Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 34 von 34

Thema: Dantes Peak

  1. #21
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Dantes Peak

    Zum Beispiel alle die, die sich dafür interessieren, wie der Film gedreht wurde und wie die Trickeffekte zustande kamen.

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Dantes Peak

    Zu der Zeit gabs wenigstens noch echte Making Ofs und keine "Laber Ofs", wie das heute so üblich ist.

  3. #23
    Gestreifte Tomate
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Bay City, The Pits
    Beiträge
    1.140

    AW: Dantes Peak

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Zum Beispiel alle die, die sich dafür interessieren, wie der Film gedreht wurde und wie die Trickeffekte zustande kamen.
    Aha und wie oft schaut man sich das an?

    Aus der
    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Gerde bei Dantes Peak ist das Bonusmaterial sehr interessant und informativ, man bekommt einen sehr detailierten Einblick in die Dreharbeiten und den Aufwand, der betrieben wurde.
    Aussage kann man schliessen, das du das Bonusmaterial sowieso schon gesehen hast. Warum also nochmal auf Blu-ray?

    Es ist generell immer wieder faszinierend, welche Ansprueche manche Forumsteilnehemer hier haben. Da werden Filme (angeblich) nicht gekauft, wegen Flatschen/unpassender Verpackung/fehlendem Wendecover/unvollstaendigen Extras/verschobenem Spineaufdruck usw....
    Wieviel Zeit investiert ihr in Filme? Allein das Bonusmaterial in allen Auspraegungen durchzuschauen, dauert Stunden bis Tage. Haben so Leute dann nur einen Film, um diesen Aufwand zu betreiben? Dann das ganze Zeug noch ein zweites Mal auf BR zu sehen?
    Wie ich schon anderswo schrieb - der Film an sich scheint fuer diese Gruppe von Sammlern das Unwichtigste zu sein.

    Ich kapiers nicht. Ich bin froh, ueberhaupt den Film zu schaffen. Wegen mir kann man das ganze Bonuszeug abschaffen. Es wird eh nur benutzt, um den Film teurer als SE etc anzubieten. Von wegen Bonus (= Gratiszugabe)...

    Gruss, DocMigru

  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: Dantes Peak

    Zitat Zitat von docmigru Beitrag anzeigen
    Ich kapiers nicht.
    Was gibt's denn da nicht zu verstehen? Unterschiedliche Leute haben halt unterschiedliche Interessen. Ich würde auch nie ein goldfarbenes Auto fahren, und trotzdem gibt's Leute, die das machen. Und nu? Soll ich deshalb jetzt ein Fass aufmachen?

  5. #25
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: Dantes Peak

    Zitat Zitat von docmigru Beitrag anzeigen
    Allein das Bonusmaterial in allen Auspraegungen durchzuschauen, dauert Stunden bis Tage. Haben so Leute dann nur einen Film, um diesen Aufwand zu betreiben? Dann das ganze Zeug noch ein zweites Mal auf BR zu sehen?

    Manche Sachen sehe ich mir in der Tat auch mal öfters an,wenn sie gut gemacht sind!

    Ne "normale" Doku kann man sich ja auch mal öfters ansehen,warum soll das bei einer filmbezogenen anders sein?

    Bei manchen Filmen ist ne richtig gute Doku teilweise interessanter als der eigentliche Film (z.B. Transformers 2 - geniales Making of)

    Umfangreiches Bonusmaterial muss man sich ja nicht alles auf einmal reinpfeifen,sondern immer mal wieder ein Stückchen!

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    zuhause in NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.983

    AW: Dantes Peak

    Zitat Zitat von docmigru Beitrag anzeigen
    Aha und wie oft schaut man sich das an?

    Aus der Aussage kann man schliessen, das du das Bonusmaterial sowieso schon gesehen hast. Warum also nochmal auf Blu-ray?

    Es ist generell immer wieder faszinierend, welche Ansprueche manche Forumsteilnehemer hier haben. Da werden Filme (angeblich) nicht gekauft, wegen Flatschen/unpassender Verpackung/fehlendem Wendecover/unvollstaendigen Extras/verschobenem Spineaufdruck usw....
    Wieviel Zeit investiert ihr in Filme? Allein das Bonusmaterial in allen Auspraegungen durchzuschauen, dauert Stunden bis Tage. Haben so Leute dann nur einen Film, um diesen Aufwand zu betreiben? Dann das ganze Zeug noch ein zweites Mal auf BR zu sehen?
    Wie ich schon anderswo schrieb - der Film an sich scheint fuer diese Gruppe von Sammlern das Unwichtigste zu sein.

    Ich kapiers nicht. Ich bin froh, ueberhaupt den Film zu schaffen. Wegen mir kann man das ganze Bonuszeug abschaffen. Es wird eh nur benutzt, um den Film teurer als SE etc anzubieten. Von wegen Bonus (= Gratiszugabe)...

    Gruss, DocMigru
    einerseits gebe ich dir recht: auch ich (und wahrscheinlich auch die meisten) schauen sich bonusmaterial meistens nur einmal an.
    ABER: ich bin nun mal sammler und da will ich zumindest alles auf der bd haben was ich von der dvd gewohnt bin. Dann kann man auch getrost die dvd aussortieren und platz für neue discs im regal schaffen
    wenn ich mir ein neues auto kaufe möchte ich doch auch zumindest die features haben die das vorgängermodell hatte.

  7. #27
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Dantes Peak

    Zitat Zitat von docmigru Beitrag anzeigen
    Wieviel Zeit investiert ihr in Filme? Allein das Bonusmaterial in allen Auspraegungen durchzuschauen, dauert Stunden bis Tage. Haben so Leute dann nur einen Film, um diesen Aufwand zu betreiben? Dann das ganze Zeug noch ein zweites Mal auf BR zu sehen?
    Mit der Argumentation braucht du dir überhaupt keine bekannten Film zu kaufen, die du schon mal gesehen hast. Warum Zeit an Bekanntem verschwenden, wenn es doch so viel Neues gibt, das man noch gar nicht gesehen hat?

  8. #28
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Dantes Peak

    Zitat Zitat von docmigru Beitrag anzeigen
    Aha und wie oft schaut man sich das an?

    Aus der Aussage kann man schliessen, das du das Bonusmaterial sowieso schon gesehen hast. Warum also nochmal auf Blu-ray?

    Es ist generell immer wieder faszinierend, welche Ansprueche manche Forumsteilnehemer hier haben. Da werden Filme (angeblich) nicht gekauft, wegen Flatschen/unpassender Verpackung/fehlendem Wendecover/unvollstaendigen Extras/verschobenem Spineaufdruck usw....
    Wieviel Zeit investiert ihr in Filme? Allein das Bonusmaterial in allen Auspraegungen durchzuschauen, dauert Stunden bis Tage. Haben so Leute dann nur einen Film, um diesen Aufwand zu betreiben? Dann das ganze Zeug noch ein zweites Mal auf BR zu sehen?
    Wie ich schon anderswo schrieb - der Film an sich scheint fuer diese Gruppe von Sammlern das Unwichtigste zu sein.

    Ich kapiers nicht. Ich bin froh, ueberhaupt den Film zu schaffen. Wegen mir kann man das ganze Bonuszeug abschaffen. Es wird eh nur benutzt, um den Film teurer als SE etc anzubieten. Von wegen Bonus (= Gratiszugabe)...

    Gruss, DocMigru
    Für Leute wie dich haben die Studios die Vanilla Editionen erfunden. Ich allerdings lege grundsätzlich Wert auf eine umfangreiche Ausstattung. Es ist einfach immer wieder sehr interessant zu sehen, wie viel Aufwand nötig war, um den Film oder Szenen des Filmes zu drehen. Wenn ich die Wahl habe, greife ich grundsätzlich immer zur SE.

    Es kommt halt immer darauf an, wie gut das Bonusmaterial ist, ob es eher werbelastig oder wirklich informativ ist. Ist es wirklich gut gemachtes Material (wie zb Herr der Ringe SSE), dann investiere ich da durchaus mehr Zeit als wie in den Film selbst. Auch das Making of von Dantes Peak kann man sich ohne Zögern mehrfach ansehen. Ich mache es zum Teil so, das ich mir das Bonusmaterial vor dem eigentlichen Film ansehe. wir setzen uns dann zb um 19 Uhr hin, sehen uns das Bonusmaterial an und dann um 21 Uhr startet der Film.

    Zum Anderen erwarte ich irgendwie auch, das auf der BD des Filmes das gleiche Bonusmaterial ist wie auf der DVD, egal ob ich es mir nun ansehe oder nicht.

    Und wie einige schon geschrieben haben, es gibt durchaus Material, das fast so interessant wie der Film selbst ist. Das schaut man sich dann auch gerne mehrfach an. Natürlich gibt es auch Sachen, die man nach der halben Zeit ausmacht, weil man das ständige Lobhuldigen nicht ertragen kann. Das ist halt immer vom Film und vom Material abhänig.

  9. #29
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Dantes Peak

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Ich mache es zum Teil so, das ich mir das Bonusmaterial vor dem eigentlichen Film ansehe
    Aber hoffentlich nicht bei einer Erstsichtung des Films.

    Bei noch ungesehenen Filmen gehe ich jedem MakingOf & Filmbericht weit aus dem Weg.

  10. #30
    bademeister
    Registriert seit
    30.09.05
    Ort
    Freiburg/Baden
    Alter
    34
    Beiträge
    1.478

    AW: Dantes Peak

    Zitat Zitat von Cpt. Archer Beitrag anzeigen
    Manche Sachen sehe ich mir in der Tat auch mal öfters an,wenn sie gut gemacht sind!

    Ne "normale" Doku kann man sich ja auch mal öfters ansehen,warum soll das bei einer filmbezogenen anders sein?

    Bei manchen Filmen ist ne richtig gute Doku teilweise interessanter als der eigentliche Film (z.B. Transformers 2 - geniales Making of)

    Umfangreiches Bonusmaterial muss man sich ja nicht alles auf einmal reinpfeifen,sondern immer mal wieder ein Stückchen!
    absolut, man denke z.b. nur an die geniale PIXAR doku (is glaub ich im bonus der Wall*E blu ), 90 min. die story der firma mit jeder menge HD szenen aus allen filmen, super unterhaltsam und mit hohem wieder-ankuck-wert!

    bwg, jack

  11. #31
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Dantes Peak

    Zitat Zitat von jack ass Beitrag anzeigen
    absolut, man denke z.b. nur an die geniale PIXAR doku
    Das Bonusmaterial von PIXAR in Form der Kurzfilme ist schlicht genial und hat es ja auch zu einer eigenen Blu-ray geschafft. Wer will darauf verzichten?

  12. #32
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Dantes Peak

    Zitat Zitat von morlock Beitrag anzeigen
    Aber hoffentlich nicht bei einer Erstsichtung des Films.

    Bei noch ungesehenen Filmen gehe ich jedem MakingOf & Filmbericht weit aus dem Weg.
    Nein, wenn ich mir einen Film das erste Mal ansehe, dann nicht. Da macht es auch nicht viel Sinn, weil man viele Details der Dokus erst versteht, wenn man den Film gesehen hat.

  13. #33
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: Dantes Peak

    Zitat Zitat von jack ass Beitrag anzeigen
    absolut, man denke z.b. nur an die geniale PIXAR doku (is glaub ich im bonus der Wall*E blu ), 90 min. die story der firma mit jeder menge HD szenen aus allen filmen, super unterhaltsam und mit hohem wieder-ankuck-wert!

    bwg, jack
    Jepp,ist bei Wall-E mit dabei und sogar (teilweise) auf deutsch

    Ausserdem sind da sogar HD-Szenen aus "Star Wars" dabei

  14. #34
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Habichtswald
    Alter
    47
    Beiträge
    232

    AW: Dantes Peak

    Hallo,

    Habe heute Dante's Peak von Amazon bekommen.Das Bild sieht nach dem ersten Sehen nicht schlecht aus.Ton nach erstem Reinhören auch nicht schlecht.

    Leider keine Extras.Für 12 € ok.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Dantes Inferno
    Von leeloo im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 30.09.10, 15:41:46
  2. Lohnen Twister / Dantes Peak SE´s ?
    Von Jackman Wulf im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.07.03, 16:56:28
  3. Dante's Peak
    Von Met-Mann im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.02, 18:27:14

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •