Cinefacts

Seite 14 von 24 ErsteErste ... 4101112131415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 280 von 480
  1. #261
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Zitat Zitat von Ladykiller Beitrag anzeigen
    Hab ich das jetzt richtig verstanden, dass man die Fehlerhafte Blu-ray
    eventuell bei einem Umtausch zu Highlight in die Schweiz schicken soll?!
    Wenn ja, dann wäre das aber ganz schön ärgerlich,
    da die Portokosten dafür 3,45€ betragen würden
    Du kannst ja auch zu Deinem Händler gehen. Sollte nicht so das Problem darstellen, da hier ein Mangel vorliegt, der auch von Highlight anerkannt wurde und anscheinend behoben wird.

    Zitat Zitat von Ladykiller Beitrag anzeigen
    [Offtopic AN]
    Kann mir bitte einer von euch sagen, wie lange man Zeit hat,
    eine Blu-ray(noch OVP & Beleg vorhanden) bei Media-Markt zurückzugeben?
    [Offtopic AUS]
    14 Tage ab Kaufdatum. Bei einer Mängelrüge 2 Jahre (Beweislastumkehr fällt hier nicht ins Gewicht, da der Fehler zugegeben wurde und anscheinend ausgebessert wird.).

  2. #262
    Meddl Loide
    Registriert seit
    28.01.07
    Ort
    Altschauerberg
    Alter
    31
    Beiträge
    2.339

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Auf Anfrage wurde meine Bestellung bei DTM storniert, und wie ich sehe ist der Film auf der Seite nicht mehr lagernd

  3. #263
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Hab meine bei ofdb-Shop bestellt, meint ihr man kann auch darüber austauschen, oder soll ich mich eher direkt an Highlight wenden ?

  4. #264
    Tattoofrei
    Registriert seit
    30.06.08
    Ort
    Shithole
    Beiträge
    4.284

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Du, als Käufer, hast da aber nicht einmal ein Recht drauf!
    Darum halte ich als Käufer mein Geld bei Neuerscheinungen auch erstmal zurück, da es mittlerweile fast einer Lotterie gleicht ob an Bild und Ton nicht wieder etwas versaut wurde. Das man bei Amazon z.B. als Vorbesteller sowieso mehr zahlt ist wohl mittlerweile auch jedem klar. Nach ein paar Tagen fällt der Preis meistens. Entweder Amazon intern, oder wie bei TCM ein bundesweites Angebot im MM.

    Daher warte ich jetzt erstmal ab, bis das die neue Auflage kommt. Vielleicht kriegen sie es ja sogar hin diese zu kennzeichnen. Z.B. ein roter Punkt wie Warner es schon gehandhabt hat, oder eine andere EAN.
    Geändert von nitro (11.05.12 um 12:03:15 Uhr)

  5. #265
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Bei den cyber-pirates auch nicht mehr lagernd - da tut sich was.

  6. #266
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Zitat Zitat von euro Beitrag anzeigen
    Hab meine bei ofdb-Shop bestellt, meint ihr man kann auch darüber austauschen, oder soll ich mich eher direkt an Highlight wenden ?
    Natürlich kannst Du den Mangel auch vom OFDb-Shop beheben lassen. Die sind dafür in Deinem Fall schließlich zuständig!

    Zitat Zitat von nitro Beitrag anzeigen
    Darum halte ich als Käufer mein Geld bei Neuerscheinungen auch erstmal zurück, da es mittlerweile fast einer Lotterie gleicht ob an Bild und Ton nicht wieder etwas versaut wurde. Das man bei Amazon z.B. als Vorbesteller sowieso mehr zahlt ist wohl mittlerweile auch jedem klar. Nach ein paar Tagen fällt der Preis meistens. Entweder Amazon intern, oder wie bei TCM ein bundesweites Angebot im MM.
    Dann sollte ich wohl mal Lotterie spielen, wenn es da wirklich so wenige Nieten gibt.

    Aber, ich gebe zu, so viele eingedeutschte oder gecleante Bildmaster, wie man in letzter Zeit hier in DE vorgesetzt bekommt... Das ist wirklich schlimm! Und bei diesem Titel ist ja leider auch eine deutsche Texttafel am Ende anstatt der korrekten englischen...

    Wenn man warten will, bis der Preis gesunken ist, darf man nie kaufen... Ich kann mich als Amazon-Vorbesteller jedenfalls nicht beschweren, daß ich zu viel zahle. Ich zahle das, was ich bereit bin, zu zahlen, und sinkt der Preis bis zum VÖ-Termin, dann wird entweder direkt angepasst oder später automatisch die Differenz erstattet. Im Gegensatz zu Schnäppchenhanseln habe ich mein Exemplar dann aber schon zuhause.

    Und, mal ehrlich, wie viele Titel werden denn wirklich in einem bundesweiten MM-Angebot pro Jahr direkt bei VÖ verramscht? Sooo extrem viele sind das auch wieder nicht. Und dann sind es auch nur die großen Titel, von denen garantiert sehr viele Exemplare abgesetzt werden.

  7. #267
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    zuhause in NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.983

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Zitat Zitat von Tekkaman Beitrag anzeigen
    Auf Anfrage wurde meine Bestellung bei DTM storniert, und wie ich sehe ist der Film auf der Seite nicht mehr lagernd
    Jau, hab dort angerufen und sie sind auch im Bilde.

  8. #268
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Habe noch eine Mail erhalten, in der nochmals ausdrücklich darauf hingewiesen wird, dass nur nach Zusendung der alten Disc die neue Fassung verschickt wird, um die Erstauflage aus dem Verkehr zu ziehen. Die zuständige Dame (Frau Vavra) hat mich gebeten, die Disc an ihre Büroadresse zu senden, die sie mir am Montag mitteilen wird. Also geht das Ganze wohl tatsächlich über die Schweiz.

  9. #269
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Also, mir hat die Dame heute das geantwortet:

    Sehr geehrter Herr xxx,

    vielen Dank für Ihre Mail. Es ist richtig, wir haben ein neues Master erstellt und die neuen BluRay wird wohl Mitte der nächsten Woche in Pressung gehen.
    Um Ihnen eine Austauschdisk zusenden zu können, muss ich Sie bitten, uns erst Ihre fehlerhafte BluRay zuzusenden. Nach Eingang der neuen Pressung würde ich Ihnen umgehend eine neue Disk zusenden.
    Bite senden Sie Ihre BR an die Adresse in der Signatur.
    Ich hoffe, dass dies für Sie in Ordnung geht. Wir rufen alle falsch gepressten BR zurück.

    Mit lieben Grüßen aus München

    Highlight Communications (Deutschland) GmbH
    Feilitzschstrasse 6, 80802 München
    Telephone: +49 (0) 89 444460-310
    Geschäftsführer: Franz Woodtli, Peter von Büren
    Sitz: München HRB 109 276

  10. #270
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Dann werd ich die Scheibe bei MM umtauschen, kommt billiger.

  11. #271
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Ich habe vorhin erstmals selbst die ersten Minuten der BD angeschaut und bin ehrlich gesagt überrascht, wie wenig der Fehler eigentlich auffällt. Zumindest auf einem 40" TV.

    Der Filmbeginn hat ja ohnehin stilbedingt massive "Defekte". So konnte ich die Artefakte bei der Szene mit der Schreibmaschine bei diesem grobkörnigen Bild beim besten Willen nicht erkennen. Einzig bei der Szene mit den Fächern ist mir die Unruhe am Boden aufgefallen. Diese Szene geht aber höchstens 2 Sekunden.

    Jetzt bin ich schon etwas überrascht, dass Constantin so schnell mit einer Neupressung reagiert. Da habe ich wahrlich schon schlimmere BDs ohne Umtauschaktion erlebt. Wobei ich natürlich nicht abstreiten will, dass die Artefakte bei einem Beamer sicherlich deutlicher auffallen.

  12. #272
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Da haben sie aber wirklich schnell reagiert. Da gab es schon echt massiv gröberen Scheiß, der NIEMALS ausgebessert wurde.

    Ich werde aber nicht austauschen, dafür ist mir dieser zwei-Sekunden-Faux-pas, gerade am groben, s/w, auf alt getrimmten Anfang einfach zu "mini". Und einen Beamer werde ich eh nie haben. Maximal einen 60-Zöller. Mehr Platz habe ich nämlich nicht an der Wand. Sehe ich ja schon, wenn ich so auf meinen 50er schaue...

    Für diejenigen, die die Kleinigkeit stört, ist der Austausch aber eine feine Sache.

    Wäre der Mist tatsächlich mitten im "normalem" Film aufgetaucht, hätte ich aber wahrscheinlich auch eingeschickt.

    Außerdem habe ich dann eine ganz tolle superlimitierte Auflage.

  13. #273
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Wie sehr solche Fehler auffallen, hängt sicherlich stark davon ab, worauf ich das Bild betrachte und von den Einstellungen, Sichtabstand und Blickwinkel etc. Am Monitor hier sehe ich die Probleme nicht so sehr - am TV hingegen fallen sie mir schon auf. Auch in der dunklen Szene nach der Einstellung mit den Schränken. Auch dem Admin von caps-a-holic ist die Problematik nach Sichtung auf dem Beamer direkt bewusst geworden. Ich kann gut nachvollziehen, dass jemand damit leben kann und sich auch nicht veranlasst sieht, die Blu zu tauschen. Generell ist das aber kein Argument, das mich nun überzeugen würde in Bezug auf Neupressung/Austausch oder nicht, denn imo ist eine Blu-ray ja dazu da, die optimale Qualität zu gewährleisten - auch bei genauerem Hinsehen. Das wäre das alte Röhren-Argument mit der Technik-bedingten Kaschierung von Mängeln einer DVD. Und wenn die eigene DVD ok ist, die Blu-ray aber nicht, stellt das imo schon einen Makel dar auch wenn die Szene zugegebenermaßen kurz ist. Wenn ich daran denke, dass schon Cover wegen eines "Angrief" getauscht wurden...

    Mich persönliich stören Fehler eigentlich fast immer. Mehr als ein Tick weniger Schärfe als bei Auslands-VÖ oder ähnliches. Hauptsache es treten keine Bildfehler auf, fehlen keine Worte etc. Bei "The Thing" z.B. nerven mich auch die Cleanup-Fehler. Man sieht einfach, wenn Blair mit dem Stift fuchtelt und da etwas fehlt. Ich könnte ja auch youtube-Videoqualität auf Blu-ray pressen - solange die Szene nur dunkel genug ist und es nicht so auffällt. Ist aber imo nicht Sinn der Sache, dass mein Anzeigegerät Mängel kaschieren muss - vorhanden sind sie ja trotzdem.

    Jedenfalls finde ich es lobenswert von Constantin, hier so konsequent zu reagieren. Blu-ray sollte als das High-End Medium, das es nunmal ist, behandelt werden. Immerhin kaufen das auch hauptsächlich eher die etwas anspruchsvolleren Filmkonsumenten.

    Wenn andere Discs nicht getauscht wurden: Wurde denn hier überhaupt der Versuch unternommen, den Hersteller darauf aufmerksam zu machen und zu Nachbesserung zu bewegen? Oftmals beschweren sich zwar die Leute, nehmen die Fehler aber doch hin. Wenn man ein bisschen hartnäckiger ist, kann man viel erreichen (außer vielleicht bei Matrix Revolutions . Das haben ja diverse Petitionen in letzter Zeit gezeigt. Wenn man nichts unternimmt, hat man sowieso schon verloren. Und es ist doch immerhin besser, zumindest die Option zu haben, einen Austausch vornehmen zu können als gezwungen zu sein, sich mit einem Fehler abzufinden - wenn es einen persönlich denn stört.

  14. #274
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Mir wurde für die Rücksendung nun die gleiche Adresse genannt wie Herbert W. Man hatte mir zwar gesagt, dass es um Highlight in der Schweiz geht, aber sei's drum - umso besser. Aber einen Hinweis habe ich doch noch: Mir wurde mitgeteilt, ich solle die komplette Blu inklusive Box hinschicken, nicht nur die Disc selbst.

  15. #275
    Benutzter Registrierer
    Registriert seit
    02.05.07
    Ort
    Nähe Bodensee
    Alter
    48
    Beiträge
    561

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Aus der Nachricht an Hermann W. lese ich raus, dass man nur die Scheibe ohne Box einschicken soll. Wie seht ihr das?

  16. #276
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Ich kann nur sagen, was man mir per Mail mitgeteilt hat:

    ...
    Sobald ich dann die neu Pressung erhalten habe , sende ich Ihnen umgehend die fehlerfreie BluRay zu.
    Bitte senden Sie mir die komplette BluRay - inkl. Box. Ich hoffe, dass dies für Sie in Ordnung ist. Wir haben noch nicht mit der Pressung begonnen.
    Senden Sie Ihre Disk an die Adresse in der Signatur.
    ...
    Bei Herbert W. wurde das allerdings tatsächlich nicht erwähnt.
    Geändert von BFC (14.05.12 um 10:44:40 Uhr)

  17. #277
    Punk As Fuck
    Registriert seit
    18.05.05
    Alter
    31
    Beiträge
    2.381

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Habe Constantin heute auch angeschrieben und extra danach gefragt, ob nur die Disc oder auch die Hülle eingeschickt werden soll. Zitat aus der Antwort:

    "Bitte senden Sie Ihre BR an die Adresse in der Signatur, gerne auch ohne Hülle"

  18. #278
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Ich schick das Ding als fehlerhaft zu cede zurück und fertig. Die schicken mir dann den Austausch oder Gutschrift.

    Ich sehe nicht ein die Einschreibengebühren zu bezahlen und einfach so ist mir zu viel Risiko.

  19. #279
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.05.11
    Alter
    44
    Beiträge
    11

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Ich habe heute die besagte Blu-Ray von Amazon erhalten und sie sofort auf meinem 60" Sony KDL60NX725 angeschaut und absolut keine Verpixelung feststellen können. Auch die Schreibmaschinenszene am Anfang hab ich ein paarmal in Zeitlupe vor- und zurückgespult. Absolut nichts. Die Nummer der Disc ist die der Fehlerbehafteten. Es ist allerdings fraglich, ob sich diese bei der Austauschdisc ändern wird.

  20. #280
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.09.04
    Beiträge
    1.420

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Habe mir meine Blu vor nicht ganz 2 Wochen bei MM geholt.

    Da ich nicht einsehe, die Blu auf meine Kosten an den Hersteller zu schicken, habe ich sie soeben wieder dem MM zurückgegeben. Habe dem Verkäufer gesagt, daß die Blu wohl Bildfehler enthält, worauf er meinte, ob ich sie überhaupt gesehen habe (da noch originalverpackt). Habe ihm dann erzählt, daß ein Ausprobieren nichts bringt, weil der Hersteller die gesamte Auflage zurückgezogen hat und es eine Austausch-Disc geben wird. Ob er schon wüßte, wann die korrigierte Auflage verfügbar ist ?

    Ihm war nichts vom Zurückziehen der Auflage bekannt. Ich habe ihm nur noch gesagt, daß ich das bei cinefacts im Internet gelesen habe. Keine Ahnung, ob er die Seite kennt. Zumindest habe ich nun mein Geld zurück erhalten und ich kann ganz entspannt auf die Neuauflage warten.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre
    Von Darius im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 288
    Letzter Beitrag: 09.05.13, 15:55:42
  2. UK - Frage zu Michael Bays Texas Chainsaw Massacre UK Blu-Ray
    Von agonyoftheundead im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.01.10, 11:00:01
  3. Michael Bay´s Texas Chainsaw Massacre Preis Thread
    Von fish im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 03.04.05, 17:55:46
  4. [Filmthema] Texas Chainsaw Massacre - 1974 oder 2003?
    Von TheCount im Forum Umfragen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 30.01.05, 20:13:32

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •