Cinefacts

Seite 10 von 27 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 200 von 531
  1. #181
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von Speed Demon Beitrag anzeigen
    Ja und?? Wenn schon eine völlig unnötig niedrige Datenrate genommen wird, sieht das doch schon so aus, als ob man sich NULL Mühe gemacht hat.
    Wieso schreibst du von "völlig unnötig" eine niedrige Datenrate?
    Hast du das ausgelesene BD Info Bitraten Chart schon gesehen oder was?!
    Ausserdem steht ja auch irgendwo hier, dass der Platz auf der BD extrem gut ausgenutzt wurde halt wegen des vielen Bonusmaterials und wohl da gar nicht viel mehr Spielraum für den Hauptfilm gewesen wäre.
    Aber damit sollten wir nicht anfangen zu spekulieren bis wir die Disc haben oder jemand der sie schon hat einen BD Info Scan zur Verfügung stellt.

    Bei meinem genannten Beispiel Minority Report ist die durchschnittliche Datenrate auch bei 19 aber gesamthaft geht die auch mal bis in die 30er hoch usw. Und selbst wenns darunter liegt kommt es auf das Encoding drauf an.
    Das meinte ich doch mit Qualität des Encodings.
    "The Expandables" ist für Splendid wohl einer der Top Titel überhaupt. Und die ganze Ausstattung die man übernommen hat usw plus vollständige Untertitelung, heisst inkl. AK, deutet für mich nun wirklich nicht auf Null Mühe hin. Das zu behaupten ist doch ein Witz! Sorry.
    In UK wurde zB. Bonusmaterial weggelassen. Also das alles eingekauft wird erachte ich daher von einem nicht-major als super an.

    Zitat Zitat von Speed Demon Beitrag anzeigen
    (das im S.shot überstrahlt wirkende Bild widerlegt das auch nicht)
    Hä? Was hat ein überstrahlendes Bild damit zu tun.Wenn die Helligkeitswerte anders sind sieht sowas halt anders aus. Und wie schon erwähnt ist das auf mehreren Splendid Scheiben zu beobachten und scheint eine Standard Einstellung bei denen zu sein. Mit NULL Mühe hat doch das nichts zu tun.

    Ich vermute fast, dass auf der Splendid das Master zum Einsatz kam welches auch für die Russen BD verwendet wurde so wie hier geschrieben wird. Oder zumindest eines mit ähnlichen Werten.
    Die Russen BD ist nämlich deutlich heller als die US.
    Hier mal ein Beispiel:

    US Blu Ray:
    http://img442.imageshack.us/img442/2517/00609us.png

    Russland Blu Ray:
    http://img816.imageshack.us/img816/7057/00609ru.png

    Und noch eins:
    US Blu Ray:
    http://img716.imageshack.us/img716/7290/02716us.png

    Russland Blu Ray:
    http://img80.imageshack.us/img80/1963/02716ru.png

    Die Russland Blu Ray ist also klar heller was bei Shot 1 aber meiner Meinung nach von Vorteil ist.
    Evtl. benutzt ja die deutsche bis auf die festen Russischen UTs das gleiche Master.

    Final bleibt aber zu sagen, dass man trotzdem erst mal einen vernünftigen Vergleich begutachten sollte oder die Scheibe selbst testen bevor man sie vor verurteilt.
    Ich werde mich dann äussern sobald ich die Disc habe. Sollte da wirklich etwas im Argen liegen werde ich auch keine Freude daran haben.
    Aber ich bewerte keinesfalls eine Disk anhand von Datenraten. Das ist bescheuert, sorry.
    Geändert von DVD Schweizer (26.01.11 um 22:23:29 Uhr)

  2. #182
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Hm nach Deiner Erklärung und nachdem ich die RU-Screenshots im Vergleich gesehen habe muss ich sagen, Du hast nicht unrecht. Dass der Platz auf der BD-50 maximale ausgenutzt wurde wusste ich nicht, dachte bei einer so geringen Datenrate wurde wie so oft einfach Platz verschenkt.

    Ist ja eigentlich auch nicht so wichtig (werd die BD vielleicht 5 mal in 10 Jahren sehen), der Willis-Screenshot hatte mich halt ziemlich geschockt... aber wird wohl hoffentlich einigermassen passen!

  3. #183
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von Speed Demon Beitrag anzeigen
    Hm nach Deiner Erklärung und nachdem ich die RU-Screenshots im Vergleich gesehen habe muss ich sagen, Du hast nicht unrecht.
    Wenn die deutsche denn wirklich die gleichen Helligkeitswerte wie die Russen BD besitzt. Das könnte höchstens jemand beantworten, der die deutsche BD schon hat und in der Lage ist Screenshots zu machen und dann einen postet der zu einem meiner geposteten passt. (übrigens aus dem AVS Forum entliehen. Wollte das oben noch rein editieren. Zeit war aber schon abgelaufen)

    Zitat Zitat von Speed Demon Beitrag anzeigen
    Dass der Platz auf der BD-50 maximale ausgenutzt wurde wusste ich nicht, dachte bei einer so geringen Datenrate wurde wie so oft einfach Platz verschenkt.
    Aber vorsicht:
    Das hat nur jemand hier im Forum geschrieben. Hab ich nicht selbst überprüft mangels Disc wie gut die Platzausnutzung ist.
    Es wurde aber gesagt die Disc sei recht voll. Das ist nicht verwunderlich. Allein an Dokumaterial ist fast 2 Stunden in HD drauf. Dann noch der PiP Track etc.

    Aber stellst du etwas fest?
    Was wir hier machen ist endlos spekulieren. Und das bringt nichts bevor man nicht genauere Infos zu der Disc hat.
    Das ist nur Energieverschwendung.

    Also schlage ich vor du legst die Beine hoch, trinkst ein kühles blondes und relaxt bis es genauere Infos gibt
    Geändert von DVD Schweizer (26.01.11 um 22:53:52 Uhr)

  4. #184
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    Die hat ein Wendecover, keinen Aufkleber.
    Die hat sowohl ein Wendecover als auch einen Aufkleber.

  5. #185
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    schlage ich vor du legst die Beine hoch, trinkst ein kühles blondes...
    Eine heiße Blonde wäre mir lieber .

    Zitat Zitat von Lujack Beitrag anzeigen
    Die hat sowohl ein Wendecover als auch einen Aufkleber.
    Wozu denn das? Neue von der Leyen-Vorschrift?

  6. #186
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von Speed Demon Beitrag anzeigen
    Wozu denn das? Neue von der Leyen-Vorschrift?
    Ach so, Missverständnis.

    Es befindet sich ein Aufkleber mit dem Covermotiv des Steelbooks im Keep Case, worauf auch hingewiesen wird durch einen Sticker außen auf der Folie "INKLUSIVE AUFKLEBER".

  7. #187
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von vanberch Beitrag anzeigen
    hat der audio kommentar von stallone deutsche untertitel?
    Ja, hat er.
    Der Wechsel zwischen Filmton und AK geht allerdings nur über das Menü und danach startet der Film wieder von vorne. Mit AK gibt es kein PopUp-Menü. Ungewöhnlich. So als wäre der Film 2x auf der BD (1 mal mit Filmton, 1 mal mit AK-Ton).

    Was also leider nicht geht ist Filmton + AK-UT.
    Geändert von morlock (27.01.11 um 07:41:58 Uhr)

  8. #188
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.09.05
    Beiträge
    709

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von hardti Beitrag anzeigen
    Sind nur 16,01 € - die Schnalle kostet 34 €
    Als DVD vielleicht, aber die BR war mit 39,99 ausgezeichnet. Zumindest gestern.

  9. #189
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Hmm, das Pak lag direkt neben den BD-Steels, deswegen bin ich davon ausgegangen dass es die BD-Version ist.

    Kann mich aber auch täuschen.

  10. #190
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.10.02
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    35
    Beiträge
    11.208

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von morlock Beitrag anzeigen
    Ja, hat er.
    Der Wechsel zwischen Filmton und AK geht allerdings nur über das Menü und danach startet der Film wieder von vorne. Mit AK gibt es kein PopUp-Menü. Ungewöhnlich. So als wäre der Film 2x auf der BD (1 mal mit Filmton, 1 mal mit AK-Ton).

    Was also leider nicht geht ist Filmton + AK-UT.
    Das ist es was mich am meisten bei der VÖ ärgert. Lese gerne die AK UT zum Film aber hier geht das aus welchem Grund auch immer nicht.

  11. #191
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Wahnsinn, heute offizieller Release und nicht ein einziger Post zur BD. Na das nenn ich mal überwältigendes Interese . Hab die BD auch gekauft, kann aber gerade mangels Equipment nicht testen.

  12. #192
    Desasterkind
    Registriert seit
    03.04.10
    Ort
    Gelsenchurches
    Beiträge
    1.030

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    hero-pack und keep case eingesackt und rundum zufireden!
    die leih steht schon seit ner woche in der sammlung.
    kracher film!!!

  13. #193
    O'zapft is!
    Registriert seit
    20.03.02
    Ort
    Downtown AB
    Alter
    45
    Beiträge
    8.329

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Habe eben meine amazon-Bestellung bekommen. Bestellt hatte ich, wie einige hier, den Hero Pack als dieser für 19,99 Euro gelistet war ... Irgendwann wurde ja die Verlinkung in der Bestellung geändert und entsprechend kam eben das normale Steel ...

    Aussage der Hotline dazu war "dumm gelaufen" und ich soll es halt zurückschicken und neu bestellen. Ganz großes Tennis ... Auch auf den Vorschlag mir die 5.- Euro für den FSK 18 Versand zu erlassen gab es nur ein "geht nicht" als Antwort.

    Hätte amazon im November einfach die Bestellungen mit dem Hinweis einer falschen Listung storniert wäre das alles kein Thema. Aber heimlich den hinterlegten Artikel zu ändern (In der Bestellung steht ja immer noch der Hero Pack) finde ich unverschämt. Lieferung geht zurück und das einfache Steel wird nachher im Müller gekauft ...

  14. #194
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.01
    Alter
    31
    Beiträge
    4.875

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Vorgestern geschaut und geht absolut klar, viel besser sah der im Kino auch nicht aus. Bilde mir allerdings bzgl. der Tonmischung ein, dass der Warnschuss klar hörbar clippt. Dürfte aber kein Fehler von Splendid sein.

  15. #195
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Hm ich hoffe doch dass er besser als im Kino aussieht, denn die Filme in unserem Kino erinnern eher an DVD-Qualität...

  16. #196
    Icy
    Icy ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.01.03
    Beiträge
    148

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    ich fand das Bild ziemlich mies für ne Blu-ray. Da gibts einige DVDs, die besser aussehn...
    Ich war ziemlich enttäuscht und würd ihn mir nicht nochmal holen

  17. #197
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.01
    Alter
    31
    Beiträge
    4.875

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Vieles davon düfte aber nicht der Bluray, sondern dem Ursprungsmaterial geschuldet sein, wie das echt heftige Korn am Anfang, die gelegentlich schwimmende Schärfe v.a. in einer Zweier von Barney und Christmas, die manchmal etwas flauen Kontraste v.a. in dunklen Sequenzen, oder nicht wirklich akkurates Color-Matching wie in der Kirche mit teils stichigen Einstellungen. Möchte bezweifeln, dass eine DVD solches Material anständig handeln kann, oder eine "bessere" BD so etwas ausmerzt

    Übrigens sehr schönes Making Of.
    Geändert von Teichinator (29.01.11 um 13:05:14 Uhr)

  18. #198
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von Icy Beitrag anzeigen
    ich fand das Bild ziemlich mies für ne Blu-ray. Da gibts einige DVDs, die besser aussehn...
    Ich kann nicht groß klagen (FullHD Beamer). Vielleicht hattest du die DVD eingelegt...

  19. #199
    Icy
    Icy ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.01.03
    Beiträge
    148

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    naja, vielleicht lags auch daran, dass ich kürzlich Kick Ass und Dark Knight angeschaut hab. Die haben beide nen Hammerbild und da kann Expendables überhaupt nicht mithalten. Schlecht wars jetzt ja nicht, aber es geht halt schon deutlich besser. Klar, kommt auch immer aufs Ausgangsmaterial an. Manche Effekte bei Expendables sehen ja auch sehr billig aus zum Bsp der Brennende.

    Und zum Thema DVD: da gibts ja auch große Qualitätsunterschiede und das Upscaling vom Player spielt auch ne wichtige Rolle.

  20. #200
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.10.06
    Alter
    36
    Beiträge
    140

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Hab heute meine "Hero-Box" von Amazon bekommen und direkt wieder zurück geschickt. Die Gürtelschnalle sieht ja mal richtig billig aus und die auch die weiteren "Specials" in der Box sind meiner Meinung nach keinen Aufschlag von 20 € im Vergleich zu dem normalen Steelbook wert.

Seite 10 von 27 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Expendables 2 (mit Stallone, Willis, Schwarzenegger, Norris, uva.)
    Von megamovie im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 1260
    Letzter Beitrag: 16.06.13, 00:37:36
  2. [News] The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)
    Von Fabian im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 2277
    Letzter Beitrag: 21.05.11, 23:11:28
  3. [SONSTIGE WELT] Underworld - Theatrical Cut?
    Von leeloo im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.09.09, 11:18:12
  4. Mr. & Mrs. Smith RC1 Unrated vs. RC3 Theatrical
    Von Stefan Paulmayer im Forum User Reviews zu den Filmen und Medien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.07.06, 09:57:23
  5. Sky High - Theatrical Version vs. Director's Cut
    Von andreas82 im Forum User Reviews zu den Filmen und Medien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.04.05, 12:05:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •