Cinefacts

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 61 bis 66 von 66
  1. #61
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Wir sind die Nacht

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Als sonderlich aufregend empfand ich übrigens überhaupt keine der Schauspielerinnen. Die Technotante war recht quirllig, aber ansonsten...mein Geschmack wurde da so gar nicht bedient. Mir hat der Film in seiner Gesamtheit eben ganz gut gefallen.
    Die quitschige Technotussi fand ich einfach nur nervig. Die Hoss finde ich auch nicht sonderlich aufregend.

    Mir hat der Film in seiner Gesamtheit nicht gefallen weil die Handlung einfach komisch ist. Stellenweise ist die Handlung sogar völlig bescheuert.
    Optisch macht der Film ja wirklich einiges her. Selbst die CGI-Sequenz am Anfang war optisch wirklich gut. Das rettet die Handlung aber nicht.

    Die komplette Handlung des blonden Polizisten finde ich extrem strange. Das fängt ja schon damit an das er die abgefuckte Drogentussi interessant findet obwohl die aussieht wie ein Zombie im Anfangsstadium. Dann läuft er an einem Tatort einfach an der Spurensicherung vorbei, während die nur dumm glotzen und fummelt ohne Handschuhe an Beweisen rum...

    Davon abgesehen, bis auf wenige Ausnahmen mache ich sowieso nicht die Bewertung eines Filmes daran fest, welche XXXXS-Ische da wieder gecastet wurde - ist sowieso die Hälfte Zeit für´n Popo. Wenn ich so manchmal einige Postings lese, von wegen: "Die und die ist dabei - oh wie toll - Mit Doppelherzchen", wundere ich mich immer wieder. Und was das teilweise für, gelinde gesagt untergewichtige Häuflein Knochen sind...oh weia. Scheiß-Schlankheitswahn.
    Ob sich in einem Film eine Schauspielerin auszieht oder nicht, ist nicht wichtig (so lange das kein Porno ist). In dem Fall hätten nackte Tatsachen aber wenigstens dafür gesorgt das mich dieser Langweiller nicht so arg gelangweillit hätte.

    Angeschaut habe ich mir den Film weil es ein deutscher Genrefilm ist. Ich wusste nichts über den Film, ausser das was man im Trailer zu sehen kriegt. Das die Herfurth und die Ulrich mitgespielt haben war dabei erstmal nebensächlich. Da ich beide aber hübsch genug finde,wären mit nackte Tatsachen ganz recht gewesen. Allerdings wäre das nur ein Bonus gewesen. Im ersten Viertel ist die Herfurth ja nicht mal erträglich weil sie wie ein Zombie aussieht.

  2. #62
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: Wir sind die Nacht

    Ich habe den Film gerade gesehen und finde ihn überraschend gut und auch recht blutig.
    Schon in der Anfangssequenz wird dem Zuschauer klar, dass es hier nicht zimperlich zugeht.
    Der Film erinnert mich irgendwie an "Near dark" und hat auch ein paar richtig gute Momente.

    Trotzdem ist und bleibt mein Lieblingsfilm von Dennis Gansel "Napola".
    "Die Welle" hat mir zum Beispiel nicht gefallen.

  3. #63
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.04
    Beiträge
    3.073

    AW: Wir sind die Nacht

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    Ich habe den Film gerade gesehen und finde ihn überraschend gut und auch recht blutig.
    Schon in der Anfangssequenz wird dem Zuschauer klar, dass es hier nicht zimperlich zugeht.
    Der Film erinnert mich irgendwie an "Near dark" und hat auch ein paar richtig gute Momente.
    Dem stimme ich zu. Der Film hat mich total überrascht, hätte nicht gedacht, dass wir hierzulande mal wieder so einen hochwertig gemachten Horror-Actionfilm zu sehen bekommen.

    Am 20.05. startet der Film im kleinen Rahmen im US-Kino, dann haut der Verleih IFC Films ihn eine Woche später als On-Demand Titel raus. Bin ja mal gespannt, wie die Meinungen dort zu dem Film sind.

  4. #64
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: Wir sind die Nacht

    Zitat Zitat von MoonlightKM Beitrag anzeigen
    Dem stimme ich zu. Der Film hat mich total überrascht, hätte nicht gedacht, dass wir hierzulande mal wieder so einen hochwertig gemachten Horror-Actionfilm zu sehen bekommen.

    Am 20.05. startet der Film im kleinen Rahmen im US-Kino, dann haut der Verleih IFC Films ihn eine Woche später als On-Demand Titel raus. Bin ja mal gespannt, wie die Meinungen dort zu dem Film sind.
    Die Amerikaner sind meist etwas positiver gegenüber deutschen Genre Filme, als die Deutschen selbst. Ich habe den Eindruck, das die Deutschen gerade ihre eigenen Filme besonders auseinandernehmen, bzw. kritisieren und kommerziell sowieso nur Komödien aus dem eigenen Land annehmen.

  5. #65
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.498

    AW: Wir sind die Nacht

    War auch überrascht in der Fangoria nen Bericht zu dem Film zu lesen, kam auch ganz gut weg das ganze, auch wenn die Fangoria ja keine Kritiken schreibt bzw. immer versucht wertungsfrei zu bleiben. Werd ich mir vielleicht mal zu Gemüte führen, scheint doch besser zu sein als ich erwartet hab, auch die Fotos ham überzeugt.

  6. #66
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: Wir sind die Nacht

    Ich habe den Eindruck, wenn es Twilight nicht gegeben hätte, wäre "Wir sind die Nacht" nie in Deutschland entstanden. Trotzdem ist es ganz offensichtlich, das der Regisseur Gansel mit Twilight gar nichts am Hut hat. In seinem Film sind die Vampire schon ziemlich fies. Je länger meine erste Sichtung zurückliegt, desto besser gefällt mir der Film. "Wir" sind die Nacht ist schon sehr geil inszeniert. Im Moment denke ich an die geniale Flucht vor der Polizei und dem tödlichen Tageslicht. Das hat schon echt was.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kim Basinger: While she was out (Stille Nacht - Tödliche Nacht)
    Von Speed Demon im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.01.10, 20:17:54

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •