Cinefacts

Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.06.10
    Alter
    27
    Beiträge
    21

    Western Klassiker auf BD, probleme mit dem Ton?

    Hey,

    ich steh kurz vor der anschaffung von ein paar meiner lieblingswestern auf DVD oder BD,

    Die Glorreichen Sieben

    The good, the bad & the ugly (2 glorreiche halunken)


    beide sollen vom Bild her sehr schön sein auf BD und nicht so totgefiltert wie Der Längste Tag ...

    jedoch sollen beide minimal versetzt beim Dt. ton spielen? die Gorreichen sieben, nicht so stark wie bei dem anderen.
    weiß dazu jemand mehr? ist es aushaltbar, und
    wie ists beim Englishen O-ton der mich bei alten filmen eh viel mehr interessiert als die unsäglichen Synchro´s



    so danke für eure info ^^

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Western Klassiker auf BD, probleme mit dem Ton?

    Das Problem bei "Zwei glorreiche Halunken" ist nicht eine evtl. Asynchronität (von der ich bisher nichts gehört bzw. gelesen habe), sondern die fehlende Tonhöhenanpassung. Die dt. Synchronstimmen werden etwas zu langsam abgespielt, so als ob die Darsteller Valium genommen haben. Weitere Infos hierzu findest du im entprechenden Thread:

    http://forum.cinefacts.de/202790-die...anpassung.html

  3. #3
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Western Klassiker auf BD, probleme mit dem Ton?

    Ähmmm, The good, the bad and the ugly hat aber ein recht schlechtes Bild. Klar, nicht so wie Der längste Tag, aber anders schlecht.
    Da wäre der Bildtransfer der italienischen BD ein Segen...

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.06.10
    Alter
    27
    Beiträge
    21

    AW: Western Klassiker auf BD, probleme mit dem Ton?

    würdest du sagen, das es so gravierend ist, das mein bei 2 gloreiche h.

    lieber zur dvd greifen sollte um den deutschen ton auch genießen u können?



    wobei ich eh den englishen o-ton lieber sehe und ab und zu mal auf eutsch gehe wenn ich etwas wichtiges nicht 100% verstanden habe...



    bei den glorreichen sieben ist also die BD bild quali kaum besser als DVD?
    die italienische wird aber keine deutsch esondern nur englische spur haben oder?

  5. #5
    ethan.edwards
    Gast

    AW: Western Klassiker auf BD, probleme mit dem Ton?

    Die BR von 2 glorreiche Halunken hat ein so bescheidenes Bild das man
    ruhig bei der DVD Gold Edition bleiben sollte.
    Es sei den die BR ist deutlich günstiger.
    Bei dieser BR kann man wenigstens sagen das die Bildqualität
    nicht schlechter ist als bei der DVD.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.06.10
    Alter
    27
    Beiträge
    21

    AW: Western Klassiker auf BD, probleme mit dem Ton?

    also bei 2 glorreiche harlunekn, ist die BR das bild kaum oder garnciht besser als bei der DVD, und der ton ist nicht gut also steht das ganze fest.


    muss es jetzt die gold edition sein oder geht auch die (viel günstigere United ARtists)

  7. #7
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Western Klassiker auf BD, probleme mit dem Ton?

    Die günstige UA Version von 2 glorreiche Halunken hat ein Brummen in der Tonspur.
    Bei der Gold Edition sind dafür einige Szenen unnötig nachsynchronisiert worden, was sehr schade ist.

    Wie das BD Bild der glorreichen Sieben ist, kann ich nicht sagen. Gibt aber hier einen Thread dazu...

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Western Klassiker auf BD, probleme mit dem Ton?

    Auf Caps-a-holic.com gibt es einen Screenshot-Vergleich. Die BD ist nur minimal schärfer als die DVD. Dafür ist die Kompression natürlich wesentlich besser. Die italienische sieht auch wirklich nach HD aus aber die hat weder ne deutsche noch ne englische Tonspur.

  9. #9
    ethan.edwards
    Gast

    AW: Western Klassiker auf BD, probleme mit dem Ton?

    Die alte UA Fassung hat aber ein paar Handlungsszenen weniger und einen Zensurschnitt.
    Allerdings handelt es sich bei der alten UA Version um die Original Kinofassung
    ( mit einen Zensurschnitt ).

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.06.10
    Alter
    27
    Beiträge
    21

    AW: Western Klassiker auf BD, probleme mit dem Ton?

    ok ich denke ich werde mir die Gold edtiton versuchen zu ersteigern.

    glorreichen sieben, weiß also keiner ob DVD oder Blu ray sinnvoll ist?

  11. #11
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Western Klassiker auf BD, probleme mit dem Ton?

    Zitat Zitat von Metallsau Beitrag anzeigen
    ok ich denke ich werde mir die Gold edtiton versuchen zu ersteigern.
    Ich würde Dir in jedem Fall die BD empfehlen. Die Extras sind identisch, und auch der Preis dürfte nicht wesentlich höher sein. Das Bild ist für BD-Verhältnisse schwach, aber immer noch deutlich besser als das der DVD, die üble Kompressionsartefakte und Doppelkonturen aufweist (was sie auf größeren Bildschirmen fast ungenießbar macht).

    Die alte UA ist übrigens nicht "die Kinoversion", sondern nur die US-Kinoversion, welche gegenüber der italienischen Kinoversion um rund 15 Minuten gekürzt war. Die ital. Kinoversion ist nur auf der italienischen BD zu haben, welche das beste Bild, aber wie erwähnt keinen englischen oder deutschen Ton enthält.
    glorreichen sieben, weiß also keiner ob DVD oder Blu ray sinnvoll ist?
    Die BD hat ein sehr gutes Bild, weitaus besser als die DVD. Allerdings scheint es stellenweise ein leichtes Synchronisationsproblem beim Ton zu geben, wobei das aber nicht unbedingt auf Anhieb auffällt.

  12. #12
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Western Klassiker auf BD, probleme mit dem Ton?

    Wenn der Ton wichtig ist, sollte man aber bedenken, das sich die deutsche Tonspur der Halunken BD durch die falsche Tonhöhe wie eingeschlafene Socken anhört (dafür sind aber die anderen Spuren okay...)

  13. #13
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Western Klassiker auf BD, probleme mit dem Ton?

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Wenn der Ton wichtig ist, sollte man aber bedenken, das sich die deutsche Tonspur der Halunken BD durch die falsche Tonhöhe wie eingeschlafene Socken anhört (dafür sind aber die anderen Spuren okay...)
    Stimmt. Ich würde aber ohnehin die englische Spur empfehlen, da Clint mit Originalstimme einfach viel cooler klingt. Dialoglastig sind die Leone-Western ja sowieso nicht gerade.

  14. #14
    ethan.edwards
    Gast

    AW: Western Klassiker auf BD, probleme mit dem Ton?

    Zitat Zitat von Rigby Reardon Beitrag anzeigen

    Die alte UA ist übrigens nicht "die Kinoversion", sondern nur die US-Kinoversion, welche gegenüber der italienischen Kinoversion um rund 15 Minuten gekürzt war.
    Die UA Fassung ist identisch mit der deutschen Kinofassung.
    Von daher ist das für uns Deutsche die Original Kinofassung.
    Es gibt zusätzlich nur noch diesen einen Zensurschnitt.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.06.10
    Alter
    27
    Beiträge
    21

    AW: Western Klassiker auf BD, probleme mit dem Ton?

    gebe ich dir vollgas recht ^^

    ich gucke ja immer den O-ton, weil Eastwood so hammer "cool" rüberkommt.

    allerdings hätte ich gerne ne neutsche tonspur für dvd abende weil viele dem
    englischen nicht soooo mächtig sind, das dass Filmgucken in Gesellschaft sinn macht!


    also 2 Glorreiche H. ist in Gold edition gekauft

    da bild genauso gut wie BD ist, ton besser. Punkt...


    die Glorreichen Sieben soll vom bild her also top sein, und die englische tonspur ist perfekt?

    die deutsche um eine oktave erhöht?


    also doch zur DVD greifen oder auf den vermurksten deutschen ton scheißen
    (hab ihn eh im original gesehen und dann auf synchro umzusteigen tut meistens echt in den ohren weh)

    lg

  16. #16
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Western Klassiker auf BD, probleme mit dem Ton?

    Zitat Zitat von Metallsau Beitrag anzeigen
    ich gucke ja immer den O-ton, weil Eastwood so hammer "cool" rüberkommt.

    allerdings hätte ich gerne ne neutsche tonspur für dvd abende weil viele dem
    englischen nicht soooo mächtig sind, das dass Filmgucken in Gesellschaft sinn macht!
    Hat die BD ja. Ich bezweifle, daß Deinen Gästen der leicht zu tiefe Ton auf Anhieb auffällt.
    also 2 Glorreiche H. ist in Gold edition gekauft

    da bild genauso gut wie BD ist, ton besser. Punkt...
    Das Bild der DVD ist nicht genauso gut.
    die Glorreichen Sieben soll vom bild her also top sein, und die englische tonspur ist perfekt?

    die deutsche um eine oktave erhöht?
    Nein. Die Tonhöhe ist bei beiden Spuren korrekt. Es gibt aber bei beiden an einigen Stellen eine leichte Asynchronität.

  17. #17
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Western Klassiker auf BD, probleme mit dem Ton?

    ...und schon gar nicht Oktaven. Wenn, dann bewegt man sich hier auf dem Gebiet eines Halbtones. Eine Oktave wären 12 Halbtonschritte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Western-Klassiker im Oktober (u.a. DER SCHATZ DES GEHENKTEN) von Warner
    Von Remington im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.11.08, 06:04:12
  2. Western Klassiker (Für eine Handvoll Geld) mit Kirk Douglas auf Billig DVD
    Von Charlie_Chan im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.06, 18:17:44
  3. Western Klassiker - "Sein Engel mit den 2 Pistolen" kommt
    Von Charlie_Chan im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.06, 19:00:57
  4. Diese Western Klassiker + Italo Western gehören auf DVD!
    Von Ghostkeeper im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 02.09.05, 00:24:13
  5. Anime + Klassiker + Western Profis gesucht!!
    Von filmorama.net im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.01.04, 19:32:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •