Cinefacts

Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 248
  1. #81
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: DAWN OF THE DEAD (2004) - 07.10.2010

    Zitat Zitat von Cpt. Archer Beitrag anzeigen
    Also wie bei einigen anderen Backkatalog VÖ´s in letzter Zeit von Universal auch - ne neue Unsitte
    Dafür werden die Titel auch günstig verkauft.

    In meinem Fall kommt noch zusätzlich hinzu, dass ich bis auf Ausnahmen eh nicht Extra-interessiert bin. Oder dann kenn ich die Extras schon von der DVD und mehr als einmal schau ich Extras eh nicht an.

    Von daher: Absolut in Ordnung wenn die VÖs dafür weiterhin den günstigen Universal Back Katalog Preis haben und technisch in Ordnung sind.

  2. #82
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: DAWN OF THE DEAD (2004) - 07.10.2010

    Man kann die Dinger auch günstig verkaufen und trotzdem das Bonusmaterial draufpacken Wo sind denn die Mehrkosten für Universal, die paar Features in SD hätte man wohl auch noch auf ne BD-25 draufgekriegt.

    Dafür gäbe es dann auch ein paar Käufer mehr, wohingegen ich bezweifle, dass so viele Kunden sich BD und zusätzlich die DVD mit Bonus neu zulegen werden.
    Ich bin bisher ganz wie von selbst davon ausgegangen, dass die neuen Universal wie üblich den DVD Bonus übernommen haben, erst jetzt fällt mir auf das THE GAME etc. alle nackt veröffentlicht wurden. Da ich sowieso schon unsicher war, ob ich hier zuschlage, ist die Entscheidung damit wenigstens gefällt

  3. #83
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: DAWN OF THE DEAD (2004) - 07.10.2010

    @Scooby

    Wie man Bonusmaterial über technische Qualität stellen kann werde ich wohl nie verstehen.

    Was hast du vom ganzen Bonusmaterial auf der DVD wenn du den Hauptfilm dann doch SD statt HD sehen musst?
    Und schaust du dir Bonusmaterial mehrmals an?
    Natürlich kann jeder machen was er will. Aber ich versteh sowas einfach nicht.
    Ich will den Film in guter HD Qualität sehen. Bonusmaterial ist da völlig zweitrangig. Deswegen kauf ich mir doch eine Scheibe nicht.

    Tja zum Glück leben wir in einem freien Teil der Welt. Und man muss ja nicht immer alles verstehen können was ein anderer macht.

    Viel Spass mit der DVD

  4. #84
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: DAWN OF THE DEAD (2004) - 07.10.2010

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    @Scooby

    Wie man Bonusmaterial über technische Qualität stellen kann werde ich wohl nie verstehen.

    Was hast du vom ganzen Bonusmaterial auf der DVD wenn du den Hauptfilm dann doch SD statt HD sehen musst?
    Und schaust du dir Bonusmaterial mehrmals an?
    Natürlich kann jeder machen was er will. Aber ich versteh sowas einfach nicht.
    Ich will den Film in guter HD Qualität sehen. Bonusmaterial ist da völlig zweitrangig. Deswegen kauf ich mir doch eine Scheibe nicht.

    Tja zum Glück leben wir in einem freien Teil der Welt. Und man muss ja nicht immer alles verstehen können was ein anderer macht.

    Viel Spass mit der DVD
    Ich habe nie gesagt dass ich Bonusmaterial über Filmqualität stelle Trotzdem unterstütze ich es nicht, wenn Labels nicht gleich eine runde Blu-ray VÖ machen, sondern solche halbherzigen Sachen! Ähnlich beim Flatschen, natürlich sieht man nur wenn man die Blu-ray aus Regal nimmt, trotzdem möchte ich Labels die Wendecover trotz Kundenwunsch nicht anbieten, möglichst nicht mit meinem Kauf unterstützen.

    Das Ganze ist nun mal auch eine Frage der Praktikabilität. Ich habe ca. 1300 DVDs durch meinen Sammelwahn über 10 Jahre angehäuft. Ich kann und will mir die nicht noch alle neu auf Blu-ray holen. THE GAME habe ich z.B. schon 2x gekauft (normale und dann SE), geschafft ihn anzuschauen habe ich 1x; wäre die Blu-ray wirklich komplett hätte ich (dank Sammelsucht ^^) tatsächlich nachgedacht über Kauf No. 3 und die SE billig verkauft, aber wenn die Extras ohne mir ersichtlichen Grund einfach weggelassen werden, hat sich die Sache eben erledigt für mich. Die Labels sollten lieber alles mögliche tun, um einen Neukauf zu fördern, statt einem Argumente dagegen zu geben
    Ähnlich ist es bei DotD. Der Film ist spannend und unterhaltsam, aber zu meinen Lieblingsfilmen gehört er nicht, den gucke ich nicht jährlich einmal.
    Ich frage mich eher anders rum, wieso manche Leute jeden Film unbedingt auf HD neukaufen wollen, aber das ist ein anderes Thema

    Auf einem 42 Zoll Bildschirm sehen gute DVDs upgescaled auch immer noch sehr angenehm aus, wohingegen die Bildqualität der neuen Universal Nice Price Blus ja sowieso keine Offenbarung sein soll; im Vergleich lohnt ein Neukauf für mich also nicht, die 13€ investiere ich lieber in einen neuen Film

    Dir natürlich trotzdem viel Freude mit der nackigen Blu-ray
    Geändert von Scooby (18.08.10 um 18:07:22 Uhr)

  5. #85
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: DAWN OF THE DEAD (2004) - 07.10.2010

    Die US hat ja wenigstens einen Audiokommentar mit Znyder und dem Produzenten, sowie ein paar U-Control Video-Einblendungen. Wenn man es nicht mal schafft, das zu übernehmen, wäre das schon etwas schwach. Aber so hätte ich die zensierte US wenigstens nicht ganz umsonst gekauft .

  6. #86
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: DAWN OF THE DEAD (2004) - 07.10.2010

    Zitat Zitat von Scooby Beitrag anzeigen
    Ich habe ca. 1300 DVDs durch meinen Sammelwahn über 10 Jahre angehäuft. Ich kann und will mir die nicht noch alle neu auf Blu-ray holen.
    Bei mir warens unglaublich knappe 2'000. Klar hol ich mir die nicht alle neu.
    Da würde ich Pleite gehen.
    Aber Filme wo die DVD schlecht ist (Letterbox, sonst schlechter Transfer) und mir gefallen werden alle auf HD ersetzt.
    Oder auch Filme die bei mir in der Kategorie "sehr gut" sind und gute HD Transfers haben.

    Bei den Preisen inzwischen schmerzt mich das auswechseln nicht mehr so.

    Zitat Zitat von Scooby Beitrag anzeigen
    Die Labels sollten lieber alles mögliche tun, um einen Neukauf zu fördern, statt einem Argumente dagegen zu geben
    Für mich ist halt ohnehin das einzige Argument die technische Qualität. Und da spricht in den meisten Fällen alles für die BD.

    Zitat Zitat von Scooby Beitrag anzeigen
    Ich frage mich eher anders rum, wieso manche Leute jeden Film unbedingt auf HD neukaufen wollen, aber das ist ein anderes Thema
    Na jeden nicht. Aber Filme die ich gut finde will ich auch in bestmöglicher Qualität sehen können.

    Zitat Zitat von Scooby Beitrag anzeigen
    Auf einem 42 Zoll Bildschirm sehen gute DVDs upgescaled auch immer noch sehr angenehm aus,
    Das ist so. Aber ich schaue Filme primär auf 2m breitem Bild. Ein deutlicher Unterschied.
    Was bei 42" hochskaliert noch gut aussieht kann auf 2m Bild schnell mal zu "ui...sieht aber nicht schön aus" werden.

    Zitat Zitat von Scooby Beitrag anzeigen
    wohingegen die Bildqualität der neuen Universal Nice Price Blus ja sowieso keine Offenbarung sein soll;
    Kann man so verallgemeinernd überhaupt nicht sagen. "Der Duft der Frauen" zB ist Klasse geworden. besonders im Vergleich mit der nicht mal anamorphen DVD.

    "The Game" hingegen hätte eine neue HD Abtastung dringend nötig.
    Die Universal Back Katalog Titel sind wechselhaft. Je nach Master das halt verfügbar ist.

    Ich hab als Beamer Gucker sozusagen den Nachteil, dass auf dieser Grösse selbst durchschnittliche Blus um ein vielfaches besser als das DVD Pendant aussehen. Meist schon allein wegen der Kompression.

    Zitat Zitat von Scooby Beitrag anzeigen
    Dir natürlich trotzdem viel Freude mit der nackigen Blu-ray
    Oh die werde ich haben. Ohne jeden zweifel.
    Solange die Technik stimmt

    Und bevor wir uns falsch verstehen:
    Ich sage nicht, dass es ein Kunststück wäre alle Extras auf BD zu bringen.
    Nein sicher nicht. Sollte im Prinzip Standard sein die DVD Extras zu übernehmen.
    Keine Frage.

    Aber ich bin ganz froh, dass mich Sachen wie Extras und Verpackung persönlich kaum interessieren und ich damit ein wesentlich stressfreieres Filmliebhaber-leben habe.

  7. #87
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: DAWN OF THE DEAD (2004) - 07.10.2010

    Ohne Extras ist die Blu-ray ein Rückschritt und falls der Film zusätzlich Bildzensiert ist bleibe ich bei der recht ordentlichen DVD.

  8. #88
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    zuhause in NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.983

    AW: DAWN OF THE DEAD (2004) - 07.10.2010

    Zitat Zitat von Cpt. Archer Beitrag anzeigen
    Also wie bei einigen anderen Backkatalog VÖ´s in letzter Zeit von Universal auch - ne neue Unsitte
    sehe ich genau so, war schon schockiert über "dants peak". hier gehts echt zurück ins dvd-steinzeitalter. das gesamte bonusmaterial der dvd wurde weggelassen und der absolute hammer ist, dass im hauptmenu nur noch buttons sind ohne schrift

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    Ohne Extras ist die Blu-ray ein Rückschritt und falls der Film zusätzlich Bildzensiert ist bleibe ich bei der recht ordentlichen DVD.
    sehe ich ebenfalls genau so. ok, die qualität der bd ist das wichtigste und ich werde mir bei entsprechender steigerung diese auch kaufen, nichtsdestotrotz gehören die extras einfach auf das nachfolgemedium der dvd! da ist es mir auch egal, dass man sich zugegebener maßen die extras nur einmal anschaut. ich erwarte einfach bei der bd das gleiche was ich von der dvd kenne, dann kann man auch die dvd aussortieren und platz im schrank schaffen

    ich befürchte einfach das die bd ein ramschprodukt wird. ist sie bei vielen studios (warner, universal...) auch bereits und da braucht man sich irgend wann auch nicht zu wundern, dass auch die qualität darunter leiden wird. wenn man hier manche threads liest da heißt es meistens: "würd ich kaufen aber nur für 10€".
    Geändert von Belial (18.08.10 um 19:39:52 Uhr)

  9. #89
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: DAWN OF THE DEAD (2004) - 07.10.2010

    Zitat Zitat von Belial Beitrag anzeigen
    dann kann man auch die dvd aussortieren und platz im schrank schaffen
    Das kann man auch ohne dass die Extras auf der BD sind. Geht ganz gut glaub mir

    Hab ich nämlich bei Dawn of the dead schon gemacht. DVD ist bereits in meiner "Zu verkaufen" Kiste gelandet, die langsam aber sicher völlig überfüllt ist. Am Ende werde ich die DVDs wohl in den Müll werfen müssen. Fast niemand kauft mehr Occasion DVDs selbst wenn man sie für maximal 3 Euro anbietet.

  10. #90
    HD-süchtig
    Registriert seit
    27.07.04
    Ort
    Zirndorf
    Alter
    40
    Beiträge
    252

    AW: DAWN OF THE DEAD (2004) - 07.10.2010

    Da ich hier die HD-DVD schon besitze und mir der Deutsche Ton nicht so wichtig ist. An alle Blu-Ray US besitzer: Hat den die Blu-ray ein anderes Master bekommen, oder ist es das gleiche?

    Ich frage nur da die Deutsche Blu-ray das gleiche Master haben wird wie die US und ich Sie nicht unnötig kaufen will.

    Die HD-DVD hat übrigens auch alle Extras drauf.
    Ich nehme mal an Universal und co wollen in Deutschland bzw. im EU raum in vielleicht 2 Jahren dann SE mit Extras bringen. So wie bei den DVD´s damals.

  11. #91
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: DAWN OF THE DEAD (2004) - 07.10.2010

    Zitat Zitat von ramjam Beitrag anzeigen
    Da ich hier die HD-DVD schon besitze und mir der Deutsche Ton nicht so wichtig ist. An alle Blu-Ray US besitzer: Hat den die Blu-ray ein anderes Master bekommen, oder ist es das gleiche?
    Ich bin mir nicht sicher, ob ich dich richtig verstanden habe, bzw. weiß ich nicht, was du mit Master meinst. Wenn es dir um die Zensur geht, dann sind US blu-ray und HD-DVD meines Wissens identisch - beide enthalten die zensierte Version.

    Wenn es dir um die Bildqualität geht: Ich gehe davon aus, daß US blu-ray und HD-DVD absolut identisch aussehen. Die entsprechenden zwei Reviews bei hdd bestätigen diese Vermutung.

    Ich frage nur da die Deutsche Blu-ray das gleiche Master haben wird wie die US und ich Sie nicht unnötig kaufen will.
    Woher willst du das wissen? Das Bild wird sicher das selbe sein, aber ich bin mir ziemlich sicher, daß die deutsche/europäische blu-ray unzensiert kommen wird.

    Ich hab' wie aber gesagt nicht ganz verstanden, ob es dir um die Bildqualität oder um die Zensur geht...

  12. #92
    HD-süchtig
    Registriert seit
    27.07.04
    Ort
    Zirndorf
    Alter
    40
    Beiträge
    252

    AW: DAWN OF THE DEAD (2004) - 07.10.2010

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Ich bin mir nicht sicher, ob ich dich richtig verstanden habe, bzw. weiß ich nicht, was du mit Master meinst. Wenn es dir um die Zensur geht, dann sind US blu-ray und HD-DVD meines Wissens identisch - beide enthalten die zensierte Version.

    Wenn es dir um die Bildqualität geht: Ich gehe davon aus, daß US blu-ray und HD-DVD absolut identisch aussehen. Die entsprechenden zwei Reviews bei hdd bestätigen diese Vermutung.

    Woher willst du das wissen? Das Bild wird sicher das selbe sein, aber ich bin mir ziemlich sicher, daß die deutsche/europäische blu-ray unzensiert kommen wird.

    Ich hab' wie aber gesagt nicht ganz verstanden, ob es dir um die Bildqualität oder um die Zensur geht...
    Danke für die Antwort. Mir geht es wirklich nur um das verwendete HD-Master, sprich um die Bildqualität, nicht um die Zensur.

  13. #93
    HD-süchtig
    Registriert seit
    27.07.04
    Ort
    Zirndorf
    Alter
    40
    Beiträge
    252

    AW: DAWN OF THE DEAD (2004) - 07.10.2010

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen

    Woher willst du das wissen? Das Bild wird sicher das selbe sein, aber ich bin mir ziemlich sicher, daß die deutsche/europäische blu-ray unzensiert kommen wird.
    Ist nur ne vermutung. Ich kann mir halt nicht vorstellen das die extra einen neuen Transfer erstellen. Ausser wenn die die paar Frames für die Nacktszene für die EU tauschen. Aber ob die sich die Arbeit machen?

  14. #94
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: DAWN OF THE DEAD (2004) - 07.10.2010

    Zitat Zitat von ramjam Beitrag anzeigen
    Danke für die Antwort. Mir geht es wirklich nur um das verwendete HD-Master, sprich um die Bildqualität, nicht um die Zensur.
    OK. Wie gesagt: US HD-DVD und BD sind bildtechnisch meines Wissens identisch.

    Zitat Zitat von ramjam Beitrag anzeigen
    Ist nur ne vermutung. Ich kann mir halt nicht vorstellen das die extra einen neuen Transfer erstellen. Ausser wenn die die paar Frames für die Nacktszene für die EU tauschen. Aber ob die sich die Arbeit machen?
    Ich kann ja auch nur vermuten . Aber bei Universal halte ich es schon für sehr wahrscheinlich, daß diese in Europa auch die Europa-Version veröffentlichen (siehe eben beispielsweise Basterds, Pride & Prejudice oder bedingt auch Miami Vice).

  15. #95
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: DAWN OF THE DEAD (2004) - 07.10.2010

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Die US hat ja wenigstens einen Audiokommentar mit Znyder und dem Produzenten...Wenn man es nicht mal schafft, das zu übernehmen, wäre das schon etwas schwach.
    und das stößt mir persönlich am meisten auf...zumindest den AK. Bei den anderen Extras geb ich dem Schweizer bedingt recht, die schaut man ein, zwei mal und dann ist gut.
    Auf der Blu sind 7! Tonspuren drauf...da wäre ein 192 kbs AK auch nicht mehr ins Gewicht gefallen. Hatte mich darauf gefreut, denn ich find den Film auch ganz gelungen, aber so bleib ich bei der DVD.

  16. #96
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: DAWN OF THE DEAD (2004) - 07.10.2010

    Mir ist normalerweise Bonusmaterial auch nicht so wichtig. Aber in diesem Falle hier wäre es wirklich schade, wenn das Material der DVD fehlen würde bzw. wäre das ein Grund für mich, die DVD zusätzlich zur kommenden BD im Regal stehen zu lassen. Das Bonusmaterial umfaßt hier ja nicht nur die üblichen Making of Umfänge, sondern auch diesen Bonusfilm der zeigt, wie der Mann im Nachbarhaus die Zombieinvasion erlebt. Diesen Zusatzfilm möchte ich nicht missen.

  17. #97
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: DAWN OF THE DEAD (2004) - 07.10.2010

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Mir ist normalerweise Bonusmaterial auch nicht so wichtig. Aber in diesem Falle hier wäre es wirklich schade, wenn das Material der DVD fehlen würde bzw. wäre das ein Grund für mich, die DVD zusätzlich zur kommenden BD im Regal stehen zu lassen. Das Bonusmaterial umfaßt hier ja nicht nur die üblichen Making of Umfänge, sondern auch diesen Bonusfilm der zeigt, wie der Mann im Nachbarhaus die Zombieinvasion erlebt. Diesen Zusatzfilm möchte ich nicht missen.
    Genau meine Meinung. Den Andy-Film möchte ich auch nicht missen. Deshalb behalte ich die DVD auch. Für max. 3,-€ verkaufe ich sowieso keine DVD.

  18. #98
    BD... find ich gut!
    Registriert seit
    22.10.06
    Alter
    46
    Beiträge
    645

    AW: DAWN OF THE DEAD (2004) - 07.10.2010

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    sondern auch diesen Bonusfilm der zeigt, wie der Mann im Nachbarhaus die Zombieinvasion erlebt.
    Echt?! Ich habe die dt. Version... wie nennt sich den dieser Bonusfilm?

  19. #99
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: DAWN OF THE DEAD (2004) - 07.10.2010

    Zitat Zitat von Tomgun Beitrag anzeigen
    Echt?! Ich habe die dt. Version... wie nennt sich den dieser Bonusfilm?
    Habe gerade mal bei ofdb nachgeschaut:

    Die verlorene Aufnahme: Andys schreckliche letzte Tage werden enthüllt [16:25 Min.]
    (Englisch, optional deutsche oder englische Untertitel)

  20. #100
    BD... find ich gut!
    Registriert seit
    22.10.06
    Alter
    46
    Beiträge
    645

    AW: DAWN OF THE DEAD (2004) - 07.10.2010

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Habe gerade mal bei ofdb nachgeschaut:

    Die verlorene Aufnahme: Andys schreckliche letzte Tage werden enthüllt [16:25 Min.]
    (Englisch, optional deutsche oder englische Untertitel)
    Ach ja das ist der Typ aus dem Laden gegenüber des Einkaufszentrum.

    Danke für die Info.

Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Dawn of the Dead (2004)
    Von Fortinbras im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 125
    Letzter Beitrag: 19.11.04, 22:22:15
  2. Dawn of the Dead (2004) - RC 3
    Von MikeTequila im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.09.04, 15:56:36
  3. Dawn of the Dead (Remake 2004) DVD Release 05.08.2004?
    Von Tsunami im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 779
    Letzter Beitrag: 27.08.04, 22:47:14
  4. WOV - Dawn of the Dead 2004
    Von |sCrEaM| im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.08.04, 13:31:06
  5. Dawn of the dead (2004) 28.06.2004 HK
    Von LOTZE im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.06.04, 21:05:49

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •