Cinefacts

Seite 21 von 24 ErsteErste ... 111718192021222324 LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 420 von 480
  1. #401
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Vielen lieben Dank!!
    Auch toll hast du die Timecodes in der Datei.

    Ich werde mal schauen ob ein Kollege seine Disc auch schon verschickt hat. Wenn nicht werde ich nen Vergleich mit der Erstauflage machen von diesen Einstellungen.

    Aber es bleibt wohl so wie es ist: Die schlimmen Probleme am Anfang sind beseitigt und der Rest des Films war bis auf gelegentlichs Banding (das aber auch in der US vorkommt zB.) eigentlich in Ordnung.

  2. #402
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.04.02
    Beiträge
    607

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Kann jemand sagen welcher Händler die fehlerfreie Frassung anbietet?

  3. #403
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.05.11
    Alter
    44
    Beiträge
    11

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Zitat Zitat von Fabio26 Beitrag anzeigen
    Kann jemand sagen welcher Händler die fehlerfreie Frassung anbietet?
    Leider keiner. Somit bleibt nur der Austausch über Constantin Film direkt. Dies geht aber problemlos vonstatten.

  4. #404
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Also liefert Constantin keine korrigierten Fassungen an den Handel aus? Na das ist ja klasse. Ich kaufe also bewusst ein fehlerhaftes Produkt, schickes es dann wieder an Constantin und die senden mir dann die korrigierte Fassung..?! Für alle die gleich gekauft haben, war das sicher die richtige Lösung. Aber für alle die auf eine korrigierte Fassung im Handel warten, ist das ein Schlag ins Gesicht.

  5. #405
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Also liefert Constantin keine korrigierten Fassungen an den Handel aus? Na das ist ja klasse. Ich kaufe also bewusst ein fehlerhaftes Produkt, schickes es dann wieder an Constantin und die senden mir dann die korrigierte Fassung..?! Für alle die gleich gekauft haben, war das sicher die richtige Lösung. Aber für alle die auf eine korrigierte Fassung im Handel warten, ist das ein Schlag ins Gesicht.
    Das glaube ich nicht, sonst hätten sie ja nicht immer in jeder Mail geschrieben das sie sicherstellen wollen, dass die fehlerhafte Auflage vom Markt verschwindet. Ich habe mir die vor einem Monat bei Media Markt bestellt (als ich noch nichts vom Fehler wusste) und die haben immernoch keine neue Lieferung bekommen (wird aber sicher jetzt in den nächsten Tagen ankommen). Die werden schon die neue Auflage ausliefern, alles andere wäre doch unlogisch.

  6. #406
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Ich werde wohl echt nie verstehen können wieso sich einige immer quer stellen wenn es um Disc Austausch geht.
    Die Disc in ein Couvert zu packen dauerte bei mir knapp 10 Minuten.
    Wegen 10 Minuten Aufwand so ein Theater zu machen find ich echt ein bisschen komisch.

    Da gibts ja immer noch welche die bei "Steiner - das eiserne Kreuz" auf neue Discs im Handel warten.
    Dabei wäre der Austausch so einfach und unproblematisch.

  7. #407
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.03
    Beiträge
    3.919

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Tja,verstehe ich auch nicht. Habe ich auch so gemacht. Und ich habe auch die teure Scheibe von cede gekauft gehabt. Hätte ja nicht gedacht das die hier so billig verramscht wird. Aber anscheinend habe manche Leute nicht mal das Geld für die Briefmarke übrig.

  8. #408
    DVD-King
    Registriert seit
    17.10.01
    Alter
    43
    Beiträge
    2.404

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Mein Onlinehändler wartet auch auf die Neupressung! Bisher aber noch nichts! Destu länger muss ich auf meine anderen Sachen warten

  9. #409
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich werde wohl echt nie verstehen können wieso sich einige immer quer stellen wenn es um Disc Austausch geht.
    Die Disc in ein Couvert zu packen dauerte bei mir knapp 10 Minuten.
    Wegen 10 Minuten Aufwand so ein Theater zu machen find ich echt ein bisschen komisch.

    Da gibts ja immer noch welche die bei "Steiner - das eiserne Kreuz" auf neue Discs im Handel warten.
    Dabei wäre der Austausch so einfach und unproblematisch.
    Darum geht es doch gar nicht. Es geht einfach ums Prinzip das der Vertrieb fehlerhafte Ware verkauft und nun wartet bis die (wohlgemerkt) fehlerhafte Ware abverkauft ist. Ein gutes Unternehmen hätte einen Ruckruf gestartet und Neupressungen umgehend in den Handel gebracht.

    Die Austauschaktion werden sowieso nur die Freaks in Anspruch nehmen.

  10. #410
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Dabei wäre der Austausch so einfach und unproblematisch.
    War es auch. Disc zum MM zurückgebracht, Zehner wieder bekommen

  11. #411
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Die Disc in ein Couvert zu packen dauerte bei mir knapp 10 Minuten.
    Man sagt ja, die Schweizer seien was langsamer...

    Nee, aber im Ernst: ich kann die "Aufregung" schon nachvollziehen - zumindest, wenn man so einen monatlichen BD-Konsum hat wie ich. Was da in letzter Zeit an "Ausschuss" dabei war...

    Capelight zieht ja bspw. die derzeitigen "fehlerhaften" Discs (die, die auf Panasonic-Playern Probleme bereiten) auch nicht aus dem Verkehr. Ergo: man muss auch hier (als Panasonic-User) bewusst ein fehlerhaftes Produkt kaufen.
    ABER: bei denen muss ich nix zurückschicken - die wollen nur einen eingescannte Kassenzettel. Nur wenn der nicht mehr da ist, wollen sie als Kaufbeweis die Originaldisc zurück. Und das finde ich dann nur legitim.

  12. #412
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.03
    Beiträge
    588

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    Capelight zieht ja bspw. die derzeitigen "fehlerhaften" Discs (die, die auf Panasonic-Playern Probleme bereiten) auch nicht aus dem Verkehr. Ergo: man muss auch hier (als Panasonic-User) bewusst ein fehlerhaftes Produkt kaufen.
    Nö, man kauft kein fehlerhaftes Produkt, da der Fehler bei Panasonic liegt. Die bringen kein FW-Update und lassen damit ihre Kunden im Stich.
    Der Umtausch von Capelight ist reine Kulanz, was ich ihnen hoch anrechne.

  13. #413
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.03.05
    Beiträge
    236

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Darum geht es doch gar nicht. Es geht einfach ums Prinzip das der Vertrieb fehlerhafte Ware verkauft und nun wartet bis die (wohlgemerkt) fehlerhafte Ware abverkauft ist.
    woher willst du denn wissen das dem so ist? in den beidem MM und einem Saturn die ich so reflektiere sind jedenfalls seit wochen keine exemplare mehr in den regalen. mitarbeiter, wisst ihr ja selber, fragen bringt relativ wenig. die tatsächlich ersten scheiben die ich wieder frei gesehen habe waren auf einer filmbörse und da haben die händler gelogen das sich die balken biegen. von "kann man am strichcode erkennen." bis "die habe ich alle ausgetauscht und wieder verschweißt." seltsamer weise gönnt er seinen teureren bootlegs diesen luxus nicht . scheint für mich so das zumindest hier im raum DD tatsächlich das vorhandene kontingent vorher abverkauft oder aus dem sortiment genommen wurde. nach dem bekannt wurde das die scheibe ausgetauscht wird, wollte ich mir den film holen und einschicken. wegen der paar groschen und einem umschlag mach ich mir da nicht ins hemd. nun warte ich halt, mehr oder weniger geduldig

  14. #414
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.03
    Beiträge
    3.919

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Zitat Zitat von Lujack Beitrag anzeigen
    War es auch. Disc zum MM zurückgebracht, Zehner wieder bekommen
    Tja, jetzt muss nur noch die fehlerfreie Ausgabe auch wieder fürn 10er verkauft werden.

  15. #415
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Habe meine Disc nun auch erhalten. Die ehemals fehlerhaften Stellen sind von einem offenbar sehr schwierigen (in Bezug auf Kompression), "wabernden" Korn gekennzeichnet. Dieses wurde wohl in der Erstauflage erbarmungslos herausgefiltert. Insgesamt wirkt der Film nun generell etwas körniger, wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht. In dunklen Szenen sind nun dem erstem Anschein nach keine Banding-Effekte mehr sichtbar und es scheint allgemein ein Tick mehr Detail vorhanden zu sein. Alles in allem ein lohnenswerter Austausch wie ich finde.

  16. #416
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Ich kann jetzt Entwarnung geben: die neue, fehlerfreie Disc befindet sich im Handel. Habe heute Mittag bei MM angerufen, die Disc war endlich auf Lager und hab sie dann abgeholt. Habe auch direkt mal nach der Innenringnummer gesehen, ist die selbe wie hier. Gerade komplett angesehen und alles top, sieht sehr gut aus das Bild. Auf der Hülle selbst war auch nichts anders, kein Aufkleber, nichts. Man kann die neue also nur anhand der Innenringnummer unterscheiden. Die BD dürfte also jetzt in anderen Märkten auch wieder ausliegen, aber auch da werden sicher einige alte Discs bei sein. Denn einige haben ja geschrieben, dass sie die ganzen letzten Wochen noch rumlagen.

  17. #417
    ELI
    ELI ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.01.05
    Ort
    AACHEN
    Alter
    36
    Beiträge
    1.143

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Eschweiler MM hat sie jetzt auch, hab heute gekauft - Nr. 55082159/32548-1 DO 21 .

  18. #418
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.09
    Ort
    SCHLAAAAND!!!
    Alter
    36
    Beiträge
    1.033

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    einfach die disk (nur die disk) an die addy in münchen schicken, die hier angegeben ist?

    sonst noch was dazu?

  19. #419
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.03
    Beiträge
    3.919

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Vielleicht noch eine kurze Notiz mit Deiner Anschrift.

  20. #420
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich werde wohl echt nie verstehen können wieso sich einige immer quer stellen wenn es um Disc Austausch geht.
    Die Disc in ein Couvert zu packen dauerte bei mir knapp 10 Minuten.
    Wegen 10 Minuten Aufwand so ein Theater zu machen find ich echt ein bisschen komisch.
    Das Eintüten dauert bei mir sogar nur 3 Minuten inklusive Adresse aufkleben. Aber damit ist es ja nicht getan, der Umschlag muß ja auch noch zur Post gelangen ...

    Mir geht es ja gar nicht um den Zeitaufwand und das Porto. Was mich persönlich stört ist, dass man bei solchen Austauschaktionen in der Regel eine Ersatz-Disk in einer Papiertüte bekommt, was sich oftmals unangenehm auf den Zustand der Datenseite auswirkt.

    So wie hier bisher geschrieben wurde, erhält man beim TCM-Umtausch aber Ausnahmsweise eine OVP-Hülle. Deshalb werde ich diese Aktion auch in Anspruch nehmen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre
    Von Darius im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 288
    Letzter Beitrag: 09.05.13, 15:55:42
  2. UK - Frage zu Michael Bays Texas Chainsaw Massacre UK Blu-Ray
    Von agonyoftheundead im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.01.10, 11:00:01
  3. Michael Bay´s Texas Chainsaw Massacre Preis Thread
    Von fish im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 03.04.05, 17:55:46
  4. [Filmthema] Texas Chainsaw Massacre - 1974 oder 2003?
    Von TheCount im Forum Umfragen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 30.01.05, 20:13:32

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •