Cinefacts

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 46
  1. #21
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Lock up - Überleben ist alles (Stallone) ab 02.09.2010

    das ist alles aber sehr schräg weil deutscher ton drauf ist.

    Na ja, storniere ich halt wieder.

    aber wieso gibt axel die als codefree an?
    Geändert von DVD Schweizer (31.07.10 um 11:56:15 Uhr)

  2. #22
    R.I.P. - Rock in Peace
    Registriert seit
    28.01.02
    Ort
    Sin City
    Beiträge
    1.054

    AW: Lock up - Überleben ist alles (Stallone) ab 02.09.2010

    Boah bin ich froh das ich den Oppo hab

  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Lock up - Überleben ist alles (Stallone) ab 02.09.2010

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    das ist alles aber sehr schräg weil deutscher ton drauf ist.

    Na ja, storniere ich halt wieder.

    aber wieso gibt axel die als codefree an?
    Ich habe keine Ahnung, nach dem Update vom Total Media Theater 3 habe ich auch das gleiche Problem auf meinen HTPC, Film startet und geht dann in den Stopp - Modus. Vielleicht liegt es an der Spracheinstellung oder sowas in der Richtung, ich werde heute Abend nachdem ich den Samstagfilm mit meiner Frau geschaut habe ein wenig mit der Scheibe im Dyon rumspielen.

    PS: Der Fuchs sagt übrigens auch nur "Region A"

  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Lock up - Überleben ist alles (Stallone) ab 02.09.2010

    ^^^ Wenn dein Samsung, ein Sony (siehe blu-ray.com Link), der Dyon auf Region B, TMT und der Fuchs Region A sagen, dann wird die Disc wohl schlicht und ergreifend Region A locked sein . Da hier aber kein entsprechender Infoscreen kommt, und das Cover A+B sagt, liegt fast die Vermutung nahe, daß Lionsgate hier irgendwie Mist gemacht hat, die Disc also eigentlich A+B sein sollte (?).

  5. #25
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Lock up - Überleben ist alles (Stallone) ab 02.09.2010

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Da hier aber kein entsprechender Infoscreen kommt, und das Cover A+B sagt, liegt fast die Vermutung nahe, daß Lionsgate hier irgendwie Mist gemacht hat, die Disc also eigentlich A+B sein sollte (?).
    Das ist allerdings auch noch eine Möglichkeit.
    Nun mal schauen ob es diesbezüglich in den nächsten Tagen noch weitere Infos geben wird oder nicht.

  6. #26
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Lock up - Überleben ist alles (Stallone) ab 02.09.2010

    Zitat Zitat von akira62 Beitrag anzeigen
    Ich habe keine Ahnung, nach dem Update vom Total Media Theater 3 habe ich auch das gleiche Problem auf meinen HTPC, Film startet und geht dann in den Stopp - Modus. Vielleicht liegt es an der Spracheinstellung oder sowas in der Richtung, ich werde heute Abend nachdem ich den Samstagfilm mit meiner Frau geschaut habe ein wenig mit der Scheibe im Dyon rumspielen.
    PS: Der Fuchs sagt übrigens auch nur "Region A"
    Sage mal bitte schaut Deine BD auch so aus (kein Label auf der Disc, Keine Infos, nichts)
    http://forum.blu-ray.com/3650515-post50.html

    Evtl. wohl nur ein weiterer Fehler bei diesem Release .

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Lock up - Überleben ist alles (Stallone) ab 02.09.2010

    Zitat Zitat von Rollo Tomasi Beitrag anzeigen
    Sage mal bitte schaut Deine BD auch so aus (kein Label auf der Disc, Keine Infos, nichts)
    http://forum.blu-ray.com/3650515-post50.html

    Evtl. wohl nur ein weiterer Fehler bei diesem Release .
    Nope meine ist korrekt mit Sly bedruckt, ansonsten hätte ich was gesagt. Ist aber wirklich extrem seltsam was bei diesem Relase da passiert.

  8. #28
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Lock up - Überleben ist alles (Stallone) ab 02.09.2010

    Zitat Zitat von akira62 Beitrag anzeigen
    Nope meine ist korrekt mit Sly bedruckt, ansonsten hätte ich was gesagt. Ist aber wirklich extrem seltsam was bei diesem Relase da passiert.
    Danke für Deine schnelle Antwort.
    Ja das ist alles mehr als seltsam.
    "Nackte" BDs und falsche Angaben zum Code.
    Der eine oder andere User im blu-ray.com Forum war davon ja auch überrascht worden.

  9. #29
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Lock up - Überleben ist alles (Stallone) ab 02.09.2010

    Ich müsste ja lachen wenn Kinowelt 1:1 die US Disc übernimmt (was sicher so ist wegen deutschem Ton) und dann diese auch Code A ist weil in den USA beim encoding was schief gelaufen ist.

    Meine Theorie:
    Die Scheibe wurde für einen Einheits-Release authort und deswegen ist auf der Lionsgate US auch deutscher Ton etc.. Die Euro Disc kann dann vom selben Glasmaster gezogen werden. Wenn jetzt aber Lionsgate aus versehen nur den Regionalcode A gesetzt hat könnte es am Ende noch passieren das die deutsche Disc davon auch betroffen ist.

    Aber jo ist nur eine (abenteuerliche) Theorie. Aber wäre ja mal wieder was. Und dann bin ich überzeugt würde Kinowelt mal wieder verteufelt werden obwohl es gar nicht ihr Fehler ist.

    Hoffen wir es mal nicht weil ich mag den Film und möchte den gerne ohne Komplikationen geniessen im September.

  10. #30
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Lock up - Überleben ist alles (Stallone) ab 02.09.2010

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Meine Theorie:
    Die Scheibe wurde für einen Einheits-Release authort und deswegen ist auf der Lionsgate US auch deutscher Ton etc.. Die Euro Disc kann dann vom selben Glasmaster gezogen werden. Wenn jetzt aber Lionsgate aus versehen nur den Regionalcode A gesetzt hat könnte es am Ende noch passieren das die deutsche Disc davon auch betroffen ist.

    Aber jo ist nur eine (abenteuerliche) Theorie. Aber wäre ja mal wieder was. Und dann bin ich überzeugt würde Kinowelt mal wieder verteufelt werden obwohl es gar nicht ihr Fehler ist.
    Ja, dann wüssten wir das es bei kinowelt absolut keine qualitäts kontrolle gibt.
    Die werden ja wohl vorher mal testen was die da gepresst haben-

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Lock up - Überleben ist alles (Stallone) ab 02.09.2010

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen
    Ja, dann wüssten wir das es bei kinowelt absolut keine qualitäts kontrolle gibt.
    Die werden ja wohl vorher mal testen was die da gepresst haben-
    Das dürfte aber schon lang bekannt sein

  12. #32
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Lock up - Überleben ist alles (Stallone) ab 02.09.2010

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen
    Ja, dann wüssten wir das es bei kinowelt absolut keine qualitäts kontrolle gibt.
    Na ja das ist nichts neues sonst würde es nicht dermassen viele Tonfehler geben.

    Na ja mein Beitrag war eher ein Scherz als voll Ernst gemeint.

  13. #33
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Lock up - Überleben ist alles (Stallone) ab 02.09.2010

    Zitat Zitat von akira62 Beitrag anzeigen
    In meinen Region B Player (Samsung 1600) stoppt der Film sofort, zeigt aber nicht einmal eine Meldung an (Ist nicht richtiger Region Code oder so). Gleiches beim Umgestellten Dyon Player auf Region B.
    Kurz zur dt. BD: diese ist Code B locked.
    Der Dyon (eingestellt auf A) zeigt auch nicht den falschen Code an sondern bleibt einfach im Player Menü.
    Also eben das Gegenteil von Deiner Code A locked Scheibe.
    Auf meinem Code B Pio läuft die Scheibe ohne zu murren.
    In der Länderauswahl stehen Australien, Frankreich, die Niederlande, Deutschland und England bereit (dt. Ton für die UK wurde ja schon hier bestätigt http://forum.cinefacts.de/6916515-post4519.html).

  14. #34
    I`ll be back.
    Registriert seit
    07.08.01
    Ort
    Stralsund
    Alter
    45
    Beiträge
    840

    AW: Lock up - Überleben ist alles (Stallone) ab 02.09.2010

    Hab den Film gestern gesehen, naja hatte ihn besser in Erinnerung. Das Bild ist relativ weich und der Schwarzwert öfter mal nicht ideal. Naja werd ihn dann wieder halt verkaufen.

  15. #35
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Lock up - Überleben ist alles (Stallone) ab 02.09.2010

    Heute auch meine BD kommen.

    Das Bild fürs Alter wirklich gut. Schärfe ordentlich und kontrast auch.
    Nicht zu vergleichen mit aktuellen Filmen aber ich würde sagen das Bild ist HD Durchschnitt und damit mehr als nur eine Steigerung zur DVD.
    Der Schwarzwert ist manchmal nicht ideal. Aber grosse Probleme hat der Film eigentlich nicht.

    Dafür wieder mal ne unsinnige DTS 2.0 Spur.
    ICH HASSE ES!
    Weil bei DTS 2.0 hab ich die Dialoge auf beiden Front-Speakern statt auf dem Center.
    Wieso eine 2.0 Surround Spur zur Stereo Spur degradieren????

    Ich verstehs nicht.
    Dieser scheiss DTS und HD Ton wahn.
    Bei alten Tonspuren ist das ja wirklich sehr sinnvoll

    Bereits bei Duft der Frauen hat mich DTS 2.0 fürchterlich genervt.

  16. #36
    I`ll be back.
    Registriert seit
    07.08.01
    Ort
    Stralsund
    Alter
    45
    Beiträge
    840

    AW: Lock up - Überleben ist alles (Stallone) ab 02.09.2010

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Weil bei DTS 2.0 hab ich die Dialoge auf beiden Front-Speakern statt auf dem Center.
    Wieso eine 2.0 Surround Spur zur Stereo Spur degradieren????
    Und wo ist das Problem die 2.0-Spur über den DolbyPrologic-Decoder/DTS-Neo-Decoder (oder ähnliches) laufen zu lassen? Dann hat man die Sprache über den Center, hab ich auch so gemacht und funzt wie immer problemlos.

  17. #37
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Lock up - Überleben ist alles (Stallone) ab 02.09.2010

    Zitat Zitat von scarl Beitrag anzeigen
    Und wo ist das Problem die 2.0-Spur über den DolbyPrologic-Decoder/DTS-Neo-Decoder (oder ähnliches) laufen zu lassen? Dann hat man die Sprache über den Center, hab ich auch so gemacht und funzt wie immer problemlos.
    Jo meine Soundanlage ist a) alt und b) günstig.
    Und da hat man sich dann wohl die Pro Logic/Neo Schaltung für DTS gespart.

    Bei DTS kann ich also kein Pro Logic aktivieren oder irgend einen DTS Modus für 2.0 Ton.

    Wusste nicht dass es das überhaupt gibt für DTS. Aber danke für die Info.
    Vielleicht irgendwann nächstes Jahr doch mal soundmässig updaten.
    Kackt mich aber eigentlich wegen nur dieser Sache an. Den Qualimässig reicht das für meinen relativ kleinen Raum absolut aus was ich habe.

  18. #38
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: Lock up - Überleben ist alles (Stallone) ab 02.09.2010

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Jo meine Soundanlage ist a) alt und b) günstig.
    Und da hat man sich dann wohl die Pro Logic/Neo Schaltung für DTS gespart.

    Bei DTS kann ich also kein Pro Logic aktivieren oder irgend einen DTS Modus für 2.0 Ton.
    Wenn Du bei Deinem Blu-ray-Player Sony 300 für solche Discs im Setup die Audioausgabe auf "DTS-Downmix" +"L/R" einstellst, dann sollte das mit Prologic auf Deinem alten Receiver eigentlich wieder funktionieren.

  19. #39
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Lock up - Überleben ist alles (Stallone) ab 02.09.2010

    Zitat Zitat von Ralf2001 Beitrag anzeigen
    Wenn Du bei Deinem Blu-ray-Player Sony 300 für solche Discs im Setup die Audioausgabe auf "DTS-Downmix" +"L/R" einstellst, dann sollte das mit Prologic auf Deinem alten Receiver eigentlich wieder funktionieren.
    Vielen Dank Ralf. Werde ich gleich mal probieren heute Abend und dann berichten.

  20. #40
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.01.08
    Beiträge
    11

    AW: Lock up - Überleben ist alles (Stallone) ab 02.09.2010

    Also ich hab die Blu-Ray gestern als Blindkauf geholt. Und im direkten Vergleich mit der DVD ist mir positiv aufgefallen, dass man jetzt mehr vom Bildausschnitt sieht. Die DVD war wohl irgendwie gezoomt.
    Ok der Ton könnte besser sein. Aber wir wollen ja auch nicht zuviel erwarten. Lieber eine solide 2.0 Tonspur als eine verhunzte 5.1...
    Geändert von AstronautenBert (10.10.10 um 19:35:13 Uhr)

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Lock Up Sylvester Stallone
    Von GetCarter im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.03.09, 18:36:31
  2. Lock Up (Stallone) Neuauflage?
    Von Slaytanicdd im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.07.08, 16:43:38
  3. Überleben - Bildqualität in Ordnung?
    Von Bartolus im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.04, 16:18:48

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •