Cinefacts

Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 212
  1. #1
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    Maniac [Remake]

    Ja der Remake Wahn geht in die nächste Runde.
    Und es sind Alexandre Aja und Gregory Levasseur im Gespräch dafür.
    http://shocktillyoudrop.com/news/com...s.php?id=15970

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.08.01
    Alter
    38
    Beiträge
    1.047

    AW: Maniac Remake

    also von Alexandre Aja hab ich bis jetzt noch nichts schlechtes gesehen !
    (bis auf die letzten 5 min von mirrors)

    ob sie die shotgun-windschutzscheibe-kopfexplosion toppen können ?

  3. #3
    Menschenhasser
    Registriert seit
    02.04.08
    Ort
    München
    Alter
    40
    Beiträge
    2.430

    AW: Maniac [Remake]

    kann Alexander Aja eigentlich auch mal was anderes drehen,außer Remakes ?

  4. #4
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Maniac [Remake]

    Finde ich auch komisch ($$$) das der nie mal was eigenständiges versucht.
    Na ja, sollte z.B. der Headshot FX technisch nur halb so gut wie der Abgang vom Tankwart in THHE sein, passt es doch.

  5. #5
    kurz:gelöscht

    Registriert seit
    13.05.10
    Beiträge
    50

    AW: Maniac [Remake]

    Zitat Zitat von Alex B Beitrag anzeigen
    kann Alexander Aja eigentlich auch mal was anderes drehen,außer Remakes ?
    War High Tension ein Remake?

  6. #6
    Menschenhasser
    Registriert seit
    02.04.08
    Ort
    München
    Alter
    40
    Beiträge
    2.430

    AW: Maniac [Remake]

    Zitat Zitat von Black_Hand Beitrag anzeigen
    War High Tension ein Remake?
    Hollywood Remakes

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.12.09
    Ort
    franken
    Alter
    47
    Beiträge
    1.894

    AW: Maniac [Remake]

    Zitat Zitat von Black_Hand Beitrag anzeigen
    War High Tension ein Remake?
    High Tension erinnert stark an "Intensity" von "Dean R Koontz".
    Das Buch wurde bereits 1997 für das amerikanische Fernsehen verfilmt.
    http://www.amazon.de/Intensity-Dean-.../dp/3785708696
    http://www.imdb.com/title/tt0118350/

  8. #8
    holly_california
    Gast

    AW: Maniac [Remake]

    Zitat Zitat von bierbaron1970 Beitrag anzeigen
    High Tension erinnert stark an "Intensity" von "Dean R Koontz".
    Das Buch wurde bereits 1997 für das amerikanische Fernsehen verfilmt.
    http://www.amazon.de/Intensity-Dean-.../dp/3785708696
    http://www.imdb.com/title/tt0118350/
    Dann wäre es aber immer noch kein Remake, oder?

    Piranha ist ja auch strenggenommen kein Remake, weil der Film wohl mit dem Original so gut wie nichts mehr gemein hat. Finde es aber auch schade, dass Aja nicht noch mal mit einem kreativeren Script überrascht...

    Was das Maniac-Remake angeht: Das glaube ich, wenn ichs sehe

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.12.09
    Ort
    franken
    Alter
    47
    Beiträge
    1.894

    AW: Maniac [Remake]

    Zitat Zitat von holly_california Beitrag anzeigen
    Dann wäre es aber immer noch kein Remake, oder?
    Nein,aber von einen eigenständigen Drehbuch mit einer innovativen Handlung,ist "High Tension" meilenweit davon entfernt.

  10. #10
    Ein Mann steckt einen weg
    Registriert seit
    15.10.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    46
    Beiträge
    1.517

    AW: Maniac [Remake]

    Zitat Zitat von holly_california Beitrag anzeigen
    Was das Maniac-Remake angeht: Das glaube ich, wenn ichs sehe
    Jep! Absolute Zustimmung.

    Maniac ist so ein sperriger, unangenehmer und verstörender Film - der ist doch schon in den 80ern gefloppt - weil ihm jegliches unterhaltsames Element fehlt.

    Wenn der Film ein kommerzieller Erfolg werden soll, müssen Sie den wohl oder übel weichspülen oder die Story komplett ändern (siehe Toolbox Murders).

    Was die Effekte angeht (insbesondere die Skalpierungsszene) bin ich echt gespannt.
    Wenn Aja das realisiert, dann habe besteht ja noch Hoffnung - aber dann wird der Film definitv nur auf DVD erscheinen - der Originalfilm ist zu heftig für das Mainstream-Publikum.

    Genau aus dem gleichen Grund könnte ich mir auch kein Remake von Henry, CH&CF oder Nightmare in a damaged Brain vorstellen.
    Geändert von Sledgehammer (25.07.10 um 16:28:34 Uhr)

  11. #11
    kurz:gelöscht

    Registriert seit
    13.05.10
    Beiträge
    50

    AW: Maniac [Remake]

    Zitat Zitat von bierbaron1970 Beitrag anzeigen
    Nein,aber von einen eigenständigen Drehbuch mit einer innovativen Handlung,ist "High Tension" meilenweit davon entfernt.
    Eine innovative Handlung haben sicherlich die wenigsten Filme, sind aber trotzdem keine Remakes

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.12.09
    Ort
    franken
    Alter
    47
    Beiträge
    1.894

    AW: Maniac [Remake]

    Zitat Zitat von Sledgehammer Beitrag anzeigen

    Maniac ist so ein sperriger, unangenehmer und verstörender Film - der ist doch schon in den 80ern gefloppt - weil ihm jegliches unterhaltsames Element fehlt.
    Das kann ich so unterschreiben.
    Ich habe "Maniac" das erste mal gesehen mit 14 oder 15 und kann mich noch gut daran erinnern wie enttäuscht ich damals war.
    Der Film war ungeheuer sperrig und verwirrend(Schlusszene mit den Schaufensterpuppen die zum leben erwachen).
    Sicher "Joe Spinell"(war übrigens der Taufpate von "Sylvester Stallones" Sohn "Sage")liefert eine grandiose Vorstellung als Psychopathischer Killer ab,aber der Film hatte sogar keinen Unterhaltungswert.
    Hervorheben möchte ich dennoch die wirklich tollen und harten Effekte von Maskenbildnergott "Tom Savini".
    Die wunderbare Filmmusik von "Jay Chattaway"(vor allem das Intro)
    Und natürlich die wunderschöne "Caroline Munro".
    Sollte es wirklich ein remake geben,so hoffe ich,das das keines dieser weichgespülten Hollywoodremakes wird,wie etwa "Last House On The Left".
    Aber "Alexandre Aja" wird das schon richten, siehe "The hills have Eyes".

  13. #13
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Maniac [Remake]

    Gerade den optisch sehr hochglanzigen Aja würde ich nur äußerst ungern an einem Remake dieses Streifens sehen wollen. Ganz abgesehen davon, dass ich mir solch eine Neuauflage als äußerst schwierig vorstelle.
    Würde man nur den Titel übernehmen und einen anderen "Maniac" präsentieren, wärs wohl das Beste, denn einem richtigen Remake traue ich, obwohl ich eigentlich sonst verdammt offen bin für die Dinger, nicht sonderlich viel zu bei diesem Thema.

    Da sollen sie lieber James Ellroys "Stiller Schrecken" mal verfilmen und voila, schon haben einen wunderbaren Serienkillerfilm. Und der Original "Maniac" ist eh ein verdammt dolles Filmchen.

  14. #14
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Maniac [Remake]

    Gibt genug Remakes die bisher Gott sei Dank (Chucky,Robocop etc.) im Sande verlaufen sind.
    Sollte der Piranha schwer floppen (was ich bezweifel) wird der Aja bestimmt nicht die Gelder bzw. die Zusage bekommen um "seine" Vision auf die Leinwand zu bringen.

    Hollywood hofiert dich halt immer so lange, siehe Renny Harlin, bis das man $-mässig richtig auf die Schnauze fällt.

    Mal sehen wann der Prowler an der Reihe ist..

  15. #15
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Maniac [Remake]

    Prowler könnt ich mir ganz fetzig vorstellen...

  16. #16
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Maniac [Remake]

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Prowler könnt ich mir ganz fetzig vorstellen...
    Als Regisseur dann den MBV 3D & Drive Angry Regisseur P. Lussier!

  17. #17
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Maniac [Remake]

    Eeeeeh.... Da ich den "MBV3D" (man, sind manche Abkürzungen unverschändlich ) optisch "ganz nett" und inhaltlich alles andere als berauschend fand, sag ich doch lieber mal: Da findet sich doch bestimmt jemand anderes, der sowas mal machen will. Hat Tom Savini nicht mal Bock nen 3D-Splatter-Slasher zu drehen?!?

  18. #18
    holly_california
    Gast

    AW: Maniac [Remake]

    Zitat Zitat von bierbaron1970 Beitrag anzeigen
    Sollte es wirklich ein remake geben,so hoffe ich,das das keines dieser weichgespülten Hollywoodremakes wird,wie etwa "Last House On The Left".
    WHAT!? Dass du ausgerechnet LHOTL nennst finde ich krass! Da fand ich das Remake vergleichsweise gut und vor allem auch echt hart und bösartig. Da fallen mir mit Prom Night und Stepfather aber ganz andere Kaliber in Sachen Weichspülung ein...

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.12.09
    Ort
    franken
    Alter
    47
    Beiträge
    1.894

    AW: Maniac [Remake]

    Zitat Zitat von holly_california Beitrag anzeigen
    WHAT!? Dass du ausgerechnet LHOTL nennst finde ich krass! Da fand ich das Remake vergleichsweise gut und vor allem auch echt hart und bösartig. Da fallen mir mit Prom Night und Stepfather aber ganz andere Kaliber in Sachen Weichspülung ein...
    Das mit der Weichspülung,ist auf das Ende des Films bezogen.
    Im Original sterben die beiden Mädchen.
    Im Remake überlebt die Tochter,und fährt zum Schluss mit den Eltern und den Sprössling von Krug Stillo in den Sonnenuntergang

  20. #20
    kurz:gelöscht

    Registriert seit
    13.05.10
    Beiträge
    50

    AW: Maniac [Remake]

    Ein Film ist also weniger hart, wenn es ein Happy End gibt? Eine seltsame Logik.

    Mir gefiel das Remake auch sehr gut.
    Vom Prowler würde ich mir auch durchaus viel versprechen. Meine DVD ist praktisch nicht genießbar, aber die grottenschlechte Pornosynchro reißt es etwas raus.

Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [News] "Die Fliege": Cronenberg macht Remake zu seinem Remake
    Von MiXeR im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.09.09, 01:08:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •