Cinefacts

Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 212
  1. #81
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: LAST BOY SCOUT (05.11.2010 ???)

    Sicher dass dies ne BD-50 ist?
    Bei mir gibt es "Belegter Speicher: 24,3 GB" an.

    Ich kann mir eigentlich kaum vorstellen, dass dies dann ne BD-50 sein soll.
    Nicht vergessen, dass BDInfo die Disc Size in bytes angibt.

    Wie kann man eigentlich unabhängig von der Anzahl Dateien auf der Disc rausfinden ob ne BD-50 oder BD-25 verwendet wurde?
    Entweder bin ich zu blöd oder es gibt wirklich noch kein Tool, dass es einem anzeigen kann.

    Besonders erfreulich für mich die englische 24bit-DTS-HD-Master-Audio 5.1 Version, die ich mir dann in der für mich bequemsten Fassung mit deutschen Untertiteln geniessen werde.
    Dann wünsche ich dir viel Spass dann.
    Bei mir könnte die Hölle zufrieren und ich würde nach wie vor die deutsche Synchro schauen. Ich finde Bruce Willis verliert die Hälfte seiner Coolness ohne Manfred Lehmanns Stimme.
    Selbst ein Kollege von mir der vor 2-3 Jahren auf O-Ton umgeschwenkt hat schaut Willis Filme genau aus dem Grund weiterhin auf Deutsch.

    Aber das schöne ist ja: Seit DVD kann jeder für sich wählen was er schaut.
    Geändert von DVD Schweizer (31.10.10 um 17:40:15 Uhr)

  2. #82
    O'zapft is!
    Registriert seit
    20.03.02
    Ort
    Downtown AB
    Alter
    45
    Beiträge
    8.329

    AW: LAST BOY SCOUT (05.11.2010 ???)

    Zitat Zitat von Twindaddy Beitrag anzeigen
    Also bei ist das Bild der DVD sehr schmal!
    Natürlich ist das Bild schmaler als bei einem Film der in 1.85:1 gedreht wurde, trotzdem siehst du generell mehr.

    So wie ich deine Aussage verstehe würdest du lieber auf das Originalformat verzichten um nicht die "nervigen schwarzen Balken" zu haben und da rollen sich mir die Zehennägel nach oben

  3. #83
    Only God Can Judge Me
    Registriert seit
    23.02.05
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    1.125

    AW: LAST BOY SCOUT (05.11.2010 ???)

    Nein, das verstehst du falsch!
    Bei LBS ist das Bild extrem eng, wie ich finde, viel enger als bei anderen Filmen!

    Ich möchte natürlich das richtige Format sehen!

    Wie gesagt: egal! BD ist dank Schweizers Review bestellt

  4. #84
    sgf
    sgf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    1.280

    AW: LAST BOY SCOUT (05.11.2010 ???)

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Wie kann man eigentlich unabhängig von der Anzahl Dateien auf der Disc rausfinden ob ne BD-50 oder BD-25 verwendet wurde?
    Das kann man an den Innenringnummern sehen. Bei einer BD-50 sind es zwei Ringe, bei einer BD-25 nur einer. Ich weiß nicht, ob das alle Hersteller so machen, aber bisher habe ich kein Gegenbeispiel gesehen.

  5. #85
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: LAST BOY SCOUT (05.11.2010 ???)

    super review Schweizer

    Wie verhält sich das jetzt mit der UK und deutschen Ton? sorry wenn ich jetzt der 10. bin der fragt

  6. #86
    Forum Sicherheitsdienst
    Registriert seit
    05.09.06
    Beiträge
    2.515

    AW: LAST BOY SCOUT (05.11.2010 ???)

    Zitat Zitat von stouewa Beitrag anzeigen
    Moin

    Ich hab mir die Italo-Version (mit deutschem Ton) bei cede bestellt. Da ist das englische Freigabe-logo mit drauf.
    Ist das denn jetzt überhaupt sicher, dass da dt. Ton mit drauf ist?

  7. #87
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    NDS
    Alter
    33
    Beiträge
    1.859

    AW: LAST BOY SCOUT (05.11.2010 ???)

    Zitat Zitat von True Lies Beitrag anzeigen
    Ist das denn jetzt überhaupt sicher, dass da dt. Ton mit drauf ist?
    Ja, da auf der deutschen Blu Ray italienisch mit drauf ist.

  8. #88
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    NDS
    Alter
    33
    Beiträge
    1.859

    AW: LAST BOY SCOUT (05.11.2010 ???)

    Zitat Zitat von Dwayne Hicks Beitrag anzeigen
    super review Schweizer

    Wie verhält sich das jetzt mit der UK und deutschen Ton? sorry wenn ich jetzt der 10. bin der fragt
    Ist ne EU Blu Ray von Warner, wie so oft in letzter Zeit, erkennt man an den Tonspuren der deutschen Blu Ray und der Zeitnahen Veröffenlichung in den jeweiligen Ländern. Daher auch in UK mit ner deutschen Tonspur.

  9. #89
    Insider Grufti & Mumie
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Dagobah/München
    Alter
    59
    Beiträge
    13.767

    AW: LAST BOY SCOUT (05.11.2010 ???)

    Ihr könnt euch hier gerne über die diversen Versionen und deren Inhalte unterhalten.

    Aber bitte kein Postings der Art

    1. Ich habe bei Shop ABC bestellt.
    2. Shop ABC hat verschickt.
    3. Shop ABC hat noch nicht verschickt.
    4. Ich habe die BD von Shop ABC erhalten.

  10. #90
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: LAST BOY SCOUT (05.11.2010 ???)

    @DVD Schweizer

    Vielen Dank für die BD-Info Specs sowie für deine "Blockbildung"-Info bei avs (). Ich gehe jetzt übrigens davon aus, daß es diese dann auch auf der US Scheibe nicht gibt, und daß diese vom verwendeten Decoder des HTPCs verursacht wird - wäre nicht das erste mal. Interessant wäre jetzt noch ein BD-Info Scan der US Scheibe, damit man mal die bitrates vergleichen könnte. Die konnte ich zur US leider nicht finden.

    Ich warte jetzt aber noch auf die UK, die ja leider erst am 15. kommt .

  11. #91
    Mr. Pacino
    Gast

    AW: LAST BOY SCOUT (05.11.2010 ???)

    Zitat Zitat von mr pulp fiction Beitrag anzeigen
    Danke, Patrick! Mich überrascht, dasss Warner bei den BDs inzwischen genauso verschwenderisch wie Sony ist, und nahezu jeden Film auf ´ner BD-50 raushaut, obwohl dann gerade mal 26 Gigabyte belegt sind.
    Besonders erfreulich für mich die englische 24bit-DTS-HD-Master-Audio 5.1 Version, die ich mir dann in der für mich bequemsten Fassung mit deutschen Untertiteln geniessen werde.
    Gibt es einen Grund warum die Dolby-Fassungen fast immer etwas leiser abgemischt sind als ihre DTS-Pendants, siehe deine Grafik oder auch bei diesem Review http://www.dvd-palace.de/blu-ray/blu...ew-r5t3855.htm

    Schön, dass es diesmal endlich der US-Kinotrailer mit auf die Scheibe geschafft hat, der bei der DVD noch fehlte.

    Bleibt abschliessend nur noch zu sagen: "Meine Tochter ist 13, wenn du sie nur einmal schief ansiehst, schieb ich dir ´nen Regenschirm in den Arsch und spann ihn auf!"
    und "Es war ein Unfall, richtig? Lass mich raten: Du bist ausgerutscht, auf den Boden gefallen und dabei landete zufällig dein Schwanz in meiner Frau...!"

    BEST BUDDY-MOVIE EVER

    Gruss, Marcel

    Na ja Marcel, ob es der beste Buddy Movie aller Zeiten ist, weiß ich nicht, denn es gibt ja auch noch "48 Hours, Lethal Weapon" und viele mehr......

  12. #92
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: LAST BOY SCOUT (05.11.2010 ???)

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    @DVD Schweizer

    Vielen Dank für die BD-Info Specs sowie für deine "Blockbildung"-Info bei avs (). Ich gehe jetzt übrigens davon aus, daß es diese dann auch auf der US Scheibe nicht gibt,
    Bitte bitte. Und wir sind zu zweit: Ich gehe nämlich auch davon aus, dass es diese Blockbildung bei der US nicht gibt sondern dvdmike beim erstellen der Screenshots einfach passiert sind.
    Aber ich wollte den guten bei AVS nicht vor den Kopf stossen und ihm Fehler unterstellen wenn ich es nicht sicher weiss.

    Aber in der Regel wird das gleiche Encoding verwendet bei Warner.
    Einen US BD Info Scan habe ich übrigens selbst im dafür vorgesehenen Thread bei AVS leider auch nicht gefunden. Hätte mich auch interessiert.
    Aber: dvdmike sagte, dass die Filmdatei auf der US BD 19 GB gross ist.

  13. #93
    Querdenker
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in bayern
    Alter
    41
    Beiträge
    3.069

    AW: LAST BOY SCOUT (05.11.2010 ???)

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Sicher dass dies ne BD-50 ist?
    Bei mir gibt es "Belegter Speicher: 24,3 GB" an.

    Ich kann mir eigentlich kaum vorstellen, dass dies dann ne BD-50 sein soll.
    Nicht vergessen, dass BDInfo die Disc Size in bytes angibt.

    Wie kann man eigentlich unabhängig von der Anzahl Dateien auf der Disc rausfinden ob ne BD-50 oder BD-25 verwendet wurde?
    Entweder bin ich zu blöd oder es gibt wirklich noch kein Tool, dass es einem anzeigen kann.



    Dann wünsche ich dir viel Spass dann.
    Bei mir könnte die Hölle zufrieren und ich würde nach wie vor die deutsche Synchro schauen. Ich finde Bruce Willis verliert die Hälfte seiner Coolness ohne Manfred Lehmanns Stimme.
    Selbst ein Kollege von mir der vor 2-3 Jahren auf O-Ton umgeschwenkt hat schaut Willis Filme genau aus dem Grund weiterhin auf Deutsch.

    Aber das schöne ist ja: Seit DVD kann jeder für sich wählen was er schaut.
    Auf eine BD-25 passen nicht wirklich 25 Gigabyte und auf ´ner BD-50 finden keine 50 GB Platz. Tatsächlich sind es 23,28 Gigabyte bei der einschichtigen- und 46,57 Gigabyte im Falle der zweischichtigen Disc.

    Bei Last Boy Scout mit 24,3 Gigabyte belegtem Speicher MUSS es sich also um eine BD-50 handeln. Ansonsten gilt, einfach schauen ob nur eine oder zwei nummerierte Innenringe vorhanden sind.

    Um die UK-Besteller zu beruhigen, kannst du sicherheitshalber überprüfen ob auf der Disc selbst die britische Altersfreigabe aufgedruckt ist.


    Gruss, Marcel

    PS: Hab kein Problem mit deutschen Synchros, sehe mir fremdsprachige Filme im Fernsehen ohne "Berührungsängste" an. Das Bruce Willis im englischen weit weniger männlich klingt und Arnis alberner Akzent nicht jedermanns Sache ist, verstehe ich durchaus. Ist letztendlich alles ´ne Gewöhnungsfrage.
    Ich reagiere allerdings ziemlich empfindlich auf Wechsel der Synchronsprecher...siehe Stirb Langsam 3, wo ich das Gefühl habe Bruce Willis zu sehen, aber John Travolta zu hören. Bei "Moonlighting - Das Model und der Schnüffler" ist´s noch unerträglicher... ist einer der objektiven Vorteile des Original-Tons, dass man davon verschont bleibt.

    Jimmy: "Sie hätte jeden haben können, aber mich hat sie wirklich geliebt." - Joe: "Die Liebe, vergiß die mal ganz schnell wieder mein Junge." - Jimmy: "Wie, du glaubst nicht an die Liebe?" - Joe: "Doch sicher glaub ich an die Liebe - ich glaub auch an Krebs." - Jimmy: "Achso, du hältst beides für ´ne Krankheit?" - Joe: "Ja. so ähnlich."
    Geändert von mr pulp fiction (31.10.10 um 21:21:45 Uhr)

  14. #94
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: LAST BOY SCOUT (05.11.2010 ???)

    Ist tatsächlich ne BD-50. 2 Innenringnummern. Einmal mit der Endung A911, und einmal B911.
    Was für ne Verschwendung.

    Zu den Freigabe-Logos auf der Disc:
    UK, Irland, Deutsch (witzigerweise im Gegensatz zum Cover das neue FSK18 Logo), und wenn ich das recht sehe noch niederländisch oder australisch. Ist so ein roter Kreis mit ner weissen 16 drin.

    Und die Disc selber ist auch noch wenn ich das richtig sehe mit spanisch beschriftet.
    Laufzeit steht zB drauf "Duracion: 105' aprox"

    Witzigerweise steht der Hinweis "For Rental or Resale" in Englisch,Spanisch,Italienisch,Holländisch und Französisch drauf. Aber nicht auf Deutsch
    Geändert von DVD Schweizer (31.10.10 um 21:28:08 Uhr)

  15. #95
    Querdenker
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in bayern
    Alter
    41
    Beiträge
    3.069

    AW: LAST BOY SCOUT (05.11.2010 ???)

    Zitat Zitat von Mr. Pacino Beitrag anzeigen
    Na ja Marcel, ob es der beste Buddy Movie aller Zeiten ist, weiß ich nicht, denn es gibt ja auch noch "48 Hours, Lethal Weapon" und viele mehr......
    "Wenn du versuchst mich reinzulegen, dann verpass ich deiner kleinen Freundin Löcher dahin, wo du sie wahrscheinlich nicht brauchen kannst!" (48 Hours)

    Klar, "Lethal Weapon" (1987) und "Nur 48 Stunden" (1982) sind Meilensteine des Buddy-Movies. Gleiches gilt für "Bad Boys" (1995) und "Rush Hour" (1998)

    Allerdings bleibt "Last Boy Scout" (1991) in Sachen Spruchdichte, Zynismus und Political Incorrectness gepaart mit Brutalität unübertroffen. In diesem Zusammenhang verweise ich mal auf diese beiden grossartigen "Liebeserklärungen" in deutscher Sprache:
    http://www.filmzentrale.com/rezis/lastboyscout.htm und http://www.filmstarts.de/kritiken/39...ut/kritik.html

    Gibt noch weitere Genre-Filme, wie der ironisch gebrochene schwarzhumorige "Kiss Kiss, Bang Bang" (2006) und auch im Jahre 2010 sind Buddy-Movies noch nicht ausgestorben, wie "Cop Out" (Bruce Willis) und "From Paris With Love" (John Travolta) unter Beweis stellten. Speziell zweiterer konnte mich begeistern, weil es in dem Film, wie schon bei "Last Boy Scout" keine einzig reine Seele gibt.
    Männer sind Mörder, Drogendealer, Alkoholiker. Frauen sind Schlampen oder untreue Flittchen, Kinder verzogene Gören. "Ain´t Life a Bitch!"

    Gruss, Marcel

    @Patrick: Ist die BD bei euch in der Schweiz früher erschienen, da soweit mir bekannt Warner Switzerland ´nen eigenständiger Vertrieb hat. Bei den Movies aus dem Hause "Disney" sind mir unterschiedliche Veröffentlichungstermine diesbezüglich schon aufgefallen.
    Geändert von mr pulp fiction (31.10.10 um 21:42:13 Uhr)

  16. #96
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: LAST BOY SCOUT (05.11.2010 ???)

    Hab grad noch etwas Screenshots erstellt für Leute welche gerne mehr optische Eindrücke hätten:







    @Marcel

    Nein die Scheibe kommt bei uns auch am 5.11. Aber der Shop hat (zum Glück) zu früh verschickt.
    Lethal Weapon ist bei uns immer noch am 5.11 gelistet. In Deutschland soll es ja jetzt der 18te sein. Bin gespannt ob wir den wirklich früher kriegen.
    Wenn dann storniere ich meine UK Bestellung und kaufe die Dinger hierzulande
    Geändert von DVD Schweizer (31.10.10 um 21:49:30 Uhr)

  17. #97
    Querdenker
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in bayern
    Alter
    41
    Beiträge
    3.069

    AW: LAST BOY SCOUT (05.11.2010 ???)

    Tja, Patrick, dass mit der BD-50 ist tatsächlich Verschwendung. Da hätte noch so viel Bonusmaterial Platz gehabt, wie z.B. ein Bild im Bild Audiokommentar von Regisseur Tony Scott mit Drehbuchschreiber Shane Black an seiner Seite und ein mehrstündiges Retro-Making-Of. Ach ja, man wird ja wohl noch träumen dürfen.

    Nur der Vollständigkeit halber sei nachgefrage: Bei den deutschen und englischen Untertiteln handelt es sich im Gegensatz zur DVD auschließlich um die Varianten für Hörgeschädigte, richtig?

    Danke, für die zahlreichen Full-HD-Screen-Shot
    Gruss, Marcel

  18. #98
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: LAST BOY SCOUT (05.11.2010 ???)

    Jep die deutschen und Englischen Uts sind nur für Hörgeschädigte. Also keine normalen UTs wie noch auf der DVD vorhanden. Eine Unsitte die etwas viel um sich greift bei BDs.
    Als Synchro-Gucker kann mir das natürlich mehrheitlich recht egal sein. Aber die Filme welch ich im O-Ton schaue will ich wenn möglich mit englischen Uts. Und ich hatte da auch schon diverse Fälle wo es dann nur welche für Hörgeschädigte gab. Das ist halt einfach dann etwas mühsam wenn auch Geräusche etc mitübersetzt werden.
    Wieso zu DVD Zeiten noch beides möglich war und jetzt nicht mehr erschliesst sich mir nicht so ganz. Wird wohl wieder ums Geld gehen.
    Aber bei anderen Sprachen schafft man es auch. Für Italienisch sind zB sowohl normale UTs als auch Hörgeschädigten UTs vorhanden.
    Geändert von DVD Schweizer (31.10.10 um 22:02:31 Uhr)

  19. #99
    Querdenker
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in bayern
    Alter
    41
    Beiträge
    3.069

    AW: LAST BOY SCOUT (05.11.2010 ???)

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Jep die deutschen und Englischen Uts sind nur für Hörgeschädigte. Also keine normalen UTs wie noch auf der DVD vorhanden. Eine Unsitte die etwas viel um sich greift bei BDs.
    Als Synchro-Gucker kann mir das natürlich mehrheitlich recht egal sein. Aber die Filme welch ich im O-Ton schaue will ich wenn möglich mit englischen Uts. Und ich hatte da auch schon diverse Fälle wo es dann nur welche für Hörgeschädigte gab. Das ist halt einfach dann etwas mühsam wenn auch Geräusche etc mitübersetzt werden.
    Wieso zu DVD Zeiten noch beides möglich war und jetzt nicht mehr erschliesst sich mir nicht so ganz. Wird wohl wieder ums Geld gehen.
    Aber bei anderen Sprachen schafft man es auch. Für Italienisch sind zB sowohl normale UTs als auch Hörgeschädigten UTs vorhanden.
    So pauschal kann man nicht sagen, dass es sich mit der BD verschlechtert habe. Dies gilt speziell für Warner und da auch ganz speziell für englische und deutsche Untertitel. Andere Sprachen sind davon nicht betroffen.
    Bei Fox z.B., wo ich auf DVD oftmals nur deutsche Untertitel für Hörgeschädigte vorhanden waren, gibt´s jetzt richtige, die inhaltlich auf dem englischen Script basieren.
    Bestes Label in Sachen Untertitelung ist Disney... auf die ist Verlass. Bei Sony, Universal und Paramount ist der einzige Mangel oftmals, dass es sich um Dubtitles handelt, die die deutsche Synchro 1 zu 1 wiedergeben.

    Nunja, besser deutsche und englische Untertitel für Hörgeschädigte als gar keine...heimlich Richtung deutsche Independent-Anbieter schielend...

    Gruss, Marcel

    PS: Warst mal wieder schneller als ich, und bild mir auch ein bei www.1advd.ch gesehen zu haben, dass dort ebenfalls der 5. November als Veröffentlichungstermin angegeben war.

  20. #100
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Beiträge
    250

    AW: LAST BOY SCOUT (05.11.2010 ???)

    Zitat Zitat von True Lies Beitrag anzeigen
    Ist das denn jetzt überhaupt sicher, dass da dt. Ton mit drauf ist?
    Ja, da die scheibe schon in meinem Player gelandet ist, cede verschickt bereits.

Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Last Boy Scout
    Von Beta2 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 09.02.11, 16:57:11
  2. Last Boy Scout
    Von peterle im Forum Synchro & Audiokommentare
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.03, 15:55:43
  3. Last Boy Scout DVD - Wie gut?
    Von Mordcore im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.04.03, 15:41:04
  4. Last Boy Scout
    Von Choke im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 14.01.03, 17:47:27
  5. Last Boy Scout - FSK 16
    Von RemedeX im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 06.12.02, 19:00:26

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •