Cinefacts

Seite 25 von 26 ErsteErste ... 15212223242526 LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 500 von 508
  1. #481
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Ich glaube, dass SEBO hier was verpeilt: Mit Teufelsbaby meint er wohl den tentakel-behafteten Satan-Avatar in Gnomform oder vielleicht meint er das Baby vom Anfang, welches in zermatschter Form nachher noch einmal auftritt/gezeigt wird, aber eben nur ein "zermatschtes Baby" ist. Persönlich tippe ich bei dem Ratespiel "Was hat SEBO dieses Mal verwirrt?" auf Punkt 1 mit den Tentakeln.
    Jep, ich meine den Gnom - bist Du sicher, dass das nicht der misslungene Versuch vom letzten Mal war, also das Matschbaby?

  2. #482
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von SEBO Beitrag anzeigen
    Jep, ich meine den Gnom - bist Du sicher, dass das nicht der misslungene Versuch vom letzten Mal war, also das Matschbaby?
    Ja, denn die beiden haben nichts mit einander zu tun, unterschiedliche Funktionen in der Handlung und sehen komplett anders aus. Du hast den Film schon gesehen und somit mitbekommen, warum die Hexen am Anfang das Baby abgelehnt haben? Eben weil es ein normales Kind und NICHT der Teufel/ein "Teufelsbrate" () war?!?

    Zitat Zitat von pre3 Beitrag anzeigen
    Dem kann ich nur zustimmen.
    Auch wenn mir vor der Sichtung klar war, dass ich keinen "üblichen" RZ Film sehen würde, enttäuscht war ich schon.
    Spannung kam bei mir nicht auf, die Story war recht dünn (ist allerdings bei anderen Filmen auch so) und als dann das kleine "Alien" oder auch "Jason-Wurm" genannt auftauchte, da war es entgültig vorbei.
    Ich will dich ja nicht zu sehr vor den Kopf stoßen, aber im Bezug auf die Inszenierung und Illustrierung ist das definitiv ein "üblicher" Rob Zombie-Film. "Haus der tausend Leichen" und die Alptraumsequenzen in "Halloween 2" schon wieder vergessen?

  3. #483
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.08.01
    Ort
    Eckernförde/NYC
    Alter
    51
    Beiträge
    1.622

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Ich will dich ja nicht zu sehr vor den Kopf stoßen, aber im Bezug auf die Inszenierung und Illustrierung ist das definitiv ein "üblicher" Rob Zombie-Film. "Haus der tausend Leichen" und die Alptraumsequenzen in "Halloween 2" schon wieder vergessen?
    Die zwei Werke habe ich nicht vergessen (und Traumsequenzen in Halloween fand ich gut!) und mit den zwei Punkten magst Du nicht falsch liegen. Trotzdem konnte mich der Film nicht packen:

    - kein Tempo und auch keine ansteigende Spannung die mich vor dem Bildschirm gebannt hätte
    - der Film plätscherte so dahin . . . das war bei seinen anderen Filmen definitv nicht der Fall
    - es lag noch nicht einmal am "fehlenden" Gore, da hätte ein Mehr bei mir auch keine Steigerung der Wertung bewirkt

    Habe nichts gegen ruhige Filme des Genres (Die Frau in Schwarz, Das Kind, Awakening) . . . der hier war mir zu lau.

    greetings
    pre3

  4. #484
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von pre3 Beitrag anzeigen
    Habe nichts gegen ruhige Filme des Genres (Die Frau in Schwarz, Das Kind, Awakening) . . . der hier war mir zu lau.
    Die Filme halte ich für schlechte Vergleiche. Am ehsten würde ich von der Art her ROSEMARIES BABY, DER EXORZIST, THE SHINING oder DAS GRAUEN als Vergleiche heranziehen. Sowas wie DIE FRAU IN SCHWARZ war zu gefällig und modern.

  5. #485
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.08.01
    Ort
    Eckernförde/NYC
    Alter
    51
    Beiträge
    1.622

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Da haben mich Der Exorzist, The Shining und Rosemaries Baby aber weitaus mehr in den Bann gezogen.
    In diesem Fall hat RZ meinen Kreislauf nicht in Schwung gebracht . . . werde ihn mir in ein paar Wochen evtl. noch mal anschauen.

  6. #486
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von SEBO Beitrag anzeigen
    die 3 älteren Frauen gehörten mit zu den schlechtesten Schauspielern, die ich je gesehen habe.
    Dee Wallace, Patricia Quinn und Judy Geeson schlechte Schauspielerinnen?

    SEBO, bitte!

  7. #487
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Muß ja nicht allgemein so sein, bei Lords of Salem haben mich die werten
    Damen jedenfalls nicht überzeugt.

  8. #488
    PuShEr
    Gast

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Mein Satan, lasst dem armen Kerl doch seine Meinung Man muss doch nicht gleich ne beleidigte Leberwurst sein, wenn jemand anderem sein allerliebster Lieblingsfilm nicht gefällt.

  9. #489
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    DVD aus UK? Ganz ehrlich... DVDs im Jahr 2013 für einen aktuellen Film? Dafür geb ich keinen Cent aus. Bin aber schon sehr gespannt auf den Streifen.

  10. #490
    mia san mia
    Registriert seit
    01.09.04
    Alter
    45
    Beiträge
    7.129

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von Tyrannosaurus Rex Beitrag anzeigen
    Was Rob Zombie mit The Lords of Salem abgeliefert hat findet man heute kaum noch. Ein Film der ohne "Hollywood-Filter" gedreht wurde und sich nicht dafür interessiert was dem Zuschauer gefallen könnte oder was Horror-Fans von einem Horrorfilm erwarten würden. Zombie hält sich nicht an die Regeln moderner Horror-Streifen. Man könnte sogar so weit gehen und sagen das The Lords of Salem nicht einmal ein wirklicher Horrorfilm ist. Viel mehr handelt es sich um ein sehr düsteres und sehr extremes Psycho-Drama. Man ist gefangen in der trostlosen Welt der Hauptfigur Heidi (Sheri Moon Zombie, die ihre Rolle extrem gut spielt) und hat den Film so zu gucken wie Rob Zombie es möchte. Ähnlich wie bei Filmen von Stanley Kubrick, Ken Russell oder Roman Polanski wirkt es so als schere sich der Regisseur nicht um die Zuschauer. Zombie zieht hier zu 100% sein eigenes Ding duch. Ob einem das gefällt muss jeder für sich entscheiden, doch eines ist sicher: The Lords of Salem ist der individuellste und interessanteste Film seit langer langer Zeit. Er ist untauglich für die Breite Masse und selbst Hardcore-Fans von Rob Zombie müssen für sich selbst entdecken ob "Lords" etwas für sie ist.

    Eine weiter Besonderheit ist, das sich The Lords of Salem wirklich wie ein Film anfühlt. Der Film hat einen ordentlichen 70's-Touch und ist groß und glamourös gedreht, und hat einige der ikonenhaftesten Bilder der (Horror-)Film Welt seit Ewigkeiten inne. Wo Quentin Tarantino gerne oldschool-ig wäre, lebt Rob Zombie die 70er Jahre ehrlich und voll und ganz in seinen Filmen aus.

    Ich glaube ich werde Meg Fosters diabolische Hexenlache nicht mehr so schnell aus dem Kopf bekommen, und The Velvet Undergrounds "All Tomorrow's Parties" nie wieder hören können ohne dabei an das Ende von The Lords of Salem denken zu müssen.
    Dem kann ich mich voll und ganz anschließen. Ich habe irgendwie einen ganz anderen Film erwartet, bin aber absolut "geflasht" von dem Streifen. Lange nicht so gut und auch nachhaltig unterhalten worden. Auch Tage nach der Sichtung bleibt der Film im Kopf! Für mich ein absolut genialer Film, an dem ich wirklich nichts auszusetzen habe. Und die Protagonisten machen ihre Sache richtig gut. Ich kann aber auch gut verstehen, wenn jemand den Streifen nicht mag, er polarisiert eben. Für mich ein Kunstwerk, auf welches man sich einlassen muss... oder eben nicht!

    5/5 Punkte

  11. #491
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)


  12. #492
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Jepp, hatte er schon vor einigen Wochen in einem Interview gesagt, das Horrorfilme zwar eine große Rolle in seinem Leben spielen, er aber Fan von allen Arten von Filmen ist. A CLOCKWORK ORANGE und TAXI DRIVER gehören mit zu seinen absoluten Lieblingsfilmen.

    Als nächstes dreht er ja THE BROAD STREET BULLIES, einen Eishockeyfilm der die Geschichte der Philadelphia Flyers in den 70er Jahren erzählt. Danach will er sich wohl, auch wenn das noch lose ist, an eine Romanverfilmung wagen. Welcher Roman es wird sagte er aber noch nicht. Dafür sei es zu früh.

    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.


    Ich persönlich finde es sehr cool das er neue Sachen ausprobiert. Gerade was HALLOWEEN II und THE LORDS OF SALEM angeht hat Zombie gezeigt das er auch recht dramatische und traurigen Szenen super einfangen kann. Und gerade was "LORDS" betrifft, so war dieser Film ein (vorerst) wunderbarer Abschied von seiner Horrorfilm-Phase.

  13. #493
    Alle müssen sterben
    Registriert seit
    25.07.06
    Ort
    Battlefield
    Alter
    45
    Beiträge
    1.761

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Gestern gesichtet und für sehr individuell befunden. Toller Score, super Atmosphäre und total schräg und "leicht" verstört, also dass was man von Zombie auch erwarten durfte. Erwartet hatte ich aber etwas anderes und war im Nachhinein positiv überrascht von den surrealen Bildern und der packenden Story. Leicht psychedelisch aber ganz groß in Szene gesetzt. Halloween 2 hatte mir aufgrund Zombies Konsequenz schon gut gefallen, schön dass er auch hier einfach sein Ding durchgezogen hat. Absolut nix für die breite Masse und das ist auch gut so. Fühlte mich gut unterhalten.

  14. #494
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Unterhaltsames Panel zu THE LORDS OF SALEM mit Meg Foster (die einmal die Margaret Morgen macht ), Dee Wallace, Judy Geeson, Bruce Davison und Patricia Quinn.

    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.


    ... und noch immer keine Informationen über einen deutschsprachigen Release.

  15. #495
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    The Lords of Salem schafft es nach Deutschland

    Endlich! Rob Zombies neuster Streifen findet seinen Weg nach Deutschland. Der heiß diskutierte Streifen wird auf dem kommenden Fantasy Filmfest gezeigt. Wild Bunch und Universal sicherten sich die Auswertungsrechte für The Lords of Salem.

    Mehr Informationen gibt es ab August. http://fantasyfilmfest.com/filme/Lords.html



  16. #496
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Hui ... hoffentlich halte ich bis dahin ma' 'nen kompletten Durchlauf aus. Hab' das Ende noch immer nicht gesehen, da ich vorher regelmäßig wegpenne ...

  17. #497
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    Hui ... hoffentlich halte ich bis dahin ma' 'nen kompletten Durchlauf aus. Hab' das Ende noch immer nicht gesehen, da ich vorher regelmäßig wegpenne ...
    Du Schelm.

    Wobei mir das bei Argentos Phenomena drei mal passiert ist. Hab den erst beim vierten Anlauf komplett gesehen.

  18. #498
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zitat Zitat von TomAce Beitrag anzeigen
    Universal wird doch wohl nicht so dumm sein und dieses "Meisterwerk" ins Kino bringen, oder? Nach dem Fantasy Filmfest kommt der doch bestimmt sofort auf DVD/Blu-ray raus...
    Du hast deine - und -Smilies vergessen.

  19. #499
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Schön, dass er endlich nach Deutschland kommt! Hoffentlich gleich auf Blu-ray nachdem er aufm Fantasy Filmfest lieft.

  20. #500
    GANZ NORMAL
    Registriert seit
    13.10.04
    Ort
    Obststand
    Alter
    43
    Beiträge
    1.819

    AW: The Lords of Salem (von Rob Zombie)

    Zumal ich hier schon auf der Rob Zombie Ramschbox vor Wochen im Saturn nen Sticker geshen habe auf dem "Vom Regisseur von Lords of Salem" oder so in etwa - als ob der Normalsterbliche hier in D bisher jemals was von dem Streifen gehoert hat...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Castlevania: Lords of Shadow
    Von OAB im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 196
    Letzter Beitrag: 28.08.13, 18:45:17
  2. SALEM`S LOT - remake....
    Von immi666 im Forum Synchro & Audiokommentare
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.10.06, 08:54:09
  3. Lords of Dogtown: Director's Cut
    Von Fleshgrinder im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.05, 02:49:15
  4. The Lords of Discipline DVD?
    Von Sy Parrish im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.05, 10:35:01

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •