Cinefacts

Seite 35 von 56 ErsteErste ... 2531323334353637383945 ... LetzteLetzte
Ergebnis 681 bis 700 von 1102
  1. #681
    Insider Grufti & Mumie
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Dagobah/München
    Alter
    59
    Beiträge
    13.767

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Meine ist verschickt und liegt hoffentlich morgen in der Packstation.

    Und danke an alle hier, dass hier wieder inhaltlich gepostet wird. Das hat so ein toller Film wirklich verdient.
    Geändert von Red-Viper (25.05.12 um 17:44:17 Uhr)

  2. #682
    Mc Guffin
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.323

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Für mich war das Mediabook ein Blindkauf. Und weil ich wusste, wie viel Liebe in diese Edition gesteckt wurde, hab ich mich in meiner Vorfreude immer mehr gesteigert. Gestern hab ich dann den Film das erste Mal geschaut in der Monospur: Absolut genial restauriert. Die Musik ist super kräftig; klar, dass die deutschen Dialoge etwas abfallen, aber es machte einfach Spaß, den Film zu schauen, vor allem bei der weltweit besten Bildquali. Danke an Torsten und Capelight.

    Viele Grüße
    hitch

  3. #683
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Ja, unter anderem; aber da war noch eine ganze Menge mehr. Vor allem aber die Foleys, zu denen ja auch die (neuangefertigten) Gewehrschüsse zählen, waren off, und dies nicht mal konstant, sondern immer variierend (mal 2F, mal bis zu 9F).


    Das ist mal auf Deutsch gesagt wirklich Bockmist gewesen. Kann mir vorstellen, dass du da auch öfter mal den Kopf geschüttelt hast.
    Und ganz ehrlich: Nachdem ich das nun beim genauen hinsehen auch bemerkt habe mit den teils asynchronen Sachen bin ich dir und deinem Team extrem dankbar für die Korrektur. Denn wenn ich einmal etwas gesehen habe kann ich es nicht wieder unsichtbar machen Du weisst sicher was ich meine und kennst das Phänomen. Von daher bin ich froh, dass ihr euch den Aufwand gemacht habt und diese Sachen so gut wie möglich für die BD Auswertung korrigiert habt.

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Hope you enjoy.
    Oh da bin ich mir ziemlich sicher Dank deiner hervorragenden Arbeit.
    Leider kann ich halt den Film nicht wie erhofft über Pfingsten schauen denn die Amazon Lieferung ist erst gestern raus und in die Schweiz geht halt dann leider 2-3 Tage.

    Noch eine klitzekleine Frage:
    Habe ich das eigentlich richtig verstanden, dass ihr für die deutsche Originalsynchro immer an Stellen wo nur Musik kommt auf die englische Vorlage wegen der besseren Tonqualität zurückgegriffen habt?
    Das ist mir heute noch durch den Kopf. Und wenn dem so ist müsste die Originalsynchro-Tonspur doch wesentlich besser klingen als von mir bisher vermutet.
    Ich bin jedenfalls extrem gespannt und werde vergleichen.

    Gruss und schöne Pfingsten!

  4. #684
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Putzig, im Saturn verlangen die 28€ für das Mediabook und wollen es auch nicht zum Amazon Preis verkaufen. Dann warte ich eben bis nächste Woche.

  5. #685
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Oh neee...habe einen Gutschein für den Saturn zum Geburtstag bekommen. Mal morgen schauen was sie hier für verlangen.

  6. #686
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von Tyrannosaurus Rex Beitrag anzeigen
    Putzig, im Saturn verlangen die 28€ für das Mediabook und wollen es auch nicht zum Amazon Preis verkaufen. Dann warte ich eben bis nächste Woche.
    ... heute im Media Markt problemlos für 22 Euro bekommen :-)

  7. #687
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von trebanator Beitrag anzeigen
    ... heute im Media Markt problemlos für 22 Euro bekommen :-)
    Ich könnte auch mit dem Amazon Morning Express bestellen, aber ich bin jetzt einfach mal geizig und warte bis nächste Woche.

    Auch wenn es schwer fällt.

  8. #688
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Ich kann zu Assault nur "Wow" sagen. Wenn Kleidung, Autos und Frisuren nicht wären, könnte man meinen, der Film sei vorgestern erst gedreht worden. Klasse Arbeit von Capelight und TLE Films. Mit Sicherheit schon jetzt ein Anwärter auf die Top-Veröffentlichung des Jahres.

  9. #689
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von Red-Viper Beitrag anzeigen
    Und danke an alle hier, dass hier wieder inhaltlich gepostet wird. Das hat so ein toller Film wirklich verdient.
    Das kann man so sagen. Zumal diese VÖ wirklich ein Hammer ist. Ich habe noch kein Media Book in der Hand gehabt(Gerade geöffnet)das so liebevoll gestaltet wurde. Bild und Ton,sind dem Alter entsprechend sehr gut. Der Preis ist wirklich fair.

    Hut ab,und ein großes Danke an Capelight und TLE.

  10. #690
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Irgendwie bin ich ja froh, daß die Disks anständig bedruckt sind und die imho unnötige DVD unter der BD liegt! Da hat doch mal jemand mitgedacht! :-)

  11. #691
    Liegenlasser
    Registriert seit
    04.03.05
    Alter
    47
    Beiträge
    499

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Hab gerade mal die Doku "Do you remember Laurie Zimmer?" geschaut. Hochinteressant und überraschend zugleich. Eher ein Filmessay über die gemeinsame Vergangenheit von Regisseurin Charlotte Szlovak und Laurie Zimmer, als ein strikter Dokumentarfilm.

    Schon seltsam, dass eine so begabte Schauspielerin nach einem Film wie "Assault" einfach aus dem Filmgeschäft verschwindet und nie wieder dreht.

    Eine tolle Ergänzung zum Hauptfilm. Die alte DVD behalte ich zwar wegen der Carpenter-Doku, aber über den gibt es ja wirklich genug Filme und Making-Ofs. Über Laurie Zimmer gibt es nur diesen einen Film. Gute Sache.



    Absoluter Höhepunkt für den Genrefreund:
    Eine alte Filmaufnahme in der Laurie Zimmer im Cabrio durch LA fährt und im Autoradio läuft der Werbespot für Argentos "Suspiria". Ich dachte ich hör nicht richtig.

  12. #692
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    So, gerade aus meinem Heimkino gekommen und bin immer noch schwer begeistert.

    Nicht nur von der Qualität, in Sachen Bild und Ton, sondern vom Film überhaupt. Wird bestimmt nicht lange dauern, bis ich ihn mir noch mal anschaue.
    Und ich finde es echt schade, dass Laurie Zimmer danach nichts mehr gedreht hat. Ich fand sie einsame spitze.

  13. #693
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    ich muss mal wieder feststellen: Capelight machen die schönsten Mediabooks. Nicht nur vom Layout, sondern auch inhaltlich bieten die Teile sehr viel.

  14. #694
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Mein Exemplar habe ich auch schon seit gestern und kann mich den allgemeinen Begeisterungsparolen nach ersten Sichtungsstichproben vorbehaltlos anschließen! Hier muss auch nicht mehr viel gesagt werden, was andere nicht schon gesagt hätten...

    Ganz toll finde ich den im Mediabook befindlichen technischen Exkurs von Torsten über die Restaurationsarbeiten, der sich sehr spannend für den Filminteressierten liest (obwohl vieles davon schon von Torsten in diesem Thread erwähnt wurde, gehört es IMO natürlich auch ins Booklet und erspart das lästige Ausdrucken und die damit verbundene "Loseblattsammlung" in dem Release!!!) und das Release in einer Form aufwertet, die man auf dem deutschen Markt mit der Lupe suchen muss. Solch "Edel-Releases" kennt man sonst nur aus Frankreich, Japan oder den USA, aber nicht aus dem Land, wo die meisten Labels schauen, was für HD-Master es im Ausland gibt, die man lizensieren könnte (und wenn's die nicht gibt, tut's zur Not auch ein SD-Upscale, who cares?). Der Text liest sich spannend wie der Bericht eines engagierten Chirurgen an einem totkranken Patienten mit multiplen Verletzungen, nahezu komatös (schon allein wegen des Verzichts darauf käme eine normale Keep-Case-Variante für mich nicht infrage)!!! Eines war für mich allerdings als interessierten Laien nicht ganz verständlich, Torsten, nämlich dort, wo du im Zusmmenhang mit dem Ton von "Aliasing" sprichst. Hier wäre eine kurze Erklärung gut gewesen. Was genau ist damit gemeint??

    Auch dass das von mir favorisierte deutsche Filmplakat der EA, welches deutlich weniger effektheischend, dafür umso mysteriöser und bedrohlicher daherkommt, in dem Booklet seine Drucklegung fand, reicht dem Mediabook zur Ehre! Ein rundum gelungenes, für den deutschen Markt eher seltenes Qualitätsprodukt, für das ich mit meinem Kauf hoffentlich ein Zeichen gesetzt habe, das sowas auch von den sonst als eher geizig angesehenen deutschen Käufern honoriert wird und hoffentlich "Schule macht"!!! Nochmal: Mein ganzer für Capelight und Torsten!!

    Und zum Schluss noch ein offenes Wort an Capelight:

    Gern würde ich noch sehen, dass ihr euch auch mal Carpenters Erstlings derart widmen würdet. Mit dem Know-How Torstens könntet ihr dem anderen nicht minder "komatösen Patienten" DARK STAR doch auch einmal neues Leben einhauchen (und die überaus schäbigen DVD- und würdelosen BD-Releases der Ramschanbieter vergessen lassen). Und vielleicht Carpenter diesmal auch dazu bewegen, einen AK dafür einsprechen zu lassen. Noch lebt der Mann und könnte sicherlich viel Interessantes zu seinem Erstling berichten. Bei seinem Co-Autor und Hauptdarsteller, dem leider kürzlich verstorbenen Dan 'O'Bannon ist das ja nun nicht mehr möglich. Das kleine Wunder einen exklusiv für Deutschland produzierten AK Carpenters zu produzieren hatte zuletzt "Kinowelt" beim DVD-Release von "They Live" vollbracht, der aber leider dafür mit falschem Bildformat daherkam. Auch dieser geniale Film wäre zweifellos ein toller Kandidat für ein MediaBook! So, Capelight, please, keep up the good work!
    Geändert von skylord (26.05.12 um 07:10:10 Uhr)

  15. #695
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Ich habe das Mediabook seit gestern und muss dazu nicht mehr viel sagen, denn alles ist hier im Grunde schon gesagt worden. ERSTKLASSIG! Das Cover schaut in natura noch viel schöner aus, als es auf den Fotos hier wirkt. Die Bildqualität ist Hammer! Also ich habe damit die beste Version des Films gesehen und darf sie sogar in meinen Händen halten.

    In dem Style und auf die Art wünsche ich mir beispielsweise die Klasse von 1984. Capelight in Zusammenarbeit mit TLE würde ich es zutrauen, hier einen Release zu basteln, der mich da völlig zufrieden stellen könnte. Wenn es da natürlich ein ordentliches Ausgangsmaterial dazu geben würde

    Viele Grüße und macht bitte GENAU so weiter!

    Gargi

  16. #696
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.09.01
    Beiträge
    171

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Wie erwartet nach den ganzen Infos hier eine rundum gelungene Veröffentlichung.
    Sehr positiv war ich auch überrascht von der geringen Ladezeit der Bluray. Bei meinem etwas in die Jahre gekommenen DENON 3800BD nicht immer selbstverständlich. Einziger Kritikpunkt wäre die deutsche Textüberblendung am Anfang des Films, die teilweise die englische überblendet hat und man nicht wirklich mehr was erkennen konnte. Auf meinem 42 Zoll Plasma sah der Film selber fabelhaft aus. Bin mal gespannt auf unseren Schweizer was die Leinwand hergibt?
    Toller Film und eine erstklassige Veröffentlichung!
    Geändert von Pyriel (26.05.12 um 09:45:33 Uhr)

  17. #697
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Ja, macht es mir doch noch schwerer, daß mein MB noch nicht einmal losgeschickt wurde Ich werde heute mal ein wenig suchen, ob ich mir das Teil vielleicht direkt im Laden holen kann....sonst muss ich eben weiter warten. Aber allen Glücklichen wünsche ich viel Spass mit der VÖ

  18. #698
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    @Marko

    Lass dich drücken Leidesgenosse
    Mein MB wurde am Donnerstag verschickt aber es hat in die Schweiz nicht mehr gereicht vor Pfingsten
    Und bei den Berichten hier fängt auch mir der sabber an zu laufen

  19. #699
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Ich leide mit.
    Bei mir hat die ofdb auch noch nicht verschickt.

  20. #700
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    für die . Alle Kommentare werden natürlich auch bei Capelight das Postfach füllen (stopf). Ich hoffe, dass auch bei den anderen das Warten bald ein "Ende" hat...

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken John Carpenter's - Das Ende-comp23.jpg   John Carpenter's - Das Ende-comp24.jpg  
    Geändert von Torsten Kaiser TLE (26.05.12 um 11:43:46 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [Im Kino] The Ward (von John Carpenter)
    Von Tyrannosaurus Rex im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 16.10.11, 18:52:45
  2. [Im Kino] John Carpenter's Fangland
    Von Rabid Anteater im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.10, 18:39:19
  3. [SONSTIGE EU] John Carpenter's Vampire ??
    Von BaluBear1972 im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.09, 12:59:42
  4. John Carpenter's Vampires RC1 vs. RC1 SB vs. RC2 UK
    Von Mason im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.10.03, 16:15:55
  5. John Carpenter's The Thing
    Von Xinu im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.07.02, 09:21:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •