Cinefacts

Seite 29 von 40 ErsteErste ... 1925262728293031323339 ... LetzteLetzte
Ergebnis 561 bis 580 von 793
  1. #561
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.10.01
    Beiträge
    275

    AW: Avatar - "Neue" Fassung

    Hi!

    Weiß jemand, ob diese meines Erachtens hübsche Werbe-Featurette irgendwo im Set enthalten ist?
    Ich konnte sie nicht finden, und fände es schade, wenn's die nicht auf Blu-ray-Disc gäbe.

    Und:
    Hat eigentlich schon jemand Easter-Eggs entdeckt?
    Gibt's überhaupt welche?

    Gruß, DotWin!
    Geändert von DotWin (16.11.10 um 19:56:13 Uhr)

  2. #562
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: Avatar - "Neue" Fassung

    umfangreicher vergleich zwischen kinofassung und special edition:
    http://www.schnittberichte.com/schni....php?ID=659729

  3. #563
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Avatar - "Neue" Fassung

    Schade dass die nicht gleich die ganz lange Fassung genommen haben.
    Nun versuche ich gerade krampfhaft zu überlegen, was an der noch alles mehr war.

    Auf jeden Fall noch die Eröffnung und die Unterhaltung zwischen Jake und Grace, was in der Schule damals wirklich passiert ist.
    War da noch mehr?

  4. #564
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Avatar - "Neue" Fassung

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Schade dass die nicht gleich die ganz lange Fassung genommen haben.
    Nun versuche ich gerade krampfhaft zu überlegen, was an der noch alles mehr war.
    Nur Geduld, der Schnittbericht Sp. Ed. vs. Extended ist schon in Arbeit...

    Der heutige Schnittbericht zeigt samt eines äußerst ausführlichen Intros zunächst die Unterschiede zwischen der Kinofassung und der Extended Version[*]. Zum nächsten Tageswechsel finden Sie dann den Vergleich, der die Unterschiede zwischen der Special Edition und der Extended Version zeigt.
    * gemeint war wohl die Spec. Ed.
    Geändert von morlock (17.11.10 um 08:01:19 Uhr)

  5. #565
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.10.01
    Beiträge
    1.506

    AW: Avatar - "Neue" Fassung

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Schade dass die nicht gleich die ganz lange Fassung genommen haben.
    Nun versuche ich gerade krampfhaft zu überlegen, was an der noch alles mehr war.

    Auf jeden Fall noch die Eröffnung und die Unterhaltung zwischen Jake und Grace, was in der Schule damals wirklich passiert ist.
    War da noch mehr?
    Um das herauszufinden, kann man ja schlicht die Szenennummern abgleichen, die angezeigt werden, wenn man auf die neuen Szenen der beiden Fassungen geht.

  6. #566
    trifft Susi Sorglos
    Registriert seit
    10.09.08
    Ort
    Li-La-Launeland
    Alter
    34
    Beiträge
    3.025

    AW: Avatar - "Neue" Fassung

    Zitat Zitat von DotWin Beitrag anzeigen
    Und:
    Hat eigentlich schon jemand Easter-Eggs entdeckt?
    Gibt's überhaupt welche?
    Es gibt ein Easter-Egg, welches momentan nur einem kleinen Kreis von Nutzern etwas nützt

  7. #567
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.10.01
    Beiträge
    1.506

    AW: Avatar - "Neue" Fassung

    Zitat Zitat von Rudi Ratlos Beitrag anzeigen
    Es gibt ein Easter-Egg, welches momentan nur einem kleinen Kreis von Nutzern etwas nützt
    Jetzt mal nicht so kryptisch hier! Klingt nach einem 3D-Trailer?! Was? Wie? Wo?

  8. #568
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Avatar - "Neue" Fassung

    Schnittberichte.com vermittelt im langen Einleitungstext aber, dass sich die lange Extended Version nur durch den Anfang unterscheidet was aber nicht stimmt.
    Bin mal gespannt ob deren Schnittbericht zur langen Extended wirklich komplett sein wird oder fehlerhaft.

    Das gibt es nämlich noch eine Szene mit Grace und Jake (als Menschen, nicht im Avatar Körper) mit einem Dialog über die Vorgänge in der Schule die offenbar gemäss Schnittbericht in der normalen Special Edition nicht drin ist. Und auch sonst gibt es noch paar Erweiterungen.

    Das ist also mitnichten nur der Anfang neu.
    Geändert von DVD Schweizer (17.11.10 um 13:17:33 Uhr)

  9. #569
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.01.05
    Beiträge
    427

    AW: Avatar - "Neue" Fassung

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen

    Das ist also mitnichten nur der Anfang neu.
    Ja, kommt auch von der Zeit gar nicht hin... denn zwischen extended Kino und Collector liegen ja angeblich 8 Minuten. So lange hat der Anfang nicht gedauert, zumal viele der Szenen auch schon in der Kinoversion waren, wenn auch anders geordnet.

  10. #570
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.10.02
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    35
    Beiträge
    11.208

    AW: Avatar - "Neue" Fassung

    Wie kann ich vom Laufenden Film aus wenn ich zurück in Hauptmenü gehe eine andere Fassung auswählen? Wenn ich im Hauptmenü wieder Play drücke läuft die letzte angewählte Fassung.

  11. #571
    Anhalter
    Registriert seit
    03.08.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    42
    Beiträge
    3.151

    AW: Avatar - "Neue" Fassung

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Das ist also mitnichten nur der Anfang neu.
    Wenn man die Menüeinträge der Szenen vergleicht, wird man auch fündig:

    * Auf der Erde (Szene 2-19) (10:16 Min.)
    * Der Vorfall an der Schule (Szene 102, 105, 106, 109) (5:39 Min.)
    * "Die haben absichtlich einen heiligen Ort plattgewalzt" (Szene 178) (0:45 Min.)

    Diese Szenen gibt's nur im Extended Cut, wobei natürlich die Zeitangaben inkl. gewisser Einstellungen sind, die bereits in der Normalfassung zu sehen sind.

    Zitat Zitat von BartSimpson Beitrag anzeigen
    Wie kann ich vom Laufenden Film aus wenn ich zurück in Hauptmenü gehe eine andere Fassung auswählen? Wenn ich im Hauptmenü wieder Play drücke läuft die letzte angewählte Fassung.
    Unter Einstellungen gibt es dann den Punkt "Versionsauswahl" oder so ähnlich.
    Geändert von Timo (17.11.10 um 14:57:31 Uhr)

  12. #572
    The Bitmap Brother
    Registriert seit
    08.09.01
    Ort
    SBK
    Alter
    41
    Beiträge
    175

    AW: Avatar - "Neue" Fassung

    Wie sieht es denn mit den neuen Szenen der ganz langen Fassung aus, sind die auch korrekt in der richtigen Tonhöhe synchronisiert?

  13. #573
    I`ll be back.
    Registriert seit
    07.08.01
    Ort
    Stralsund
    Alter
    45
    Beiträge
    840

    AW: Avatar - "Neue" Fassung

    Der Film in der extended ist klasse.

    Leider bin ich von der exclusiven amazon-Version für 47,97€ stark enttäuscht. Ein stark klemmender Pappschuber, ein Filmschnipsel (schön groß) und das Buch (sehr schön) machen einen Mehrwert von über 23€????
    Es gibt kein limitierungszertifikat, der Pappschuber klemmt und ist nix besonderes. OK das Senityp ist schon groß (35mm) und das Buch toll, aber das wars????? Keine besonders gei...e Verpackung, nicht besonders groß. Wenn ich das mit meiner Robin Hood SE vergleiche (tolle großes Buchverpackung mit Schleife, Karten, Steelbook, Notizbuch, Anhänger etc) und das dort alles für 37€. Also da war ich echt enttäuscht als ich die SE von amazon bekommen habe. Für diesen Preis habe ich eine deutlich wertigere Verpackung (größer, besser) und mehr Originalität erwartet.

    Trotzdem ist der Film geilomat.

  14. #574
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Avatar - "Neue" Fassung

    Ja was ist denn nun mit dem Easter Egg. Könnte das bitte jemand aufklären, bevor es noch mystifiziert wird
    Wo und was?
    3D-Trailer? Wäre geil, aber dann sicher nur side-by-side.... ohhh, es geht schon los. Jetzt fang ich selbst schon an, in der Gerüchteküche zu köcheln...

  15. #575
    Anime Teacher
    Registriert seit
    06.09.03
    Alter
    35
    Beiträge
    1.789

    AW: Avatar - "Neue" Fassung

    Viele User im I-Net beklagen sich über minutenlange Ladezeiten und Totalabstürzte beim Laden der Extended CE.

    Hier habe ich eine Lösunge gefunden die zumindest bei meinem Phillips-Player die Ladezeit von mehreren Minuten auf wenige Sekunden verkürzt hat :

    Mein Problem:
    Ich habe standartmäßig BD-Live aktiviert. Das erste Einlesen dauerte ewig (ca 4 Minuten), dann lief alles, aber mit kurzen Tonaussetzern.

    Die Lösung:
    Ich habe erfahren, dass bei aktiviertem BD-Live das komplette Menü der Disc aus dem Netz geladen wird.

    Nach dem Deaktivieren dieser Funktion im Player-Menü lief alles super schnell und einwandfrei.

    Wichtig: man muss zuvor aber den lokalen Speicher löschen, sonst läd das Menü nämlich überhaupt nicht.

    Vielleicht hilft das dem einen oder anderen.

    roother
    Geändert von roother (17.11.10 um 17:24:08 Uhr)

  16. #576
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.05
    Ort
    Messel
    Alter
    39
    Beiträge
    1.514

    AW: Avatar - "Neue" Fassung

    Klingt irgendwie ähnlich wie bei der Predators-Blu-ray-Scheibe. Wenn das so weiter geht, deaktiviere ich das BD-Live-Feature künftig für immer... habe es bislang sowieso kaum genutzt!

  17. #577
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Avatar - "Neue" Fassung

    Zitat Zitat von Fred Labosch Beitrag anzeigen
    Wie sieht es denn mit den neuen Szenen der ganz langen Fassung aus, sind die auch korrekt in der richtigen Tonhöhe synchronisiert?
    Für mich klangen die ganz normal.

  18. #578
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.07.01
    Beiträge
    1.109

    AW: Avatar - "Neue" Fassung

    Ja, extrem nervig. Betrifft wohl alle neueren Blu-rays von Fox. Predators hat bei mir mit BD-Live das erste mal einwandfrei geladen. Das zweite mal gar nicht, zumindest habe ich nicht so lange gewartet. SD-Karte aus meinem Panasonic DMP BD 80 genommen, dann ging es wieder. Scheinbar gibt es wirklich Probleme, wenn da etwas gespeichert wird. Bei Avatar hatte ich einfach die SD-Karte draussen gelassen, dann kommt zwar kurz ein Hinweis während des Ladens. aber wenn ich den ignoriere geht es einwandfrei. So muss man BD-Live nicht extra deaktivieren, wenn man es sonst nutzen will.

  19. #579
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.08.01
    Beiträge
    243

    AW: Avatar - "Neue" Fassung

    Zitat Zitat von roother Beitrag anzeigen
    Viele User im I-Net beklagen sich über minutenlange Ladezeiten und Totalabstürzte beim Laden der Extended CE.

    Hier habe ich eine Lösunge gefunden die zumindest bei meinem Phillips-Player die Ladezeit von mehreren Minuten auf wenige Sekunden verkürzt hat :

    Mein Problem:
    Ich habe standartmäßig BD-Live aktiviert. Das erste Einlesen dauerte ewig (ca 4 Minuten), dann lief alles, aber mit kurzen Tonaussetzern.

    Die Lösung:
    Ich habe erfahren, dass bei aktiviertem BD-Live das komplette Menü der Disc aus dem Netz geladen wird.

    Nach dem Deaktivieren dieser Funktion im Player-Menü lief alles super schnell und einwandfrei.

    Wichtig: man muss zuvor aber den lokalen Speicher löschen, sonst läd das Menü nämlich überhaupt nicht.

    Vielleicht hilft das dem einen oder anderen.

    roother

    War bei meiner PS3 genauso. Sehr langer schwarzer Bildschirm. Erst habe ich gedachte alles wäre abgestürzt, habe dann aber gesehen, dass die HD oder Wlan LED (keine Ahnung was da was ist) blinkt.
    Und dann ging es mit auf einmal weiter. Gleiches Spiel bei den Extra Discs.

  20. #580
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.10.06
    Beiträge
    1.145

    AW: Avatar - "Neue" Fassung

    Zitat Zitat von roother Beitrag anzeigen
    Viele User im I-Net beklagen sich über minutenlange Ladezeiten und Totalabstürzte beim Laden der Extended CE.

    Hier habe ich eine Lösunge gefunden die zumindest bei meinem Phillips-Player die Ladezeit von mehreren Minuten auf wenige Sekunden verkürzt hat :

    Mein Problem:
    Ich habe standartmäßig BD-Live aktiviert. Das erste Einlesen dauerte ewig (ca 4 Minuten), dann lief alles, aber mit kurzen Tonaussetzern.

    Die Lösung:
    Ich habe erfahren, dass bei aktiviertem BD-Live das komplette Menü der Disc aus dem Netz geladen wird.

    Nach dem Deaktivieren dieser Funktion im Player-Menü lief alles super schnell und einwandfrei.

    Wichtig: man muss zuvor aber den lokalen Speicher löschen, sonst läd das Menü nämlich überhaupt nicht.

    Vielleicht hilft das dem einen oder anderen.

    roother


    Zitat Zitat von RedDragon Beitrag anzeigen
    War bei meiner PS3 genauso. Sehr langer schwarzer Bildschirm. Erst habe ich gedachte alles wäre abgestürzt, habe dann aber gesehen, dass die HD oder Wlan LED (keine Ahnung was da was ist) blinkt.
    Und dann ging es mit auf einmal weiter. Gleiches Spiel bei den Extra Discs.
    Das hat aber sicher nichts damit zu tun!

    Meine PS3 Slim 360 GB (CECH-2504B) ist auch ständig mit Wlan verbunden wenn sie an ist und bei mir ist dir Disc ganz normal und schnell gestartet! Hab aber auch eine VDSL 50.000 Leitung (vielleicht liegt es daran ) ? Aber hatte auch sonst noch nie Probleme oder lange Ladezeiten mit der PS3 ( hatte vorher die FAT mit 80 GB )
    Geändert von CIRCUS (17.11.10 um 19:00:24 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [Im Kino] "Brüno" Avatar-Contest mit tollen Preisen zu gewinnen!
    Von nimue71 im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.07.09, 17:41:16
  2. Neue Folgen: "Heidi", "Michel", "Biene Maja"
    Von azrael74 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.05.09, 01:14:55
  3. "Wasser" - Deutsche Fassung vs. englische Fassung
    Von The Punisher im Forum User Reviews zu den Filmen und Medien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.06, 16:26:36
  4. Neue"Sea of Love" viel besser als alte Fassung!
    Von Katzenhase71 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.01.04, 10:20:28
  5. Kubricks "the shining" vs. die neue fassung
    Von SoulBeatz im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.03.03, 18:36:20

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •