Cinefacts

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 118
  1. #1
    no remorse. no regret.
    Registriert seit
    25.04.02
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.276

    Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Es ist so weit. Am 27.07.2010 erscheint der DC in den USA von Lionsgate

    Die Laufzeit ist ca. 9 Minuten länger.

    Ein Cover gibts auch schon:

    http://www.dvdactive.com/news/releases/rambo6.html

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.12.04
    Beiträge
    270

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Zitat Zitat von Assassin Beitrag anzeigen
    Es ist so weit. Am 27.07.2010 erscheint der DC in den USA von Lionsgate

    Die Laufzeit ist ca. 9 Minuten länger.

    Ein Cover gibts auch schon:

    http://www.dvdactive.com/news/releases/rambo6.html

    9 Minuten mehr!!!!

    Danke für die Nachricht.

    Sollte der Film eine Handlung bekommen????


    Bin gespannt auf die nächsten Infos!!!

  3. #3
    Place your ad here
    Registriert seit
    10.12.08
    Ort
    Springfield
    Alter
    37
    Beiträge
    334

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Hoffentlich wieder codefree. Aber da von Lionsgate...

  4. #4
    no remorse. no regret.
    Registriert seit
    25.04.02
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.276

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Naja es wird wohl nicht nur Gewalt sein. Nachdem Rambo 5 gecancelt ist, hat er wohl auch noch eine Message eingebaut.

    http://www.thehdroom.com/news/Stallo...ut-Coming/6651

  5. #5
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.934

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Ich gehe mal ganz stark davon aus, dass die "deleted scenes" der US-Disc wieder integriert sind. Die machen auch Sinn, vor allem der Dialog und die Erweiterung mit dem Anzünden des Piratenboots.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.02
    Beiträge
    1.084

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Zitat Zitat von monty-clift Beitrag anzeigen
    Sollte der Film eine Handlung bekommen????
    Der Film hat alle Handlung, die er braucht.

  7. #7
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Ort
    Wolf Creek
    Beiträge
    6.104

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Nen Kumpel hat es ganz passend ausgedrückt nachdem wir den Film geschaut hatten:

    Kein Gramm Fett!

    Die Story ist schnell, gut geschnitten und ohne Längen. Wenns mehr Gore gibt, mal schauen. Mehr Handlung braucht der Film tatsächlich nicht. Gerade weil er recht straight daher kommt ist er so cool...

    Das Cover ist ja mal eher bescheiden abartig... wenns nen gezeichnetes Artwork werden würde, würde ich schwach werden

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.537

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Bei schnittberichte gab es gestern auch schon ein Statement zum erweiterten Inhalt: http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=2025 Da war allerdings noch die Rede von 12 Minuten.

    Da hab' ich mich gestern übrigens erst wieder köstlich über einige Kommentare des "schnittberichte-Pöbels" amüsiert .

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.537

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    ^^^ Sehe jetzt erst, daß das durch den thehdroom-Link ja schon verlinkt wurde...

  10. #10
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Zitat Zitat von monty-clift Beitrag anzeigen
    Sollte der Film eine Handlung bekommen????
    Wohl leider ja! Wie es aussieht wird hauptsächlich die erste Hälfte des Filmes länger...

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.537

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    Ich gehe mal ganz stark davon aus, dass die "deleted scenes" der US-Disc wieder integriert sind.
    Ich ebenfalls. Die in dem Bericht erwähnte "peace is an accident"-Rede ist ja beispielsweise bei den deleted Scenes enthalten.

    Die machen auch Sinn, vor allem der Dialog
    Sehe ich nicht so. Meiner (nicht maßgeblichen) Meinung nach ziehen diese Szenen das ganze nur unnötig in die Länge. Ich hatte mir gestern noch mal die deleted Scenes angesehen (da mir die Rede bekannt vorkam), und danach mit den entsprechend kompakteren Szenen im Film verglichen: Meiner Meinung liegt in der wortkargen Filmversion die Würze - ich fand die knackig kurzen "Reden" im Film also eher besser. Da kann man sich aber sicher drüber streiten.

    Wenn es wirklich nur die deleted scenes werden, würde ich jedenfalls passen. Das Cover verspricht aber 'Never-Before-Seen Footage' - da heißt es wohl Schnittbericht abwarten...

    und die Erweiterung mit dem Anzünden des Piratenboots.
    Welche Erweiterung soll das denn sein? Ich hab' bei meiner US keine entsprechende deleted scene . (Oder versteckt sich das irgendwo anders? Bis auf die deleted scenes schaue ich mir die Extras ja nie an. )

  12. #12
    19
    Registriert seit
    12.06.03
    Ort
    In Ovo
    Beiträge
    8.565

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    [...]
    Welche Erweiterung soll das denn sein? Ich hab' bei meiner US keine entsprechende deleted scene . (Oder versteckt sich das irgendwo anders? Bis auf die deleted scenes schaue ich mir die Extras ja nie an. )
    es ist wohl hauptsächlich sein abschied vom alten messer gemeint, das er in den deleted scenes ins boot wirft, bevor er dieses in brand steckt.

  13. #13
    no remorse. no regret.
    Registriert seit
    25.04.02
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.276

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Habe gestern gelesen, dass Stallone im AK der Kinofassung gesagt hätte, dass diese der DC sei. Stimmt das?

    Weil die neue Version wird ja jetzt auf dem Cover mit Extended angegeben, obwohl vorher immer von Director's Cut die rede war.

    Was ist nun richtig?

  14. #14
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.934

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Zitat Zitat von Lauter Heinerbach Beitrag anzeigen
    es ist wohl hauptsächlich sein abschied vom alten messer gemeint, das er in den deleted scenes ins boot wirft, bevor er dieses in brand steckt.
    jupp ... die meinte ich

  15. #15
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Simulacron-1
    Alter
    41
    Beiträge
    18.674

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Zitat Zitat von Assassin Beitrag anzeigen
    Habe gestern gelesen, dass Stallone im AK der Kinofassung gesagt hätte, dass diese der DC sei. Stimmt das?

    Weil die neue Version wird ja jetzt auf dem Cover mit Extended angegeben, obwohl vorher immer von Director's Cut die rede war.

    Was ist nun richtig?
    Eben, da steht ja auch Extended Cut und für mich hört sich das nach: Labelwillnochmalgeldmachen an.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Eben, da steht ja auch Extended Cut und für mich hört sich das nach: Labelwillnochmalgeldmachen an.
    Andere behaupten ja das Rambo 5 nun doch nicht kommen soll und damit der Film bzw. der Charakter nochmals nach den Extended Cut "menschlicher" dargestellt werden soll.

    Andere behaupten der Release soll durch den nahezu gleichen Release von "The Expandabels" einfach Geld in die Lionsgate Brieftasche treiben.

    Ich werde zumindest auf einen Schnittbericht warten und dann entscheiden, aber momentan tendiere ich zu eher - nicht kaufen. Da mir die bestehende Version so wie sie ist sehr gut gefällt.

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.537

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Zitat Zitat von Lauter Heinerbach Beitrag anzeigen
    es ist wohl hauptsächlich sein abschied vom alten messer gemeint, das er in den deleted scenes ins boot wirft, bevor er dieses in brand steckt.
    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    jupp ... die meinte ich
    Jetzt bin ich genauso schlau wie vorher . Wo finde ich denn diese deleted scene? Auf meiner US gibt es so eine deleted scene nicht oder ich bin blind .

    Ich hab' 4 deleted scenes:

    "Do you believe in anything?",
    "Who are you helping?",
    "Boat Ride" und
    "Let's keep going!"

    Und in keiner dieser Szenen wirft er ein Messer ins Boot, und die Szenen haben auch nichts mit dem in Brand stecken des Boots zu tun?

  18. #18
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Zitat Zitat von akira62 Beitrag anzeigen
    Andere behaupten ja das Rambo 5 nun doch nicht kommen soll und damit der Film bzw. der Charakter nochmals nach den Extended Cut "menschlicher" dargestellt werden soll.
    Ich vermute mittlerweile auch ganz stark, dass sie Rambo 4 entschärfen wollen!

    Einerseits tiefgehende Reden verlängern und gefühlvolle Szenen einfügen (Messer-in-Boot-Szene), andererseits "Questionable FX" verkürzen und teils vollständig entfernen + Neuschnitt des gesamten Films.

    Ein DC wird es sicher nicht, den die bisherige Version war bestimmt genau so von Regisseur, Hauptdarsteller und Produzent Sylvester Stallone gewollt. Die kommende, neue Version sieht mir noch nicht einmal nach einem Extended Cut aus, sondern viel mehr nach einem politisch korrigierten Recut...

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.163

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Naja, erstmal den Schnittbericht abwarten, ob da nun wirklich so viel anders ist. Man erinnere sich an den Killer Cut von Freitag, der 13. der ja ein gaaaanz anderer Film sein sollte...
    Die Kinofassung von Rambo 4 ist jedenfalls sehr geil und auch so von Stallone gewollt, ergo sein DC. (sagt er ja auch im AK)

  20. #20
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Rambo / John Rambo - Director's Cut

    Was ist denn der "Killer Cut" von Freitag der 13.?
    Hab ich ja noch nie gehört, klingt ja witzig!?

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. John Rambo
    Von silentsign im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 1030
    Letzter Beitrag: 21.09.17, 12:45:42
  2. [News] John Rambo/Rambo 4
    Von Kyle Reese im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 4513
    Letzter Beitrag: 21.06.15, 14:22:23
  3. John Rambo DC
    Von Rob2K im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 28.05.09, 10:16:25
  4. John Rambo - Director's Cut
    Von Rob2K im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.05.08, 22:46:03
  5. John Rambo (Rambo IV) DVD uncut???
    Von DeafYakuza im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.02.08, 15:36:37

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •