Cinefacts

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 49
  1. #21
    3D-Animator
    Registriert seit
    30.04.08
    Ort
    München
    Beiträge
    18

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Ich gehe ja davon aus, dass bei BluRays der Anteil an Digis un fetten Sonderverpackungen langsam zunehmen wird - war bei DVDs auch so. NOCH verkaufen sich BluRays einfach so, weil sie halt ein HD Bild haben (meisstens, jedenfalls), und der Verleih Zusatzkosten scheut. Aber - wie viele von uns hier wissen - wird die Geldschneiderei Kaufanreitzerei auch massiv auf die BluRayWelt übergreifen.
    Ich bin ja schon jetzt glücklich über die paar BluRay-Sonderverpackungen, die es gibt! Blicke da stolz auf meine Planet Der Affen Box oder den Zauberer von Oz oder die Watchmen Ultimate Edition ... einfach herrlich

  2. #22
    Jin-Roh
    Gast

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    So schön die idee auch ist einfach die BD in eine schickere verpackung umziehen zu lassen, aber ich bin dann doch der verfechter von den original verpackungen. Bei mir muss alles im "auslieferungszustand" (abgesehen von der folie) sein, sprich cover, hülle, verpackung ect. pp muss nach dem kauf original bestückt bleiben, so ein kuddel muddel gefällt mir da eher weniger.

  3. #23
    Ted "Das Nashorn" Logan
    Registriert seit
    22.06.06
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    958

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Bei mir leben die Blu-Ray und DVD Verpackungen nebenher. Auch Filme, die ich doppelt, ja teilweise bis zu 4-5 mal habe, sei es auf BR oder DVD bleiben in meiner Sammlung stehen. Sie gehören eben dazu.
    Eine BR in eine DVD-Hülle zu stecken, würde mich auch nicht ansatzweise reizen, da dann die Angaben meisten nicht mehr stimmen auf der Hülle. Außerdem bleiben die Editionen immer in dem Zusand, in dem ich sie gekauft habe. Und wenn es tolle BR-Editionen geben sollte und ich schon die DVD-Edition besitze, dann werden die sich schon vertragen . Zumindest, wenn mich der Film dann auf BR nochmal reizt.

  4. #24
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Also ich habe nur die OMEN Trilogie in den DVD Schuber umgelagert und die DVDs einzeln verscherbelt. Aansonsten lasse die die Editionen auch immer so wie sie waren.

  5. #25
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Bei mir wird nichts umgelagert, ich finde die BD-Hüllen besser, weil man damit gegenüber den DVD-Hüllen etwas Platz spart. Wenn ich Upgrade, werden die DVDs meistens entweder verschenkt oder verkauft (wenn sich der Verkauf noch einigermaßen lohnt). Ich mache allerdings auch Ausnahmen, bei für mich besonderen Filmen, wovon ich dann beide Versionen behalte.

    Kenne da sogar jemanden, der seine Hüllen (die Amarays) komplett entsorgt hat, nur um Platz zu sparen. Er hat nur die Discs und die Cover behalten. Finde ich etwas übertrieben, aber jeder wie er möchte.

  6. #26
    Chillen am Abend
    Registriert seit
    27.03.06
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Alter
    45
    Beiträge
    1.936

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Ich habe auch bereits ein paar Blaue in Sammlereditionen von DVDs dazugelegt.

    Ich habe die schlichte BR-Amamray von "Quo Vadis" durch die Ultimate Edition der DVD ersetzt. BR rein in die Sammleredition, DVD rein in die Amaray-Hülle.

    Meine Kill Bill BR habe ich zu den jap. DVD-Boxen dazugelegt. War ja noch Platz in der Box , meine BR von Sin City lagert in der limitierten Fetisch-Verpackung der DVD. Die DVD habe ich auf dem Flohmarkt verscherbelt.
    Die BR von Indina Jones 4 hab ich in der limitierte Skull-Box verfrachtet, die DVD für gutes Geld bei amazon marketplace vertickt.
    Genauso sieht es bei Hellboy 1 aus. DVD vertickt, BR in die Sammlerbox rein.
    Ich schmeiß keine DVD weg. Entweder ich verschenk sie oder verkauf die auf amazon marketplace und Flohmarkt.

  7. #27
    Barada Nikto
    Registriert seit
    31.07.01
    Beiträge
    2.504

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Bei mir auch vieles umgepackt, allerdings halte ich mich mit BR-Neukäufen sehr zurück. Nur absolute Sahnestücke (Geschmack und vor allem auch die technische Qualität muß top sein!) wird quasi upgedatet.

    Aber dann wandern BR's ohne zu zögern in die Steelbooks der DVD's, darin haben die dann locker zusätzlich Platz oder die DVD wird verschenkt.

    Ich zögere auch nicht bei flatschfreien Steelbooks (wie z.B. Shutter Island) diese auf DVD zu kaufen und später die BR nachzurüsten, wenn ich diese richtig günstig bekomme.

    Mir gefällt das größer Format der DVD-Verpackung viel besser, ob da jetzt ne DVD oder ne BR oder vielleicht mal ein Chip drinnen steckt ist mir einerlei.

  8. #28
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Bei mir muss alles Original bleiben. BDs in DVD Cover umschichten gibt es nicht. Da weiß man ja gar nicht mehr, was wo drin ist. Die schönen DVD-Diggis o.ä. Sondereditionen behalte ich so wie sie sind, obwohl ich schon die BD davon habe. DVDs in Amarays versuche ich zu verkaufen. Bekommt man dafür nichts mehr, lege ich die DVD mit zur Blu-ray.
    Dafür habe ich mir extra Doppel-BD-Amarays gekauft.
    Die Originalcover der DVDs sammle ich in einem Ordner und das lose DVD-Amaray kommt in den Keller oder die Tonne. So habe ich Platz geschaffen und trotzdem die DVD nicht entsorgt.
    Ich würde es aber nicht übers Herz bringen, all die schönen DVD-Sonderverpackungen zu verschenken oder wegzuschmeißen. Vielleicht lagere ich sie später mal im Keller, falls ich den Platz brauche.

    Gruß
    Nutty
    Geändert von Nutty (27.07.10 um 11:07:08 Uhr)

  9. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Mann, habt ihr alle Probleme!

    Da ich so'nen Mumpitz wie Sonderverpackungen nicht kaufe ist das alles viel einfacher:

    DVD raus aus dem Regal und nach EBay, BluRay rein.


  10. #30
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Zitat Zitat von Graf Zahl Beitrag anzeigen
    Mann, habt ihr alle Probleme!

    Da ich so'nen Mumpitz wie Sonderverpackungen nicht kaufe ist das alles viel einfacher:

    DVD raus aus dem Regal und nach EBay, BluRay rein.

    Auf Deutsch gesagt ne 08/15-Sammlung! Wie man all die Jahre, all diese schönen Verpackungen umgehen und nur Amarays kaufen kann...
    Geändert von Nutty (27.07.10 um 17:00:29 Uhr)

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Ich packe keine BDs in DVD Hüllen. Die alten DVDs verschenke oder verkaufe ich. Es ist zwar schade das man da auf viele nette Gimmicks verzichten muss aber mir kommt es in erster Linie auf den Film an und die Verpackung ist sowieso nur Nebensache. Viele Sonderverpackungen sind eh nur Sondermüll. Steelbooks, Metalpaks oder wie die Dinger auch heissen kommen mir nicht ins Haus. Ich habe exakt ein einziges Steelbook.

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Auf Deutsch gesagt ne 08/15-Sammlung! Wie man all die Jahre, all diese schönen Verpackungen umgehen und nur Amarays kaufen kann...
    Das geht ganz einfach indem man diesen Sondermüll einfach vermeidet. Die einzige Sonderverpackung die sich wirklich nicht vermeiden lässt sind Digipaks und die sind zum Teil ja gar nicht mal so unschön.

  12. #32
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Wie man all die Jahre, all diese schönen Verpackungen umgehen und nur Amarays kaufen kann...
    Vor allem diese wunderschönen Snapperhüllen von Warner, konnte ich damals nicht umgehen. Habe immer noch 26 Stück davon im Regal.
    Und erst diese Superjewelcases, eine wahre Augenweide und so Praktisch, ein mal runtergefallen und schon im A****.

  13. #33
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Auf Deutsch gesagt ne 08/15-Sammlung! Wie man all die Jahre, all diese schönen Verpackungen umgehen und nur Amarays kaufen kann...

    Ich kauf mir DVDs/BluRays halt wegen des Films und nicht wegen der Verpackung. Und auch nicht wegen der mehr oder weniger nutzlosen Special Features.

  14. #34
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Zitat Zitat von Graf Zahl Beitrag anzeigen
    Ich kauf mir DVDs/BluRays halt wegen des Films und nicht wegen der Verpackung. Und auch nicht wegen der mehr oder weniger nutzlosen Special Features.
    Sehe ich absolut genauso, aber angenommen ich habe die Wahl, beim gleichen Preis zwischen Amaray und Steel/Diggi, sage ich zur schickerenn Verpackung nicht nein.

  15. #35
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Ist das heute nicht mehr so, dass man nen Aufpreis für das Blech zahlen muss?

  16. #36
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Ist das heute nicht mehr so, dass man nen Aufpreis für das Blech zahlen muss?
    In der Regel schon, aber wenn man ein wenig sucht und vergleicht, kann man die Steels auch zum gleichen, oder zu einem nierdrigeren Preis, als die normale Version bekommen.

  17. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Ich habe den ewigen Traum von einer schönen Blu-ray oder DVD Sammlung in einheitlichen Amarays ohne Ausnahme.

  18. #38
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    Ich habe den ewigen Traum von einer schönen Blu-ray oder DVD Sammlung in einheitlichen Steelbooks ohne Ausnahme.
    Jetzt stimmt's.

  19. #39
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.03.08
    Alter
    49
    Beiträge
    1.148

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Einer der Günde wieso ich noch nicht auf BD umgestiegen bin sind die schlecht aussehenden BD Verpackungen. Wieso sind die immer noch blau ? Der rote Konkurent "HD DVD" gibt doch schon lange nicht mehr. Hinzu kommt, daß die Fläche auf der Vorderseite nicht mehr den genormten Kinoplakatenmaße entspricht (DIN...).

  20. #40
    steve
    Gast

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    Ich habe den ewigen Traum von einer schönen Blu-ray oder DVD Sammlung in einheitlichen Amarays ohne Ausnahme.
    Ja, der Traum scheint sich mit DVDs und Co auszuschließen. Während man bei einer CD-Sammlung ja wirklich weitestgehend gleiche Hüllen hatte (Sonderverpackungen gab es da ja auch) gab es die bei Video noch nie. Das fand ich aber immer ganz schön, erinnert mich an ein Bücherregal oder an eine Videothek. Finde ich sonst langweilig...

    Zitat Zitat von Machtraum Beitrag anzeigen
    Einer der Günde wieso ich noch nicht auf BD umgestiegen bin sind die schlecht aussehenden BD Verpackungen. Wieso sind die immer noch blau ? Der rote Konkurent "HD DVD" gibt doch schon lange nicht mehr. Hinzu kommt, daß die Fläche auf der Vorderseite nicht mehr den genormten Kinoplakatenmaße entspricht (DIN...).
    warum sollen die das Blau ändern, wenn es schon eingeführt worden ist? Zudem muss die Box auch nicht Kinoplakatenmaßen entsprechen, denn traditionellerweise haben Videos aller Art ein eigenes Motiv und nicht das Kinoplakat. Geht immerhin in Richtung Platzersparnis, ohne die schlecht archivierbaren CD-Hüllen zu verwenden, die es anfangs auch mal für DVDs gab.

    Ich kannte den Ehrgeiz, schöne bzw. gleiche Hüllen zu haben auch mal, bei meinen ersten Kauf-VHS (ich sag nur Leih und Kaufboxen nebeneinander). Doch das war nur kurz und normale DVD-Hüllen haben mir von den Motiven eh noch nie gefallen (zur Zeiten von VHS gab es eine richtig schöne "Artworkkultur" für Videocover (unabhängig von Kinoplakaten), die nur selten von DVD aufgegriffen wurde. Daher ging es mir bei DVD seit jeher nur um den Inhalt und die Hüllen sind mir meist egal.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Windows VirtualBox: Image und Machines Verzeichnis umziehen
    Von Gargi im Forum Computer und Multimedia
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.09, 00:04:01
  2. Wie würdet Ihr Eure DVDs zum Umziehen verpacken?
    Von Joey 4ever im Forum Offtopic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.04.06, 15:06:20
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.03, 18:04:40
  4. Schönere Covercontest
    Von Pretender1 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 15.06.02, 11:11:34
  5. Wo ist der " Schönere Covers" Thread???
    Von SethP im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.02, 11:31:37

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •