Cinefacts

Seite 14 von 26 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 280 von 508
  1. #261
    Tunichtgut
    Registriert seit
    13.04.06
    Ort
    Dorf an der Düssel
    Alter
    49
    Beiträge
    3.336

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von Doug MacRay Beitrag anzeigen
    Nur weil ich nicht in jeden meiner Posts Phrasen wie "Meiner Meinung nach" oder etwas in der Art reinpacke, heißt das nicht, dass ich versuche zu verallgemeinern.
    Zitat Zitat von Doug MacRay Beitrag anzeigen
    Wenn man sich diesen Teil nicht angeschaut hat, hat man definitiv nichts verpasst. Das Remake aus 2007 ging ja noch, aber auf die Fortsetzung kann man auch getrost verzichten.
    Dafür schließt Du aber sehr direkt von dir auf die Allgemeinheit, und das hat nichts mit der Hervorhebung deiner Meinung zu tun.

    Zitat Zitat von Doug MacRay Beitrag anzeigen
    Du jedoch charakterisierst Menschen aufgrund ihrer Ansichten/Meinungen. Und das ist typisch Grünschnabel.
    Nein, das nennt man Menschenkenntnis.

  2. #262
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von Tyrannosaurus Rex Beitrag anzeigen
    Undbedingt nachholen, Teil 2 ist ziemlich geil. Im Vergleich zum Remake ist er um einiges düsterer, schmäriger, rauer und relativ abgefahren, und wirkt im Vergleich zur kompletten Michael-Myers-Saga sehr anders und erfrischend. Wenn du die Bilder aus dem Trailer von The Lords of Salem mochtest könnte dir Halloween 2 auch gefallen, denn optisch ist das Teil wirklich eine Wucht. Rob Zombie arbeitete mit Cinematographer Brandon Trost daher auch an The Lords of Salem.

    Halloween 2 ist für mich persönlich sogar knapp über John Carpenters Film und Rob Zombies Remake der absolut beste Teil der Reihe und weitaus besser als die vielen schrottigen Sequels à la Halloween 5, Halloween 6 oder Halloween: Resurrection. Schade nur das Myers-Fans so verklemmt und nicht offen genug sind und meinen sie würden wissen wie ein guter "Halloween"-Film funktioniert. Ich erinnere mich da gerne an 2009 zurück, wo es tatsächlich doch ein paar Waschlappen gab die eine Petition gegen den Film gestartet haben:
    http://www.petitiononline.com/robzh2/petition.html
    Du solltest fast schon wie bei einem Disclaimer eigentlich "Achtung, 101% Rob Zombie-Fan" unter Beiträge wie diesen setzen, damit die anderen Leser das etwas in Perspektive rücken können. Das "Halloween 2" der "beste Halloween-Film" sein soll, werd ich aber mal nicht ansatzweise unterstreichen, ganz zu schweigen davon, dass ich gerne eine begründete Argumentation hätte, an welcher du diesen Punkt fest machst. *Hände-reib*

    Und du solltest wirklich nicht über die verklemmten Ansichten der "Halloween"-Fans lachen, denn seitdem das "Halloween 3" seinen Erfolg gekostet hat, ist das ja bereits bekannt und eigentlich sogar eher tragischer Natur.

    ______

    Da der Thor hier aber (einmal mehr ) schlechten guten Geschmack bewiesen und "Halloween" von Zombie besser eingestuft hat als das Remake, frag ich mich wirklich, warum er dann nicht schon längst Teil 2 gesehen hat. In sich "stimmiger" ist das Teil auf jeden Fall, da hier nicht in der Hälfte des Geschehens plötzlich ein extremer, inhaltlicher Knick geschieht.
    __________________________________________________ _______
    Zitat Zitat von Doug MacRay Beitrag anzeigen
    Nur weil ich nicht in jeden meiner Posts Phrasen wie "Meiner Meinung nach" oder etwas in der Art reinpacke, heißt das nicht, dass ich versuche zu verallgemeinern. Meine Posts sind von mir verfasst, daher subjektiv und spiegeln letztendlich lediglich MEINE Meinung wider. Das heißt nicht, dass ich aufgrund des eigenen Nichtgefallens festlege, ob sich das Anschauen lohnt oder nicht.
    THANK YOU! Das sollte man mal so copy & pasten, da immer mal wieder ein daher kommt, der diesen ganz einfachen Fakt nicht versteht.

    Gut, dem Rest mit dem Grünschnabel stimm ich nicht zu, da Otis dann wohl eher ein, naja, langsam-aber-sicher-Grauschnabel () ist, aber Zickigkeit kennt halt keine Altersgrenzen.

  3. #263
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.06.11
    Ort
    Charlestown
    Alter
    29
    Beiträge
    318

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von Otis Beitrag anzeigen
    Dafür schließt Du aber sehr direkt von dir auf die Allgemeinheit, und das hat nichts mit der Hervorhebung deiner Meinung zu tun.
    Ich finde (jetzt muss ich es leider doch sagen), dass es blöd aussieht, wenn man immer schreibt:

    Ich finde...
    Ich bin der Meinung...
    Für mich...
    Mir hat...
    Meiner Meinung nach...
    Ich würde...
    Ich kann...

    Hätte ich mich für jedes "man" einer dieser Floskeln bedient, sähe das etwas bescheuert aus.

    Zitat Zitat von Otis Beitrag anzeigen
    Nein, das nennt man Menschenkenntnis.
    Wenn Du die ja wenigstens hättest...

  4. #264
    Tunichtgut
    Registriert seit
    13.04.06
    Ort
    Dorf an der Düssel
    Alter
    49
    Beiträge
    3.336

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    THANK YOU! Das sollte man mal so copy & pasten, da immer mal wieder ein daher kommt, der diesen ganz einfachen Fakt nicht versteht.
    Es ist eben ein simpler, aber entscheidender Unterschied, ob man sagt "Der Film ist schlecht", oder "Den Film braucht man nicht". Das eine ist ganz klar ein Geschmacksurteil, das andere ist Anmaßung.

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    da Otis dann wohl eher ein, naja, langsam-aber-sicher-Grauschnabel
    Kein einziges graues Haar bis heute!

  5. #265
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.06.11
    Ort
    Charlestown
    Alter
    29
    Beiträge
    318

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von Otis Beitrag anzeigen
    Es ist eben ein simpler, aber entscheidender Unterschied, ob man sagt "Der Film ist schlecht", oder "Den Film braucht man nicht". Das eine ist ganz klar ein Geschmacksurteil, das andere ist eine Ansichtssache.

  6. #266
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Da der Thor hier aber (einmal mehr ) schlechten guten Geschmack bewiesen und "Halloween" von Zombie besser eingestuft hat als das Remake, frag ich mich wirklich, warum er dann nicht schon längst Teil 2 gesehen hat.
    Weil österreichische BDs leider nicht auf Bäumen wachsen und wesentlich teurer sind als unsere deutschen Pendants. Der steht schon seit VÖ auf meiner Liste und da kam halt immer was anderes, was dann in dem Augenblick irgendwie wichtiger war. Aber mal sehen... vielleicht bin ich ja zu Monatsanfang so angefixt wie jetzt gerade.

  7. #267
    Tunichtgut
    Registriert seit
    13.04.06
    Ort
    Dorf an der Düssel
    Alter
    49
    Beiträge
    3.336

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von Doug MacRay Beitrag anzeigen
    Es ist eben ein simpler, aber entscheidender Unterschied, ob man sagt "Der Film ist schlecht", oder "Den Film braucht man nicht". Das eine ist ganz klar ein Geschmacksurteil, das andere ist eine Ansichtssache.
    Völliger Unsinn! Deine Ansicht soll festlegen, was andere brauchen?
    Genauso greift dein obiges Beispiel nicht. Du kannst für "man" nicht "imo" einsetzen. Das bleibt eine Verallgemeinerung, die anmaßend ist.

  8. #268
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.06.11
    Ort
    Charlestown
    Alter
    29
    Beiträge
    318

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Ich hatte es oben bereits beschrieben. Einfach noch mal nachlesen.

    Den Film braucht man nicht. = Ich finde, den Film braucht man nicht.
    Der Film ist scheiße. = Ich finde den Film scheiße.


  9. #269
    Tunichtgut
    Registriert seit
    13.04.06
    Ort
    Dorf an der Düssel
    Alter
    49
    Beiträge
    3.336

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von Doug MacRay Beitrag anzeigen
    Ich hatte es oben bereits beschrieben. Einfach noch mal nachlesen.

    Den Film braucht man nicht. = Ich finde, den Film braucht man nicht.
    Der Film ist scheiße. = Ich finde den Film scheiße.

    Darum geht es doch gar nicht, weil das nichts an der verallgemeinernden Aussage ändert.
    Du hast das "man" nicht ersetzt, wie Du es oben "beschrieben" hast. "Den Film brauche ICH nicht" wäre die passende Alternative.
    Geändert von Otis (12.11.12 um 12:55:29 Uhr)

  10. #270
    Dochmann
    Gast

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von Otis Beitrag anzeigen
    Kein einziges graues Haar bis heute!
    Hmmm .. .von wievielen, die noch übrig sind?

  11. #271
    Tunichtgut
    Registriert seit
    13.04.06
    Ort
    Dorf an der Düssel
    Alter
    49
    Beiträge
    3.336

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von Dochmann Beitrag anzeigen
    Hmmm .. .von wievielen, die noch übrig sind?
    Eine Fleischmütze ist mir bisher auch (noch) erspart geblieben ...

  12. #272
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.06.11
    Ort
    Charlestown
    Alter
    29
    Beiträge
    318

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von Otis Beitrag anzeigen
    Darum geht es doch gar nicht, weil das nichts an der verallgemeinernden Aussage ändert.
    Du hast das "man" nicht ersetzt, wie Du es oben "beschrieben" hast. "Den Film brauche ICH nicht" wäre die passende Alternative.
    Grammatisch gesehen ist es verallgemeinernd. Ändert aber nichts am Inhalt, der immer subjektiv gemeint ist. Ich-Sätze sehen halt einfach scheiße aus. Meiner Meinung nach. Siehe Beitrag #264.

    Stell Dir den Beitrag #253 doch einfach so vor:

    "Warum? Weil er von Rob Zombie ist? Wenn man sich diesen Teil nicht angeschaut hat, hat man meiner Meinung nach definitiv nichts verpasst. Das Remake aus 2007 fande ich ja noch okay, aber auf die Fortsetzung kann man, wie ich finde, auch getrost verzichten."

  13. #273
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    "Ging ja noch" ist witzig. Ich fand Zombies Halloween weit besser als das Original.
    Fand die beide ganz gut (also die Zombie-Teile). Der zweite Teil kommt eben etwas abgefuckter daher, was sich neben einigen Traumsequenzen, die wohl nur dazu dien(t)en, die gute Sheri nochma' im Film zu platzieren, vor allem in der allgegenwärtigen Fäkalsprache und den rohe(re)n Gewaltszenen äußert. Kein schlechter Film, aber auch kein Überreißer. Im Gegensatz zum ersten (Zombie-)Teil gefiel mir hier allerdings auch der DC etwas besser als die Kinofassung.

    Wenn Du zu faul/geizig/lustlos bist um ihn zu kaufen, können wa's ja auch ma' über Fernleihe (zusammen mit des Krekels Robin) versuchen.

  14. #274
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von Otis Beitrag anzeigen
    Es ist eben ein simpler, aber entscheidender Unterschied, ob man sagt "Der Film ist schlecht", oder "Den Film braucht man nicht". Das eine ist ganz klar ein Geschmacksurteil, das andere ist Anmaßung.
    Hm, ja, neee, gnar.... Ok, hast recht, weitermachen, (aber doch nicht gleich alle so rumpolter, ach...) hab nichts gesagt!
    Hört euch doch auf wegen einem Wort anzuzicken.

    (Und du hast noch keine grauen Haare? Willst du mich verarschen? ICH hab schon ein paar graue Haare, Herr Gott nochmal, da wirst du mit 44 doch sicherlich auch schon so ein paar haben, oder (sagst du nein, weil du die eh färbst)? )

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Weil österreichische BDs leider nicht auf Bäumen wachsen und wesentlich teurer sind als unsere deutschen Pendants. Der steht schon seit VÖ auf meiner Liste und da kam halt immer was anderes, was dann in dem Augenblick irgendwie wichtiger war. Aber mal sehen... vielleicht bin ich ja zu Monatsanfang so angefixt wie jetzt gerade.
    Oh ja, rischtisch, das Teil konnte man sich ja auch nur so uncut beschaffen.
    Yeah, das ist schon ziemlich nervig. Aber, wie gesagt, wenn du schon Teil 1 so sehr mochtest, dann geht dir bei Teil 2 voll einer ab, auch wenn es (sowohl wegen dem Abgehen, als auch dem Inhalt) wohl ein "Ohne Freundin gucken"-Streifen ist.

  15. #275
    Tunichtgut
    Registriert seit
    13.04.06
    Ort
    Dorf an der Düssel
    Alter
    49
    Beiträge
    3.336

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von Doug MacRay Beitrag anzeigen
    Grammatisch gesehen ist es verallgemeinernd. Ändert aber nichts am Inhalt, der immer subjektiv gemeint ist. Ich-Sätze sehen halt einfach scheiße aus. Meiner Meinung nach. Siehe Beitrag #264.

    Stell Dir den Beitrag #253 doch einfach so vor:

    "Warum? Weil er von Rob Zombie ist? Wenn man sich diesen Teil nicht angeschaut hat, hat man meiner Meinung nach definitiv nichts verpasst. Das Remake aus 2007 fande ich ja noch okay, aber auf die Fortsetzung kann man, wie ich finde, auch getrost verzichten."
    Schon klar. Dass "man auf die Fortsetzung getrost verzichten kann", wird allerdings durch deren zahlreiche Fürsprecher in diesem Thread widerlegt. Wenn man etwas für unkonventionellen Horror übrig hat, liegt man mit "Halloween 2" jedenfalls nicht verkehrt, denn der hebt sich doch deutlich vom Genre-Einheitsbrei ab. Genau das erwarte ich von "Lords of Salem" ebenfalls.

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    (Und du hast noch keine grauen Haare? Willst du mich verarschen? ICH hab schon ein paar graue Haare, Herr Gott nochmal, da wirst du mit 44 doch sicherlich auch schon so ein paar haben, oder (sagst du nein, weil du die eh färbst)? )
    Nicht ein einziges. Hab eben gute Gene ... okay, es lichtet sich langsam da oben, und ich warte angsterfüllt auf den Tag der nackten Wahrheit.
    Geändert von Otis (12.11.12 um 14:25:37 Uhr)

  16. #276
    Dochmann
    Gast

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    (Und du hast noch keine grauen Haare? Willst du mich verarschen? ICH hab schon ein paar graue Haare, Herr Gott nochmal
    Ich hab zwar erst so 3-4 graue Haare, und es lichtet sich nicht ansatzweise, aber die Entdeckung dieser Haare bereitete mir eh keine schlaflose Nacht. Die Mitlife-Crisis kam, als ich erstmals von einem Arzt einen Satz hörte, der mit "In ihrem Alter...." begann.

  17. #277
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von Dochmann Beitrag anzeigen
    Ich hab zwar erst so 3-4 graue Haare, und es lichtet sich nicht ansatzweise, aber die Entdeckung dieser Haare bereitete mir eh keine schlaflose Nacht. Die Mitlife-Crisis kam, als ich erstmals von einem Arzt einen Satz hörte, der mit "In ihrem Alter...." begann.
    Fuck, dann liegt das anscheinend doch an mir mit den grauen Haaren. Nooooooooooooooooooooooo!
    (Und noch witziger, ich hab jemanden im Freundeskreis, der ist noch zwei Monate jünger und hat schon, naja, ein viertel seiner Haarpracht ergraut?!? Deshalb dachte ich eigentlich, dass sei auch durchaus "normal", nicht wahr?!? )

    Die Entdeckung der Haare bereitet mir auch keine schlaflosen Nächte, nur jetzt muss ich mich doch mal fragen, ob das Alles vielleicht andere Relationen hat, als ich bislang angenommen habe...

  18. #278
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.06.11
    Ort
    Charlestown
    Alter
    29
    Beiträge
    318

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von Otis Beitrag anzeigen
    Schon klar. Dass "man auf die Fortsetzung getrost verzichten kann", wird allerdings durch deren zahlreiche Fürsprecher in diesem Thread widerlegt. Wenn man etwas für unkonventionellen Horror übrig hat, liegt man mit "Halloween 2" jedenfalls nicht verkehrt, denn der hebt sich doch deutlich vom Genre-Einheitsbrei ab.
    Meinungen können nicht widerlegt werden. Aber egal...

  19. #279
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    (Und du hast noch keine grauen Haare? Willst du mich verarschen? ICH hab schon ein paar graue Haare, Herr Gott nochmal, da wirst du mit 44 doch sicherlich auch schon so ein paar haben, oder (sagst du nein, weil du die eh färbst)? )
    Hab letztens auch das erste Graue entdeckt. Aber naja. Ein Freund von mir (in etwas gleich alt) ist nur noch einen Schritt entfernt zu ner kompletten Halb-Fleischmütze. Gegen sowas kann sich unsereins echt noch glücklich schätzen.

    Yeah, das ist schon ziemlich nervig. Aber, wie gesagt, wenn du schon Teil 1 so sehr mochtest, dann geht dir bei Teil 2 voll einer ab, auch wenn es (sowohl wegen dem Abgehen, als auch dem Inhalt) wohl ein "Ohne Freundin gucken"-Streifen ist.
    Der rangiert bei mir immerhin in der 8/10-Region. Und was das "ohne Freundin gucken" angeht. Ich bin verheiratet und ab 9 Uhr pennt die eh (Decke und Wärmflasche vorausgesetzt) und ich habe jede Menge Zeit für Blödsinn.

  20. #280
    Tunichtgut
    Registriert seit
    13.04.06
    Ort
    Dorf an der Düssel
    Alter
    49
    Beiträge
    3.336

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von Doug MacRay Beitrag anzeigen
    Meinungen können nicht widerlegt werden. Aber egal...
    Du verstehst es einfach nicht. Natürlich kann man Meinungen widerlegen, sobald sie sich auf objektive Sachverhalte beziehen. Und Du hast deine Meinung objektiviert.
    Geändert von Otis (12.11.12 um 16:21:45 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Castlevania: Lords of Shadow
    Von OAB im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 196
    Letzter Beitrag: 28.08.13, 18:45:17
  2. SALEM`S LOT - remake....
    Von immi666 im Forum Synchro & Audiokommentare
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.10.06, 08:54:09
  3. Lords of Dogtown: Director's Cut
    Von Fleshgrinder im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.05, 02:49:15
  4. The Lords of Discipline DVD?
    Von Sy Parrish im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.05, 10:35:01

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •