Cinefacts

Seite 52 von 56 ErsteErste ... 242484950515253545556 LetzteLetzte
Ergebnis 1.021 bis 1.040 von 1102
  1. #1021
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Im Vergleich der Capelight DVD mit der Erstauflage von EMS ist zu erkennen, dass am rechten Bildrand deutlich weniger Bildinformationen sind.
    Ich hatte ja schonmal erwähnt, dass die DVD gegenüber der Blu-ray den Shots nach zu urteilen leicht horizontal gestreckt ist. Eventuell liegt es daran. Warum das aber so ist...

  2. #1022
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    52
    Beiträge
    881

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Daran liegt es nicht. Auch auf der BluRay ist rechts das Bild abgeschnitten.

    Gruss, horrorelvis

  3. #1023
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von Elvis Beitrag anzeigen
    Daran liegt es nicht. Auch auf der BluRay ist rechts das Bild abgeschnitten.
    Gruss, horrorelvis
    Ich habe mir mal die Mühe gemacht, den Vergleich vom Schweizer aus den Threadtiefen zu fischen (EMS DVD / Capelight DVD), damit das jeder mal vergleichen kann. Die BD sieht vom Bildausschnitt identisch aus, da hat Elvis schon recht.

    http://screenshotcomparison.com/comp...7580/picture:0

  4. #1024
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Nicht ganz. Die Blu-ray bietet rechts zwar ebenfalls etwas weniger Bildinhalt als die e-m-s DVD aber dafür links mehr. Der Ausschnitt scheint nur leicht verschoben zu sein. Die DVD dagegen ist gegenüber der Blu gestreckt, so dass links etwa gleich viel Bildinfos sichtbar sind wie bei der e-m-s und rechts das Bild noch etwas weniger zeigt als die Blu. Das Ganze ohne Gewähr. Habe auch nur die Shots aus dem Thread gefischt. Ich gehe aber davon aus, dass dies korrekt ist, da die Schweizer-Bilder allesamt das gleiche Phänomen bei der DVD zeigen.

    http://screenshotcomparison.com/comparison/129839

    Was den Unterschied zwischen DVD und Blu angeht - das kann nur ein Verantwortlicher erklären. Davon abgesehen aber eine kleine Bemerkung, die damit nichts zu tun hat: Allgemein wird bei Cropping imo zu schnell Panik verbreitet. Kein Laie weiß wirklich, welcher Ausschnitt korrekt ist und nur weil eine ältere Auflage mehr zeigt, muss diese nicht richtig gewesen sein und als Referenz gelten. Bei Freitag der 13. z.B. wurde die angebliche Beschneidung des Bildes gegenüber der Ur-DVD bemängelt. Laut der Verantwortlichen war jedoch das ursprüngliche Framing nach SMPTE chart falsch und Bildbereiche, die nie sichtbar sein sollten, sind plötzlich ins Bild gerutscht. Das nur als Beispiel. Natürlich kann man sich teilweise auch herausreden, aber das können idR wirklich nur Experten beurteilen.

  5. #1025

  6. #1026
    Jack Black 73
    Gast

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    So gestern habe ich endlich meine Blu-ray angeschaut. Schönes Bild und der englische Ton ist für das alter auch recht gut. Keine Ahnung wie man den so schlecht reden kann. Was mir aber extrem aufgefallen ist, ist die ziemlich moderne Inszenierung des Films. Da wundert es mich nicht, wenn viele diesen Film als Kultfilm bezeichnen. Wenn ich nachher mal Zeit habe, dann schaue ich mir auch noch die Extras an.

  7. #1027
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Es geht mir hier um die persönliche Präferenz. Ich kann zwischen meiner Eigenschaft als Reviewer und als Film-Fan durchaus trennen. Natürlich muss ich in meiner Eigenschaft als Reviewer die Hintergründe kennen und erwähnen, aber mich selbst interessiert es schlicht nicht. Ich persönlich möchte nur den besten Sound haben, egal wo der herkommt!
    Ok danke für die klarstellung.
    Dachte drum du lässt auch hier in den Kommentaren im Forum etwas "Reviewer-denken" einfliessen. Deshalb fand ich das etwas überhart.
    Aber rein als persönliche Wertung ist das was anderes.

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Das ist genau das, was ich an vielen Netz-Reviewern kritisiere. Da wird zuviel nach persönlicher Präferenz geschrieben. Gerade in Bezug auf Sachen wie DNR, Filmkorn etc. Man kann ein glattgebügeltes Bild mögen, aber Filmkorn/Rauschen als negativ zu werten in einem Review ist schlichtweg falsch!
    Da gebe ich dir 100 Prozent recht.
    Wobei ich der Meinung bin, dass man natürlich eine gewisse Subjektivität nie ganz ausschliessen kann.

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Die deutsche Tonspur von Assault ist ja nicht schlecht, die englische ist nur deutlich besser.
    So kann ich das wieder 100 Prozent unterschreiben

  8. #1028
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.06.04
    Beiträge
    972

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Wer jetzt immer noch behauptet die US/Ursprungsvorlage sähe natürlicher aus muss dringend zum Optiker. In dunklen Szenen sind die Unterschiede ja krass. Auf dem angelieferten Material sieht das ja so aus als hätte man versucht es wie bei modernen Filmen wirken zu lassen. Und das mit den Augen ist ja mal oberkrass!!!!
    natürlicher sieht die US nicht aus, aber durch das blaue mondlicht ist sie sehr viel stimmungsvoller. der neue, natürlichere, aber auch "quitschbunte" transfer hat bei meinem beamer nun einen extra speicherplatz mit weniger sättigung bekommen. ansonsten ist das bild aber klasse geworden...

  9. #1029
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    @Hellspawn25

    Das sind aber dann rein persönliche Prioritäten.
    Wie Torsten schon erwähnt hat ist die US falsch und die deutsche richtig.

    Selbstverständlich kann jeder stimmungsvoller etc. finden was er möchte.

  10. #1030
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.06.04
    Beiträge
    972

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    nun ja, DAS sollte einzig und allein carpenter entscheiden!

    ich finde es z.b. auch bei der us-bluray von "escape from new york / die klapperschlange" sehr schade, dass in einigen szenen die bläulich grünen bildfilter entfernt worden sind. siehe bild 2: http://www.wicked-vision.com/bildver...erschlange-Die

    ein film entspricht nicht der realität und das ist doch das schöne - gerade bei der farbgebung, wodurch erst stimmung aufgebaut wird. ansonsten geht man lieber lindenstrasse schauen

  11. #1031
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von HELLSPAWN25 Beitrag anzeigen
    nun ja, DAS sollte einzig und allein carpenter entscheiden! *
    ich finde es z.b. auch bei der us-bluray von "escape from new york / die klapperschlange" sehr schade, dass in einigen szenen die bläulich grünen bildfilter entfernt worden sind. siehe bild 2: http://www.wicked-vision.com/bildver...erschlange-Die

    ein film entspricht nicht der realität und das ist doch das schöne - gerade bei der farbgebung, wodurch erst stimmung aufgebaut wird. ansonsten geht man lieber lindenstrasse schauen **

    * 1976 mit der Abnahme der Reference Answerprintkopien durch Carpenter im Kopierwerk bei MGM passiert. Und diese 35er, in Metrocolor, entsprechen in ihrem Farbprozess ziemlich genau dieser Palette die nun auf dem für BD erstellten Masters sich wiederfindet, jedenfalls so genau, wie wir es aufgrund des HDCAMSR Transfermasters machen konnten. Dort waren Grundtöne falsch.
    Geändert von Torsten Kaiser TLE (23.06.12 um 15:38:21 Uhr)

  12. #1032
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    ** im übrigen : was haben die Beiden SD Master (die übrigens bzgl Farbwerte beide nicht den originalen Stand der Auskopierung darstellen) und die Lindenstrasse mit ASSAULT zu tun ????
    Carpenter hat, soweit mir bekannt, das HDCAMSR TransferMaster des Lizenzgebers auch nicht abgenommen. Die Farbvorstellungen waren auf jeden Fall nicht die von Carpenter getroffenen nach Ende der Produktion 1975/1976.

  13. #1033
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Edit

  14. #1034
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    So, nun habe ich heute mal endlich die Gelegenheit gehabt, auch mal in die BD hineinzusschauen ... und bin -wie ja wohl die meisten anderen hier - absolut begeistert. Die Bildqualität ist an sich schon herausragend, für einen 36-jahre alten Independentstreifen aber um so mehr.


    Berücksichtigt man dann noch die Extras und die Aufmachung, dann in das eine eine perfekte Veröffentlichung (mit einem zudem erstklassigen Preis-Leistungsverhältnis). Kompliment an Capelight und die Restauratoren um Torsten Kaiser TLE!

  15. #1035
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.06.04
    Beiträge
    21

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Hallo,

    habe heute die BR auf meinem neuen Panasonic DMP-BDT500 geschaut. An zwei Stellen gab es Sprünge bzw. das Bild ist eingefroren und erst nach ein paar Sekunden wieder weitergelaufen. Ist etwas über eine Fehlpressung bekannt, spinnt mein Player oder ist die Disk beschädigt? Ich kann nur minimale Macken erkennen, die meine PS3 bisher immer ignoriert hat. Auf der PS3 läuft die Disc leider nicht, daher habe ich keinen Vergleich!
    Bin über jede Tipps dankbar :-)
    Dankle!

  16. #1036
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    nenn mal die Stellen mit timecode.

  17. #1037
    Butcher of Bakersfield
    Registriert seit
    22.07.02
    Beiträge
    323

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Zitat Zitat von Hellcity Beitrag anzeigen
    Hallo,

    habe heute die BR auf meinem neuen Panasonic DMP-BDT500 geschaut. An zwei Stellen gab es Sprünge bzw. das Bild ist eingefroren und erst nach ein paar Sekunden wieder weitergelaufen. Ist etwas über eine Fehlpressung bekannt, spinnt mein Player oder ist die Disk beschädigt? Ich kann nur minimale Macken erkennen, die meine PS3 bisher immer ignoriert hat. Auf der PS3 läuft die Disc leider nicht, daher habe ich keinen Vergleich!
    Bin über jede Tipps dankbar :-)
    Dankle!
    Wie pinheadraiser geschrieben hat, wäre es am Besten, wenn du die Stellen mit timecode posten würdest. Auf meiner PS3 (fat) läuft die BD ohne Probleme.

  18. #1038
    1, 2, 3, 4
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    4.517

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    hab die blu-ray zum geburtstag bekommen und endlich angeguckt. wahnsinn! könnt ihr sowas nicht auch für "sie leben" und "die klapperschlange" machen?

  19. #1039
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.06.10
    Beiträge
    28

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    Und "The Fog" bitte.

  20. #1040
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.07.04
    Ort
    Westerwald
    Alter
    32
    Beiträge
    1.590

    AW: John Carpenter's - Das Ende

    für die klapperschlange wäre wirklich weltklasse

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [Im Kino] The Ward (von John Carpenter)
    Von Tyrannosaurus Rex im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 16.10.11, 18:52:45
  2. [Im Kino] John Carpenter's Fangland
    Von Rabid Anteater im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.10, 18:39:19
  3. [SONSTIGE EU] John Carpenter's Vampire ??
    Von BaluBear1972 im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.09, 12:59:42
  4. John Carpenter's Vampires RC1 vs. RC1 SB vs. RC2 UK
    Von Mason im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.10.03, 16:15:55
  5. John Carpenter's The Thing
    Von Xinu im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.07.02, 09:21:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •