Cinefacts

Seite 5 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 179
  1. #81
    Kuhjunge
    Gast

    AW: Super 8 (von J.J. Abrams)

    Ach so! Jetzt werden nicht nur alte Filme wiederverfilmt, Jetzt wird auch noch der Stil aus älteren Jahrzehnten wiederverfilmt!
    Egal. Schon lustig alte Musik aus Spielberg-Filmen zu hören. Schon schräg einen Abenteuerfilm aus den 80ern zu sehen.
    Auch inhaltlich gibt es nix neues. Alles schon mal dagewesen.
    Ja selbst der Film an sich könnte ein Reboot eines Abrams-Film sein.
    Dennoch kann man sich erstaunlich gut in die Zeitepoche reinversetzen - was wahrscheinlich einzig der Sinn hinter dem Film ist.
    Super 8/10
    (Den Abspann sollte man sich nicht entgehen lassen.)

  2. #82
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.10
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    567

    AW: Super 8 (von J.J. Abrams)

    Zitat Zitat von Kuhjunge Beitrag anzeigen
    Ach so! Jetzt werden nicht nur alte Filme wiederverfilmt, Jetzt wird auch noch der Stil aus älteren Jahrzehnten wiederverfilmt!
    Egal. Schon lustig alte Musik aus Spielberg-Filmen zu hören. Schon schräg einen Abenteuerfilm aus den 80ern zu sehen.
    Auch inhaltlich gibt es nix neues. Alles schon mal dagewesen.
    Ja selbst der Film an sich könnte ein Reboot eines Abrams-Film sein.
    Dennoch kann man sich erstaunlich gut in die Zeitepoche reinversetzen - was wahrscheinlich einzig der Sinn hinter dem Film ist.
    Super 8/10
    (Den Abspann sollte man sich nicht entgehen lassen.)
    Die Mucke ist aber schon neu...nur die aus dem Trailer war von COCOON Oder hab ich was überhört?

    Geändert von BuzzG (31.07.11 um 13:26:32 Uhr)

  3. #83
    Mongo-Humor-Connoisseur
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    #Neuland
    Alter
    37
    Beiträge
    4.366

    AW: Super 8 (von J.J. Abrams)

    Haben sich einige von euch nach der Vorstellung auch geistig an den Kopf greifen müssen, weil einige Zuschauer lauthals mitteilen mussten, daß sie immer noch nicht verstanden hätten, warum der Film denn nun "Super 8" hieß?

  4. #84
    Kuhjunge
    Gast

    AW: Super 8 (von J.J. Abrams/Spielberg)

    Zitat Zitat von BuzzG Beitrag anzeigen
    Die Mucke ist aber schon neu...
    Ja, die Musik ist neu. Wunderbar komponiert. Es wurden nur einige Themen "wiederverwertet" aus alten Spielberg-Filmen. Deswegen klingt die Musik ein wenig wie aus Spielberg-Filmen.
    Mich hätte es so nicht gewundert, wenn im Film plötzlich E.T. um die Ecke gewatschelt wäre.

  5. #85
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.10
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    567

    AW: Super 8 (von J.J. Abrams/Spielberg)

    Zitat Zitat von Kuhjunge Beitrag anzeigen
    Ja, die Musik ist neu. Wunderbar komponiert. Es wurden nur einige Themen "wiederverwertet" aus alten Spielberg-Filmen. Deswegen klingt die Musik ein wenig wie aus Spielberg-Filmen.
    Mich hätte es so nicht gewundert, wenn im Film plötzlich E.T. um die Ecke gewatschelt wäre.
    ...war ja fast so: Das uneheliche Kind von E.T. & dem CLOVERFIELD-Monster

  6. #86
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.09.05
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    41
    Beiträge
    1.769

    AW: Super 8 (von J.J. Abrams)

    So... komme grade aus der Sneak-Preview
    Wunderschöne Spielberg-Hommage inkl. 80er-Jahre-Zeitreise-Effekt.
    Einer der wenigen Blockbuster dieses Jahr, die mich NICHT enttäuscht haben.
    Freue mich schon drauf, meine Nachbarn mit dem Ben Burtt/Gary Rydstrom-Sound-Feuerwerk meine Nachbarn zu ärgern

  7. #87
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Super 8 (von J.J. Abrams)

    Herr Pönack, der Sat.1 Filmkritiker, hat sich gerade zu dem Film geäußert.
    Die erste Stunde findet er grandios, aber dann wird es ihm zu actionlastig. Er nannte es Transformers 3 1/2.

  8. #88
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: Super 8 (von J.J. Abrams)

    Begebe mich heute Abend in die Vorpremiere. Mal sehen was der Film taugt! Bin schon echt drauf gespannt!

  9. #89
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.01.09
    Alter
    37
    Beiträge
    374

    AW: Super 8 (von J.J. Abrams)

    Grade gesehen.

    Cloverfield trifft CloseEncounters, ET, Goonies und StandByMe.

    Sehr schön und oldschool bis hin zur Filmmusik und dem liebevollen Abspann.

    Die erste halbe Stunde hätte ich mir relaxter gewünscht (3 der 6 Kinder bleiben schon sehr konturlos), und danach gibt es leider immer wieder ein paar kleinere Längen in der Handlung. Vielleicht macht das aber auch grade die Alte Schule aus...

    Minuspunkte gibt es im Verlauf... Leider ist gegen Ende der Kitschfaktor besonders hoch und auch das Monster war wirkungsvoller als es noch unsichtbar agierte. Später wird es mit dem Alien sowohl optisch (ein Bruder des Cloverfield Monsters?) als auch dramaturgisch zu konventionell.
    Bei dieser Art Kitsch und Konventionen spürt man die Spielberg-Einflüsse leider am meisten, man siehe da AI oder KriegDerWelten...

    8/10

    PS. Das Treffen Spielberg/Abrams wird mMn. übrigens in der letzten Einstellung auf den Punkt gebracht: Spielbergs ET trifft Abrams blaue Blendeneffekte. :-)

  10. #90
    Kino MaxXimal
    Registriert seit
    31.08.01
    Alter
    47
    Beiträge
    3.716

    AW: Super 8 (von J.J. Abrams)

    Wenn man sich eine Filmkopie nehmen, sich in eine Zeitmaschine setzen, zurück ins Jahr 1979 reisen und diese dann in einem Autokino irgendwo in Texas vorführen würde...
    ...gäbe es höchstens ein paar begeisterte Gesichter, wie wahnsinnig sich doch die Stop-Motion-Technik seit "Sindbad und das Auge des Tigers" entwickelt hat.
    Ein paar weitere Zweifler würden sich fragen, warum das Studio beim Dreh keine Steadycams anmieten konnte.
    Aber sonst würde "Super 8" als waschechter Endsiebziger durchgehen.
    Ich bin absolut begeistert.
    Mein Dank an J.J.Abrams und Steven Spielberg für 112 Minuten Kindheits- und Jugenderinnerungen. (mit ein paar wenigen Abstrichen)
    9/10

  11. #91
    The Golden God
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.886

    AW: Super 8 (von J.J. Abrams)

    Zitat Zitat von c-Row Beitrag anzeigen
    Haben sich einige von euch nach der Vorstellung auch geistig an den Kopf greifen müssen, weil einige Zuschauer lauthals mitteilen mussten, daß sie immer noch nicht verstanden hätten, warum der Film denn nun "Super 8" hieß?
    Ich habe den Film noch nicht gesehen (vielleicht heute Abend), aber der Film heißt doch bestimmt so, weil 8 Kinder mit Superkräften (so wie Superman) mitspielen! Hab ich Recht?

  12. #92
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.10
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    567

    AW: Super 8 (von J.J. Abrams)

    Zitat Zitat von Sy Parrish Beitrag anzeigen
    Ich habe den Film noch nicht gesehen (vielleicht heute Abend), aber der Film heißt doch bestimmt so, weil 8 Kinder mit Superkräften (so wie Superman) mitspielen! Hab ich Recht?
    In Wahrheit sind´s 9...der eine versteckt sich nur den ganzen Film über.

  13. #93
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: Super 8 (von J.J. Abrams)

    Gestern in der Vorpremiere geschaut!

    Wow, was für ein toller Film! Schade des es nur eine Homage ist, solche Filme sollten öfters im Kino laufen. Absolutes Retrofeeling was die 80er Jahre Familien Horrorifilme betrifft. Die Clique der Kinder wirkt wie ein Best of der Kinder aus Stand by Me, Monster Busters und Stephen King's Es. Toller Soundtrack und tolle Kleinstadtatmosphäre. Yeah!

    Den Kids dabei zuzusehen wie sie ihren eigenen independant Zombiefilm drehen war HERRLICH! Bitte nicht gleich beim Abspann rauslaufen, der Kurzfilm der kleinen wird kurz nach beginn des Abspanns gezeigt! Super unterhaltsam!

  14. #94
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Super 8 (von J.J. Abrams)

    "Keine Macht den Drogen."

    Was für ein toller Film. Super Darsteller, unauffällige aber schöne Musik, es gibt sogar ein bißchen Blut und einen der besten Abspänne ever.

    Das Ende war arg konventionell, aber hat die Geschichte auf den Punkt gebracht. Toll waren auch die vielen Anspielungen wie Romero Chemical, Star Wars Merchandising, Halloween Poster und und und

    Ich bin übrigens auch ein Transformers Fan und konnte mit dieser Art Film genauso viel anfangen. Einfach wunderbar. Auch die Freundin war begeistert.

  15. #95
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Super 8 (von J.J. Abrams)

    "Keine Macht den Drogen."<br><br>Was für ein toller Film. Super Darsteller, unauffällige aber schöne Musik, es gibt sogar ein bißchen Blut und einen der besten Abspänne ever.<br><br>Das Ende war arg konventionell, aber hat die Geschichte auf den Punkt gebracht. Toll waren auch die vielen Anspielungen wie Romero Chemical, Star Wars Merchandising, Halloween Poster und und und<br><br>Ich bin übrigens auch ein Transformers Fan und konnte mit dieser Art Film genauso viel anfangen. Einfach wunderbar. Auch die Freundin war begeistert.

  16. #96
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.08
    Alter
    42
    Beiträge
    523

    AW: Super 8 (von J.J. Abrams)

    Toller Film mit kultigem Nostalgiefaktor.
    9/10

  17. #97
    Unregistrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.07.01
    Ort
    Vienna
    Alter
    44
    Beiträge
    351

    AW: Super 8 (von J.J. Abrams)

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    "Keine Macht den Drogen."<br><br>Was für ein toller Film. Super Darsteller, unauffällige aber schöne Musik, es gibt sogar ein bißchen Blut und einen der besten Abspänne ever.<br><br>Das Ende war arg konventionell, aber hat die Geschichte auf den Punkt gebracht. Toll waren auch die vielen Anspielungen wie Romero Chemical, Star Wars Merchandising, Halloween Poster und und und<br><br>Ich bin übrigens auch ein Transformers Fan und konnte mit dieser Art Film genauso viel anfangen. Einfach wunderbar. Auch die Freundin war begeistert.
    WORD!!!

  18. #98
    Uli Kunkel 2.0
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Köln/Bonn
    Alter
    47
    Beiträge
    7.846

    AW: Super 8 (von J.J. Abrams)

    Es gibt noch Filme aus Fleisch und Blut, es ist noch Hoffnung!

    Toller Film, lässt nichts zu wünschen übrig, wirklich GROSS!

    10/10

  19. #99
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Super 8 (von J.J. Abrams)

    "Super 8" hat es tatsächlich geschafft, innerhalb der ersten paar Minuten das Feeling hervorzurufen, welches 80'er-Klassiker wie "Stand by Me" oder "The Goonies" ausgelöst haben. Und er konnte es zudem bis zum Ende halten. Insofern hat J.J. Abrams meine Erwartungen schonmal voll erfüllt.
    Und auch was den Rest angeht, hat mich "Super 8" nicht enttäuscht. Die Story ist, obwohl eigentlich klassisch, a.G. der Auflösung des Plots doch neu. Denn in einer derartigen Kombination hat es das Gesehene eben noch nicht gegeben. Abenteuer à la 80'er + grandiose (CGI-)Effekte. Der Zug-Crash zu Beginn hat mich infolgedessen auch ziemlich beeindruckt und in den Sitz gedrückt. Ausserdem war der Sound dazu bombastisch.
    Der Score von Michael Giacchino hat mir ebenfalls sehr gefallen. Er hat in seiner Art den Film fantastisch unterstützt und war herrlich retro.
    Überhaupt hat Abrams eigentlich alles richtig gemacht. Dass das Alien a.G. der Ausleuchtung eigentlich niemals wirklich zu erkennen ist, dass eigentlich sämtliche Konflikte, die der Väter untereinander, der Vater-Sohn- u. Vater-Tochter-Konflikt zum Ende gelöst werden, ohne dass es allzu gefühlsduselig erscheint. Das der Film sich seine Kindlichkeit bewahrt ohne albern oder fremdschämend zu werden und dabei sowohl für Kids als auch für Erwachsene interessant und unterhaltsam bleibt. Die Action kommt nicht zu kurz und der Abspann ist echt grandios. Eine der besten End-Credits, die ich bis dato gesehen habe.
    Allerdings merkt man auch, dass Spielberg an dem Film beteiligt ist. Ich könnte mir vorstellen, dass die Szene, in der das Alien, als es Joe in der Höhle in seinen Fängen hält, die Membran seiner Augen aufschlägt und seine tatsächlichen Augen zum Vorschein kommen, auf sein Konto geht. Dies hat irgendwie nicht wirklich gepasst, da die Augen einfach zu irdisch rübergekommen sind und dem Ganzen einen etwas zu 'niedlichen' Touch gegeben haben oder geben sollten.
    Nichtsdestotrotz, J.J. Abrams hat mit "Super 8", imO, voll ins Schwarze getroffen. Ich würde gerne mehr Filme dieser Art im Kino sehen. Viel mehr.
    9/10
    Geändert von DorianGrey (05.08.11 um 23:22:53 Uhr)

  20. #100
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: Super 8 (von J.J. Abrams)

    Mir hat der Film auch richtig gut gefallen, allerdings muß ich dämlicherweise dem Pönak etwas recht geben: Die erste Hälfte war deutlich besser.
    Als die Kids in der Gruppe agiert haben kam so richtiges 80er feeling auf, als sich der Film dann gegen Ende eher auf den Hauptdarsteller konzentriert hat, verlor er etwas.
    Sowieso war ich ab dem

    Friedhof nicht mehr so ganz hin und weg. Wieso wußte der Junge das sich das Alien da versteckt? Und was mir auch nicht ganz klar war: Warum hat das Militär wie bläde durch die Stadt geballert? Das Raketen und Radar beeinflußt waren wurde ja gesagt, aber auch die Steuerung der Fahrzeuge? Die Abzugsfinger der Soldaten? Die Szenen waren gut, aber im Kontext irgendwie zu unlogisch

    Ansonsten war ich aber wirklich zufrieden. Das Zugunglück ist mit Abstand die beeindruckenste Szene, die ich dieses Jahr im Kino sehen durfte, die Kids kamen unheimlich glaubhaft und echt rüber und auch optisch wußte der Film zu gefallen, man fühlte sich sofort zu Hause. Bitte gerne mehr in diesem angenehm ruhigen 80iger Stil, sowas fehlt heute einfach im Kino.

    8,5 von 10

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Felicity auf DVD ? - von J.J. Abrams
    Von Spockymulder im Forum Serien auf DVD & Blu-ray
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.08.15, 00:30:51
  2. FRINGE - Neue US TV Serie v. J.J.Abrams
    Von Lex im Forum Serien im TV
    Antworten: 341
    Letzter Beitrag: 14.07.14, 06:45:46
  3. [Im Kino] J.J. Abrams Project (01-18-08)
    Von silentsign im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.07, 06:09:35
  4. The Super Mario Bros. Super Show
    Von Shagy im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.12.05, 10:19:13
  5. Wann kommt super süss und super sexy auf dvd raus?
    Von Filmfreak111 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.02.03, 18:51:17

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •