wird die Asynchronität aber auch für die UK bestätigt?!

    ""

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. USA - Pandorum - 22.12.09
    Von Charles Dudewin im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.02.11, 19:18:37
  2. [Im Kino] Pandorum
    Von C4rter im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 09.11.10, 11:09:11
  3. Pandorum
    Von googgleuser81 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.10.10, 18:05:02
  4. Frankreich - Pandorum: Zwangsuntertitel auf franz. Blu-ray?
    Von steven234 im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.04.10, 16:13:00

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •