Cinefacts

Seite 11 von 27 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 220 von 531
  1. #201
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von Icy Beitrag anzeigen
    ich fand das Bild ziemlich mies für ne Blu-ray. Da gibts einige DVDs, die besser aussehn...
    Ich war ziemlich enttäuscht und würd ihn mir nicht nochmal holen
    Also wenn sogar manche DVDs besser aussehen, dann gute Nacht .

  2. #202
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Och mach doch nicht schon wieder den Fehler von einer Meinung gleich das schlimmste zu befürchten.

    Der Film ist halt mit Stilmitteln voll. Die Farben sind nicht natürlich, ebenso wenig der Kontrast.
    In unserem Kino (gute Bildquali in der Regel) waren einige dunkle Szenen auch leicht milchig während andere in Ordnung waren.

    Und schon allein wenn ich die Screenshots der US oder Russen Blu Ray sehe ist die Angabe "Da sehen DVDs besser aus" übertrieben. Denn bis auf die Helligkeit(Gamma) wird die deutsche sicher nicht anders als die Russen oder US BD aussehen. Und das ist von dem was eine DVD kann weit entfernt. Jedenfalls auf grossem Bild.
    Klar ist auch nur Spekulation. Aber bei aktuellen Titeln sah es selten anders aus.

    Ich bin jedenfalls immer wieder erstaunt wie nervös sich einige machen lassen.
    Im Internet habe ich zur deutschen Expendables Scheibe schon alles gelesen: Von Sehr gut bis mässig ist da alles an Meinungen vertreten.
    Am besten macht man sich immer selbst ne Meinung.

    Irgendwo in einem Forum wird auch gesagt, dass der deutsche Ton angeblich ruckeln soll während andere wieder keine Probleme damit haben.
    Geändert von DVD Schweizer (29.01.11 um 18:16:07 Uhr)

  3. #203
    O'zapft is!
    Registriert seit
    20.03.02
    Ort
    Downtown AB
    Alter
    45
    Beiträge
    8.329

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Ich hab vorhin mal kurz in der Fussball-Pause getestet. Bei 2 Szenen war das Bild etwas weich - allerdings meine ich, dass das im Kino ebenfalls so war.

    Ansonsten ist das Bild imo gelungen und der Ton haut gut rein

  4. #204
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.12.06
    Ort
    Duisburg
    Alter
    42
    Beiträge
    1.263

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Das Bild der BD ist gut.
    Der Ton ist klasse.

  5. #205
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.09.06
    Ort
    Friedrichshafen
    Alter
    40
    Beiträge
    3.522

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Habe mir heute die Extras angeschaut. Das Making of ist echt interessant, aber am besten hat mir das San Diego Comic Con Panel gefallen. Die waren ja super drauf, das muss ja ein Mordsspaß beim Dreh gewesen sein.

  6. #206
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von Vernon Hardapple Beitrag anzeigen
    Das Bild der BD ist gut.
    Der Ton ist klasse.
    Ich hab auch gerade mal reingeschaut. Gut,aber keine Referenz. Hab mich übrigens gegen(!) das Steelbook entschieden.
    In erster Linie wegen dem Covermotiv. Ich mag das mit den Schauspielern drauf lieber. Außerdem hab ich nur 9,90 bezahlt.
    Damit hab ich auch zum ersten Mal,die günstigste aller Varianten gekauft.

  7. #207
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zuerst zum positiven: Ich habe gerade den besten Action Film seit Jahren gesehen. Die ganze Star Riege harmoniert prächtig miteinander. Die Sprüche sind teilweisen zum brüllen komisch. Einfach nur geil. Der Sound hat mich auch fast weggeblasen. Hammermäßig. Höchstwertung 10 Punkte.
    Hoffentlich kommt da ein zweiter Teil. Den FSK 18 Stempel trägt er zurecht.




    Kommen wir jetzt zum negativen: Meine (Kauf) Blu-ray hängt sich leider mitten im Finale(Beim Einsturz des Palastes) auf,und macht Klötzchenbildung.
    Und scheinbar bin ich nicht der einzige:http://forum.cinefacts.de/218920-exp...ml#post7121908

    http://www.bluray-disc.de/forum/blu-...ay-defekt.html

    http://www.amazon.de/tag/high-defini...ype=tagsDetail
    Geändert von lucky (29.01.11 um 22:58:24 Uhr)

  8. #208
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.04.08
    Ort
    Weimar
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Schnittbericht FSK 16-DVD mit der ungekürzten FSK Keine Jugendfreigabe-DVD:

    http://www.schnittberichte.com/schni....php?ID=593672

  9. #209
    Filmegucker
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    Camp Crystal Lake
    Alter
    45
    Beiträge
    557

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Ich habe mir heute auch Expendables auf BD angesehen, aber keinerlei Probleme gehabt.
    Allerdings finde ich die Qualität für eine Blue Ray zum Teil richtig mies, vor allem bei Naheinstellungen.

  10. #210
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Laut einem User bei Amazon.de hat er die Blu Ray ausgetauscht und die neue läuft einwandfrei bei ihm.

    Vielleicht sind auch einige Fehlpressungen im Umlauf wenn dem so ist.
    Geändert von DVD Schweizer (30.01.11 um 00:15:41 Uhr)

  11. #211
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.12.06
    Ort
    Duisburg
    Alter
    42
    Beiträge
    1.263

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von Steffchef81 Beitrag anzeigen
    Schnittbericht FSK 16-DVD mit der ungekürzten FSK Keine Jugendfreigabe-DVD:

    http://www.schnittberichte.com/schni....php?ID=593672
    Bewusst kann sich doch eigentlich niemand diese bis zur Unkenntlichkeit verstümmelte Version kaufen.
    Wenn ich aber sehe, dass sich die 16er in den amazon.de Charts seit Tagen in den Top 30 aufhält, packe ich mir nur noch an den Kopf.

  12. #212
    Kino MaxXimal
    Registriert seit
    31.08.01
    Alter
    47
    Beiträge
    3.716

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Muss man denn heutzutage eine BD nur noch unter der Prämisse anschauen, irgendwo einen unscharfen, milchigen oder farbstichigen Shot zu entdecken?
    Ich beantworte mir selbst die Frage mit einem großen...NEIN!!!!
    Das Bild wird dem im Kino durchaus gerecht, leistet sich keine größeren Schwächen.
    Der Ton ist brachial. (ich nutze allerdings nur 5.1).
    Als meine Frau mich am Anfang darum bat, bei der Szene mit den Motorrädern den Sub runter zu regeln (der steht seit Jahr und Tag bei derselben Einstellung) musste ich mich hartnäckig weigern :-).
    Man bekommt, was man erwartet...ein hirnloses und sinnfreies Actiongewitter mit einem Drehbuch so dünn wie einlagiges Klopapier....was will man(n) mehr?
    Ich hatte meinen Spaß.

  13. #213
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.12.06
    Ort
    Duisburg
    Alter
    42
    Beiträge
    1.263

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von Double-X Beitrag anzeigen
    Muss man denn heutzutage eine BD nur noch unter der Prämisse anschauen, irgendwo einen unscharfen, milchigen oder farbstichigen Shot zu entdecken?
    Ich beantworte mir selbst die Frage mit einem großen...NEIN!!!!
    Das Bild wird dem im Kino durchaus gerecht, leistet sich keine größeren Schwächen.
    Der Ton ist brachial. (ich nutze allerdings nur 5.1).
    Meine absolute Zustimmung zu diesem Beitrag!

  14. #214
    Ewig zu spät kommer
    Registriert seit
    08.08.01
    Ort
    Portland/OR
    Alter
    45
    Beiträge
    2.697

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Bin mir der Scheibe auch recht zufrieden und besser als im Kino war die Qualität allemal. Für mich hat es gereicht und das Argument einige DVDs sind besser finde ich persönlich haltlos.
    Aber ok, jeder nimmt es anders war

  15. #215
    Icy
    Icy ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.01.03
    Beiträge
    148

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    ich persönlich find das Bild ziemlich unscharf für ne Blu-ray und so nen aktuellen Film. Ton ist topp. Aber das Bild geht nunmal wirklich besser und Expendables hat das schlechteste Bild von den Blu-rays, die ich besitze (15 Stück).

    Und manche DVDs stehn dem Bild nunmal in nichts nach... gutes Upscaling vorausgesetzt. Hab den Panasonic BDT100, der kann ja super hochskalieren und da kommt tatsächlich auch bei DVDs nen HD Feeling auf ^^

    Das Bild von Expendables ist jetzt nicht mies, nur hätte ich halt bei so nem aktuellen Film auf Blu-ray was besseres erwartet...

  16. #216
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.01
    Alter
    31
    Beiträge
    4.875

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von Mr. Voorhees Beitrag anzeigen
    Ich habe mir heute auch Expendables auf BD angesehen, aber keinerlei Probleme gehabt.
    Allerdings finde ich die Qualität für eine Blue Ray zum Teil richtig mies, vor allem bei Naheinstellungen.
    Manche sehen kacke aus, ja, aber das sind Momente wie die Verabschiedung zwischen der Diktatoren-Tochter und Barney, die einfach an sich kacke aussieht, weil es ein schlechter Greenscreen-Shot ist. Nicht weil die BD versagt, welche wirklich absolut in Ordnung geht.

  17. #217
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.01
    Alter
    31
    Beiträge
    4.875

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von Icy Beitrag anzeigen
    Und manche DVDs stehn dem Bild nunmal in nichts nach... gutes Upscaling vorausgesetzt. Hab den Panasonic BDT100, der kann ja super hochskalieren und da kommt tatsächlich auch bei DVDs nen HD Feeling auf ^^
    Kann man sich natürlich gerne einreden, aber auch das beste Upscaling erzeugt keine Bildinformationen, die einfach nicht da sind. Nahen und Große gehen da sicher immer klar, aber ich habe noch nie eine überzeugende Totale auf einer DVD gesehen- und die sind bei den Expendables auf BD echt anständig.

  18. #218
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von Icy Beitrag anzeigen
    Und manche DVDs stehn dem Bild nunmal in nichts nach... gutes Upscaling vorausgesetzt. Hab den Panasonic BDT100, der kann ja super hochskalieren und da kommt tatsächlich auch bei DVDs nen HD Feeling auf ^^
    Komisch, meiner kann kein hd zaubern, muss nen fabrikationsfehler sein.

  19. #219
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.11.04
    Alter
    34
    Beiträge
    222

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von Icy Beitrag anzeigen
    ich persönlich find das Bild ziemlich unscharf für ne Blu-ray und so nen aktuellen Film. Ton ist topp. Aber das Bild geht nunmal wirklich besser und Expendables hat das schlechteste Bild von den Blu-rays, die ich besitze (15 Stück).

    Und manche DVDs stehn dem Bild nunmal in nichts nach... gutes Upscaling vorausgesetzt. Hab den Panasonic BDT100, der kann ja super hochskalieren und da kommt tatsächlich auch bei DVDs nen HD Feeling auf ^^

    Das Bild von Expendables ist jetzt nicht mies, nur hätte ich halt bei so nem aktuellen Film auf Blu-ray was besseres erwartet...
    Dann stimmt bei dir etwas nicht mit dem Abstands-Bildgrößenverhältnis.
    Entweder ist dein TV zu klein oder der Abstand zu groß, HD lohnt halt erst bei einem bestimmten Verhältnis und wenn bei DVDs HD feeling aufkommt stimmt es anscheinend nicht.

    EXPENDABLES hatte sicher ein paar schwache Szenen aber hier von unscharf zu reden, huihuihui....

  20. #220
    We live and learn ...
    Registriert seit
    20.08.01
    Ort
    München
    Beiträge
    1.445

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Bei dem Film muß man wissen, was auf einen zukommt; dann wird man auch nicht enttäuscht. Inkl. B-Movie-Feeling ging bis auf Hänger in der ersten halben Stunde dann doch die Post ab. Das Bild schwankt zwischen sehr gut (Tageslicht/gut ausgeleuchtete Innenshots) und mäßigen/milchigen Nachtaufnahmen. Zu hell war es auf jeden Fall nicht. Die SFX schwanken ebenso zwischen gelungen (Bootsteg-Sequenz) und billig (einstürzende Miniaturgemäuer inkl. "Miniatur"feuer). Der Ton war für mich knackig aber eher frontlastig.
    Die Disc lief bei mir problemlos.
    Gruß
    Nadir

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Expendables 2 (mit Stallone, Willis, Schwarzenegger, Norris, uva.)
    Von megamovie im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 1260
    Letzter Beitrag: 16.06.13, 00:37:36
  2. [News] The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)
    Von Fabian im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 2277
    Letzter Beitrag: 21.05.11, 23:11:28
  3. [SONSTIGE WELT] Underworld - Theatrical Cut?
    Von leeloo im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.09.09, 11:18:12
  4. Mr. & Mrs. Smith RC1 Unrated vs. RC3 Theatrical
    Von Stefan Paulmayer im Forum User Reviews zu den Filmen und Medien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.07.06, 09:57:23
  5. Sky High - Theatrical Version vs. Director's Cut
    Von andreas82 im Forum User Reviews zu den Filmen und Medien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.04.05, 12:05:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •