Cinefacts

Seite 21 von 27 ErsteErste ... 11171819202122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 420 von 531
  1. #401
    Place your ad here
    Registriert seit
    10.12.08
    Ort
    Springfield
    Alter
    37
    Beiträge
    336

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Kleine Bemerkung am Rande: hinten auf der Verpackung prangt das DVD-Logo und "diese DVD ist kopiergeschützt"...

  2. #402
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    das haben wir schon vor 3 oder 4 seiten bemerkt...

  3. #403
    Place your ad here
    Registriert seit
    10.12.08
    Ort
    Springfield
    Alter
    37
    Beiträge
    336

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Umso besser!

  4. #404
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.12.06
    Ort
    Duisburg
    Alter
    42
    Beiträge
    1.263

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Die deutsche Steelbook Edition passt perfekt zur UK Steelbook.
    Sieht echt nett aus zusammen.

    Falls noch jemand Interesse an der 3-Disc-UK-Steel hat, ich hab noch eine übrig zum Selbstkostenpreis.
    Geändert von Vernon Hardapple (24.02.12 um 18:46:59 Uhr)

  5. #405
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Ich hab mich beim Ton vergleichen schon gewundert, dass die deutsche BD relativ unscharf ist, mir aber nichts weiter dabei gedacht.

    Nun habe ich folgende Vergleichscreens zwischen US und deutscher BD gefunden:

    http://screenshotcomparison.com/comparison/109677
    http://screenshotcomparison.com/comparison/109679
    http://screenshotcomparison.com/comparison/109680
    http://screenshotcomparison.com/comparison/109678

    Leider spielt mein BD-Laufwerk die deutsche BD nicht ab, sonst hätte ich eigene Vergleiche erstellt. Aber sollten diese Vergleiche akkurat sein, dann kann man die deutsche IMHO vollends vergessen.
    Geändert von Xorp (25.02.12 um 20:40:00 Uhr)

  6. #406
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Au weia... Was ist denn da passiert?

    Dann werde ich wohl mal auf die US umschwenken... *Oppo-Player streichel*

  7. #407
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    WTF? Ich habe vorgestern die Deutsche geschaut, und mir ist da eine derartige Unschärfe nicht aufgefallen. War etwas weicher, ok, aber so....Befremdlich.

  8. #408
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.12.06
    Ort
    Duisburg
    Alter
    42
    Beiträge
    1.263

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    WTF? Ich habe vorgestern die Deutsche geschaut, und mir ist da eine derartige Unschärfe nicht aufgefallen. War etwas weicher, ok, aber so....Befremdlich.
    Habe auch die deutsche BD geschaut, fand das Bild eigentlich echt gut.

  9. #409
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.03.05
    Beiträge
    146

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    In Bewegung dürfte das wohl auch net so stark auffalen. Auf den Bildern geht allerdings doch einiges an Details durch das weiche Bild verloren -.-

  10. #410
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Bildvergleiche, Tonvergleiche... also ich hab jetzt mal alle Hoffnungen in den Film selbst gesetzt und mir ähnlich wie beim "Recut" von "John Rambo" einen runderen und vor allem besseren Film erwartet. Aber leider wurde ich hier - anders als im Falle Rambo - vollends enttäuscht. Für mich ist der Film immer noch genauso öde, spannungsarm und zurückhaltend witzig wie der Kinocut. Viel Krawumm - sonst nix. Schade. Aber ich gebe die Hoffnung noch nicht auf (wenn ich mir so die Besetzung für die Fortsetzung anschaue).

  11. #411
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Also das Bild ist tatsächlich nicht ganz so Knackig scharf.Aber das größte Problem was mich doch ein wenig mehr stört ist das bei der EA Disc der Ton in der Dialogverständlichkeit wesentlich besser ausgefallen ist und nicht ganz so Bassüberzogen wirkt, und das Bild auch nicht so abgedunkelt wurde.
    Geändert von jacca (25.02.12 um 23:15:21 Uhr)

  12. #412
    Place your ad here
    Registriert seit
    10.12.08
    Ort
    Springfield
    Alter
    37
    Beiträge
    336

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Ich wusste es doch! Hab mich die ganze Zeit über das matschige Bild geärgert. Auf der Leinwand fällt das massiv auf. Dachte schon, mein Beamer hat sich verstellt. Also eine VÖ, die nach Rückruf schreit. Das kann doch nicht deren Ernst sein. Bestes Beispielbild ist die Szene im Dschungel (Totale) wo man Eric Roberts mit seinen Schergen kurz von oben aus der Luft sieht (hab jetzt keinen Timecode parat). Da erkennt man nicht mal mehr das Gesicht von Roberts.

  13. #413
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von Troy McClure Beitrag anzeigen
    Ich wusste es doch! Hab mich die ganze Zeit über das matschige Bild geärgert.
    Eigentlich wollte ich die BD erst nächste Woche schauen aber der Beitrag von Xorp machte mich doch unruhig und ich wollte mich selbst davon überzeugen.
    Das Bild ist tatsächlich sehr weich und ja auch matschig wenn man das so bezeichnen kann.
    Wenn man dann die dt. BD mit dem Kinocut anschaut fällt das sofort auf (auch wenn hier jetzt die US BD mit dem EC verglichen wurde).
    Auf jeden Fall ein Rückschritt.
    Vielleicht gibt es ja wirklich eine Austauschaktion denn das kann so nicht gewollt sein.

  14. #414
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.09.11
    Beiträge
    1.617

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    Bildvergleiche, Tonvergleiche... also ich hab jetzt mal alle Hoffnungen in den Film selbst gesetzt und mir ähnlich wie beim "Recut" von "John Rambo" einen runderen und vor allem besseren Film erwartet. Aber leider wurde ich hier - anders als im Falle Rambo - vollends enttäuscht. Für mich ist der Film immer noch genauso öde, spannungsarm und zurückhaltend witzig wie der Kinocut. Viel Krawumm - sonst nix. Schade. Aber ich gebe die Hoffnung noch nicht auf (wenn ich mir so die Besetzung für die Fortsetzung anschaue).
    Exakt meine Meinung, der Film wird nicht besser und nicht schlechter. Die Anschaffung kann man sich getrost sparen außer man steht auf das schöne Steel.

  15. #415
    no remorse. no regret.
    Registriert seit
    25.04.02
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.338

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Hat den jemand die deutsche KF BD und kann einen Vergleich zu obigen Bildern der DC BD machen?

  16. #416
    schwarzseher
    Registriert seit
    21.09.01
    Alter
    38
    Beiträge
    1.829

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von Rollo Tomasi Beitrag anzeigen
    Eigentlich wollte ich die BD erst nächste Woche schauen aber der Beitrag von Xorp machte mich doch unruhig und ich wollte mich selbst davon überzeugen.
    Das Bild ist tatsächlich sehr weich und ja auch matschig wenn man das so bezeichnen kann.
    Wenn man dann die dt. BD mit dem Kinocut anschaut fällt das sofort auf (auch wenn hier jetzt die US BD mit dem EC verglichen wurde).
    Auf jeden Fall ein Rückschritt.
    Vielleicht gibt es ja wirklich eine Austauschaktion denn das kann so nicht gewollt sein.

    scheint wohl wirklich ne gurken vö geworden zu sein... bis auf das cover/steel scheint wohl nichts an der veröffentlichung n lichtblick zu sein.
    hätte den dc echt gern gekauft - aber erst das mit dem ton (wobei es hier ja echt unterschiedliche aussagen gibt) und nun das mit dem bild

    echt schade dat !

  17. #417
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von bilderrahmen Beitrag anzeigen
    scheint wohl wirklich ne gurken vö geworden zu sein... bis auf das cover/steel scheint wohl nichts an der veröffentlichung n lichtblick zu sein.
    hätte den dc echt gern gekauft - aber erst das mit dem ton (wobei es hier ja echt unterschiedliche aussagen gibt) und nun das mit dem bild
    echt schade dat !
    Ich würde bis auf weiteres erst einmal mit einem Kauf warten.
    Vielleicht bringt ja Lionsgate den EC auch in England auf BD dann kann man zumindest die Code A BD umgehen sofern man keinen Multi BD Player hat.
    Aber schade ist das schon weil ich wenn dann auch gerne die Synchros haben möchte.
    Man kann Heutzutage kaum noch etwas Blind vorbestellen ;( - sowas hatte ich nicht erwartet.

  18. #418
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.12.06
    Ort
    Duisburg
    Alter
    42
    Beiträge
    1.263

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von Rollo Tomasi Beitrag anzeigen
    Vielleicht bringt ja Lionsgate den EC auch in England auf BD dann kann man zumindest die Code A BD umgehen sofern man keinen Multi BD Player hat.
    Die UK BD wird am 11.06.2012 erscheinen.
    http://www.play.com/DVD/Blu-ray/4-/2...rlrefer=search

  19. #419
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Ist die englische Tonspur denn wenigstens ok beim EC oder sollte ich lieber direkt im Ausland bestellen?
    Ich warte eh auf die UK, mich nerven einfach die deutschen zwangsuntertitel.

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Au weia... Was ist denn da passiert?

    Dann werde ich wohl mal auf die US umschwenken... *Oppo-Player streichel*
    is dein Oppo codefree oder code a?

    Zitat Zitat von Vernon Hardapple Beitrag anzeigen
    Die UK BD wird am 11.06.2012 erscheinen.
    http://www.play.com/DVD/Blu-ray/4-/2...rlrefer=search
    ENDLICH!

  20. #420
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.11.06
    Beiträge
    3.845

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von Dwayne Hicks Beitrag anzeigen

    is dein Oppo codefree oder code a?
    Codefree und Multiregion

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Expendables 2 (mit Stallone, Willis, Schwarzenegger, Norris, uva.)
    Von megamovie im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 1260
    Letzter Beitrag: 16.06.13, 00:37:36
  2. [News] The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)
    Von Fabian im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 2277
    Letzter Beitrag: 21.05.11, 23:11:28
  3. [SONSTIGE WELT] Underworld - Theatrical Cut?
    Von leeloo im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.09.09, 11:18:12
  4. Mr. & Mrs. Smith RC1 Unrated vs. RC3 Theatrical
    Von Stefan Paulmayer im Forum User Reviews zu den Filmen und Medien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.07.06, 09:57:23
  5. Sky High - Theatrical Version vs. Director's Cut
    Von andreas82 im Forum User Reviews zu den Filmen und Medien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.04.05, 12:05:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •