Cinefacts

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 65
  1. #41
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: [Disney] Fantasia / Fantasia 2000

    Da es in England momentan einen sehr günstigen Doppelpack mit beiden Filmen zum vorbestellen gibt, mal ne Frage zu den Filmen: Wird da überhaupt irgendwann was gesprochen, wofür es eine dt. Synchro gibt?
    Die englischsprachige und die deutschprachige Fassung von "Fantasia" unterscheiden sich recht gravierend. Bei der US-Version werden die Zwischenerklärungen von einem Dirigenten gesprochen, bei der deutschen von einer Stimme aus dem Off.

    http://www.schnittberichte.com/schni...cht.php?ID=409

  2. #42
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: [Disney] Fantasia / Fantasia 2000

    Guten Morgen:
    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Die Off-Stimme ist passé. Disney veröffentlicht mit dieser Veröffentlichung erstmals den Original-Cut in Deutschland, in der man den Moderator Deems Taylor auch sieht.

  3. #43
    Miki Koishikawa
    Gast

    AW: [Disney] Fantasia / Fantasia 2000

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Die US Scheiben wurden gestern als Doppelpack mit beiden Filmen für den 30.11. angekündigt: http://www.blu-ray.com/news/?id=5058 (und gibt es dort wohl auch ausschließlich in Form dieses Doppelpacks)
    Danke. Wie ich gerade gesehen habe, wurde die UK Fassung nun auch endlich angekündigt. Vor zwei Tagen war davon noch nichts auf Amazon UK zu finden.

  4. #44
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.02.07
    Beiträge
    160

    AW: [Disney] Fantasia / Fantasia 2000

    ich freue mich am meisten über das Schmankerl "Destino" (im Bonusmaterial von Fantasia 2000), was hier erstaunlicherweise kaum zur Sprache kommt.
    "Destino" ist ein Short-Film, der aus der Zusammenarbeit von Salvador Dali und Disney entstand. Ein Feature-Film wurde dann aber leider nie mehr draus.

  5. #45
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: [Disney] Fantasia / Fantasia 2000

    Ich bin eher enttäuscht darüber, dass die anderen Shorts, die man uns versprochen hat, doch nicht drauf sein werden.

  6. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.10
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    39
    Beiträge
    400

    AW: [Disney] Fantasia / Fantasia 2000

    Zitat Zitat von Miki Koishikawa Beitrag anzeigen
    Danke. Wie ich gerade gesehen habe, wurde die UK Fassung nun auch endlich angekündigt. Vor zwei Tagen war davon noch nichts auf Amazon UK zu finden.
    wollt ich auch gerade erzählen

  7. #47
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.05.05
    Beiträge
    133

    AW: [Disney] Fantasia / Fantasia 2000

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Wir leben aber im Jahre 2010 und da sollte es doch möglich sein auch kritisch an die Sache ranzugehn. Klar Amiland ist von Rassismus immer noch zerfressen und jetzt wo Obama dran ist, wirds teilweise echt kurios (sollte man sich mal einige News zu durchlesen), aber der Film ist eben ein Zeitgeschichtliches Dokument und wenn man die entspr. Szenen mal anguckt, merkt man schnell das die vollkommen harmlos sind.
    Nichts ist in Wirklichkeit harmlos. All diese Szenen wirken zusammen mit Hunderten von anderen Filmen/Büchern/Werbung, usw. Da werden bei "Tim und Struppi" dunkelhäutige Menschen als naiv dargestellt, in "Pippi Langstrump" als verrückt und lügnerisch, bei "Struwwelpeter" ist die Farbe ein böser Makel, usw. usf.
    Darunter leiden dunkelhäutige Menschen noch heute.
    Würde man über all die Sachen reden, z.B. Eltern mit ihren Kindern, oder in der Schule, wären es in der Tat Zeitdokumente (wie etwa Filme über das 3. Reich), aber niemand redet darüber, jeder bezeichnet nur die Einzelpunkte als harmlos oder als "nicht der Rede wert".
    Rassismus ist übrigens auch noch in Deutschland (deswegen!) weitverbreitet, dazu wurden letztes Jahr drei Studien veröffentlicht, und das beweisen die zunehmnden rechtsextremen Straftaten.
    Wenn man endlich anfangen würde, den Rassismus in Deutschland nicht mehr zu leugnen und versuchen würde, ihn abzubauen, dann wären auch solche Sachen nicht mehr so heikel.
    Herzliche Grüße,
    Thomas

  8. #48
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: [Disney] Fantasia / Fantasia 2000

    Sollten wir jetzt alle Filme beschneiden oder uns lieber mit der Thematik auseinandersetzen? Und das es Rassismus auch hier in D. gibt hat doch jetzt nichts mit dem Film hier zu tun. Vieles ist einfach nur Paranoia wie zB das div Pokemonfiguren wegen ihrer Hautfarbe abgeändert werden mussten oder der Kram mit Remus Wunderland. Wenn ich mir zB die Darstellung der Deutschen in Amiland angucke, immer schön mit Lederhose und ner blau/weißen Flagge rummrennend, das ist auch rassistisch.
    Bei Fantasia handelt es sich eben um ein Dokument seiner Zeit das man nicht so einfach bescheiden darf, auch wenn dort eine schwarze/braune/farbige/pigmentierte oder was auch immer Centaurin durchs Bild läuft und ner weißen Centaurin die Haare macht oder die Hufe poliert. Wenn ich mir zB die Japaner in div Cartoons ansehe frage ich mich ob die sich auch so aufregen, schließlich werden dort auch alle Japaner über einen Kamm geschert, kleine Leute mit extremen Schlitzaugen die sich immer und überall verbeugen müssen, kleine Penisse und große Hasenzähne haben.

    Edit:
    Oder was ist mit den Indianern, die hat man in filmischer Hinsicht weit mehr vergewaltigt, werden jetzt alle Western beschnitten in denen man von Rothäuten spricht?
    Geändert von TV-Junky (01.10.10 um 15:48:15 Uhr)

  9. #49
    Mc Guffin
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.323

    AW: [Disney] Fantasia / Fantasia 2000

    Wow!

    Das ist erstmal alles, was ich sagen kann über die Blu-ray von Fantasia. Das Bild - auch von den Realaufnahmen - sieht so frisch aus, als wäre der Film von gestern, okay sagen wir vorgestern. Die Sprecher klingen allesamt sympatisch und man kann diese Neusynchro als gut empfinden. Ich hatte jedenfalls kein Problem damit. Endlich kann man den Film (fast) so genießen, wie er gedreht wurde. Die Musik klingt dem gegenüber natürlich einfach "alt". Aber auch hier wurde das beste draus gemacht.
    Ich freu mich jetzt auf das Bonusmaterial. Da wrde ich bestimmt ne Zeit mit verbringen.

    Viele Grüße
    hitch

  10. #50
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: [Disney] Fantasia / Fantasia 2000

    Eine Neusynchro war hier auch unumgänglich so wie der Film bisher zerschnippelt war. Der Ansager war ja gar nicht zu sehen sondern nur eine Off-Stimme wo natürlich dann beim synchronisieren nicht auf Lippensynchronität, Rhythmus etc. des Ansagers geachtet wurde. Zudem waren viele der Texte gekürzt.
    Da man jetzt auf Blu Ray natürlich die US Version hat musste man neu synchronisieren weil das ganze ja Lippensynchron sein muss beim Ansager und auch den vollen Text enthalten muss. Meiner Meinung nach eine absolut richtige entscheidung. Anders wäre das nicht gegangen.
    Bis auf die politischen Kürzungen erhält man dadurch endlich auch in Deutschland eine anständige Fassung wie es sein sollte.
    Und die Tonspur hat sicher auch davon profitiert. Der Sound klingt jetzt auch nicht preisverdächtig ist aber identisch mit dem O-Mix. Jedenfalls beim kurzen vergleich den ich gemacht habe.
    Da man eh neu synchronisiert hat wurde sicher auch gleich ein neuer Tonmix angefertigt auf Basis des O-Ton.

    Eine Neusynchro macht ja hier sowieso auch nix weil die entscheidenden parts (Zeichentrick) sowieso alle stumm sind und die Musik im Vordergrund steht. Nur Mickey hat einmal einen Dialog mit dem Dirigenten.
    Und das alle Erklärungen endlich vom Ansager vorgetragen werden und komplett sind erachte ich als grossen Pluspunkt.
    Grüsse

  11. #51
    Mc Guffin
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.323

    AW: [Disney] Fantasia / Fantasia 2000

    Micky klingt super finde ich.

  12. #52
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: [Disney] Fantasia / Fantasia 2000

    Schade das Disney im Umkehrschluss nicht die alten (bzw. alle vorhandenen) Synchros von Schneewittchen, Pinocchio, Bambi, Cinderella, Susi und Strolch und Arielle auf DVD/Blu-ray gepackt haben (irgendwo im Ausland hat das doch auch mit den O-Snychros geklappt, glaube Frankreich...)

  13. #53
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.06.08
    Alter
    36
    Beiträge
    355

    AW: [Disney] Fantasia / Fantasia 2000

    Hat hier jmd das DoublePack aus UK und könnte Bilder machen?

    Danke im Voraus.

  14. #54
    Filmpate
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    New Jersey
    Alter
    37
    Beiträge
    4.662

    AW: [Disney] Fantasia / Fantasia 2000

    Ich habe das Double Feature - allerdings nicht hier.
    Ist halt ein Schuber mit den beiden Blu-rays.

  15. #55
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.06.08
    Alter
    36
    Beiträge
    355

    AW: [Disney] Fantasia / Fantasia 2000

    Besitzt der Schuber ne Prägung oder nen Holo-Effekt?

  16. #56
    Filmpate
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    New Jersey
    Alter
    37
    Beiträge
    4.662

    AW: [Disney] Fantasia / Fantasia 2000

    Eine ähnliche Prägung wie die (deutschen) Disney-Blu-rays zu "Die Schöne und das Biest" und "Schneewittchen". Sprich der Titel sowie die abgebildeten Figuren sind geprägt.

  17. #57
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.06.08
    Alter
    36
    Beiträge
    355

    AW: [Disney] Fantasia / Fantasia 2000

    Das hört sich doch gut an Danke!

  18. #58
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: [Disney] Fantasia / Fantasia 2000

    Im Falle der beiden Fantasias sind die Figuren NICHT geprägt, sondern nur die Titel.

  19. #59
    Mc Guffin
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.323

    AW: [Disney] Fantasia / Fantasia 2000

    Haben die bei Diosney jetzt gemerkt, dass Fantasia 2000 doch zu brutal ist für FSK 0? Mein Laden hat heute ne neue Lieferung von Blu-rays erhalten, auf denen war Hülle und Schuber mit FSK 6-Auflebern überklebt. Komische Sache.

    Viele Grüße
    hitch

  20. #60
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.07
    Ort
    Köln
    Alter
    31
    Beiträge
    115

    AW: [Disney] Fantasia / Fantasia 2000

    Kann mir einer sagen wo der unterschied zwischen den beiden Blu Rays ist bzw. welche besser ist?
    http://www.amazon.de/Fantasia-2000-B...9557474&sr=8-8

    http://www.amazon.de/Fantasia-Blu-ra...9557474&sr=8-4

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. fantasia box
    Von Kirk Lazarus im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.05.09, 18:17:44
  2. ASIA - FANTASIA Live In Tokio
    Von munkohl im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.05.09, 22:13:24
  3. Fantasia vs. Fantasia/2000 ?
    Von Stevie Cool im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.10.03, 17:06:16
  4. The Fantasia Anthology RC1 Box
    Von Oli im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.06.03, 17:15:10
  5. Fantasia 2000
    Von JADAKISS im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.04.03, 16:53:56

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •