Cinefacts

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 66
  1. #1
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    Frankenweenie (von Tim Burton)

    Das Fantasy-Märchen Alice im Wunderland war Kinogängern in aller Welt über eine Milliarde Dollar an Einnahmen wert. Es ist also wenig verwunderlich, dass Walt Disney Pictures auch beim neuesten Film von Regisseur Tim Burton (Sweeney Todd) als Produktionshaus verantwortlich zeichnen möchte. Wie das erfolgreiche Studio jüngst verkündete, wird Frankenweenie am 9. März 2012 in den US-Kinos starten. Der Film basiert auf einem Kurzfilm aus dem Jahr 1984, der ebenfalls von Tim Burton inszeniert wurde. Frankenweenie war eine Parodie des Kultklassikers von 1931, der auf dem Roman von Mary Shelley basierte. Nun wird es dazu einen Spielfilm geben. Frankenweenie erzählt von einem jungen Mann, der seinen Hund wieder von den Toten erweckt, nachdem dieser bei einem schrecklichen Autounfall ums Leben gekommen war. Wie genau sich der Spielfilm an der Version halten wird, die vor 26 Jahren über die Kinoleinwände flimmerte, bleibt jedoch abzuwarten.
    den kurzfilm hab ich zwar auf dvd, aber noch nicht gesehen. muss ich mal nachholen.
    ich mag die klassischen burton-filme, "alice" hat mich allerdings sehr enttäuscht. hier wurde viel zu viel potential verschenkt.
    jetzt bleibt nur zu hoffen, dass er mit seinem ganz eigenen stoff wieder einen sehenswerten film schustern wird.
    Geändert von nimue71 (23.02.12 um 10:14:05 Uhr)

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.02
    Ort
    Painful Gulch
    Beiträge
    1.345

    AW: Tim Burtons "Frankenweenie"

    Zitat Zitat von Dr.Butcher Beitrag anzeigen

    den kurzfilm hab ich zwar auf dvd, aber noch nicht gesehen. muss ich mal nachholen.
    ich mag die klassischen burton-filme, "alice" hat mich allerdings sehr enttäuscht. hier wurde viel zu viel potential verschenkt.
    jetzt bleibt nur zu hoffen, dass er mit seinem ganz eigenen stoff wieder einen sehenswerten film schustern wird.
    Der Kurzfilm lohnt auf jeden Fall! Ob der allerdings in einer Langfassung und dann auch noch in Zusammenarbeit mit Disney funktioniert, bezweifle ich.
    Geändert von nimue71 (23.02.12 um 10:14:59 Uhr)

  3. #3
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: Tim Burtons "Frankenweenie"

    lasst uns ein Tippspiel auf den Hauptdarsteller starten ... ich tippe mal ganz außergewöhnlich und überraschend auf Johnny Depp

  4. #4
    Immer in der Nähe!
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Netz
    Beiträge
    894

    AW: Tim Burtons "Frankenweenie"

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    lasst uns ein Tippspiel auf den Hauptdarsteller starten ... ich tippe mal ganz außergewöhnlich und überraschend auf Johnny Depp
    Wie kommstn da drauf?

  5. #5
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: Tim Burtons "Frankenweenie"

    meine glaskugel sagt mir, dass helen bonham carter ebenfalls eine rolle übernehmen wird

    http://www.collegehumor.com/video:1929453

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.11.09
    Ort
    Shenzhen / China
    Beiträge
    380

    AW: Tim Burtons "Frankenweenie"

    Zitat Zitat von Dr.Butcher Beitrag anzeigen
    meine glaskugel sagt mir, dass helen bonham carter ebenfalls eine rolle übernehmen wird

    http://www.collegehumor.com/video:1929453
    Aber jetzt haltet euch fest: Ich glaub Danny Elfman kümmert sich um den Soundtrack

  7. #7
    Mongo-Humor-Connoisseur
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    #Neuland
    Alter
    37
    Beiträge
    4.366

    AW: Tim Burtons "Frankenweenie"

    Was hier wieder für unhaltbare Behauptungen aufgestellt werden... unfassbar.




  8. #8
    Kastanienmännchenbastler
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Monroeville Mall
    Alter
    35
    Beiträge
    10.980

    AW: Tim Burtons "Frankenweenie"

    Lalalala, Lalalala, Diddly-diddly Diddly-diddly, BUM-bumm, BUM-bumm.

  9. #9
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Tim Burtons "Frankenweenie"

    Zitat Zitat von logopod Beitrag anzeigen
    Aber jetzt haltet euch fest: Ich glaub Danny Elfman kümmert sich um den Soundtrack
    Und wenn Christopher Lee noch kann, ist er bestimmt auch dabei.

  10. #10
    Mia san mia!
    Registriert seit
    04.03.10
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    407

    AW: Tim Burtons "Frankenweenie"

    Eure Besetzungsliste klingt ja recht plausibel, allerdings können die genannten Damen und Herren dann lediglich ihre Stimmen zur Verfügung stellen, da es ein Stop-Motion-Animationsfilm wird.
    http://www.cinefacts.de/kino-news/15...kenweenie.html

    Geändert von nimue71 (23.02.12 um 10:16:28 Uhr)

  11. #11
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: Tim Burtons "Frankenweenie"

    ich fall vom glauben ab, kein johnny depp als synchronsprecher - dafür aber ganz andere hochkaräter:

    Tim Burton continues to work with his favorite actors as he's lined up Winona Ryder and Martin Landau for voice roles in Frankenweenie, Burton's stop-motion animated Disney feature based on his 1984 short about a man who reanimates his dog after it gets hit by a car. Ryder will play the role of Elsa, while Landau will provide the voice of Mr. Rzykruski. But that's not all! Martin Short and Catherine O'Hara take on the voices of five characters each. Short plays Bob, Nassor, Toshiaki, Victor's Dad and Mr. Bergermeister. O'Hara voices Edgar, Weird Girl, Victor's Mom, and Gym Teacher. Ryder starred for Burton in Edward Scissorhands and Beetlejuice. Landau won the Academy Award for his portrayal of Bela Lugosi in Burton's Ed Wood. Short appeared in Burton's Mars Attacks! O'Hara appeared in Burton's Beetlejuice and provided a voice in A Nightmare Before Christmas. Scripted by John August, the pic's slated for release by Walt Disney Pictures on March 9, 2012.
    http://www.cinefacts.de/kino-news/23...kenweenie.html
    Geändert von nimue71 (23.02.12 um 10:17:25 Uhr)

  12. #12
    klein aba oho!!!
    Registriert seit
    16.04.05
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    32
    Beiträge
    746

    AW: Frankenweenie (von Tim Burton)

    Ach was... der Film-Plan ist ja noch komplett an mir vorbeigegangen. Bin mal wirklich gespannt. Der Kurzfilm war ja schon recht cool.

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.02.10
    Beiträge
    1.931

    AW: Frankenweenie (von Tim Burton)



    Synopsis
    A heartwarming tale about a boy and his dog. After unexpectedly losing his beloved dog Sparky, young Victor harnesses the power of science to bring his best friend back to life—with just a few minor adjustments. He tries to hide his home-sewn creation, but when Sparky gets out, Victor’s fellow students, teachers and the entire town all learn that getting a new “leash on life” can be monstrous.
    A stop-motion animated film, 'Frankenweenie' will be filmed in black and white and rendered in 3D, which will elevate the classic style to a whole new experience.
    Von Disney

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.10.10
    Alter
    33
    Beiträge
    383

    AW: Frankenweenie (von Tim Burton)

    naja... von mir aus, allerdings fand ich dass der Kurzspielfilm schon gut genug war, aber bitte man kann ja nicht genug tote Hunde wieder erwecken!

  15. #15
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Frankenweenie (von Tim Burton)

    Schwarz-weiße Stop-Motion-Animation in 3D? Drei Xe in den Kalender!!!

    Das dürfte wohl das "next best thing" sein, bis Universal (endlich?!?) seine alten Monsterklassiker als 3D-Konvertierungen im Doppelpack zurück auf die Leinwand bringt. *träum*

  16. #16
    Wonky
    Registriert seit
    17.06.05
    Beiträge
    3.770

    AW: Frankenweenie (von Tim Burton)

    Geändert von nimue71 (23.02.12 um 10:26:15 Uhr)

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.10.05
    Ort
    Münster
    Alter
    38
    Beiträge
    1.082

    AW: Frankenweenie (von Tim Burton)

    Ich find's irgendwie nicht so pralle, dass "Frankenweenie" schon wieder eine Burton/Disney Kollaboration wird. Irgendwie mischen sich Disney imho bei Filmen tendenziell zu sehr ein, um diese familiengerechter zu gestalten und könnten dadurch im dümmsten Fall der düster angehauchten Beklopptheit von Burton's Stil ein wenig den Biss nehmen. Nicht, dass Disney Burton's filmisches Schaffen am Ende ebenso runterwirtschaften, wie Hollywood es beispielsweise mit John Woo und Jackie Chan gemacht hat.

  18. #18
    Mia san mia!
    Registriert seit
    04.03.10
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    407

    AW: Frankenweenie (von Tim Burton)

    Geändert von nimue71 (23.02.12 um 10:26:57 Uhr)

  19. #19
    trifft Susi Sorglos
    Registriert seit
    10.09.08
    Ort
    Li-La-Launeland
    Alter
    34
    Beiträge
    3.025

    AW: Frankenweenie (von Tim Burton)

    Zitat Zitat von KönigVonMünchen Beitrag anzeigen
    Traurig für Burton, dass mit "Regisseur von Alice im Wunderland" geworben wird - warum nicht noch "Planet der Affen" mit aufs Poster...
    Geändert von nimue71 (23.02.12 um 10:27:15 Uhr)

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.12.11
    Beiträge
    7.484

    AW: Frankenweenie (von Tim Burton)

    Klar, ginge es nach Filmfans würde auf dem Poster stehen "From the Director of Ed Wood".
    Aber "Alice" paßt leider: Es ist sein letzter Film. Welcher normale Kinogänger erinnert sich schon noch an "Batman"? Es ist einer seiner erfolgreichsten Film. Warum auch immer. Und er ist ebenso von "Walt Disney Pictures". Also eine kleine Eigenwerbung.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [Im Kino] Tim Burton im Kino
    Von The Un4GiveN im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.09.06, 23:16:07
  2. [News] Tim Burton: Corpse Bride
    Von Gnar im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 19.11.05, 11:12:22
  3. Tim Burton Box???
    Von -Everlast- im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.07.05, 13:52:57
  4. Für Tim Burton Fans!!
    Von Sof' Boy im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.03, 00:09:10

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •