Cinefacts

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Appleseed

  1. #1
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    Appleseed

    Moin,
    in der Hoffnung, daß ich nicht einen Thread zum Thema übersehen habe - aber die Suchfunktion hat kein eigenen Thread ausgeworfen.

    Mich interessiert in erster Linie ob die dt. UT "richtige" Sub- und keine Dubtitles sind.

    Ich hoffe es gibt jemanden der das beurteilen kann ...


    Ansonsten kann natürlich auch darüber diskutiert und brichtet werden wie die Bildqualität u.a. ist.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Appleseed

    Zitat Zitat von TH Beitrag anzeigen
    Moin,
    in der Hoffnung, daß ich nicht einen Thread zum Thema übersehen habe - aber die Suchfunktion hat kein eigenen Thread ausgeworfen.

    Mich interessiert in erster Linie ob die dt. UT "richtige" Sub- und keine Dubtitles sind.

    Ich hoffe es gibt jemanden der das beurteilen kann ...


    Ansonsten kann natürlich auch darüber diskutiert und brichtet werden wie die Bildqualität u.a. ist.
    Habe die Scheibe schon zu hause aber bisher die UT nicht eingeschaltet weil ich bisher nur das "Intro" in Japanisch genossen habe und da brauche keine UTs .

    Ansonsten ist die Quali schon sehr genial, vorallem gegenüber der US-DVD die ich noch als Special Edition (Steelbook) zu Hause habe (wenn jemand die will gerne eine PN an mich ).

    Sound in der japanischen Tonspur ist auch TOP. Kann ich daher eigentlich nur empfehlen.

  3. #3
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Appleseed

    Dank Dir erstmal, damit weiß ich ja schon mal, daß ich mir qualitativ keine Sorgen machen muß.

    Was die Untertitel angeht, so habe ich bei ExMachina leider einige Fehler festgestellt.
    Nicht, daß ich Japanisch beherrsche (leider nicht), aber wenn es mir trotzdem auffällt ist das kein gutes Zeichen.
    Und den ersten Teil habe ich schon was weiß ich wie oft gesehen, ausschließlich mit engl. UT., da möchte ich dann mit dt. UT nicht etwas anderes lesen müssen.

    Da es aber unterschiedliche Anbieter sind muß es natürlich nicht zwangsläufig was heißen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •