Cinefacts

Seite 6 von 27 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 531
  1. #101
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.04.07
    Beiträge
    1.092

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von cryer Beitrag anzeigen
    Was Stallone mit The Expendables geschaffen hat, ist 1A und nötigt Respekt ab. Der Film verdient einen Platz im Film-Olymp, er ist für mich der Abschluss einer Action-Film Ära, ohne sich diesbezüglich zu sehr damit zu brüsten. Nach der "Seelen-Szene" mit Stallone und Rourke war mir klar, dass ich hier einen All-Time-Favourite gefunden habe. Soviel schauspielerische Fähigkeit hatte ich dem alten Micky nicht mehr zugetraut und eine Szene mit soviel "Tiefe" hatte ich in dem Film nicht erwartet.
    Ich hab gerade Tränen gelacht, deine Ironie ist der Hammer!

  2. #102
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.10.08
    Beiträge
    213

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    danke für die warnung! und wieder mal hat sich das "warten" nicht gelohnt.

  3. #103
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.04.08
    Ort
    Weimar
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    In der aktuelen Audiovision ist ein Test der deutschen Scheibe:

    Bild: 4/6 "...Kontrastumfang und Farben passen, auch in Sachen Kompressionsartefakte leistet sich die Blu-ray kaum Schwächen..."

    Ton: 5/6 "Erneut lässt es Stallone krachen, allerdings nicht ganz so brachial wie in John Rambo.."

    Und hier ein US-Review: http://bluray.highdefdigest.com/3883/expendables.html


    Vielleicht gibt es ja bals Vergleichsbilder.

  4. #104
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.02
    Ort
    Vienna
    Alter
    46
    Beiträge
    1.000

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von Speed Demon Beitrag anzeigen
    Wieviel Platz nimmt den der Film auf der US-BD ein?
    Laut DVDBEAVER

    Disc Size: 49,601,945,490 bytes
    Feature Size: 23,888,504,832 bytes
    Video Bitrate: 20.66 Mbps

  5. #105
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Naja, bei crank war das videofile ähnlich klein und die qualität trotzdem gut. Bin mal gespannt auf die einschätzungen der deutschsprachigen reviewsites.
    Geändert von krisa82 (18.01.11 um 16:23:54 Uhr)

  6. #106
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.01
    Alter
    31
    Beiträge
    4.875

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Das Bild war schon in Kino, Va. am Anfang nicht sonderlich, insofern für mich keine wirkliche Überraschung.

  7. #107
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von Speed Demon Beitrag anzeigen
    @J.J., danke! Sag mal das gibt's doch nicht!! Bei so einem langen Film fast dieser gerade mal 15 GB?? Haben sie etwa alles mit Extras auf eine Single-BD gepresst?? Wieviel Platz nimmt den der Film auf der US-BD ein?
    Also der reine Videofile hat ca. 7 GB Federn verloren... Vergleich zwischen US BD und DT BD. War selbst auch ziemlich geschockt. Aber das ist kein Einzelfall. Ist mir in letzter Zeit immer öfter aufgefallen. Gerade bei Splendid, Universum, Ascot und Konsorten... Halt alle dt. Labels die einen eigenen Encode machen. Die Ergebnisse müssen nicht schlecht sein, allerdings verstehen muss man das als Konsument auch nicht und hinnehmen (sofern man O-Ton Filmfan ist) erst recht nicht...

    Geändert von J.J._McQuade (18.01.11 um 19:07:25 Uhr)

  8. #108
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    731

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Nun Der Hauptfilm der deutschen Leihscheibe nimmt etwa 18 GB in Anspruch! Wenn man nun bedenkt das die Scheibe nur DTS-HD high Res. als Audiospuren hat statt Master Audio dann ist der Unterschied nicht mehr so groß! Mich wundert eher was auf der Scheibe noch für Müll abgeladen wurde um sie voll zu bekommen? Da die Extras weit mehr als der eigentliche Film beanspruchen! Denn die BD-50 die verwendet wurde ist relatv voll.

  9. #109
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Na ja bevor man sich wegen Bitraten etc. auf die US festlegt sollte man die Scheiben mal im Vergleich sehen.
    Meine Erfahrung ist, dass es im HD Bereich kaum noch Unterschiede gibt sofern die Quelle gleich/ähnlich war.

  10. #110
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    aber die US scheint ja besser auszusehen (s.o., offenbar deutsche BD zu hell)

  11. #111
    Crime Prevention Unit
    Registriert seit
    06.03.04
    Ort
    Hannover
    Alter
    39
    Beiträge
    2.015

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Na ja bevor man sich wegen Bitraten etc. auf die US festlegt sollte man die Scheiben mal im Vergleich sehen.
    Meine Erfahrung ist, dass es im HD Bereich kaum noch Unterschiede gibt sofern die Quelle gleich/ähnlich war.
    Bitte schön:
    http://screenshotcomparison.com/comparison/20878
    Wenn man dem glauben kann ist die deutsche in der Tat ein wenig hell geraten. Und sie kommt mir auch einen tick weicher vor. Das kann aber auch daran liegen, dass es scheinbar nicht exakt das selbe Frame ist.

    Edit:
    http://screenshotcomparison.com/comparison/20887
    Geändert von MARVEL (19.01.11 um 00:30:18 Uhr)

  12. #112
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Like I said... Zu hell... Minimal weicher und ich meine leichte Komressionsartefakte zu erkennen. Kann aber auch am helleren Encode liegen, so dass sie dort sichtbarer werden...

  13. #113
    Christian1982
    Gast

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Einziger Unterschied wo mir auffällt, dass die deutsche Blu Ray heller ist. Weicher fällt mir mal nichts auf. Leichte Kompressionsartefakte sind das nicht. Sieht man ja bereits auf dem zu dunklen Bild bei der US Blu Ray.

  14. #114
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    da gefällt mir die US aber auch deutlich besser. So ein Shit...

    BTW sieht denn die UK genauso aus wie die US? Ist sicher, dass die 18er UK uncut ist?

  15. #115
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.03.07
    Alter
    30
    Beiträge
    118

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von Speed Demon Beitrag anzeigen
    da gefällt mir die US aber auch deutlich besser. So ein Shit...

    BTW sieht denn die UK genauso aus wie die US? Ist sicher, dass die 18er UK uncut ist?
    Die UK ist UNCUT!

  16. #116
    Mr. Pacino
    Gast

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Da bin ich aber froh, dass ich die US-Blu-ray habe.....

  17. #117
    no remorse. no regret.
    Registriert seit
    25.04.02
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.338

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Ich fand den im Kino furchbar dunkel, da wurden ja locker 1/3 aller Details verschluckt. Von daher finde ich das mit der helleren Version eigentlich gar nicht so verkehrt.

  18. #118
    Inspector
    Registriert seit
    20.08.04
    Ort
    "Bang Boom Bang-City"
    Alter
    38
    Beiträge
    3.246

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Dann schalte ich bei meinem Plasma den Energiesparmodus ein - dann habe ich dat Helligkeitsniveau der US-Scheibe

  19. #119
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Auf den screenshots sieht die deutsche nicht nur heller aus, da sind auch ne menge details aus bruces gesicht verschwunden. Frag mich ob das vom überstrahlen kommt oder ob da gefiltert wurde.

  20. #120
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: THE EXPENDABLES (Theatrical / Director's Cut)

    Zitat Zitat von MARVEL Beitrag anzeigen
    Bitte schön:
    http://screenshotcomparison.com/comparison/20878
    Wenn man dem glauben kann ist die deutsche in der Tat ein wenig hell geraten. Und sie kommt mir auch einen tick weicher vor. Das kann aber auch daran liegen, dass es scheinbar nicht exakt das selbe Frame ist.

    Edit:
    http://screenshotcomparison.com/comparison/20887
    Ok das hilft schon weiter als einfach nur der Vergleich von Bitraten etc.
    Die deutsche ist etwas zu hell.Ansonsten aber scheinbar dieselbe Quelle.

    Mich würde allerdings ein Screenshot einer Aussenszene und keine Ultra Nahaufnahme interessieren. Dort würde ich gerne mal die Unterschiede sehen.
    Das etwas helle Bild ist ja eine Encoding Krankheit von Splendid. Siehe auch Gangs of New York Remastered. Ebenfalls heller als die US Remastered trotz exakt selbem Master.

Seite 6 von 27 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Expendables 2 (mit Stallone, Willis, Schwarzenegger, Norris, uva.)
    Von megamovie im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 1260
    Letzter Beitrag: 16.06.13, 00:37:36
  2. [News] The Expendables (mit Stallone, Statham, Li uva.)
    Von Fabian im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 2277
    Letzter Beitrag: 21.05.11, 23:11:28
  3. [SONSTIGE WELT] Underworld - Theatrical Cut?
    Von leeloo im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.09.09, 11:18:12
  4. Mr. & Mrs. Smith RC1 Unrated vs. RC3 Theatrical
    Von Stefan Paulmayer im Forum User Reviews zu den Filmen und Medien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.07.06, 09:57:23
  5. Sky High - Theatrical Version vs. Director's Cut
    Von andreas82 im Forum User Reviews zu den Filmen und Medien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.04.05, 12:05:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •