Cinefacts

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 101
  1. #41
    Der Mann fürs Grobe
    Registriert seit
    13.12.04
    Ort
    Nächste Ecke links
    Beiträge
    856

    AW: "John Rambo" extended Cut auch bei uns?

    Achtung habe heute auf einer Börse die vermeintlich deutsche "Extended Cut" gesehen. Hierbei handelt es sich um ein Bootleg wie auch bei ofdb zu sehen: http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...750&vid=308630

  2. #42
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: "John Rambo" extended Cut auch bei uns?

    Mal eine Frage zur "normalen" (ungeschnittenen) Kinofassung. Gibt es die noch irgendwo regulär zu kaufen? Verpackung ist mir wurst.

  3. #43
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: "John Rambo" extended Cut auch bei uns?


  4. #44
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: "John Rambo" extended Cut auch bei uns?

    Danke!

  5. #45
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.06.11
    Ort
    Gothamburg City
    Beiträge
    22

    AW: "John Rambo" extended Cut auch bei uns?

    Um mal wieder aufs Thema zurückzukommen, hat schon jemand Neuigkeiten über die VÖ einer
    "Extended Cut" Version mit deutscher Tonspur auf Blu-Ray zu melden, oder liegt eine solche VÖ
    noch in weiter Ferne ???

  6. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in der Eifel
    Beiträge
    788

    AW: "John Rambo" extended Cut auch bei uns?

    der kommt nie mit Deutscher ton spur.
    Warner hat bisher sehr selten einen Extended cut mit deutscher Tonspur veröffendlicht.

  7. #47
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: "John Rambo" extended Cut auch bei uns?

    Sag niemals nie .

  8. #48
    ELI
    ELI ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.01.05
    Ort
    AACHEN
    Alter
    36
    Beiträge
    1.143

    AW: "John Rambo" extended Cut auch bei uns?

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Sag niemals nie .
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken "John Rambo" extended Cut auch bei uns?-ni0004.jpg  

  9. #49
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: "John Rambo" extended Cut auch bei uns?

    Liegen denn die Rechte überhaupt noch bei Warner? Ich wäre schon froh, wenn die normale Uncut-Fassung nochmal auf BD erscheinen würde. Die alte ist ja OOP und nur noch zu völlig überteuerten Preisen zu haben.

  10. #50
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in der Eifel
    Beiträge
    788

    AW: "John Rambo" extended Cut auch bei uns?

    meines Wissen nach ja.

  11. #51
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.09.09
    Alter
    42
    Beiträge
    2.146

    AW: "John Rambo" extended Cut auch bei uns?

    Zitat Zitat von Chop-Top Beitrag anzeigen
    Liegen denn die Rechte überhaupt noch bei Warner? Ich wäre schon froh, wenn die normale Uncut-Fassung nochmal auf BD erscheinen würde. Die alte ist ja OOP und nur noch zu völlig überteuerten Preisen zu haben.
    Konnte die Unct gestern für 5 Euro beim Gamestop kaufen,da habe ich ja wirklich glück gehabt.

  12. #52
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.01.02
    Beiträge
    749

    AW: "John Rambo" extended Cut auch bei uns?

    Zitat Zitat von Chop-Top Beitrag anzeigen
    Liegen denn die Rechte überhaupt noch bei Warner? Ich wäre schon froh, wenn die normale Uncut-Fassung nochmal auf BD erscheinen würde. Die alte ist ja OOP und nur noch zu völlig überteuerten Preisen zu haben.
    Da ich bisher noch keinen Teil der Rambo-Reihe auf BD besitze, wüßte ich gerne, ob da seitens Warner etwas geplant ist, bezüglich einer evtl. Neuauflage der Uncut-Fassung, da die Erstauflage der Uncut-Fassung ja allem Anschein nach OOP ist. Für Antworten wäre ich dankbar.

  13. #53
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: "John Rambo" extended Cut auch bei uns?

    Lohnt sich der Extended Cut in diesem Fall überhaupt (im Vergleich zur Uncut-KF, die ich habe)? Manchmal sind diese sog. Ext.-Cuts ja einfach nur... länger! Überlege gerade, ob ich mir den aus Holland holen soll...

  14. #54
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: "John Rambo" extended Cut auch bei uns?

    Zitat Zitat von skylord Beitrag anzeigen
    Lohnt sich der Extended Cut in diesem Fall überhaupt (im Vergleich zur Uncut-KF, die ich habe)? Manchmal sind diese sog. Ext.-Cuts ja einfach nur... länger! Überlege gerade, ob ich mir den aus Holland holen soll...

    Meiner Meinung nach lohnt sich der E.C. absolut. Ich hab meine BD aus Frankreich.

    Der Film ist nicht einfach nur länger, man hat IMO einen ganz anderen Film vor sich. Die "Rambo-Momente", die die KF vermissen ließ, finden sich nun endlich im E.C., d.h. die Musik, das Rambo-Thema, kommt hier in etwas ruhigeren Momenten, die die KF gar nicht zu bieten hatte, auch mal zum Einsatz, was dem Film eine ganz andere, besondere Atmosphäre verleiht.

    Insgesamt ist der E.C. IMO ein viel besserer Film als die KF.

    Erwähnt werden sollte allerdings noch, dass der Film gegenüber der KF an einigen Gewaltsequenzen anders geschnitten bzw. abgeschwächt ist, gestört hat mich das eigentlich nur bei der Szene, in der ein Gegner von einem von Rambos Helfern mit dem Messer ziemlich derb bearbeitet wird, das fehlt im E.C. Diese IMO vernachlässigbaren Abschwächungen wurden von einigen Leuten zum Anlass genommen, den E.C. komplett abzulehnen, was in meinen Augen jedoch absolut nicht gerechtfertigt ist.

  15. #55
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: "John Rambo" extended Cut auch bei uns?

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach lohnt sich der E.C. absolut. Ich hab meine BD aus Frankreich.

    Der Film ist nicht einfach nur länger, man hat IMO einen ganz anderen Film vor sich. Die "Rambo-Momente", die die KF vermissen ließ, finden sich nun endlich im E.C., d.h. die Musik, das Rambo-Thema, kommt hier in etwas ruhigeren Momenten, die die KF gar nicht zu bieten hatte, auch mal zum Einsatz, was dem Film eine ganz andere, besondere Atmosphäre verleiht.

    Insgesamt ist der E.C. IMO ein viel besserer Film als die KF.

    Erwähnt werden sollte allerdings noch, dass der Film gegenüber der KF an einigen Gewaltsequenzen anders geschnitten bzw. abgeschwächt ist, gestört hat mich das eigentlich nur bei der Szene, in der ein Gegner von einem von Rambos Helfern mit dem Messer ziemlich derb bearbeitet wird, das fehlt im E.C. Diese IMO vernachlässigbaren Abschwächungen wurden von einigen Leuten zum Anlass genommen, den E.C. komplett abzulehnen, was in meinen Augen jedoch absolut nicht gerechtfertigt ist.
    Sehe das ganz genauso. Besonders komisch, wenn man bedenkt, wie viele Leute den Extended Cut von "The Expendables" besser finden und sich da gar nicht an den Gewaltkürzungen stören. Mir ist bei "John Rambo" die Szene mit dem Messer z.B. nicht abgegangen, da da das CGI Blut eh so schlecht war, mich hat nur der fehlende Kopfschuss beim Piraten am Boden gestört, aber dafür hat die Fassung eben an vielen anderen Stellen einfach mehr zu bieten.

  16. #56
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.05.12
    Alter
    42
    Beiträge
    1.026

    AW: "John Rambo" extended Cut auch bei uns?

    Den Schmonzes sollen die bloß drüben in USA lassen!

  17. #57
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: "John Rambo" extended Cut auch bei uns?

    Zitat Zitat von montana Beitrag anzeigen
    Sehe das ganz genauso. Besonders komisch, wenn man bedenkt, wie viele Leute den Extended Cut von "The Expendables" besser finden und sich da gar nicht an den Gewaltkürzungen stören. Mir ist bei "John Rambo" die Szene mit dem Messer z.B. nicht abgegangen, da da das CGI Blut eh so schlecht war, mich hat nur der fehlende Kopfschuss beim Piraten am Boden gestört, aber dafür hat die Fassung eben an vielen anderen Stellen einfach mehr zu bieten.
    Bei den expendables fassungen gibt es auch keine grossen gewalkürzungen, das bewegt sich da alles im frame beich. Mal haste da 1-2 frames mehr und woanders fehlen dann 1-2. Bei Rambo fehlen dagegen komplette einschüsse oder eben einstiche. Ob die gewalt szenen den film besser oder schlechter machen sei dahingestellt, aber es ist schon ein unterschied ob komplette einstelungen fehlen oder einige wenige frames.

  18. #58
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.05.12
    Alter
    42
    Beiträge
    1.026

    AW: "John Rambo" extended Cut auch bei uns?

    Also ich hab den Mist gesehen und ich hab die Hände über den Kopf zusammen geschlagen als ich sah was der Stallone aus John Rambo gemacht hat.

    Ich brauch das nicht!

  19. #59
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.01.02
    Beiträge
    749

    AW: "John Rambo" extended Cut auch bei uns?

    Zitat Zitat von DVD-SAMMLER Beitrag anzeigen
    Da ich bisher noch keinen Teil der Rambo-Reihe auf BD besitze, wüßte ich gerne, ob da seitens Warner etwas geplant ist, bezüglich einer evtl. Neuauflage der Uncut-Fassung, da die Erstauflage der Uncut-Fassung ja allem Anschein nach OOP ist. Für Antworten wäre ich dankbar.
    Kann jemand zu meiner Frage eine Info geben? Wäre wirklich dankbar.

  20. #60
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: "John Rambo" extended Cut auch bei uns?

    Zitat Zitat von Dark Star Beitrag anzeigen
    Also ich hab den Mist gesehen und ich hab die Hände über den Kopf zusammen geschlagen als ich sah was der Stallone aus John Rambo gemacht hat.

    Ich brauch das nicht!

    Wenn du noch mehr Argumente dieses Kalibers bringst, überzeugst du mich noch.

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "John Rambo"
    Von Pat im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 242
    Letzter Beitrag: 06.09.09, 18:07:59
  2. "Rambo 1-3" und "Die durch die Hölle gehen" Premium-Edition von Kinowelt
    Von MoniuM im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.04.09, 15:35:50
  3. Warner: "John Rambo" - Uncut im Juni
    Von MMartin26 im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.08, 20:00:11
  4. In welcher "Roseanne"-Folge singt John Goodman "Sweet Home Chicago"?
    Von The_Blues im Forum Synchro & Audiokommentare
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.06.05, 09:58:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •