Cinefacts

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 118
  1. #61
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.529

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Zitat Zitat von Rollo Tomasi Beitrag anzeigen
    Hm ich hatte von amazon.com noch nie Ware in einer LuPo bekommen.
    Ich hab' im amazon-Thread eben eigentlich nur mal kurz gucken wollen, ob ich etwa der einzige bin, der dort ab und zu LuPos bekommt... Bin ich nicht:

    http://forum.cinefacts.de/6599753-post1181.html

    Meistens kommt der Kram bei mir aber auch in der Papp-Verpackung. Ich denke, die LuPos sind eine unerfreuliche Sparmaßnahme...


    Zum Thema DC/EE: Soweit ich es mitbekommen habe, ist die EE wohl schon irgendwie von Stallone (Interviews haben jedenfalls diesen Eindruck vermittelt "I’m going to go back and put in some stuff."). Da das Beispiel T2 kam: Auch dort sind ja im Prinzip beide Fassungen von Cameron, also genau genommen auch beides DCs (ich schließe mich da aber LJSilver an, und nenne die erweiterte Fassung nicht DC). Vernünftigerweise sollte man aber sicher den Schnittbericht abwarten.

  2. #62
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.960

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Ich hab' im amazon-Thread eben eigentlich nur mal kurz gucken wollen, ob ich etwa der einzige bin, der dort ab und zu LuPos bekommt... Bin ich nicht:
    http://forum.cinefacts.de/6599753-post1181.html
    Meistens kommt der Kram bei mir aber auch in der Papp-Verpackung. Ich denke, die LuPos sind eine unerfreuliche Sparmaßnahme...
    Hm okay - liegt vielleicht auch daran von welchem Lager versendet wird.

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Zum Thema DC/EE: Soweit ich es mitbekommen habe, ist die EE wohl schon irgendwie von Stallone (Interviews haben jedenfalls diesen Eindruck vermittelt "I’m going to go back and put in some stuff."). Da das Beispiel T2 kam: Auch dort sind ja im Prinzip beide Fassungen von Cameron, also genau genommen auch beides DCs (ich schließe mich da aber LJSilver an, und nenne die erweiterte Fassung nicht DC). Vernünftigerweise sollte man aber sicher den Schnittbericht abwarten.
    Wer sich nicht sicher ist sollte das wohl tun ja.

  3. #63
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.529

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Ich hab' die Disc eben aus dem Briefkasten geholt (trotz axel LuPo und Eco Case unversehrt), und eben mal kurz durchgezappt.

    Folgende Unterschiede sind mir dabei aufgefallen (die meisten sind schon bekannt):
    - die "Feldszene" kommt nicht mehr am Anfang sondern später
    - die deleted scenes sind, soweit ich das jetzt richtig in Erinnerung habe, alle drin
    - am Anfang ist mir eine neue kurze Szene auf dem Boot aufgefallen, in der Johns Begleiter mit der zuvor gefangenen Schlange rum spielen
    - der Titel ist "John Rambo"

    Für alles weitere wird man wohl auf den Schnittbericht warten müssen, da ich meine Zweifel habe, daß mir da alle weiteren Änderungen auffallen. Komplett anschauen werde ich die Disc frühestens am Wochenende.

    Laufzeit ist 1:39:16 (die alte läuft 1:31:31).

    Tendentiell kann man sich die EE IMHO wahrscheinlich sparen (meine Meinung zu den erweiterten Dialogen hab' ich ja weiter vorn schon mal geschrieben). Aber für den Preis, hab' ich der Vollständigkeit halber auch nichts dagegen, sie in die Sammlung aufzunehmen.

  4. #64
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.099

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    hab meine blu-ray auch von axel bekommen.

    was mir auch direkt aufgefallen ist, das am anfang bei der szene mit den nachrichtenbildern 2-3 szenen dazugekommmen sind und was richtig fies ist, als rambo und die leute nachts von den piraten angehalten werden, da erschießt rambo doch zum schluß noch einen piraten der am boden liegt glaub mit 2 kopfschüssen. in der extended version bekommt es nur ein kopfschuß und man sieht das nicht mehr richtig.beim angriff aufs dorfe werden jetzt auch nicht mehr die zwei kinder getötet.
    Geändert von Cobretti1980 (22.07.10 um 18:25:16 Uhr)

  5. #65
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.529

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Zitat Zitat von Toxic Avenger Beitrag anzeigen
    was mir auch direkt aufgefallen ist, das am anfang bei der szene mit den nachrichtenbildern 2-3 szenen dazugekommmen sind und was richtig fies ist, als rambo und die leute nachts von den piraten angehalten werden, da erschießt rambo doch zum schluß noch einen piraten der am boden liegt glaub mit 2 kopfschüssen. in der extended version bekommt es nur ein kopfschuß und man sieht das nicht mehr richtig.
    Yup. Das wäre mir aber wahrscheinlich nicht mal aufgefallen. Als Anmerkung: Es fehlt nicht, es wird nur aus einer anderen (harmloseren) Perspektive gezeigt (man sieht das Opfer nicht).

    beim angriff aufs dorfe werden jetzt auch nicht mehr die zwei kinder getötet.
    Wobei sie das kleine Mädel direkt im Anschluß komischer Weise drin gelassen haben.

    Mir ist in der Dorfszene eben auch noch eine weitere fehlende Szene aufgefallen, in der ein Mann nach einer Explosion ohne Beine durch die Gegend fliegt.

    Die gore hounds sollten wohl tunlichst die Finger von der EE lassen...

    Aber:
    If they are there then Stallone was right for making the trims cause the movie seems perfect to me.


    Achso: Er wirft jetzt auch das Messer ins Boot.

  6. #66
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.099

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Yup. Das wäre mir aber wahrscheinlich nicht mal aufgefallen. Als Anmerkung: Es fehlt nicht, es wird nur aus einer anderen (harmloseren) Perspektive gezeigt (man sieht das Opfer nicht).
    ok, kann man so stehen lassen

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Mir ist in der Dorfszene eben auch noch eine weitere fehlende Szene aufgefallen, in der ein Mann nach einer Explosion ohne Beine durch die Gegend fliegt.
    yup, ist mir auch aufgefallen.

    bin ja mal gespannt was da noch so an gewalt fehlt.
    Geändert von Cobretti1980 (22.07.10 um 19:04:47 Uhr)

  7. #67
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.578

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Zitat Zitat von Toxic Avenger Beitrag anzeigen
    ok, kann man so stehen lassen



    yup, ist mir auch aufgefallen.

    bin ja mal gespannt was da noch so an gewalt fehlt.
    Wie die Kinder getötet werden, fehlt auch.

    Mein Anti-Extended-Version-Instinkt hat mich mal wieder nicht enttäuscht: Den Schrott kann Sly behalten.

  8. #68
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.529

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Wie die Kinder getötet werden, fehlt auch.
    Das hatten wir doch schon (zwei der Kinder). Oder war das jetzt eine Frage? Oder weißt du 'was neues?

    Ich guck' mir die EE jetzt mal an. Ob's Schrott ist werde ich danach befinden. Auf jeden Fall habe ich Filmmaterial und ein Extra, das du nicht hast .

  9. #69
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.099

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Wie die Kinder getötet werden, fehlt auch.

    Mein Anti-Extended-Version-Instinkt hat mich mal wieder nicht enttäuscht: Den Schrott kann Sly behalten.
    ja die zwei kinder die in nahaufnahme getötet werden fehlt.

    gestern noch endeckt, auch bei dorf angriff: eine kurze szene wo eine frau vergewaltigt fehlt und der kerl der ohne beine durch die gegend fliegt kommt in der extended version nicht mehr auf dem boden auf.


    und was auch komisch ist, in der szene als die söldner im dorf ankommen, da gibt es eine szene wo man sieht das zwei dorfbewohner aufgehangen wurden sind, aber in der exteded version sieht man nur einen aufgehangenen und der andere wird von dem sniper verdeckt.
    Geändert von Cobretti1980 (23.07.10 um 22:16:42 Uhr)

  10. #70
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.099

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    bei der szene mit den söldnern im dorf fehlen auch ein paar nahaufnahmen von leichen.

    und wie rambo den typen die kehle rausreißen tut wurde auch in der extended gekürtzt, die szene ist zwar noch drin aber viel kürzer.
    Geändert von Cobretti1980 (23.07.10 um 22:30:36 Uhr)

  11. #71
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.578

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Wundert mich wirklich nicht mehr, dass diese Fassung zuerst im TV gelaufen ist. Wird sich wohl um eine fürs TV entschärfte Fassung mit zusätzlichem Füllmaterial handeln.

  12. #72
    Kastanienmännchenbastler
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Monroeville Mall
    Alter
    35
    Beiträge
    10.980

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Dass man für Spike TV noch Gewalt kürzen musste ist ja klar aber dass man dann genau die selbe Version auf Blu-Ray veröffentlicht ist schon ne Sauerei.

  13. #73
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.529

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Eben angesehen, und für überflüssig befunden.

    Die erweiterten Szenen nehmen IMHO nur das Tempo raus. Insbesondere der Schnitt nach dem Dialog am Boot gefällt mir bei der alten Version einfach besser (da habe ich hier schon mal 'was zu geschrieben).

    Die Dorfszene verliert durch die Schnitte eindeutig an Intensität/Grausamkeit.

    Bei der alternativen Einstellung der Erschießung des Piraten auf dem Boot, könnte man evtl. noch gelten lassen, daß so besser sichtbar wird, daß die anderen sehen, daß John den am Boden liegenden Piraten einfach erschießt, aber letztlich wird die Szene so einfach nur entschärft.

    Über den geänderten Anfang kann man sich streiten, aber ich fand hier ebenfalls die alte Version besser, bei der man quasi direkt mit einem "lauten Peng" in den Film hinein versetzt wurde.

    Weitere Schnitte sind mir jetzt spontan nicht aufgefallen, ich hab' den Film aber auch nicht gerade verinnerlicht. Gerade am Ende fehlte IMHO aber nichts. Das sollen die Leute bei schnittberichte aber in Ruhe untersuchen.

    Die einzige Szene, die ich in der alten Fassung gerne drin gehabt hätte, ist die Szene, in der er das Messer ins Boot wirft. Mit dieser Szene macht das Schmieden des neuen Messers im Anschluß einfach mehr Sinn (das hat hier, wie ich meine, auch jemand anders schon mal erwähnt).

    Fazit: Kann man sich schenken. Wer noch keine Version hat, der sollte IMHO tunlichst zur alten Version greifen. Ob sich das neue Extra lohnt, kann/muß jemand anders beurteilen, da ich mir das (in absehbarer Zeit) nicht ansehen werde.

  14. #74
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.099

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Wundert mich wirklich nicht mehr, dass diese Fassung zuerst im TV gelaufen ist. Wird sich wohl um eine fürs TV entschärfte Fassung mit zusätzlichem Füllmaterial handeln.
    gawaltmäßig ist aber fast alles drin. das finale müsste komplett sein, kann aber natürlich sein das da auch noch kleinigkeiten fehlen.

  15. #75
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.529

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Es ist echt unglaublich, was manche Spinner im Internet für einen Schwachsinn schreiben: http://forum.blu-ray.com/3536028-post153.html

    Das kann nur jemand sein, der Geld dafür bekommt...


    @Toxic Avenger
    Das mit der Kehle kann ich auch bestätigen. Auch diese Szene verliert dadurch einfach an Intensität (hab' mir eben noch mal das Original angesehen).

  16. #76
    Kastanienmännchenbastler
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Monroeville Mall
    Alter
    35
    Beiträge
    10.980

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Allein die Sig ist schon herrlich
    Avatar, John Rambo & The Expendables are the Citizen Kanes of the 21st century

  17. #77
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.02.02
    Beiträge
    90

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    uiii, da macht sich ehrlich gesagt schon ein wenig Ernüchterung bei mir breit - ich hatte auf die deleted scenes plus einige andere Erweiterungen gehofft, ohne dabei 'Entschärfungen' in Kauf nehmen zu müssen.

    Gab es da nicht auch mal noch was mit nem explodierenden LKW im Finale - ich meine mich da an was erinnern zu können, aber da bin ich mir echt nicht mehr sicher. Jedenfalls hatte ich doch auf eine Verlängerung auch im Finale spekuliert, nicht unbedingt gewaltmäßig, aber irgendwie war's doch schnell vorbei. Naja warten wir wirklich besser auf nen ausführlichen Schnittbericht

  18. #78
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.934

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    dann kann ich ja beruhigt bei meiner bisherigen Fassung bleiben

  19. #79
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.529

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    An dieser Stelle nur nochmal der Hinweis, daß es auch diverse Meinungen gibt, welche die EE bevorzugen. Ich kann hier ja nur meine Meinung wiedergeben.

    Bei den Meinungen, welche die EE als besser ansehen, und da kann ich mir nicht helfen, habe ich bis jetzt aber durch die Bank den Eindruck, daß es sich um allgemeines Fanboy Blah Blah handelt ("It adds so much more to the film in my opinion." - Inwiefern?, "if your a RAMBO fan,this is the version to buy" - Warum?).

    Es sei jedem unbenommen, die neue Version besser zu finden, man sollte es dann aber nicht nur mit allgemeinen bzw. absolut unkonkreten Kommentaren, die ich so eins zu eins unter JEDE EE setzen könnte, begründen können .

    Die Meinungen, die die alte Version vorne sehen, sind bis dato IMHO einfach sachlicher und vor allem auch weniger euphorisch (ich weiß, "Film" ist auch sehr emotional, ich denke aber, es wird klar, was ich meine).

  20. #80
    Kastanienmännchenbastler
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Monroeville Mall
    Alter
    35
    Beiträge
    10.980

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Zitat Zitat von mani Beitrag anzeigen
    Gab es da nicht auch mal noch was mit nem explodierenden LKW im Finale - ich meine mich da an was erinnern zu können, aber da bin ich mir echt nicht mehr sicher.
    Ja, in den Trailern ist der von Rambo durchlöcherte LKW noch explodiert und jemand wurde auf eine Treppe gestoßen und dann erschossen.

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. John Rambo
    Von silentsign im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 1030
    Letzter Beitrag: 21.09.17, 12:45:42
  2. [News] John Rambo/Rambo 4
    Von Kyle Reese im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 4513
    Letzter Beitrag: 21.06.15, 14:22:23
  3. John Rambo DC
    Von Rob2K im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 28.05.09, 10:16:25
  4. John Rambo - Director's Cut
    Von Rob2K im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.05.08, 22:46:03
  5. John Rambo (Rambo IV) DVD uncut???
    Von DeafYakuza im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.02.08, 15:36:37

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •