Cinefacts

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 61 bis 66 von 66
  1. #61
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.01.09
    Alter
    37
    Beiträge
    374

    AW: Frankenweenie (von Tim Burton)

    Der Film wird ab morgen in Bochum und Essen nur noch mittags gezeigt... Ein Witz nach nach nur einer Woche im Programm. Ähnliche Filme wie Coraline oder CorpseBride wurden dagegen viel breiter gestreut und länger gezeigt... Der Film will wohl einfach kein Publikum.
    Jedenfalls war ich grade dann noch schnell drin, bevor es zu spät ist.
    Fand den Film ziemlich gut. Zwar nichts neues für den Burton-Fan, aber liebevoller als Alice und DarkShadows zusammen. Besser als CorpseBride, mit dem ich immer meine Probleme hatte (6/10). Ein neuer Kultfilm wie NightmareBeforeChristmas natürlich nicht (9/10).
    Der Film war angenehm zeitlos in allen Belangen. Besonders gut hat mir die unaufdringliche Synchro der Kinder gefallen (ohne das Original zu kennen), die gegen die krakelenden ADHS-Kinder aus Pixar und Dreamworks eine Wohltat war - sowie, wie hier schon gesagt wurde, die unzähligen Genre-Zitate bis hin zu Burton-Selbstzitaten, besonders Edward und SleepyHollow.
    Bester Gag, obwohl schönerweise sonst selten auf Zeitgeist getrimmt; Goodbye Kittie.
    Schöner Elfman-Score. Hätte genrezitatiger sein können - dafür gab es sehr schöne einfache Motive.
    Was hätte ich mir anders gewünscht: Etwas mehr Zeit für die verschiedenen Kinder, besonders die Mädels - die Eltern fand ich zu glatt und happy und dadurch leider unauthentischer als den Rest der Figuren - das Ende hätte eine Minute früher ausblenden sollen - und der ekelhafte Disney-Popsong in den Endcredits ging gar nicht.
    Ansonsten merkt man den Disneykonzern schönerweise nur in den drei letzten Kritikpunkten.
    Süßer Hund.
    8/10

  2. #62
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.10.05
    Ort
    Münster
    Alter
    38
    Beiträge
    1.082

    AW: Frankenweenie (von Tim Burton)

    Burton soll gefälligst sehen, dass er schnellstmöglich wieder von Disney wegkommt !! Die verwässern seinen Stil genauso, wie Hollywood seinerzeit schrittweise den Stil von John Woo verflachen lassen hat. Es sind zwar immer nur Kleinigkeiten, aber mit der Zeit läppert es sich doch zusehens.

  3. #63
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.11.09
    Ort
    Shenzhen / China
    Beiträge
    380

    AW: Frankenweenie (von Tim Burton)

    Ich machs mal kurz und schmerzhaft:
    Hollywoods eindimensionalster Regisseur liefert mit Frankenweenie hauptsächlich eine Hommage an sich selbst.
    Für sich gesehen funktionniert das alles und das Resultat ist ein überdurchschnittlicher Animationsfilm, nur hat man sämtliche Elemente des Films vom gleichen Regisseur in der Vergangenheit schon a) dutzendfach und b) schmackhafter serviert bekommen.
    Fazit:
    Netter Puppentrick mit verbrauchter Gruseloptik, verbrauchtem Design, verbrauchter Story und verbrauchten Ideen, von einem einstmals originellen, aber schon seit langem kreativ ausgebrannten Tim Burton in der Abwärtsspirale.
    Am besten Disney anlasten, die sind irgendwo ja immer schuld...

  4. #64
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.12.11
    Beiträge
    7.484

    AW: Frankenweenie (von Tim Burton)

    Zitat Zitat von logopod Beitrag anzeigen
    Am besten Disney anlasten, die sind irgendwo ja immer schuld...
    Nur wenn der Film schlecht ist, ist Disney Schuld.
    Wenn der Film gut ist haben sich die Macher irgendwie gegen Disney durchgesetzt.

  5. #65
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.11.09
    Ort
    Shenzhen / China
    Beiträge
    380

    AW: Frankenweenie (von Tim Burton)

    Zitat Zitat von Archos Beitrag anzeigen
    Nur wenn der Film schlecht ist, ist Disney Schuld.
    Wenn der Film gut ist haben sich die Macher irgendwie gegen Disney durchgesetzt.
    Stimmt, das hat ich glatt vergessen

  6. #66
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Frankenweenie (von Tim Burton)

    Komisch das Diney hier immer der Buhmann sein soll.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [Im Kino] Tim Burton im Kino
    Von The Un4GiveN im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.09.06, 23:16:07
  2. [News] Tim Burton: Corpse Bride
    Von Gnar im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 19.11.05, 11:12:22
  3. Tim Burton Box???
    Von -Everlast- im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.07.05, 13:52:57
  4. Für Tim Burton Fans!!
    Von Sof' Boy im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.03, 00:09:10

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •