Cinefacts

Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.08
    Alter
    29
    Beiträge
    400

    The Adjustment Bureau (Sci-Fi-Romanze mit Matt Damon)



    Während David Norris kurz davor steht, einen Sitz im US-Senat zu ergattern, lernt er die Ballettänzerin Elise Sellas (Emily Blunt) kennen, eine Frau, wie er sie noch nie zuvor gesehen hat. Gerade während er sich in sie verliebt, versuchen geheimnisvolle Männer sie auseinander zu bringen. David stellt fest, dass er sich im Angesicht der Übermacht entscheiden muss: Entweder er lässt Elise gehen und beugt sich seinem vorbestimmten Weg oder riskiert alles, um seinem Schicksal zu entrinnen und mit ihr zusammen zu sein...
    Deutscher Kinostart ist der 7. Oktober 2010.


    Yahoo hat den ersten Trailer: KLICK!


    Wusste gar nicht, dass der Film einen so ausgeprägten Mystery-Anteil besitzt.
    Habe vielmehr mit einem "normalen" romantischen Thriller gerechnet. Der Trailer hat mich daher positiv überrascht. Sieht sehr interessant aus.

  2. #2
    Editor
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.528

    AW: The Adjustment Bureau (Sci-Fi-Romanze mit Matt Damon)

    Ja sieht wirklich gut aus

  3. #3
    Jack's smirking revenge
    Registriert seit
    30.08.03
    Ort
    Köllefornia
    Alter
    32
    Beiträge
    5.936

    AW: The Adjustment Bureau (Sci-Fi-Romanze mit Matt Damon)

    John Murpheys Sunshine Theme ist das neue Lux Aeterna!

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.09.06
    Alter
    36
    Beiträge
    1.022

    AW: The Adjustment Bureau (Sci-Fi-Romanze mit Matt Damon)

    Ich fühlte mich an die Observer aus Fringe erinnert.
    Sieht aber gut aus.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.08
    Alter
    29
    Beiträge
    400

    AW: The Adjustment Bureau (Sci-Fi-Romanze mit Matt Damon)

    Zitat Zitat von MaJISHaN Beitrag anzeigen
    Ich fühlte mich an die Observer aus Fringe erinnert.
    Daran musste ich auch sofort denken.

  6. #6
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: The Adjustment Bureau (Sci-Fi-Romanze mit Matt Damon)

    Zitat Zitat von ReDRuM Beitrag anzeigen
    John Murpheys Sunshine Theme ist das neue Lux Aeterna!
    Passt aber sehr gut und der Trailer gefällt mir dadurch erst recht

  7. #7
    Taxifahrer
    Registriert seit
    19.03.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.854

    AW: The Adjustment Bureau (Sci-Fi-Romanze mit Matt Damon)

    Cool, mit "Mad Man" John Slattery.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.08.10
    Beiträge
    22

    AW: The Adjustment Bureau (Sci-Fi-Romanze mit Matt Damon)


  9. #9
    Editor
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.528

    AW: The Adjustment Bureau (Sci-Fi-Romanze mit Matt Damon)

    Jäger klingt einfach zu jung auf Damon, bitte umbesetzen

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.08
    Alter
    29
    Beiträge
    400

    AW: The Adjustment Bureau (Sci-Fi-Romanze mit Matt Damon)

    Filmstarts: 3/5
    Fazit: „Der Plan" ist als Mysteryfilm letztlich nicht komplex, als Liebesfilm nicht romantisch und als Thriller nicht rasant genug, um bis zu seiner unspektakulären, aber doch konsequenten Auflösung durchgängig zu fesseln. Aber er bietet zumindest anderthalb Stunden solide Unterhaltung und am Ende einen schönen Tribut an die Kraft der Liebe und des freien Willens.
    Anscheinend funktioniert der Genre-Mix doch nicht so perfekt, wie ich gehofft habe, aber die Kritik klingt trotzdem gut. Nicht unbedingt was fürs Kino, aber auf DVD werde ich zuschlagen.

  11. #11
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Adjustment Bureau (Sci-Fi-Romanze mit Matt Damon)

    Und noch ein Review, dass dem Streifen nur eine kleine Überdurchschnittlichkeit attestiert.

    ...
    Das Liebespaar aus Damon und Blunt spielt gut und süß, die restlichen Darsteller sind ebenso amüsant und dank ganz flotter Erzählweise merkt man auch erst gegen Ende, dass der Film wohl 15 bis 30 Minuten zu lang ist und inhaltlich manches Mal gar auf der Stelle tritt. Dafür ist „Der Plan“ aber eben die Chick-Flick-Alternative zu den sonstigen Paranoia-Thrillern rund um undurchsichtige Beamte und Typen, die im Geheimen den Lauf der Welt leiten.
    Mehr: http://www.c4rter.de/joomla/Allgemei...-Der-Plan.html
    P.S.: Und, ganz im Ernst, der Film ist bei weitem nicht "Sci-Fi", sondern schlicht und ergreifend "Fantasy"!

  12. #12
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: The Adjustment Bureau (Sci-Fi-Romanze mit Matt Damon)

    Irgendwie konnte ich mit "The Adjustment Bureau" nicht so wirklich etwas anfangen. Das es so war, lag eigentlich nur an der, etwas kruden, Story um die Männer, respektive den Mann oder die Frau, die die Fäden ziehen.
    Technisch gibt es nichts an George Nolfi's erster Regiearbeit auszusetzen und auch effekt-mässig hat der Film durchaus überzeugt. Nicht überzeugt hat mich indes jedoch der Plot. Das alles einem übergeordneten Plan unterliegt, es Männer, vergleichbar mit Sachbearbeitern, gibt, die alles überwachen und eingreifen um dem Plan seine Gültigkeit zu verleihen und notfalls auch etwas extremer gegen Querulanten vorgehen, ist mir einfach etwas zu abgehoben. Den Vogel abgeschossen hat aber die Erklärung, dass diese Männer lediglich a.G. des Tragens diverser Kopfbedeckungen in der Lage sind, die Dinge zu tun, die sie eben tun können.
    Nichtsdestotrotz kommt zwischendurch doch so etwas wie Spannung auf und man möchte einfach, dass David und Elise es schaffen.
    Wiederum enttäuschend und, imO, nicht unbedingt stringent, ist dann das Ende gelungen. Ich hätte es sehr erfreulich gefunden, wären David und Elise am Ende, nach dem Kuss, gemeinsam vom Dach gesprungen um dem Plan zu entkommen. Eine Tat, mit der bestimmt niemand von ihren Verfolgern gerechnet hätte und eine Lösung, die einmal etwas erfrischend anderes gewesen wäre. Ungefähr so wie der Sprung am Ende von "Thelma & Louise". Aber das Leben ist nun mal kein Wunschkonzert...ist ja immerhin alles vorherbestimmt und muss harmonisch sein
    Matt Damon hat mit seinen letzten beiden Filmen, "Hereafter" und "True Grid" einen unglaublich guten sowie einen ziemlich guten Film abgeliefert. Da kann er sich einen kleinen Fehltritt ohne weiteres erlauben.
    Ausserdem hat "The Adjustment Bureau" Emily Blunt. Sie ist es allemal wert, sich diesen Film zumindest einmal anzusehen.
    5/10 Hüten

  13. #13
    Keller-Arthur
    Registriert seit
    11.01.07
    Ort
    on the grassy knoll
    Beiträge
    420

    AW: The Adjustment Bureau (Sci-Fi-Romanze mit Matt Damon)

    Hm. Shit, den wollte ich mir eigentlich dieses WE im Kino geben. Damon sehe ich gerne und Emily Blunt ist, nunja, auch sehenswert
    Mal schauen...

  14. #14
    Just do it...
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    3.718

    AW: The Adjustment Bureau (Sci-Fi-Romanze mit Matt Damon)

    Wie ist denn der deutsche Titel der Kurzgeschichte "The Adjustment Team"? Und in welcher Kurzgeschichtensammlung von Philip K. Dick ist sie enthalten?

    Danke.

  15. #15
    Insider
    Registriert seit
    15.09.03
    Beiträge
    1.461

    AW: The Adjustment Bureau (Sci-Fi-Romanze mit Matt Damon)

    Auf deutsch heisst die Kurzgeschichte schlicht: "Umstellungsteam" und ist im Band "Menschlich ist ..." erschienen.

    Die Lizenzrechte des US Buches sind übrigens abgelaufen und man darf es aus dem Netz einfach runterladen.
    http://pdfcast.org/pdf/adjustment-team-philip-k-dick

    Wie es sich mit der deutschen Ausgabe verhält weiss ich nicht.

    Gruss,
    Der Blaine

  16. #16
    Just do it...
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    3.718

    AW: The Adjustment Bureau (Sci-Fi-Romanze mit Matt Damon)

    Mist. Dann sieht es mit einer Veröffentlichung in diesem Design wohl schlecht aus.
    Hätte gut zu meinen anderen Dick Büchern gepasst.

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: The Adjustment Bureau (Sci-Fi-Romanze mit Matt Damon)

    So, habe den Film am Dienstag gesehen und war nach dem vielversprechenden Trailer doch enttäuscht. Die Mischung aus Stadt der Engel, Matrix und Romanze will nicht so richtig zünden.

    Aber von vorne:

    Die Schauspieler können durch die Bank weg überzeugen und vor allem Emily Blunt ist einfach bezaubernd. Die Story ist eigentlich sehr interessant und die vielen kleinen Wendungen sind vom Timing her klasse. Problem des Films ist die Motivation der Leute vom "Plan". Das macht alles wenig Sinn und am Ende bleiben viele Fragen nach dem "Warum" offen.

    Immer wenn der Film an Fahrt gewinnt, wird das Tempo ohne plausiblen Grund gedrosselt. Die größte Enttäuschung stellt hier vor allem das Finale dar, dass temporeich beginnt, aber eine haarsträubende Lösung offenbart. Letztenendes handelt es sich um 105 minütiges Plädoyer für die Liebe. Das ist im Grunde nichts schlechtes, aber die Umsetzung hätte einfach aufregender sein können.

    Nach dem emotionalen und tragischen Trailer mit der genialen Musik von Sunshine, bekommt man einen ruhig und nachdenklich erzählten Streifen der mehr eine Sci-Fi Love Story ist.

    5/10

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Matthias Hinze (Synchronsprecher Matt Damon) gestorben!
    Von DVD Schweizer im Forum Synchro & Audiokommentare
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.07.07, 16:30:06
  2. FEAST - Horrorschocker produced by Wes Craven, Ben Affleck & Matt Damon
    Von Mr.Vengeance im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 27.01.07, 09:11:24
  3. Surprise - witzige Romanze *SPOILER*
    Von Demonworldslayer im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.12.02, 10:16:23
  4. Project Greenlight - Matt Damon und Ben Affleck
    Von Brad_Pitt im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.10.02, 13:08:51

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •