Cinefacts

Seite 16 von 30 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 320 von 596
  1. #301
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.08.05
    Beiträge
    113

    AW: 25. FFF !!! in 2011

    Zitat Zitat von BuzzG Beitrag anzeigen
    Warum? Weil Horror blöd & "Arthouse" schlau ist? Mitnichten.
    Wenn man natürlich DEADHEADS & solche Kanonen zeigt, könnte so ein Eindruck entstehen.
    Nö, ich würde ja auch in meinem Fall sagen, dass ich die Horrorfilme im Schnitt leichter was abgewinnen kann weil die durchaus am ehesten meine Art Filme treffen. Die Highlights des Jahres kommen aber dennoch meist aus einem anderen Bereich. Wobei ich deine beiden genannten Film beide recht bescheiden fand.

  2. #302
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.10
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    567

    AW: 25. FFF !!! in 2011

    Zitat Zitat von SEBO Beitrag anzeigen
    Du bist ja voll der Genrenazi

    Das FFF ist das Festival für den etwas anderen Film. Da gehört Horror natürlich genauso dazu wie bene auch etwas schrägere Arthouse Kram, Kung Fu, Comedy. Sci-Fi, Fantasy, Actionfilme und was weiß ich.
    Vielleicht wäre ein reinrassiges Horrofestival einfach die bessere Wahl für Dich, dann müßteste Dich nicht so über das lineup ärgern.

    Ich finds ernorm Schade das Wuxia und Drive nicht laufen, die hätten mich enorm interessiert. Vor allem Wuxia sieht ja einfach mal grandios aus!
    Auch auf die Gefahr hin, dass mich cinefacts aufgrund von Fremdwerbung jetzt endgültig sperrt:
    Hier ist ein Link zu meinen persönlichen Kritiken - da wirst du dann mal sehen, was ich so mag & was nicht & warum
    http://mannbeisstfilm.de/autor/Bastian-Glodd/22/1.html
    Als "Genrenazi" lasse ich mich übrigens nicht so gern bezeichnen, einfach weil mir das nen Tick zu sehr neben der Spur ist.

    Zitat Zitat von KeyzerSoze Beitrag anzeigen
    Die Highlights des Jahres kommen aber dennoch meist aus einem anderen Bereich. Wobei ich deine beiden genannten Film beide recht bescheiden fand.
    Unterschreibe ich persönlich nicht, aber das mag ja jeder anders sehen...ich fand z.B. HARRY BROWN richtig schlecht. Nen Rentner-Rache-Thriller, völlig kraftlos.

    Welche meintest du jetzt, KIDNAPPED & THE LOVED ONES?

  3. #303
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: 25. FFF !!! in 2011

    Ehm, ich würde Black Swan, Enter the Void, Amer,l Vinyan und vor allem Possession auf jeden Fall als arthouse Filme einordenen. So sehr scheinst Du damit dann doch gar nicht auf Kriegsfiß zu stehen...

    Ich fand sowohl The Loved Ones als auch Harry Brown beide ziemlich klasse. The Loved Ones war angenehm derbe und schön schräg, Harry Brown war wie der Punisher im Rentenalter. Beides feine Filme.

  4. #304
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: 25. FFF !!! in 2011

    Auch Waltz with Bashir, Pi und The Fountain sind am ehesten als arthouse Krams anzusehen.
    Rubber auch.
    Genauso wie Essential Killing.

    Ich lese mir jetz die Liste mal zu Ende durch, sosnt editiere ich mich hier zu Tode.

  5. #305
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.10
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    567

    AW: 25. FFF !!! in 2011

    Zitat Zitat von SEBO Beitrag anzeigen
    Ehm, ich würde Black Swan, Enter the Void, Amer,l Vinyan und vor allem Possession auf jeden Fall als arthouse Filme einordenen. So sehr scheinst Du damit dann doch gar nicht auf Kriegsfiß zu stehen...

    Ich fand sowohl The Loved Ones als auch Harry Brown beide ziemlich klasse. The Loved Ones war angenehm derbe und schön schräg, Harry Brown war wie der Punisher im Rentenalter. Beides feine Filme.
    Aaaaarrrrrrgh!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Schon wieder dieses Wort: "Arthouse"!!
    Nee, mit guten Filmen steh ich nicht auf Kriegsfuß, aber ich mags halt nicht, wie hier die gute alte Spannung dezent beiseite geschoben wird und irgendwelche Langweiler eben flott als *ich sags nicht* bezeichnet werden (z.B. FRANKLYN und sowas). Ich hasse diesen Begriff!
    Richtig, THE LOVED ONES war super, einfach weil der Film zwar irgendwo sein Publikum bedient, aber andererseits so schräg war, dass theoretisch alles passieren könnte!

    Bei HARRY BROWN zitiere ich die Klingonen: Rache ist ein Gericht, dass man am besten kalt serviert. HARRY BROWN war einfach zu unentschlossen & brav für das Thema...da viel viel lieber DEATH SENTENCE oder gleich Charles Bronson.

  6. #306
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: 25. FFF !!! in 2011

    Das sind aber nu mal arthouse Filme, und überrachend viele davon sind in Deiner 5 Sterne Kategorie
    Franklyn ist absolut kein arthouse Streifen...

    Death Sentence fand ich gut, aber nicht so intensiv wie Harry Brown, der einfach ne ganze Ecke bedrückender rüber kam. Gegen die Death Wish Filme kann man sowieso nix sagen. Die werden zwar von Teil zu Teil bekloppter, aber auch immer unterhaltsamer

  7. #307
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.10
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    567

    AW: 25. FFF !!! in 2011

    Zitat Zitat von SEBO Beitrag anzeigen
    Das sind aber nu mal arthouse Filme, und überrachend viele davon sind in Deiner 5 Sterne Kategorie
    Franklyn ist absolut kein arthouse Streifen...

    Death Sentence fand ich gut, aber nicht so intensiv wie Harry Brown, der einfach ne ganze Ecke bedrückender rüber kam. Gegen die Death Wish Filme kann man sowieso nix sagen. Die werden zwar von Teil zu Teil bekloppter, aber auch immer unterhaltsamer
    Ist mir ja alles Recht, nur bitte nicht dieses Wort Da denk ich echt nur an schnöselige Filmstudenten bei. Für ein Genre ist das Ganze einfach zu unspezifisch - und klar fällt FRANKLYN in diese Schiene.

    HARRY BROWN fand ich leider gar nicht bedrückend, DEATH SENTENCE war aber einfach roh & gnadenlos...ich war echt überrascht, dass er das Ganze so konsequent durchzieht. DEATH WISH mag ich nur den 1., den dafür richtig

  8. #308
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.08.05
    Beiträge
    445

    AW: 25. FFF !!! in 2011

    Mein Programm steht soweit:

    Kill List
    Don't be afraid of the dark
    Sex and Zen 3D
    American Translation
    The Innkeepers

    Irgendwelche ergänzenden Vorschläge? Snowtown klingt supergut für mich, nur schreckt mich leider die untertitelfreie Vorstellung ab. Australisches Englisch ist bisweilen sehr schwer verständlich.

  9. #309
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.11
    Beiträge
    49

    AW: 25. FFF !!! in 2011

    Vielleicht bekommen wir für SNOWTOWN deutsche Untertitel.

  10. #310
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.07.02
    Ort
    Hamburg
    Alter
    37
    Beiträge
    8.508

    AW: 25. FFF !!! in 2011

    Beim überfliegen auf der Homepage hab ich mir mal folgende Titel rausgesucht:

    Don´t be afraid of the dark
    American Translation
    Super
    Grave Encounters
    Julia X - 3D
    Territories
    Red State
    AMERICAN TRANSLATION
    Cowboys & Aliens
    Deadheads
    The Divide
    F
    Hesher
    I Am YOU
    Point Blank
    Repeaters
    THE REVENANT
    The Innkeepers
    Snowtown

    Welche sind dafür gut bzw. schlecht? Hat da jemand schon Infos. Kommt natürlich auch drauf an, wie die Filme laufen. Nicht, dass wieder einige gleichzeitig laufen und ich die sowieso nicht anschauen kann.


    RGVEDA

  11. #311
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.08.05
    Beiträge
    445

    AW: 25. FFF !!! in 2011

    Zitat Zitat von Fantasy Filmfest Beitrag anzeigen
    Vielleicht bekommen wir für SNOWTOWN deutsche Untertitel.
    Ah, sehr gut. Dann kütt der mit auf die Liste.

    Wird bei den Trailern vor den Filmen wieder ein Friedberg/Seltzer Film dabei sein? Das ist letztes Jahr so gut angekommen. Gerade in den unterschiedlichen Variationen der Begeisterung. Von spontanen Lachanfällen bis Standing Ovations war da alles vertreten.

  12. #312
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.11
    Beiträge
    49

    AW: 25. FFF !!! in 2011

    Okay - SNOWTOWN zeigen wir nun sicher mit deutschen Untertiteln. Lasst euch den Film nicht entgehen!

  13. #313
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.10
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    567

    AW: 25. FFF !!! in 2011

    Was ist eigentlich mit URBAN EXPLORER los?
    Da steht "ENGLISCHE OV + Deutsche Omeu"...reden die da kreuz & quer oder was? Oder sind da unterschiedliche Kopien im Einsatz?

    Zu THE WOMAN gibts übrigens jetzt nen Trailer:
    http://www.bloody-disgusting.com/news/25542
    Geändert von BuzzG (26.07.11 um 11:29:40 Uhr)

  14. #314
    holly_california
    Gast

    AW: 25. FFF !!! in 2011

    Zitat Zitat von BuzzG Beitrag anzeigen
    Was ist eigentlich mit URBAN EXPLORER los?
    Da steht "ENGLISCHE OV + Deutsche Omeu"...reden die da kreuz & quer oder was?

    Genau so ist es. Hauptsächlich Englisch mit einigen deutschen Einsprengseln.

  15. #315
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536

    AW: 25. FFF !!! in 2011

    Was sind eigentlich bis jetzt so die Highlights - also die Filme, auf die ihr euch am meisten freut, weil sie irgendwo Vorschusslohrbeeren bekommen haben oder ein interessanter Regisseur oder Drehbuchautor mitgearbeitet hat? Bisher habe ich da nur Red State auf der Liste, konnte mich aber neben dem oberflächlichen Titel lesen auch noch nicht groß mit den Filmen beschäftigen...

  16. #316
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.10
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    567

    AW: 25. FFF !!! in 2011

    Zitat Zitat von holly_california Beitrag anzeigen
    Genau so ist es. Hauptsächlich Englisch mit einigen deutschen Einsprengseln.
    Oje, der BABEL des Horrorfilms oder was? Puh, ob meine beiden Gehirnhälften da Bock drauf haben...

    Zitat Zitat von LikeMike Beitrag anzeigen
    Was sind eigentlich bis jetzt so die Highlights - also die Filme, auf die ihr euch am meisten freut, weil sie irgendwo Vorschusslohrbeeren bekommen haben oder ein interessanter Regisseur oder Drehbuchautor mitgearbeitet hat? Bisher habe ich da nur Red State auf der Liste, konnte mich aber neben dem oberflächlichen Titel lesen auch noch nicht groß mit den Filmen beschäftigen...
    Ich mag Smith nicht sonderlich wegen seiner Möchtegern-coolen Art...RED STATE seh ich mir trotzdem an, ich hoffe, das blöde Slacker-Gesülze hält sich hier in Grenzen
    THE DIVIDE interessiert mich noch, obwohl ich auch von Gens kein Fan bin - was ich allerdings bisher gelesen hab, klang interessant, wenn auch nicht immer positiv.
    INNKEEPERS werd ich mir wegen Ti West ansehen.
    Ansonsten steht KILL LIST bei mir ganz oben, der bisher ziemlich überall gut wegkam, auf A LONELY PLACE TO DIE setz ich auch Hoffnungen, nach dem was man bisher darüber lesen konnte.
    Tja, was noch? STAKE LAND ist sogar bei Roger Ebert ganz ordentlich weggekommen, THE WOMAN wird bestimmt taugen & bei DON´T BE AFRAID hab ich so gar keine Bedenken.
    Nachdem die Veranstalter ja so drängeln, werd ich mir - wenn da parallel nix von meinen anderen Sachen läuft - noch PERFECT SENSE & vielleicht SNOW TOWN geben (in der Hoffnung, dass es kein MONSTER meets KALIFORNIA wird).

    Von HELL wurde mir jetzt berichtet, dass der so gar nicht deutsch wirkt, was ich ja ziemlich blöde finde, weil ich es gerade nicht mag, wenn die Deutschen immer nach Übersee schielen müssen & nix eigenes auf die Beine gestellt kriegen. Nen THE ROAD-Ableger brauche ich zumindest nicht & dazu noch Emmerich als Produzent?! Puh, das überleg ich mir echt noch...

  17. #317
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.07.02
    Ort
    Bei Stuttgart
    Alter
    40
    Beiträge
    96

    AW: 25. FFF !!! in 2011

    Hab mir mal folgende Titel ausgepickt (Stuttgart, je nach Timetable)

    A LONELY PLACE TO DIE
    ATTACK THE BLOCK
    Cat Run
    Divide, THE
    DON'T BE AFRAID OF THE DARK
    Norwegian Ninja
    Shaolin

    Wobei es eher weniger sein werden... So der ganz große Hit ist auch für mich nicht dabei, leider. Wu Xia wär schon richtig geil gewesen...
    Läuft Final Destination 5 eigentlich nach Berlin/Hamburg auch offiziell an ?

    Grüßle

  18. #318
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.10
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    567

    AW: 25. FFF !!! in 2011

    Zitat Zitat von Fantasy Filmfest Beitrag anzeigen
    Das Programm 2011 unterscheidet sich von den Vorjahren durch einen starken Rückgang der US Produktionen. Vermutlich wird ihr Anteil 25% nicht überschreiten.
    So, ihr lieben Veranstalter - jetzt dazu nochmal schwarz auf weiss!
    Unser Sid hat sich mal die Mühe gemacht, ne kleine Statistik auf die Beine zu stellen:

    Vertretene Länder:
    21 x USA
    09 x GB
    09 x Frankreich (6 reine Franzosen, 3x Beteiligung)
    06 x Deutschland (deutsche Beteiligung mit eingerechnet!)
    05 x Kanada
    04 x Australien
    03 x Spanien
    03 x Hongkong (allerdings wegen der China-Sache nur 1 "reiner" HK)
    02 x Südkorea
    02 x Schweden (allerdings auch nur 1 "Einzelner", ebenflls Beteiligung bei Perfect Sense)
    02 x Norwegen
    02 x Japan (Davon 1x allerdings mit USA-Beteiligung bei "A horrible Way to Die")
    02 x China (allerdings immer in Kooperation mit Hongkong)
    02 x Belgien
    01 x Polen
    01 x Niederlande
    01 x Mexiko
    01 x Italien
    01 x Israel
    01 x Irland (Hideaways, mit franz. Beteiligung)
    01 x Dänemark (nur bei Perfekt Sense mit in der Länderliste, kein "Einzelner" Däne)
    01 x Argentinien

    2010 waren 13 Amis am Start...also wieder deutlich mehr.

  19. #319
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.08.09
    Alter
    42
    Beiträge
    12

    AW: 25. FFF !!! in 2011

    Und um mal ganz andere Auswahlkriterien zu bringen:

    Don't Be Afraid of the Dark: Katie Holmes
    Super: Ellen Page, Liv Tyler
    Hesher: Natalie Portman
    Perfect Sense: Eva Green



    Da ich eine Dauerkarte für Stuttgart habe, nehme ich so viel wie möglich Filme mit und schaue dann hinterher, wie zufrieden ich war. Ich bin einfach Kino-Fan und das Festival bietet mir da viele Filme, die ich sonst nie auf der Leinwand zu sehen bekomme.

  20. #320
    Captain Legend
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    1.954

    AW: 25. FFF !!! in 2011

    Zitat Zitat von RGVEDA Beitrag anzeigen
    Welche sind dafür gut bzw. schlecht? Hat da jemand schon Infos.
    Sehr sinnige Frage, das kommt doch letztendlich auf deinen Geschmack an, vor allem da du kreuz und quer so ziemlich jedes Genre wild rausgepickt hast. Dafür hast du dann aber "American Translation" immerhin zweimal drin.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. PES 2011 / Pro Evolution Soccer 2011
    Von Al-bert im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.04.11, 14:33:54
  2. DSDS 2011
    Von cgrage im Forum Das aktuelle TV-Programm
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 09.09.10, 20:06:48
  3. Within Temptation 2011
    Von cgrage im Forum Soundtracks & Musik allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.07.10, 17:54:13
  4. Philips DSR 2011
    Von automatix im Forum TV-Geräte & Beamer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.05, 18:36:02

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •