Cinefacts

Seite 21 von 56 ErsteErste ... 1117181920212223242531 ... LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 420 von 1102
  1. #401
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.09
    Ort
    SCHLAAAAND!!!
    Alter
    36
    Beiträge
    1.033

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von Lasse1887 Beitrag anzeigen
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass "Assault" so schnell ausverkauft ist.
    das hässliche cover will doch eh keiner haben - da hat sich ca echt en ei gelegt meiner meinung nach

  2. #402
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von Disciple Beitrag anzeigen
    das hässliche cover will doch eh keiner haben - da hat sich ca echt en ei gelegt meiner meinung nach
    "Diese Musik will doch keiner hören..." Wer kennt diesen Spruch nicht auch von seinen Alten?

  3. #403
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Hatten die Mediabooks nicht meistens eine Auflage von 5000-7500? Ich würde mal von 5000 ausgehen.

  4. #404
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von Gargi Beitrag anzeigen
    "Diese Musik will doch keiner hören..." Wer kennt diesen Spruch nicht auch von seinen Alten?
    Und wer hat sie dann nicht zum trotz lauter gemacht.

  5. #405
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    Kann mir eventuell jemand beantworten auf wieviel Exemplare das Mediabook limitiert sein wird?
    Im Mai erscheinen dermaßen viele Vös das ich den Erwerb von Anschlag bei Nacht gerne auf Juni verschieben würde/verschieben muss.
    Ich möchte dann nur nicht Gefahr laufen am Ende leer auszugehen oder Apothekerpreise zu berappen...
    Die erwähnten "Four Lions" und "Into the Void" Mediabooks sind bei weitem nicht vergleichbar mit diesem Film hier.
    Welche VÖ's auch immer bei dir anstehen mögen im Mai... Ich glaube nicht,das da auch nur eine das Geld wert wäre,wie diese hier.
    20 Euro sind IMHO sehr wenig,wenn man mal bedenkt,was ein Massenprodukt wie bzw der neue Mission Impossible - Phantom Protokoll kostet. Nämlich genauso viel. Sowas kaufe ich frühestens,wenn es im Preis drastisch runtergeht
    Ob das Teil nun schnell OOP geht,oder nicht. Das ist mir bei diesem Preis egal. Ich warte garantíert nicht darauf,das sie noch 5 Euro günstiger wird.Die wird sofort gekauft. Bei sowas zocke/warte ich nicht. Alles andere hat Zeit,und parkt im Wunschzettel bei Amazon.

    Meine Meinung dazu.

    Gruß

  6. #406
    life is funnier than shit
    Registriert seit
    01.02.02
    Ort
    Pott
    Alter
    49
    Beiträge
    13.193

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von Disciple Beitrag anzeigen
    das hässliche cover will doch eh keiner haben - da hat sich ca echt en ei gelegt meiner meinung nach
    Das Cover sieht ja wohl total genial aus!

  7. #407
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von Disciple Beitrag anzeigen
    das hässliche cover will doch eh keiner haben - da hat sich ca echt en ei gelegt meiner meinung nach
    Ich bin immer wieder überrascht, wie doch anscheinend einige einen doch so gern gewünschten Film (am günstigsten in der allerbesten Qualität) nur das (entsprechende) Papiercover genießen, statt ihn sich anzuschauen... so dolle scheint der Wunsch, den Film sehen zu wollen (in eben bester Qualität) wohl doch nicht zu sein ??

  8. #408
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Die erwähnten "Four Lions" und "Into the Void" Mediabooks sind bei weitem nicht vergleichbar mit diesem Film hier.
    Welche VÖ's auch immer bei dir anstehen mögen im Mai... Ich glaube nicht,das da auch nur eine das Geld wert wäre,wie diese hier.
    20 Euro sind IMHO sehr wenig,wenn man mal bedenkt,was ein Massenprodukt wie bzw der neue Mission Impossible - Phantom Protokoll kostet. Nämlich genauso viel. Sowas kaufe ich frühestens,wenn es im Preis drastisch runtergeht
    Ob das Teil nun schnell OOP geht,oder nicht. Das ist mir bei diesem Preis egal. Ich warte garantíert nicht darauf,das sie noch 5 Euro günstiger wird.Die wird sofort gekauft. Bei sowas zocke/warte ich nicht. Alles andere hat Zeit,und parkt im Wunschzettel bei Amazon.

    Meine Meinung dazu.

    Gruß
    Ich halte das genauso wie du, Mainstream Vös warten auf dem ama Wunschzettel bis sie günstige werden oder ich das Geld dafür übrig habe.
    Bei mir gehen Horrorklassiker und "Kultfilme/Nischenfilme" in schönen Editionen einfach vor, da lege ich dann für eine wertige Vö gerne mal 30€ hin ohne mit der Wimper zu zucken!
    Aber im Moment ist mein Budget leider etwas knapp bemessen und ich habe im Monat nur ca. 80€ für Filme übrig.
    Der Preis für "Assault" ist wirklich mehr als fair, aber diesen Monat kommt auch noch "Gigant des Grauens" von Anolis (limitiert auf 1000 Exemplate) und "Hexen bis aufs Blut gequält" von Turbine/NSM und der wird sicher auch nicht ewig zu haben sein.
    Ich muss halt bei den ganzen limitierten Vös und Sammlerreihen gut überlegen welche zuerst geordert werden und da denke ich das "Assault" am ehesten etwas warten kann ohne gleich ausverkauft zu sein...
    Abe mal gucken, vielleicht krieg ich das ja doch noch zum Vö Termin gebacken...

  9. #409
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Ich bin immer wieder überrascht, wie doch anscheinend einige einen doch so gern gewünschten Film (am günstigsten in der allerbesten Qualität) nur das (entsprechende) Papiercover genießen, statt ihn sich anzuschauen... so dolle scheint der Wunsch, den Film sehen zu wollen (in eben bester Qualität) wohl doch nicht zu sein ??
    Das musst Du relativieren. Disciple ist wahnsinnig wild auf den Film (in eben bester Qualität), fühlt sich jedoch von dem Cover, "daß eh keiner will" (ausser denjenigen, die sich abgöttisch über eine nicht 08/15 Covergestaltung freuen) abgeschreckt und würde sich bei einem Kauf TROTZ der tollen Qualität weiterhin über das für ihn unschöne Cover ärgern. Außerdem befürchtet er, daß das Cover TROTZ der guten Qualität des Filmes potentielle Käufer abschrecken könnte, so daß diese die beste Qualität gar nicht erst kennen lernen würden. Die beste Qualität ist also keinesfalls ein unwichtiges Randkriterium aber zur perfekten VÖ gehört für viele eben auch die Gestaltung der Verpackung und da diese subjektive Geschmackssache ist und man über Geschmack nicht streiten kann/soll - ist die VÖ daher für Disciple eben dadurch nicht perfekt. Allerdings sind wir uns des Wertes einer TLE Qualität hier glaube ich alle bewusst

  10. #410
    VollblauerOPCler
    Registriert seit
    27.12.04
    Beiträge
    1.039

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Allerdings sind wir uns des Wertes einer TLE Qualität hier glaube ich alle bewusst
    ... und dazu gehört auch die geniale Covergestaltung, egal ob es den Diciples gefällt oder nicht ...

    Name:  Sin.jpg
Hits: 313
Größe:  32,8 KB

  11. #411
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    42
    Beiträge
    12.916

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Die erwähnten "Four Lions" und "Into the Void" Mediabooks sind bei weitem nicht vergleichbar mit diesem Film hier.
    Welche VÖ's auch immer bei dir anstehen mögen im Mai... Ich glaube nicht,das da auch nur eine das Geld wert wäre,wie diese hier.
    Naja, von den ganzen aktuellen Filmen die im Mai rauskommen, rede ich mal gar nicht. Mir ist wurscht ob ich Verblendung, MI:4, Sherlock Homes 2 sind zwar durchaus nette BDs, aber da fällt es mir nicht sonderlich schwer, die nächste Müller-Aktion abzuwarten, wo man die Streifen dann hinterher geworfen bekommt. Bei mir sind es die beiden Turbine-VÖs die den Mai-Rahmen sprengen, die Hexen und The Last House on the Left. Die haben bei mir persönlich eine höhere Priorität als der Carpenter Film. Die Filme werden dann über Österreich importiert und um Versandkosten zu sparen, bestellt man sich dann eher noch eine mittelmäßige BD von nen Film mit, den man in Deutschland nicht kriegt. Das iss halt die Logik. Klar könnte ich stattdessen den Carpenter auch über Österreich importieren, iss aber auch irgendwo schwachsinnig.

    In der Woche, in der Assault rauskommt bin ich aber sowieso im Urlaub, und dann fällt es mir leichter die 6 Tage noch zu warten. Der Film geht wird im Mai nie im Leben ausverkauft sein. Anfang Juni tut es auch noch.

  12. #412
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Ich bin immer wieder überrascht, wie doch anscheinend einige einen doch so gern gewünschten Film (am günstigsten in der allerbesten Qualität) nur das (entsprechende) Papiercover genießen, statt ihn sich anzuschauen... so dolle scheint der Wunsch, den Film sehen zu wollen (in eben bester Qualität) wohl doch nicht zu sein ??
    Wieso? Ist doch immer das selbe Verfahren!
    Das Cover ist immer kritisch. Photoshop-Bilder will niemand, kommt aber ein etwas innovativeres, gewagteres Cover, wird dies genauso abgelehnt. Ist es ein Mediabook will man lieber ein Amaray. Wird ein Amaray angeboten, wäre ein Mediabook wohl angebrachter.
    Also, im Prinzip ist doch alles wie immer.
    Geändert von Nutty (04.05.12 um 07:46:01 Uhr)

  13. #413
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Das Cover ist super! Gottseidank würde mich ein schlechtes Cover nicht von einem guten Film und einer guten VÖ abhalten.

  14. #414
    Jomei2810
    Gast

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    Gottseidank würde mich ein schlechtes Cover nicht von einem guten Film und einer guten VÖ abhalten.
    Dito!

  15. #415
    Azzhole
    Registriert seit
    09.11.04
    Ort
    Leipzig
    Alter
    38
    Beiträge
    2.092

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    so dolle scheint der Wunsch, den Film sehen zu wollen (in eben bester Qualität) wohl doch nicht zu sein ?? [/FONT]
    Man muss das schon Relation zu den Vorzügen der anstehenden VÖ sehen. Ich mag das Cover - aber wenn das Mediabook mehr als 2mm breiter ist als die bisherigen Capelight-Mediabooks und dann im Regal unschön hervorsteht, werde auch ich es sofort und ungeöffnet zurückschicken. Wenn man mit so einer Schluderarbeit aufs ästhetische Empfinden des zahlenden Kunden sch***t, hat man mein Geld nicht verdient!









    Ja, das war ironisch gemeint.

  16. #416
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.09
    Ort
    SCHLAAAAND!!!
    Alter
    36
    Beiträge
    1.033

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    nach euren aussagen muss der film dann ja nur in bester qualität sein und ihr gebt trotzdem das geld aus, egal wie die verpackung ist

    ok, dann kommt der nächste filmin top qualität für 30€ in zeitungspapier eingewickelt .. da dürftet ihr ja nicht meckern und ihn dennoch kaufen

  17. #417
    Azzhole
    Registriert seit
    09.11.04
    Ort
    Leipzig
    Alter
    38
    Beiträge
    2.092

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zum Glück besteht zwischen Zeitungspapier und dem Mediabook, in dem der Film jetzt kommt, noch ein Unterschied.
    Und dir ging es doch nur ums Cover, oder?

  18. #418
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von Nerf Beitrag anzeigen
    Und dir ging es doch nur ums Cover, oder?
    Sogar nur ums Artwork.

    Zitat Zitat von Disciple Beitrag anzeigen
    nach euren aussagen muss der film dann ja nur in bester qualität sein und ihr gebt trotzdem das geld aus, egal wie die verpackung ist

    ok, dann kommt der nächste filmin top qualität für 30€ in zeitungspapier eingewickelt .. da dürftet ihr ja nicht meckern und ihn dennoch kaufen
    Dem einen gefällt das Cover und dir eben nicht. So einfach ist das. Das mit einer Zeitungsverpackung zu vergleichen, oder zu behaupten, dass kein Mensch die BD mit diesem Cover kauft, ist schon vermessen.
    Geändert von Nutty (04.05.12 um 09:30:41 Uhr)

  19. #419
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Sogar nur ums Artwork.



    Dem einen gefällt das Cover und dir eben nicht. So einfach ist das. Das mit einer Zeitungsverpackung zu vergleichen, oder zu behaupten, dass kein Mensch die BD mit diesem Cover kauft, ist schon vermessen.
    Da kann ich dir nur absolut Recht geben, man kann es halt nicht jedem Recht machen!
    Solch eine Reaktion gleicht schon der eines bockigen Kindes, sorry aber so wirkt es auf mich...

  20. #420
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.09
    Ort
    SCHLAAAAND!!!
    Alter
    36
    Beiträge
    1.033

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Dem einen gefällt das Cover und dir eben nicht. So einfach ist das
    nur eben das scheinen hier die,denen es gefällt, eben nicht zu verstehen und jeden, der es anders sieht davon überzeugen zu wollen das SIE recht und man SELBST unrecht hat

    und keiner kann mir erzählen das sowas wie verpackung, cover etc nicht in seine entscheidung ein film zu kaufen mit einfließen, wie es hier auch einige machen, denen es angeblich NUR um die qualität geht

    p.s.:
    ja es ist einzig und allein das artwork was mir gegen den strich geht - über art der verpackung und aufwand was inhalt etc angeht gehts mir dabei nicht, da hat capelight wie sooft gute arbeit geleistet - nur eben beim artwork nicht (meiner meinung nach)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [Im Kino] The Ward (von John Carpenter)
    Von Tyrannosaurus Rex im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 16.10.11, 18:52:45
  2. [Im Kino] John Carpenter's Fangland
    Von Rabid Anteater im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.10, 18:39:19
  3. [SONSTIGE EU] John Carpenter's Vampire ??
    Von BaluBear1972 im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.09, 12:59:42
  4. John Carpenter's Vampires RC1 vs. RC1 SB vs. RC2 UK
    Von Mason im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.10.03, 16:15:55
  5. John Carpenter's The Thing
    Von Xinu im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.07.02, 09:21:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •