Cinefacts

Seite 4 von 29 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 577

Thema: Das Boot

  1. #61
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Das Boot

    Das ist ja gut wurde hier kein Filmkorn gefiltert. Gehört halt einfach dazu.

    Diese ganzen Filter sollten eh verboten werden.

  2. #62
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.04.04
    Alter
    56
    Beiträge
    233

    AW: Das Boot

    Auch von mir eine ganz klare Empfehlung. Die 3:20 vergingen mal wieder wie im Fluge und eine Bildqualität die der Güte des Filmes gerecht wird.

  3. #63
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    zuhause in NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.983

    AW: Das Boot

    hab den film selbst noch nicht auf bd geschaut aber dafür gestern abend das bonusmaterial.
    für die leute die dies interessiert: ich finde allein das bonusmaterial ist die anschaffung wert.
    das 1-stündige making of hat diesen namen absolut verdient. hier bekommt man einen excellenten einblick in die entstehung ohne die von us filmen üblichen selbstlobhudeleien ("der regisseur ist der beste, schauspieler xy ist genial...").
    auch die doku über den u-boot krieg im atlantik (40 minuten) ist sehr interessant. es kommen deutsche und englische seeleute zu wort und das ganze wird mit originalaufnahmen ergänzt.
    daumen hoch schon mal fürs bonusmaterial

  4. #64
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Das Boot

    Scheint hier tatsächlich mal ein deutscher Klassiker die ihm gebührende Präsentation erhalten zu haben? Hört sich ja alles sehr gut an. Bin mal gespannt, wenn die Blu-ray hier eintrifft...

  5. #65
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Das Boot

    Und das von Eurovideo? Kann ich fast gar nicht glauben :-)

  6. #66
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Das Boot

    In welcher Sprache ist denn der Einleitungstext?

  7. #67
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Das Boot

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    In welcher Sprache ist denn der Einleitungstext?
    In Deutsch.
    Ich hatte Gestern nur mal kurz durchgeschaut und bin soweit zufrieden.

  8. #68
    Querdenker
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in bayern
    Alter
    41
    Beiträge
    3.069

    AW: Das Boot

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    In welcher Sprache ist denn der Einleitungstext?
    In englischer Sprache sind lediglich die Opening- und Ending-Credits... es heisst dann also nicht "Regie: Wolfgang Peterson" sondern "Directed by Wolfgang Peterson"!

    Gruss, Marcel

  9. #69
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Das Boot

    Hmm aber das ist wohl eher eine Bavaria eigene Abtastung und keine Sony Abtastung denke ich inzwischen.

  10. #70
    Querdenker
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in bayern
    Alter
    41
    Beiträge
    3.069

    AW: Das Boot

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Hmm aber das ist wohl eher eine Bavaria eigene Abtastung und keine Sony Abtastung denke ich inzwischen.
    Nunja, die "Bavaria Film" ist schliesslich der eigentliche Rechteinhaber, der den Film unterlizensiert. In Deutschland ist dies EuroVideo, international wiederum Sony Pictures.

    Gruss, Marcel

  11. #71
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.02
    Beiträge
    885

    AW: Das Boot

    Nach erster Durchsicht: Alte DVD-HD-Vorlage wurde auch hier verwendet, das Ergebnis ist anständig die aber keinesfalls überragend, selbst wenn das Material schon einige Jahre auf dem Buckel hat. Hoffe Sony spendiert da noch einen 4-K-Transfer des von ihnen produzierten Directors-Cuts. Da geht in Sachen Detailschärfe auch ohne Zerstörung der hier schön zu sehenden filmischen Kornstruktur definitiv noch was.

    Peinlich für so einen Titel: Eurovideo verwendet auch auf Blu-Ray immer noch den VHS-pornomäßigen Firmentrailer.
    Geändert von Stillwater (15.10.10 um 21:00:41 Uhr)

  12. #72
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Das Boot

    Zitat Zitat von Stillwater Beitrag anzeigen
    Nach erster Durchsicht: Alte DVD-HD-Vorlage wurde auch hier verwendet,
    Der Film wurde für diese BD neu abgetastet.

  13. #73
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Das Boot

    Zitat Zitat von Stillwater Beitrag anzeigen
    Eurovideo verwendet auch auf Blu-Ray immer noch den VHS-pornomäßigen Firmentrailer.
    Ist der immer noch 4:3 codiert? Ein Kumpel authored unter anderm die Eurovideo-DVDs und BDs und schüttelt immer mit dem Kopf, wenn die einmal mehr mit ihrem Uralt-Logo-Trailer daher kommen.

  14. #74
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.02
    Beiträge
    885

    AW: Das Boot

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    Ist der immer noch 4:3 codiert?
    Ja.

    @DVDSchweizer

    Wage ich zu bezweifeln.
    Wenn tatsächlich dann nicht auf dem Stand der Technik.

  15. #75
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Das Boot

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    Ist der immer noch 4:3 codiert? Ein Kumpel authored unter anderm die Eurovideo-DVDs und BDs und schüttelt immer mit dem Kopf, wenn die einmal mehr mit ihrem Uralt-Logo-Trailer daher kommen.
    Äh, auf Blu-ray ist doch nichts anamorph, also - wenn man so will - alles 4:3 und nichts 16:9. Aber wenn Du damit meinst, dass das Logo nach wie vor nur im Format 1:1,33 daherkommt... ja, das ist tatsächlich so!

  16. #76
    Bitrate Maniac
    Registriert seit
    09.08.01
    Ort
    Zirndorf
    Alter
    44
    Beiträge
    428

    AW: Das Boot

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Hmm aber das ist wohl eher eine Bavaria eigene Abtastung und keine Sony Abtastung denke ich inzwischen.
    Das Master ist wirklich von der Bavaria und die BD wurde von Imagion produziert.

    Wer mehr zum Transfer wissen möchte sollte hier nachfragen:
    info@bavaria-film.de

    Der Dir. Cut von Das Boot wurde das erste Mal 1997 von Sony in HD abgetastet (Sony hat Anfang der 90er Jahre damit angefangen die eigenen Filme in HD "für die Zukunft" zu archvieren). Die DVD von Sony/Eurovideo basiert sogar auf diesem Transfer.

    Die erste Szene der Eurovideo-BD lässt vermuten, dass der Transfer uralt ist, da einiges an Videonoise erkennbar ist. Doch später im Film bemerkt man kaum etwas davon.


    Ciao
    Geändert von Oh_Behave (15.10.10 um 22:48:04 Uhr)

  17. #77
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Das Boot

    Zitat Zitat von Oh_Behave Beitrag anzeigen
    Die erste Szene der Eurovideo-BD lässt vermuten, dass der Transfer uralt ist, da einiges an Videonoise erkennbar ist. Doch später im Film bemerkt man kaum etwas davon.
    Interessant.
    Kann es sein dass da aus welchen Gründen auch immer zwei Transfers zusammengestückelt wurden wenn man zuerst vermuten kann, dass es ein uralt Transfer ist und man danach aber kaum etwas davon bemerkt?
    Oder wurde da einfach dermassen unterschiedlich bearbeitet im Verlauf des Films?

    Jedenfalls sagte Eurovideo selbst mal irgendwo, dass es sich um eine neue Abtastung handeln soll. Müsste ich suchen wo ich das damals gelesen habe.
    Wäre schon etwas frech wenn das nicht stimmt. Denn auf der Hülle steht ebenfalls hinten drauf "Neu abgetastet in HD". Wäre ja Etikettenschwindel.

    Bin jedenfalls gespannt. Nächste Woche kann ich mich dann auch DEFINITIV zur BD äussern.
    Geändert von DVD Schweizer (15.10.10 um 23:14:59 Uhr)

  18. #78
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.01
    Beiträge
    1.138

    AW: Das Boot

    Ist die Tonspur damit die gleiche wie schon auf der Superbit (quasi nur unkomprimiert)? Schon der Ton der Superbit war schon sensationell für so einen Film.

  19. #79
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Das Boot

    Zitat Zitat von mr pulp fiction Beitrag anzeigen
    In englischer Sprache sind lediglich die Opening- und Ending-Credits... es heisst dann also nicht "Regie: Wolfgang Peterson" sondern "Directed by Wolfgang Peterson"!

    Gruss, Marcel
    Dann hat man wohl die Übersetzung des Einleitungstextes einfach über das Originalmaster drübergeschnitten, oder?

  20. #80
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Das Boot

    ich habe die BD mittlerweile gesichtet und bin hellauf begeistert: super sound und ein für diesen film absolut geiles bild.
    noch nie hat "das boot" so gut ausgesehen. wie schon angesprochen gibt es wenige szenen, die etwas (nicht überbewerten !) verrauscht sind, aber gerade in der szene, wo u96 das begleitschiff mit einem fangschuß entgültig versenken will und die menschen von bord springen (glaub bei 120 irgendwas minuten) hab ich gedacht "wow, das hast du so noch nicht gesehen".

    die bd lohnt in jedem fall und ich hoffe und bete, das auch noch die langfassung eine hd-abtastung bekommt. ich werde auch artig sein (vielleicht)

Seite 4 von 29 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Das Boot auf Blu-ray?
    Von Nighteyes im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 29.09.12, 20:35:29
  2. Das Boot
    Von Cobretti im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.03.09, 14:52:37
  3. Das Boot
    Von Speed Demon im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.05.06, 11:28:24
  4. Aus Boot-Diskette eine Boot-CD machen - Wie?
    Von Gogo im Forum Computer und Multimedia
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.02.06, 11:58:48

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •