Cinefacts

Seite 9 von 24 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 180 von 480
  1. #161
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in der Eifel
    Beiträge
    788

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    So schlecht finde die die Blu-Ray aber jetzt nicht.
    Ich kann mit ihr sehr gut leben.

  2. #162
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Also jetzt am PC seh ich die Artefakte nat auch. Kann man denn hier in D keine Blu-ray mehr kaufen ohne das man irgend nen Fehler serviert bekommt? Entweder ist der Ton schlechter als bei der DVD, es gibts im Vergleich zu US Fassungen irgendwelche bildtechnischen Probleme (encodig), es wurde mit Filtern rumgespielt oder die Tonhöhe ist falsch, das geht mir so langsam aber sicher auf den Sack! Wär ich doch gestern nicht noch extra zum MM gelatscht um die Scheibe abzuholen.

    Mail mit den hier gezeigten Shots + nat dem vergl. mit der DVD sind eben per Mail raus.

  3. #163
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Zitat Zitat von crazyTobiWan Beitrag anzeigen
    Ist der "Black Screen" Trailer auf der Disc ? Und wenn ja, in welchem Tonformat ? Danke !
    Black Screen? Ist das ein Film oder der Name eines bestimmten TCM Trailers?
    Auf der Disc sind div TV Spots und Trailer anderer Filme aber einen Black Screen Trailer konnte ich nicht entdecken.

  4. #164
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Zitat Zitat von crazyTobiWan Beitrag anzeigen
    Ist der "Black Screen" Trailer auf der Disc ? Und wenn ja, in welchem Tonformat ? Danke !
    Bei der deutschen BD ist er nicht mehr vorhanden. Bei der deutschen DVD aus der Premium Edition befindet er sich unter den anderen Trailern aus der Trailershow und das ausschließlich in deutscher Sprache. Die Sprecher sind andere als die aus dem Hauptfilm. Auf der US-BD ist der Trailer vorhanden. Dort natürlich im englischen O-Ton.

    Zur deutschen BD: Habe mir den Film jetzt mal komplett am TV (46 Zoll) angesehen und da war das Bild der BD für meinen Geschmack eigentlich in Ordnung. Die schlechte Kompression aus den Beispielbildern war natürlich deutlich sichtbar, aber weitere vergleichbare Ausrutscher habe ich zumindest beim Gucken am TV jetzt nicht explizit bemerkt. Besser aussehen als bei der DVD tut das Bild der BD also in der Regel schon.
    Der Bildausschnitt ist wie bereits weiter vorne angesprochen übrigens tatsächlich nicht zu 100 Prozent identisch bei den beiden Blu-rays. Habe mal ein RAR-Archiv mit vier komprimierten Screenshots (draußen bei Tag) im JPEG-Format für alle drei Versionen (deutsche BD / DVD + US-BD) angehägt.

    Download-Link

  5. #165
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Black Screen? Ist das ein Film oder der Name eines bestimmten TCM Trailers?
    Auf der Disc sind div TV Spots und Trailer anderer Filme aber einen Black Screen Trailer konnte ich nicht entdecken.
    Ich habe das jetzt mal auf den normalen Kinotrailer bezogen. Da kommt ja gegen Ende eine Stelle, wo das Bild bis auf ein paar Texteinblendungen schwarz bleibt, während man eine Frau - ich vermute mal Erin - keuchend und schreiend durchs Haus rennen hört, bis dann mit der aufheulenden Kettensäge das Bild wieder einsetzt. Im Kino war das glaube ich so, dass die Geräsuche (Erin + ihre Schritte) über die Surroundlautsprecher wanderten.

    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.
    Geändert von Herbie_06 (06.05.12 um 23:37:33 Uhr)

  6. #166
    Mc Guffin
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.323

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Um nochmal Öl ins Feuer zu gießen, welches Bildmaster benutzt wurde: Ich hab den Film eben komplett gesehen auf meinem 46" Plasma und im Abspann, wenn der Scroll-Text anfängt, gibt es eine deutsche Textpassage: "Dieser Film ist inspiriert durch...". Das Bild war für mein Empfinden ebenfalls mehr als in Ordnung, ich habe aber die DVD nie besessen.

    Viele Grüße
    hitch

  7. #167
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Aber was soll man machen wenn man dt Ton haben will? Die UK und US haben nunmal keinen dt Ton an Bord.

  8. #168
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Irgendwie scheint das aber nur das Gedöns vom Anfang zu betreffen. Das ist mir auch aufgefallen. Scheinbar tatsächlich ein doofer Encodingfehler (denn davor und danach in dieser Sequenz, die wirklich mit massiv grobem Korn arbeitet, ist nichts zu sehen), vielleicht schon im verwendeten, offenbar deutschen, Originalmaster vorhanden gewesen, und nicht beim Prozess der Discerstellung entstanden, wer weiß?

    Aber ansonsten...
    Ich bin die Scheibe mal durchgegangen, habe ziemlich oft zufällig pausiert, auch bei schnelleren Bewegungabläufen und Kameraschwenks. Da sehe ich keine besonders auffällig klotzige Artefaktbildung - und habe dabei noch einfach mal 4-fach reingezoomt, was eh schon übertrieben ist, aber Defizite natürlich viel sichtbarer macht - Resultat: Egal, was da für feine Strukturen zu sehen sind, keine Kackblöcke. Ab und zu mal, aber das ist für meinen Geschmack ziemlich vernachlässigbar, ein wenig Moskitonoise. Das bei der teils doch nicht gerade harmlosen "Nispel-"Körnung....ist nicht so wirklich dramatisch und fällt im normalen Wiedergabebetrieb nicht auf. Und wie gesagt - ich habe vierfach hochgezoomt.

    Ins Auge fallen die Filmdefekte - aber hierbei gehe ich davon aus, dass es sich um Absicht handelt, ein Ergebniss der Bildnachbearbeitung, um den Film "dreckiger" zu machen.

    Die Scheibe ist bei weitem nicht schlecht, tatsächlich um einiges besser als die DVD. Ich würde da jetzt nicht in Panik verfallen! Ganz besonders dann nicht, wenn über einen Schirm geschaut wird, da spielt sie ihre Strärken ganz eindeutig aus - ich bin somit zufrieden mit dem Austausch der DVD. Und das werden wohl bestimmt noch mehr Leute sein.



    Ein wirkliches Negativbeispiel an beschissener Kompression von Constantin ist und bleibt der erste Resident Evil - die kann man wirklich gut während des "normalen" Schauens auf einem Schirm sehen. Eine Sache, die bis heute offensichtlich nicht nachgebssert wurde.

    Dagegen ist das Bay´sche Massaker mit dem Encodingfehler ein Witz für die hohle Hand und meiner Meinung nach Jammern auf hohem Niveau.

  9. #169
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Habe den Film gestern Abend komplett gesehen und solche Blöcke wie sie zu Anfang vorkommen, sind mir danach so direkt nicht mehr aufgefallen. Es ist zwar in einigen dunkleren Szenen eine relativ deutliche Trennung zwischen Bereichen mit unterschiedlicher Helligkeit zu erkennen, aber nicht direkt diese grobe Klotzstruktur.

    Meistens sind auch dunkle Szenen "normal" - ein schönes Beispiel für das Auftreten der Artefakte gibt es z.B. bei 1:59 min. Schaut Euch das Ganze mal in Zeitlupe an. Zunächst ist alles in Ordnung, dann gibt es kurz eine Aufpixelung bei dem Türrahmen in der Mitte und am rechten Bildrand, die schnell wieder verschwindet. Da ist irgendwas im Argen. Bei der Schreibmaschine ist dies zumindest in der Zeitlupe auch zu erkennen, wenn der Mechanismus (kenne das Fachwort nicht) ins Bild springt. Aber das ist Erbsenzählerei und soll nur das generelle Problem demonstrieren - im Prinzip ist nur die oben dokumentierte Szene wirklich danebengegangen. Da diese aber selbst im Vergleich mit der DVD katastrophal aussieht, ist das leider ein unschöner Ausrutscher und mit ziemlicher Sicherheit ein echter Fehler. Sehr schade, da das Bild ansonsten imo sehr gut ist. Die allgemeine Kritik kann ich nicht nachvollziehen - schaut euch mal die Landschaftsaufnahmen an. Wenn das kein HD-Niveau ist, dann weiß ich es auch nicht mehr. Da kann die DVD jedenfalls mit Sicherheit nicht mithalten. Ob da noch mehr machbar gewesen wäre, mag ich nicht beurteilen. Dazu sind moderne Filme viel zu oft gefiltert bis zum bitteren Ende. Der Ton ist auch sehr gelungen. Somit bleibt ein unschöner Beigeschmack bei einer ansonsten sehr guten Scheibe. Nur O-Tonler werden jedenfalls zu Recht auf eine ausländische VÖ zurückgreifen.
    Geändert von BFC (07.05.12 um 09:57:09 Uhr)

  10. #170
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    @BFC

    Keine Frage bis auf diese Anfangsphase ist die BD gerade auf Leinwand eine deutlich sichtbare Steigerung zur DVD.
    Das sollte man dann unbedingt festhalten!
    Wenn es den ganzen Film über derart massive Verpixelungen gäbe hätte ich hier ganz anders ausgerufen.
    Aber es ist halt einfach dennoch schade. Und ich frage mich halt einfach wie sowas passieren kann.
    Und auch den Rest des Films über bleibt die Kompression schlechter als bei der US.

    Mir war es nur wichtig nachdem sich einige vom BIld begeistert zeigten diese Defizite aufzeigen zu können weil ich sie sofort entdeckt hatte.

  11. #171
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    So, eben komm ich rein und nat. musste gleich der Mailordner durchsucht werden und ich hab schon eine Antwort im Kasten gehabt:

    Sehr geehrter Herr X,
    *
    vielen Dank für Ihre ausführliche Mail und die Mühe die Sie sich gemacht haben. Es ist schwer auf den Bildchen etwas zu erkennen. Ich habe soeben mit unserem Studio
    gesprochen und wir würden Sie bitten, die exakte Angabe der Spielzeiten wo diese Probleme auftauchen. Blockbildungen dürfte es ja auf einer BluRay eigentlich nicht geben.
    *
    Des weiteren wären wir Ihnen auch sehr dankbar, wenn Sie uns *mitteilen Könnten, welchen Player inkl. Abspielsoftware Sie einsetzen?
    *
    Wir hoffen sehr, dass wir eine Lösung finden werden, denn gerade wenn man sich eine BluRay-Disk zulegt erwartet man ja ein tolle Qualität ohne Fehler.
    *
    Ich freue mich, von Ihnen zu hören.
    Erstmal Daumen hoch für die schnelle Antwort und dafür das man nicht mit Textbausteinen geantwortet hat.

    Den Timecode für den ersten Shot vom Schweizer krieg ich auch noch hin, aber den Timecode von Herbert W.s Shot müsste ich haben.
    Und zum Shot mit der Biel drauf, ich kann da jetzt nicht wirklich was erkennen, evtl überseh ichs auch, wo sind da die Probleme versteckt?
    Würde jetzt relativ Zeitnah die Antwortmail schreiben wollen, also ran Jungs

  12. #172
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Da wird sich wohl noch um Kunden gekümmert. Sehr gut!

  13. #173
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    @TV-Junky

    Also den Shot mit der Biel kannst du vergessen. Dort gibt es zwar eine schlechtere Kompression als bei der US. Das ist aber nur bei genauem hinsehen ersichtlich.

    Wichtig sind vor allem die Encodingfehler zu Beginn. Und den Timecode dieser Szene hast du ja.
    Ist übrigens witzig: Kollege von mir erkennt die Blockartefakte auch nicht. Scheint auf einigen Monitoren wegen der Dunkelheit des Bildes nicht erkennbar zu sein.

    Ich hoffe man anerkennt den Fehler. Wäre super Kundenservice.

    Danke für deine Mühe jedenfalls!

  14. #174
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Ja es muss am verwendeten Screen liegen, wie gesagt, am Pad seh ich da garnichts auffälliges, evtl liegts an der Beleuchtungsart oder daran das ich den PC Monitor weit heller eingestellt habe.
    Ich werd mal sehn ob ich das Bild noch etwas aufhellen kann und dann werd ich da auch noch nen roten Kringel drum machen.
    Den Timecode von Werner hätt ich aber gerne noch oder weiß wer wo der Shot entstanden sein könnte?

    Edit:
    Was schreib ich da, Herbert heißt er, sorry.
    Geändert von TV-Junky (07.05.12 um 15:36:46 Uhr)

  15. #175
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Die Szene von Herbert W. ist in der gleichen Anfangssequenz etwas später. Blöd ist nur, dass er keinen Framegenauen Shot der US gemacht hat und zudem die Shots nicht in FullHD anzusehen sind.

    Aber eigentlich geht es ja sowieso nur um diese paar groben Fehler in der Anfangssequenz.
    Und wenn Constantin es einsieht und das Ding sowieso neu encodieren lässt dann würden wohl auch die weiteren Problemchen verschwinden vielleicht.

  16. #176
    Movie Junkie
    Registriert seit
    15.10.10
    Ort
    Ortenau
    Alter
    40
    Beiträge
    599

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    also derart grobe Fehler sind mir auch keine aufgefallen, aber während des Films ist schon häufiger Bildrauschen als auch leichtes Posterizing zu erkennen

  17. #177
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    @Jason-X

    Na Bildrauschen ist ja kein Fehler.
    Im Gegenteil!
    Um gottes willen nicht filtern sonst geht immer schärfe verloren.

    EDIT:
    Das mit dem Posterizing ist aber richtig.
    Wobei man das im Filmsektor korrekterweise Banding nennt.
    Geändert von DVD Schweizer (07.05.12 um 15:44:15 Uhr)

  18. #178
    Movie Junkie
    Registriert seit
    15.10.10
    Ort
    Ortenau
    Alter
    40
    Beiträge
    599

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    @Jason-X

    Na Bildrauschen ist ja kein Fehler.
    Im Gegenteil!
    Um gottes willen nicht filtern sonst geht immer schärfe verloren.

    EDIT:
    Das mit dem Posterizing ist aber richtig.
    Wobei man das im Filmsektor korrekterweise Banding nennt.
    Ich meinte kein Filmkorn... da gebe ich dir recht, da wäre nachträgliches Entfernen doof

    wobei ich mich als Predator UHE Fan oute

    Posterizing, Banding... für mich alles dasselbe

  19. #179
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Yo, ich sitz grad nochmal davor, hab den Timecode jetzt.

  20. #180
    Charolastra
    Registriert seit
    27.07.01
    Ort
    Wiesbaden
    Alter
    41
    Beiträge
    165

    AW: Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre 2003 Blu Ray ???

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Black Screen? Ist das ein Film oder der Name eines bestimmten TCM Trailers?
    Auf der Disc sind div TV Spots und Trailer anderer Filme aber einen Black Screen Trailer konnte ich nicht entdecken.
    Hallo !
    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.

    Ich meine, daß er auf der RC1 "Platinum Series" in 5.1 drauf war und sich echt genial angehört hat.

Seite 9 von 24 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre
    Von Darius im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 288
    Letzter Beitrag: 09.05.13, 15:55:42
  2. UK - Frage zu Michael Bays Texas Chainsaw Massacre UK Blu-Ray
    Von agonyoftheundead im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.01.10, 11:00:01
  3. Michael Bay´s Texas Chainsaw Massacre Preis Thread
    Von fish im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 03.04.05, 17:55:46
  4. [Filmthema] Texas Chainsaw Massacre - 1974 oder 2003?
    Von TheCount im Forum Umfragen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 30.01.05, 20:13:32

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •