Cinefacts

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 127

Thema: JUDGE DREDD

  1. #101
    Der Mann fürs Grobe
    Registriert seit
    13.12.04
    Ort
    Nächste Ecke links
    Beiträge
    856

    AW: JUDGE DREDD (26.11.2010)

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Ich verfolge seinen (verifizierten) Twitter-Account seit Bestehen und daraus wird ersichtlich, dass er bei seinen eigenen Produktionen sehr wohl selbst entscheidet was und wie es auf DVD und Blu veröffentlicht wird. Habe auch schon selbst mit ihm "gezwitschert". Zum Beispiel war es seine Entscheidung von John Rambo und The Expendables jeweils nachträglich noch einen "DC" anzufertigen (obwohl die Originalfassungen ja bereits DCs sind) und diese nochmal separat zu verkaufen um eben doppelt zu kassieren. Kaum waren die Expendables im Kino und die Blu angekündigt, zwitscherte er schon live aus dem Studio "wie toll und wie viel besser doch der neue "DC" werden würde". Genau so bei John Rambo und dem "DC". Jeden Tag Tweets mit Werbung wie viel besser die neuen Schnittfassungen doch werden und wie weit er gerade mit seiner Arbeit fortgeschritten ist...
    Ich habe auch schon oft gelesen dass es nicht leicht ist für die Regisseure mit Sly zu arbeiten Aber im Falle seiner eigenen Produktionen muss ich aber auch sagen dass die DC Versionen von den Fans gefordert werden. Ich lese viel bei den größten deutschen und amerikanischen Stallone Foren mit und da wird auch immer gleich nach DC's geschrien.

  2. #102
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: JUDGE DREDD (26.11.2010)

    Mann sind die Fans hohl, die haben doch schon echte DCs mit ihren Kinoversionen.

    Stimmt aber schon, bei den Expendables wurde auch auf Twitter von Fans gleich nachgefragt. Aber eben v. a. deshalb, weil es ja von John Rambo auch schon einen nachgeschobenen "DC" gab, was eben zu dieser Erwartungshaltung führte. Sly hätte den "DC" dann aber trotzdem als Bonus gleich auf der ersten Blu bringen können. Er hat ja schon daran gearbeitet, als der Film noch im Kino und die Blu noch gar nicht erhältlich war.

    "Länger als im Kino", das liest man schließlich oft auf Blus. Aber nicht so bei Stallone, da kommt lieber ein Jahr später noch eine Blu. Klar, ist irgendwo nachvollziehbar, aber irgendwo halt trotzdem auch nicht ganz die faire Art. Bei den Expendables 2 wird es wieder so kommen...

  3. #103
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.04.06
    Beiträge
    2.213

    AW: JUDGE DREDD (26.11.2010)

    Aber bei Judge Dredd macht ein Extended Cut Sinn. Vor allem das Ende ist doch arg zusammengeschnitten worden.
    Von Anfang den Film auf R Rated zu konzipieren wäre die bessere Vorgehensweise gewesen.
    Und ohne Rob Schneider noch besser.
    Mal schauen wie der neue Film wird.

  4. #104
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: JUDGE DREDD (26.11.2010)

    Zitat Zitat von Starfall Beitrag anzeigen
    Mal schauen wie der neue Film wird.
    Expendables 2 oder wie? Judge Dredd 2?

  5. #105
    Underachiever
    Registriert seit
    16.02.03
    Ort
    Rhein-Main
    Alter
    43
    Beiträge
    4.687

    AW: JUDGE DREDD (26.11.2010)

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Expendables 2 oder wie? Judge Dredd 2?
    Starfall meint wahrscheinlich den Reboot mit Karl Urban: http://www.imdb.com/title/tt1343727/

  6. #106
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: JUDGE DREDD (26.11.2010)

    Danke, davon hatte ich gar nix mitbekommen!

  7. #107
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: JUDGE DREDD (26.11.2010)


  8. #108
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: JUDGE DREDD (26.11.2010)

    ???

    Jetzt wirds aber wirklich strange...

  9. #109
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.369

    AW: JUDGE DREDD (26.11.2010)

    Hoffentlich kommt nicht noch "Showgirls" als Mediabook, das Ding müsste ich fast gezwungenermassen updaten.

  10. #110
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: JUDGE DREDD (26.11.2010)

    Die haben doch langsam einen an der Klatsche.

  11. #111
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: JUDGE DREDD (26.11.2010)

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Die haben doch langsam einen an der Klatsche.
    Wer? Die Label oder die Mediabook-Käufer?

  12. #112
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: JUDGE DREDD (26.11.2010)

    Beide natürlich. Die Labels bedienen ja auch nur den Markt. Und wie immer, wird es auch für diesen Schwachsinn Käufer geben.
    Wenn das Ding verkauft ist, wird der Backkatalog von von hinten aufgerollt.

    Das einzige was ich mir gönnen würde, wäre das Death Wish MB. Zum einen, weil ich die Blu-ray noch nicht hatte. Und zum anderen, weil ich gerade mal 13 Euro Aufschlag zahle. Außerdem rechne ich da in naher Zukunft mit Teil 2 Unrated im MB...

    Aber das hier, ist nun wirklich albern.
    Geändert von lucky (23.04.15 um 19:07:32 Uhr)

  13. #113
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: JUDGE DREDD (26.11.2010)

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Und wie immer, wird es auch für diesen Schwachsinn Käufer geben.
    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Das einzige was ich mir gönnen würde, wäre das Death Wish MB. Zum einen, weil ich die Blu-ray noch nicht hatte. Und zum anderen, weil ich gerade mal 13 Euro Aufschlag zahle.
    Merkste aber selbst oder?


  14. #114
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: JUDGE DREDD (26.11.2010)

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    weil ich gerade mal 13 Euro Aufschlag zahle. Außerdem rechne ich da in naher Zukunft mit Teil 2 Unrated im MB...

    Aber das hier, ist nun wirklich albern.
    Auch nicht alberner wie 13 Euro Aufschlag zu zahlen. Bei den Anolis MBs ist die Differenz von 6 Euro ja noch einzusehen oder bei Capelight die ca. 5(zumal da meist noch irgendwas MB exklusiv ist). Aber bei 10 Euro und mehr nur für die Verpackung wird es meines Erachtens generell albern.

    Von Dredd reicht mir weiterhin meine Amaray, die 8 oder 10 Euro gekostet hat. Ich finde, der Film hat auch schwer Federn gelassen. Das Remake gefällt mir sogar besser (einer der ganz wenigen Fälle, wo das Remake mal was taugt und das Original toppt), da deutlich düsterer und brutaler. Ohne Stallone wäre das Original schon fast im C-Movie Bereich und nur noch Trash. Mit Stallone und Nostalgiebonus geht er noch als charmanter B-Kracher durch.

  15. #115
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: JUDGE DREDD (26.11.2010)

    Boah, Leute,... immer und überall werden die Threads mit der immer gleichen Diskussion zugemüllt!

    Es mag manchen nicht in den Kopf gehen, aber die Labels verkaufen genau das, womit sie Geld verdienen können. Und wenn es Kunden gibt die an solchen Mediabooks ihren Spaß haben, ist doch die Welt in Ordnung!

    Ich Frage mich nur, was die sogenannten Mediabook-Hasser hier nun wieder stört? Anfangs war das Argument, dass Alternativen in Amarayhüllen fehlen. Das konnte ich ja gerade noch nachvollziehen. Aber in Fällen wie hier gibt es genau NULL Diskussionsbedarf: kauft es oder lasst es, aber hört bitte auf, jeden Thread vollzuspammen!

    Akzeptiert halt diesen Trend, denn es wird ihn auch weiterhin trotz eurem rumgejammer geben, solange es eine Nachfrage gibt.

  16. #116
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    42
    Beiträge
    12.916

    AW: JUDGE DREDD (26.11.2010)

    Zitat Zitat von Venkman Beitrag anzeigen
    Akzeptiert halt diesen Trend, denn es wird ihn auch weiterhin trotz eurem rumgejammer geben, solange es eine Nachfrage gibt.
    Ich muss überhaupt nix akzeptieren, was mir nicht gefällt und so lange das Mediabook vom Förster im Silberwald nicht erschienen ist, werde ich auch weiterhin meine Meinung zu diesem maßlos überteuerten Produkt durchaus kundtun. Zumal ja immer so argumentiert wird, dass die Mediabooks 30 Euro kosten müssen, weil es sich um einen Nischenfilm handelt, die Amaray von so einem Film wäre auch nicht viel billiger. Aber wieso kostet dann ein Mediabook von JudgeDreadMiserySilenceofTheLambs genauso viel ????

  17. #117
    GANZ NORMAL
    Registriert seit
    13.10.04
    Ort
    Obststand
    Alter
    43
    Beiträge
    1.819

    AW: JUDGE DREDD (26.11.2010)

    Na weil sich damit die Repack-Label die Finanzierung von Megaveroeffentlichungen wie Suspiria und Co. vorfinanzieren. Das rechtfertigt alles! Basta! Punkt!

  18. #118
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: JUDGE DREDD (26.11.2010)

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    ???

    Jetzt wirds aber wirklich strange...
    Offenbar machen die wirklich riesig Kohle mit den Dingern. Anders ist das nicht zu erklären.
    Jetzt wird der Markt überflutet und irgendwann haben dann selbst die Verpackungsfetischisten die schnauze voll und die Mediabook Welle ist beendet.
    So wirds wohl laufen.

  19. #119
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    42
    Beiträge
    12.916

    AW: JUDGE DREDD

    Juhuuu

  20. #120
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: JUDGE DREDD (26.11.2010)

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Offenbar machen die wirklich riesig Kohle mit den Dingern. Anders ist das nicht zu erklären.
    Jetzt wird der Markt überflutet und irgendwann haben dann selbst die Verpackungsfetischisten die schnauze voll und die Mediabook Welle ist beendet.
    So wirds wohl laufen.
    Meinst du wirklich? Also im Moment erscheint ja jeder Film gleich vier- und fünffach im Mediabook. Und das sogar von verschiedenen Labels. Sogar die Produkte von denen es schon eine günstige Single-VÖ gibt gehen weg wie geschnitten Brot.
    Das kann noch was dauern, bis dieser Trend abflacht.

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Judge Dredd
    Von BladeRunner2007 im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.02.08, 17:30:02
  2. Judge Dredd SE?
    Von peterle im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 05.12.07, 20:43:56
  3. Judge Dredd DVD?
    Von Bloodsurfer im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 09.08.05, 16:15:33
  4. Judge Dredd
    Von schaulandt im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.04.03, 23:56:51

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •