Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 37
  1. #1
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    Robots: 21 Tonspuren, aber kein HD-Sound!

    Hab die BD gerade eingelegt und gedacht mich trifft der Schlag. 21 Tonspuren gibt es da, davon gleich drei englische+AK, aber keine einzige ist HD-Sound. Sondern alles nur DTS 768 kbps. Ein neuer Tiefpunkt in Sachen Blu-ray und ein negatives Indiz, worauf man sich wohl bald bei Katalogtiteln in Form von Welt-Releases vermehrt einstellen muss.

    Jetzt ist mir auch klar, warum die BD für 13 Euro verramscht wird.

  2. #2
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Robots: 21 Tonspuren, aber kein HD-Sound!

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Hab die BD gerade eingelegt und gedacht mich trifft der Schlag. 21 Tonspuren gibt es da, davon gleich drei englische+AK, aber keine einzige ist HD-Sound. Sondern alles nur DTS 768 kbps. Ein neuer Tiefpunkt in Sachen Blu-ray und ein negatives Indiz, worauf man sich wohl bald bei Katalogtiteln in Form von Welt-Releases vermehrt einstellen muss.

    Jetzt ist mir auch klar, warum die BD für 13 Euro verramscht wird.
    Welchen Film meinst du?
    Den Fox-Animationsfilm von 2005, der erst am 16. Juli erscheinen wird und bei amazon derzeit € 22 kostet und bitte wo gerade für € 13 verramscht wird...?

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.09.09
    Beiträge
    298

    AW: Robots: 21 Tonspuren, aber kein HD-Sound!

    wundert mich auch ... da sind ja noch nicht mal details zur blu-ray bekannt ...

  4. #4
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Robots: 21 Tonspuren, aber kein HD-Sound!

    Vermutlich meint er die italienische Blu-ray, die ja tatsächlich € 13 kostet und deutschen Ton hat.

    Aber dann wäre der Eintrag unter "Blu-ray Software (Deutschland)" falsch...

  5. #5
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Robots: 21 Tonspuren, aber kein HD-Sound!

    Zum Glück interessiert mich HD Ton nicht so. Kann ich mir die Aufregung sparen.
    Zumal ich sowieso der Meinung bin das beim Ton die Abmischung wichtiger ist als das Format des Sounds.

    Klar sollte im Prinzip auf BD alles HD sein. Völlig richtig.
    Wäre lächerlich wenn ich das ignorieren würde.

    Aber für sich selbst setzt halt jeder andere Prioritäten.
    Wenn sich die Tonspur gut anhört ist mir das Format egal.

    Grüsse

  6. #6
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Robots: 21 Tonspuren, aber kein HD-Sound!

    Wie hoch sind denn die VK von dem Shop? Den Film will ich auch in HD sehen, und DTS mit 768 reicht mir da völlig aus. Ich habe HD Equipment, und bin dennoch ein Zweifler. Allerdings kann ich die Kritik schon verstehen, hier wird einfach Quantität über Qualität gestellt, und sowas sollte nicht passieren.

  7. #7
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Robots: 21 Tonspuren, aber kein HD-Sound!

    Ich frage mich bei den deutschen Tosnpuren sowieso, ob die HD würdig sind, oder sowieso in den Snychrostudios technisch so bearbeitet werden, das sich HD Ton kaum lohnt... Im Kino ist ja z.B schon DTS von der Datenrate "minderwertiger" als manche DVD Tonspur.

  8. #8
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Robots: 21 Tonspuren, aber kein HD-Sound!

    Hab jetzt so ne halbe Stunde gesehen und leider ist das Bild auch nicht sonderlich beeindruckend für einen Animationsfilm. Kantenflimmern und Aliasing. Noch dazu, son komisches Rauschen, was ich noch nie gesehen habe. Versuche später mal nen Screenshot davon zu machen.

  9. #9
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Robots: 21 Tonspuren, aber kein HD-Sound!

    Was mich eher fasziniert, bleibt bei 21 DTS Spuren überhaupt noch Bitrate für den Film übrig?

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Robots: 21 Tonspuren, aber kein HD-Sound!

    Edit:
    Wurde schon beantwortet, post kann entfernt werden.

  11. #11
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Robots: 21 Tonspuren, aber kein HD-Sound!

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Hab jetzt so ne halbe Stunde gesehen und leider ist das Bild auch nicht sonderlich beeindruckend für einen Animationsfilm. Kantenflimmern und Aliasing. Noch dazu, son komisches Rauschen, was ich noch nie gesehen habe. Versuche später mal nen Screenshot davon zu machen.
    Klingt ja nach einem Totalausrutscher. Habe mich so auf Robots in HD gefreut.

  12. #12
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Robots: 21 Tonspuren, aber kein HD-Sound!

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Hab jetzt so ne halbe Stunde gesehen und leider ist das Bild auch nicht sonderlich beeindruckend für einen Animationsfilm. Kantenflimmern und Aliasing. Noch dazu, son komisches Rauschen, was ich noch nie gesehen habe. Versuche später mal nen Screenshot davon zu machen.
    Wollte ich oben noch schreiben:
    Anstatt der fehlende HD Ton würden mir hier eher die 21 Tonspuren kummer bereiten. Alle in DTS 768 ist dann trotzdem heftig.

    Evtl. leidet nun eben das Bild

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Robots: 21 Tonspuren, aber kein HD-Sound!

    Den würde ich ebenfalls gerne updaten. Das wäre sehr schade wenn das Bild kacke ist. Hatte mich damals schon gewundert warum es den überhaupt nicht auf BD gab.

  14. #14
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Robots: 21 Tonspuren, aber kein HD-Sound!

    Also hier die nackten, brutalen Tatsachen in Bildern:

    Bei diesen Bildern bin ich mir noch relativ sicher, dass hier die Renderingtechnik an ihre Grenzen stößt und das sieht man in HD halt extrem:



    Aber hier ist die Kompression total fürn Popo, die Artefakte schieben bei dieser schnellen Szene richtig ins Bild:



    Die Bitrate liegt bei ca. 25 Mbps. Oben hab ich leider was leicht falsch dargestellt. Von den 21 Tonspuren sind nur 9 DTS, der Rest DD.

  15. #15
    Wick-Blau
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    44
    Beiträge
    1.017

    AW: Robots: 21 Tonspuren, aber kein HD-Sound!

    Wenn ich mich recht entsinne, dann sind das alles Szenen wo schnelle Bewegungen drin vorkommen. Und dafür sind die Bilder gut. Das Stichwort dazu nennt sich "Motion Blur".
    Könntest du zum Vergleich mal bitte Screenshots von Szenen anfertigen in denen nicht so viel Bewegung ist.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.02
    Beiträge
    1.648

    AW: Robots: 21 Tonspuren, aber kein HD-Sound!

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Ich frage mich bei den deutschen Tosnpuren sowieso, ob die HD würdig sind, oder sowieso in den Snychrostudios technisch so bearbeitet werden, das sich HD Ton kaum lohnt...
    In Synchronstudios in D steht die gleiche Technik wie in den USA/GB. Und die Leute dort können die (meist) auch Bedienen.
    http://berliner-synchron.de/index.ph...e_id=6&clang=0

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Im Kino ist ja z.B schon DTS von der Datenrate "minderwertiger" als manche DVD Tonspur.
    DTS hat im Kino 882 kbit/s, auf DVD entweder 754,5 oder 1.509,75 kbit/s.
    Dolby Digital ist immer deutlich niedriger.

    Den Unterschied hört man wenn überhaupt nur im direkten Vergleich.

  17. #17
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Robots: 21 Tonspuren, aber kein HD-Sound!

    Zitat Zitat von Wickie Beitrag anzeigen
    Wenn ich mich recht entsinne, dann sind das alles Szenen wo schnelle Bewegungen drin vorkommen. Und dafür sind die Bilder gut. Das Stichwort dazu nennt sich "Motion Blur".
    Könntest du zum Vergleich mal bitte Screenshots von Szenen anfertigen in denen nicht so viel Bewegung ist.
    Da hast du recht. Das Problem ist aber, dass man diese Artefakte sehr deutlich sieht. Das Bild wirkt in Bewegung schlicht "unsauber", Konturen wirken schwammig. In Szenen mit langsamen oder ohne Bewegung gibt es dagegen Kantenflimmern, das kann ich auf einem Screenshot aber nicht einfangen.

    Im AVSForum wurde ich drauf aufmerksam gemacht, dass Toy Story am Ende bei der Rakete dasselbe hat. Nur ist Toy Story 10 Jahre älter als Robots. Schon bissl arm, wenn man 10 Jahre alte Rendermethoden verwenden muss.

  18. #18
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Robots: 21 Tonspuren, aber kein HD-Sound!

    Hab jetzt mal einen Screenshot gemacht, wo man ansatzweise sieht, was ich meine mit den Konturen. Auf die von mir rot umrandeten Bereiche schauen!


  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Robots: 21 Tonspuren, aber kein HD-Sound!

    Hättest du da jetzt nicht rot markiert hätt ichs nicht gesehn. Kannste denn nich mal ein paar Bilder der Roboter zB in Nahaufnahme machen, das würd mich dann doch weit mehr interessieren.
    Pixar darf man nicht mit soeinem Film hier gleichsetzen, denn bei Pixar wurde selbst Toy Story nochmal neu gerendert, was man hier sicherlich nicht gemacht hat und aus meiner Sicht auch nicht generell erwartet werden sollte.

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.11.03
    Ort
    Fishtown
    Alter
    40
    Beiträge
    2.150

    AW: Robots: 21 Tonspuren, aber kein HD-Sound!

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Da hast du recht. Das Problem ist aber, dass man diese Artefakte sehr deutlich sieht. Das Bild wirkt in Bewegung schlicht "unsauber", Konturen wirken schwammig. In Szenen mit langsamen oder ohne Bewegung gibt es dagegen Kantenflimmern, das kann ich auf einem Screenshot aber nicht einfangen.....
    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Hab jetzt mal einen Screenshot gemacht, wo man ansatzweise sieht, was ich meine mit den Konturen. Auf die von mir rot umrandeten Bereiche schauen!

    Hat man so eigentlich noch Spaß am Filme gucken?

    Für solche Probleme wäre mir meine Lebenszeit viel zu kostbar.
    Geändert von Skinny Norris (27.04.10 um 14:44:16 Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. kein PCM sound ?
    Von fotonaut im Forum DVD & Blu-ray: Player, Rekorder, etc.
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.12.07, 16:26:41
  2. Kein 5.1 Sound bei Premiere ??
    Von Turboalex im Forum Lautsprecher & Verstärker/Receiver
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.01.06, 08:48:36
  3. PC an TV - Kein Sound -
    Von He-Man im Forum Computer und Multimedia
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.12.05, 10:56:22
  4. Kein Sound bei WinDVD
    Von zarathustra im Forum Computer und Multimedia
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.04, 12:36:06
  5. K2 - kein sound am stand alone, aber am PC
    Von jmb im Forum Lautsprecher & Verstärker/Receiver
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.02, 17:25:27

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •