Cinefacts

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 80
  1. #41
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Sammelthread: "Verschlimmbesserte" BDs von Universal

    Die neue Spartacus-BD soll laut Robert Harris der ohnehin schon sehr maessigen HD-DVD noch unterlegen sein (verlust von hochfrequenten Details durch zusaetzliche Rauschfilterung). Hier ein Screenshot von Kirk Douglas (oder ist das seine Wachsfigur?):

    http://www.thehdcrowd.com/screenshots/spartacus_16.png

  2. #42
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Sammelthread: "Verschlimmbesserte" BDs von Universal

    Nicht unbedingt eine Verschlimmbesserung, aber Chance zur Verbesserung verpasst bei Elizabeth:

    http://www.avsforum.com/avs-vb/showthread.php?t=1249723

    Die HD-DVD ist zwar ansehbar, laesst aber Feindetail vermissen (was bei diesen opulenten Bildern besonders schade ist).

  3. #43
    ethan.edwards
    Gast

    Unglücklich AW: Sammelthread: "Verschlimmbesserte" BDs von Universal

    Zitat Zitat von Rigby Reardon Beitrag anzeigen
    Die neue Spartacus-BD soll laut Robert Harris der ohnehin schon sehr maessigen HD-DVD noch unterlegen sein (verlust von hochfrequenten Details durch zusaetzliche Rauschfilterung). Hier ein Screenshot von Kirk Douglas (oder ist das seine Wachsfigur?):

    http://www.thehdcrowd.com/screenshots/spartacus_16.png
    Ach Du Scheisse.
    Spartacus war IMO einer der Filme von der ich mir auf BR einen grossen Qualitätsgewinn versprochen habe.
    Das ist auch einer der Filme wo HD mal zeigen könnte was es zu leisten könnte .
    Bist Du Dir sicher das Spartacus wirklich nur so bescheiden auf BR veröffentlicht wird.
    Mir kommen die Tränen.

  4. #44
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Sammelthread: "Verschlimmbesserte" BDs von Universal

    Zitat Zitat von ethan.edwards Beitrag anzeigen
    Ach Du Scheisse.
    Spartacus war IMO einer der Filme von der ich mir auf BR einen grossen Qualitätsgewinn versprochen habe.
    Das ist auch einer der Filme wo HD mal zeigen könnte was es zu leisten könnte .
    Bist Du Dir sicher das Spartacus wirklich nur so bescheiden auf BR veröffentlicht wird.
    Nein, sicher bin ich nicht, da ich die BD nicht selbst gesehen habe. Allerdings sehen die bislang verfügbaren Screenshots nicht gut aus.

    Ich muß allerdings auch sagen, daß ich den Aussagen von Robert Harris zur Qualität von digitalen Videomedien mittlerweile nicht mehr traue, nachdem er gerade im Hometheater-Forum die BD von "Elizabeth" verrissen hat, während er die praktisch identische HD-DVD vor 2 Jahren in den Himmel gelobt hatte ...

  5. #45
    ethan.edwards
    Gast

    Lächeln AW: Sammelthread: "Verschlimmbesserte" BDs von Universal

    Zitat Zitat von Rigby Reardon Beitrag anzeigen
    Nein, sicher bin ich nicht, da ich die BD nicht selbst gesehen habe. Allerdings sehen die bislang verfügbaren Screenshots nicht gut aus.

    Ich muß allerdings auch sagen, daß ich den Aussagen von Robert Harris zur Qualität von digitalen Videomedien mittlerweile nicht mehr traue, nachdem er gerade im Hometheater-Forum die BD von "Elizabeth" verrissen hat, während er die praktisch identische HD-DVD vor 2 Jahren in den Himmel gelobt hatte ...
    Danke für die Antwort,
    da muss ich halt noch ein bisschen warten bis ich Gewissheit habe.
    Leider Befürchte ich das Schlimmste.

  6. #46
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Sammelthread: "Verschlimmbesserte" BDs von Universal

    Wenn man sich die Screenshots bei blu-ray.com anschaut, wurde aus Darkman ebenfalls ein Wachsfigurenkabinett gemacht.

  7. #47
    ethan.edwards
    Gast

    AW: Sammelthread: "Verschlimmbesserte" BDs von Universal

    Manchmal frage ich mich ob diese Vögel nicht von den DVD Vertretern geschmiert werden.
    Anders kann ich mir so eine ScheiXXe nicht erklären.
    Spartacus könnte doch ein Aushängeschild für BR sein.

  8. #48
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Sammelthread: "Verschlimmbesserte" BDs von Universal


  9. #49
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Sammelthread: "Verschlimmbesserte" BDs von Universal

    Habe heute die Blu Ray von Spartacus gekauft um meine alte DVD von Columbia/Universal zu updaten. Gerade habe ich mal reingesehen. Ich hatte ja nicht weltbewegendes erwartet. Aber was ist das denn?!!! Das Bild ist extrem gefiltert und scheint steril und farbentstellt.

  10. #50
    IGI
    IGI ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    521

    AW: Sammelthread: "Verschlimmbesserte" BDs von Universal

    Kann es bei den Mumie Bildern nicht auch sein das die HD-DVD schon ein Bild weiter ist?

  11. #51
    Unregistrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    am Arsch der Welt
    Alter
    49
    Beiträge
    1.875

    AW: Sammelthread: "Verschlimmbesserte" BDs von Universal

    Nö, die Funken sind wirklich weg, genauso wie bei ZidZ, oder die Schneeflocken in "The Thing", oder die Pfeile in "Gladiator" (1. Auflage).

    Das liegt eben einfach an dem eingesetzten Tool, das alle Objekte, die sich nur für 1 Frame an einer bestimmten Position des Bildes befinden, als Schmutz behandelt.

  12. #52
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Sammelthread: "Verschlimmbesserte" BDs von Universal

    The Last Starfighter wurde ebenfalls zum Wachsfigurenkabinett gemacht. Die Defekte und den Schmutz hat man nicht gefilert aber man sieht weder Filmkorn noch Hautporen - selbst bei Nahaufnahmen ist das Gesicht immer glatt.

  13. #53
    Unregistrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    am Arsch der Welt
    Alter
    49
    Beiträge
    1.875

    AW: Sammelthread: "Verschlimmbesserte" BDs von Universal

    Kacke, Mann! Gerade auf den hatte ich mich so gefreut.

  14. #54
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Sammelthread: "Verschlimmbesserte" BDs von Universal

    Man hat den armen Dude durch den DNR Filter und Auto Cleaner gejagt

    The big Lebowski

  15. #55
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Sammelthread: "Verschlimmbesserte" BDs von Universal

    Gerade die Liste entdeckt, ein paar Beispiele habe ich da auch noch:

    Casino (Auto Cleanup, der mal wieder hier etwas Grain entfernt und Bildinformationen tilgt)
    Die Mumie (DNR + Auto Cleanup)
    Notting Hill (DNR + EE)
    Ich glaub, mich tritt ein Pferd (DNR + EE)

  16. #56
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.12.04
    Beiträge
    269

    AW: Sammelthread: "Verschlimmbesserte" BDs von Universal

    Daylight kann auch in die Liste aufgenommen werden (DNR, Farbton geändert, leicht eingezoomt).
    Hier ein Screenshot Vergleich (das erste Bild stammt von der HD-DVD, das zweite von der Blu-ray):


  17. #57
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Sammelthread: "Verschlimmbesserte" BDs von Universal

    Zwar bei dieser Größe nicht wirklich repräsentativ, aber man sieht schon gut, wie herumgepfuscht wurde...

  18. #58
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Sammelthread: "Verschlimmbesserte" BDs von Universal

    Also Daylight in diese Liste aufzunehmen halte ich für gewagt! Die Unterschiede sind nämlich imho recht marginal zumal bei der HD DVD auch wesentlich mehr grobkörniges Videorauschen denn Filmrauschen vorhanden war. Zudem wurde das bei der BD alles andere als komplett tot gefiltert.
    Diese verkleinerten Bilder sind unbrauchbar für einen representativen Vergleich.

    Dieser Vergleich von Caps-a-holic zeigt was sache ist:
    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...less=0#auswahl

    Die Farbgebung der BD wirkt auf mich bis auf Shot 8 übrigens klar stimmiger.
    Und das Rauschen ist wie gesagt so klobig, dass da die Schärfe sowieso beeinträchtigt ist. Ich sehe auf dem BD/HD-DVD vergleich keine wesentlichen Unterschiede in der Schärfe. Die welche es gibt kann man getrost als marginal bewerten.

    Es ist natürlich nicht verständlich wieso Universal überhaupt wieder dran rumspielen musste.
    Aber da gibt es ganz andere Aufreger. Daylight ist wirklich IMHO nicht der Rede wert. Andere hier aufgezählte Beispiele sind die wirklichen Aufreger.
    Beim Tunnel-Film sind zumindest mir die Unterschiede zu gering um mich zu nerven.

    Grüsse

  19. #59
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.12.04
    Beiträge
    269

    AW: Sammelthread: "Verschlimmbesserte" BDs von Universal

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Diese verkleinerten Bilder sind unbrauchbar für einen representativen Vergleich.
    Die Bilder sind nicht verkleinert, sie liegen in 1920x1080 vor und werden nur im Forum kleiner dargestellt.

    Du hast schon recht, dass der Unterschied jetzt nicht so krass ist wie z.B. bei Apollo 13, aber imho schon deutlich zu sehen (bei caps-a-holic Bild 8 z.B.)

    Wie sieht die Sache eigentlich bei "Tremors" und "Liebe braucht keine Ferien" aus?
    Geändert von HolgerS (09.01.12 um 09:51:19 Uhr)

  20. #60
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.12.04
    Beiträge
    269

    AW: Sammelthread: "Verschlimmbesserte" BDs von Universal

    Ich habe noch ein paar Universal HD-DVDs mit den Blu-rays verglichen. Folgende Blu-rays verwenden den IDENTISCHEN Videotrack der jeweiligen HD-DVD Disc:
    -Dante´s Peak
    -Liebe braucht keine Ferien
    -The Game
    -Mr Bean macht Ferien
    -Evan Allmächtig

    Für die "Tremors" BD wurde das Bild neu in AVC mit einer höheren Bitrate encoded, deshalb schaut die BD minimal besser aus:
    HD-DVD: http://www.bilder-hochladen.net/file...5fp-3-eccb.png

    Blu-ray: http://www.bilder-hochladen.net/file...5fp-4-a87f.png

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.10, 19:33:06
  2. Universal: "Rockford" und "Notruf California" auch in D?
    Von CINETEQ im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.05.07, 14:03:08
  3. Columbo S3 "Publish or Perish" Orig. Master Universal UK vs. dt.Master Universal DE
    Von DVD Schweizer im Forum User Reviews zu den Filmen und Medien
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.02.07, 17:44:44
  4. "Universal Soldier" und "Stargate" auch als Premium Edition in Planung?
    Von DVD-SAMMLER im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.12.05, 16:17:30
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.03.04, 19:14:25

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •