Cinefacts

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 49
  1. #1
    3D-Animator
    Registriert seit
    30.04.08
    Ort
    München
    Beiträge
    18

    Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Hallo, Freunde des Sammelwahns!

    Diejenigen, denen Digipaks schnurz sind und am liebsten alles in schmalen Hüllen hätten, können jetzt wo anders weiterlesen.
    Also, ich liebe schöne und gut gemachte Verpackungen.
    Und ich liebe gut gemasterte Blu-Rays.

    Es kommt vor, dass DVD-Verpackungen sehr schön und aufwändig waren, aber die Blu in nem langweiligen PlasticCase released wird. Ein Beispiel ist das DVD-DigiPack von Chronicles Of Riddik oder das Senator-DVDBuch von Pans Labyrinth. Beide Blu-Rays aber sind herkömmlich.

    Was mache ich jetzt mit den schönen DVD-Packs, wenn ich den Film frisch auf Blu-Ray rein bekomme?

    Ich werde nun wohl die Blu-Rays in die schöneren DVD-Packs umziehen und sie zum Beispiel von Aussen mit einem blauen Klebepunkt kenntlich machen. Für Doppelplatzierungen fehlt mir der Raum.

    Wie geht ihr denn damit um?

    Gruss,
    Augustus!

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Alter
    37
    Beiträge
    38

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Habe ich auch schon so gemacht, z.B. mit den Matrix Blu´s, die habe ich in die grüne DVD-Box getan, sieht einfach besser aus. Auch Tomb Raider lagert jetzt in der DVD-Doppelbox. Von daher, erhalte Dir Deine Lieblingsverpackungen - ist nicht verboten

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.05
    Beiträge
    438

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Auch wenn ich einer von den "schmale Plastikhüllen"-Fans bin, schreibe ich jetzt trotzdem was hier rein
    Was machst du denn dann mit den DVDs aus den schickeren Verpackungen? Ohne Hülle kauft die doch niemand, und wegschmeissen ist ja irgendwie auch keine Lösung.
    Aber das Problem gibts auch andersrum: Ich suche nach alternativ-BD Covern für Night of the living Dead, Day und Dawn, weil ich überlege, die in normale BD Amarays zu packen anstatt in die Metallbox

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Ich mag die kleinen Blu-ray Cases und würde sie nie austauschen. Irgendwie passt es für mich dann nicht mehr zusammen, wenn auf der Hülle DVD Angaben sind und eine BD drinsteckt. Ich empfinde es so zusammengewurschtelt und unbefriedigend.

  5. #5
    Underachiever
    Registriert seit
    16.02.03
    Ort
    Rhein-Main
    Alter
    43
    Beiträge
    4.687

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Bei mir stecken etliche BDs und HD DVDs in DVD-Sonderhüllen.
    Die DVDs davon habe ich fast alle verschenkt.
    Das dann außen DVD draufsteht und BDs und HD DVDs drin sind, stört mich nicht weiter.
    Ich sammle Filme und keine Formate.
    Geändert von Charles Dudewin (26.07.10 um 17:52:49 Uhr)

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Auch ich mag die blauen BD-Hüllen, abgesehen von diesen dickeren Hüllen von Fox, die mag ich weniger. Steelbooks lehne ich schon länger ab, habe noch kein einziges in der BD-Sammlung.

    Die für mich schönen DVD-Sondereditionen wie Holzboxen oder diverse Digipaks bleiben so wie sie sind. Mich interessieren nur komplett originale Editionen, auch selbstgebastelte Alternativ-Cover lehne ich strikt ab.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Zitat Zitat von Charles Dudewin Beitrag anzeigen
    Bei mir stecken etliche BDs und HD DVDs in DVD-Sonderhüllen.
    Die DVDs davon habe ich fast alle verschenkt.
    Das dann außen DVD draufsteht und BDs und HD DVDs drin sind, stört mich nicht weiter.
    Ich sammle Filme und keine Formate.
    Was machst du, wenn es sich nicht um ein DVD Upgrade handelt? Dann musst du ja jedesmal DVD und Blu-ray kaufen?

  8. #8
    Underachiever
    Registriert seit
    16.02.03
    Ort
    Rhein-Main
    Alter
    43
    Beiträge
    4.687

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    Was machst du, wenn es sich nicht um ein DVD Upgrade handelt? Dann musst du ja jedesmal DVD und Blu-ray kaufen?
    Häh? Wieso sollte ich das müssen?
    Bei für mich besonderen neuen Titeln kaufe ich die BD-Sonderedition, ansonsten die normale BD-Amaray.
    Wenn ich zu einem Amaray-Titel dann noch eine schöne DVD-Edition im Schrank habe, wird getauscht.
    Und wenn nicht, ist auch gut.

  9. #9
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Ich hab einige BDs und HD DVDs in ehemalige DVD-Hüllen umgezogen, z.B.:

    Superman HD DVD in Hologramm DVD Box aus NL
    Donnie Darko BD in UK DVD Tin Box
    Miami Vice DC BD in australische DVD Tin Box
    King Kong BD in australische DVD Tin Box
    Zatoichi UK BD in UK DVD Tin Box
    ...

  10. #10
    Underachiever
    Registriert seit
    16.02.03
    Ort
    Rhein-Main
    Alter
    43
    Beiträge
    4.687

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Hab ich eben noch vergessen: Bei mir steckt sogar eine BD in einer ehemaligen VHS-Verpackung.
    Das ist meine Forrest Gump-BD in der großen Tin-Box der deutschen VHS-Edition.

  11. #11
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Davon halte ich gar nichts. So sehr ich die schönen Verpackungen auch mag, aber bei mir muss alles Original sein. Packe ich die Blu-ray in eine DVD-Hülle, stimmt nichts mehr. Ob nun Bonusfeatures, Laufzeit, technische Angaben, alles fehlerhaft. Sowas mag ich nicht.

  12. #12
    Underachiever
    Registriert seit
    16.02.03
    Ort
    Rhein-Main
    Alter
    43
    Beiträge
    4.687

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Davon halte ich gar nichts. So sehr ich die schönen Verpackungen auch mag, aber bei mir muss alles Original sein. Packe ich die Blu-ray in eine DVD-Hülle, stimmt nichts mehr. Ob nun Bonusfeatures, Laufzeit, technische Angaben, alles fehlerhaft. Sowas mag ich nicht.
    Kann ich auch nachvollziehen. Mich stört, wie gesagt, so etwas nicht. Und weniger "Original" ist das für mich auch nicht.
    Hab auch etliche DVD- und BD-Cover durch Custom-Cover ausgetauscht, weil ich auf die vollgetexteten und zugemüllten Original-Cover verzichten kann.

    Wenn ich die Disc-Spezifikationen wissen will, schaue ich in meinen Profiler.
    Geändert von Charles Dudewin (26.07.10 um 18:15:50 Uhr)

  13. #13
    steve
    Gast

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Zitat Zitat von Charles Dudewin Beitrag anzeigen
    Ich sammle Filme und keine Formate.
    und Sonderhüllen...

    musste jetzt sein, denn das schreiben sonst die, denen die Hüllen ganz egal sind

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    Ich mag die kleinen Blu-ray Cases und würde sie nie austauschen. Irgendwie passt es für mich dann nicht mehr zusammen, wenn auf der Hülle DVD Angaben sind und eine BD drinsteckt. Ich empfinde es so zusammengewurschtelt und unbefriedigend.
    geht mir auch so, ich will immer gerne alles "Original" haben, also alle DVDs / BDs so wie sie veröffentlicht wurden. Ich mag daher auch keine selbergemachten Alternativ-Cover.

    Wenn ich edle DVD-Hüllen habe (sind nur wenige), dann behalte ich sie meist, oft sind das auch gute DVD-Releases, die ich nicht unbedingt als BD neu kaufen muss. Es gab nur einen Fall: ich habe die DVDs von Star Trek Original Series verkauft und die BD gekauft. Das hat mir um die schönen nostalgischen DVD-Hüllen schon leid getan, aber helaten habe ich sie dennoch nicht, hat mir die BD z.T. refinanziert.

  14. #14
    3D-Animator
    Registriert seit
    30.04.08
    Ort
    München
    Beiträge
    18

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    So, und wenn auf der DVD Bonusmaterial drauf ist, das auf der BluRay NICHT drauf ist?
    Zum Beispiel TheDayTheEarthStoodStill (1959) hat auf der US-DVD ein 70min MakingOf und auf der BluRay nicht! Kommt dann die DVD mit in die BluRay???

  15. #15
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Ich habe bisher einfach alle DVDs die ich in Blu nachgekauft habe behalten und habe auch nicht vor sie zu verkaufen.

    In der Sammlung steckt einfach zu viel Herzblut. Sie ist in Bezug auf DVDs quasi beendet, d. h. es werden nur noch in seltenen Fällen Sachen gekauft die nicht auf Blu erscheinen, ansonsten wird die Sammlung in Blu fortgesetzt.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.10
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    39
    Beiträge
    400

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Auf die Idee ne blu Ray in ne DVD Hülle zu stecken wäre ich nie gekommen. Ne das ist nicht mein Ding, auch wenn die DVD Hülle vllt schöner war.

    Da ich die DVD meistens dann auch verkaufe, wäre das bei mir eh unmöglich.

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Ich hab einige BDs und HD DVDs in ehemalige DVD-Hüllen umgezogen, z.B.:

    Superman HD DVD in Hologramm DVD Box aus NL
    Donnie Darko BD in UK DVD Tin Box
    Miami Vice DC BD in australische DVD Tin Box
    King Kong BD in australische DVD Tin Box
    Zatoichi UK BD in UK DVD Tin Box
    ...


    Kommt man da nicht irgendwann in Versuchung beim Kauf einer BD die schönere und aufwändigere DVD wegen der Hülle gleich mitzukaufen? Das Austauschen dürfte ja bald vorbei sein und dann muss man ohnehin ein normales Blu-ray Case ins Regal stellen, wenn man nicht doppelt kaufen will.

  18. #18
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    Ich mag die kleinen Blu-ray Cases und würde sie nie austauschen. Irgendwie passt es für mich dann nicht mehr zusammen, wenn auf der Hülle DVD Angaben sind und eine BD drinsteckt. Ich empfinde es so zusammengewurschtelt und unbefriedigend.
    Sehe ich 100% genauso! Inzwischen warte ich sogar in Einzelfällen auf Amarayversionen, nur um keine "Sondereditionen" zu bekommen - die irgendwie nicht ins "Bild" passen. Es gibt aber ganz wenige Ausnahmen, wo ich Verpackungen getauscht habe:

    - LADY IN THE WATER > habe ich ohne Hülle geschenkt bekommen. Die steckt nun statt der DVD in der Buchedition (die mit der genialen Soundtrack-.CD).
    - DER BLUTIGE PFAD GOTTES hat nun als "Single-Disc" in einem Alternativcover (Amaray)
    - TERMINATOR 2 habe ich auch ohne Hülle bekommen, von jemandem, der nur den "Kopf" wollte > Alternativcover / Amaray
    - JOHN RAMBO > die deutsche Uncut-Blu-Ray hat die englische Disc der UK-4er-Edition ersetzt

    Ansonsten wie gesagt: nur Amarays, wenn möglich. Schuber ala DUNE, JAMES BOND,... werden gnadenlos entsorgt, falls eine Amaray darunter steckt. Steelbooks tausche ich gegen Amaraycover. Mich nervt auch schon seit erscheinen das BRAVEHEART-Digi,...!

  19. #19
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    Kommt man da nicht irgendwann in Versuchung beim Kauf einer BD die schönere und aufwändigere DVD wegen der Hülle gleich mitzukaufen? Das Austauschen dürfte ja bald vorbei sein und dann muss man ohnehin ein normales Blu-ray Case ins Regal stellen, wenn man nicht doppelt kaufen will.
    Eigentlich nicht. ich kaufe keine Sonderverpackungen mehr. Für die DVDs hätte ich nix mehr bekommen, die hab ich einfach weggeworfen, aber es war halt schade um die Verpackungen.

  20. #20
    Wurmlochexperte
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    520

    AW: Blu-Rays in schönere DVD-Verpackungen umziehen?

    Und wieder einmal bestätigt sich: Wenn man keine Probleme hat, macht man sich einfach welche.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Windows VirtualBox: Image und Machines Verzeichnis umziehen
    Von Gargi im Forum Computer und Multimedia
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.09, 00:04:01
  2. Wie würdet Ihr Eure DVDs zum Umziehen verpacken?
    Von Joey 4ever im Forum Offtopic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.04.06, 15:06:20
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.03, 18:04:40
  4. Schönere Covercontest
    Von Pretender1 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 15.06.02, 11:11:34
  5. Wo ist der " Schönere Covers" Thread???
    Von SethP im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.02, 11:31:37

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •