Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 40
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    Resident Evil: Afterlife

    Kaum angelaufen und schon steht der VÖ Termin. Die BD wird voraussichtlich am 10. März 2011 erscheinen.

    http://www.bluray-disc.de/blu-ray-fi...blu-ray-disc-0



    Bei Amazon kann man selbstverständlich schon vorbestellen
    Geändert von BladeRunner2007 (24.09.10 um 00:25:45 Uhr)

  2. #2
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Resident Evil: Afterlife

    Natürlich vor allem interessant: Wird die entschärfte dt. Kinofassung oder die blutigere Fassung veröffentlicht... ich vermute mal die Veränderungen wurden vor FSK Vorlegung vorgenommen, sodass man das nicht unbedingt an der Freigabe ableiten kann.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: Resident Evil: Afterlife

    Ich denke man wird bei der BD das unzensierte US Master übernehmen.

  4. #4
    Offenbacher Jung
    Registriert seit
    18.07.02
    Alter
    44
    Beiträge
    2.898

    AW: Resident Evil: Afterlife

    Böööh, dauert aber ganz schön lange .

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in der Eifel
    Beiträge
    788

    AW: Resident Evil: Afterlife

    vermute, sie wird früher kommen

  6. #6
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Resident Evil: Afterlife

    Ich bin mir sicher, das wird in etwa so lange dauern....Deutschland bzw. Constantin hat koproduziert, bedeutet ganz einfach, wie immer sechs Monate warten...

    Wird in den USA / GB bestimmt früher was werden.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: Resident Evil: Afterlife

    Könnte mir auch gut vorstellen das es 6 Monate dauert. Bei RE dauerte es damals 12 Monate und bei Apocalypse und Extinction jeweils 5 Monate.

  8. #8
    Querdenker
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in bayern
    Alter
    41
    Beiträge
    3.069

    AW: Resident Evil: Afterlife

    Hauptsache dass Ding kommt dann gleich als 3D-BluRay auf den Markt.

    Ist schliesslich nach AVATAR der erste echte 3D-Realfilm (den ganzen Animations-Bullshit mal aussen vorgelassen) der das Licht der Welt erblickt.

    Den ganzen Pseudo-3D-Crap wie "Kampf der Titanen" oder "Alice im Wunderland" können sich die Studios dahin schieben, wo die Sonne nie hinscheint.

    Wie schrieb jemand bezüglich der Kundenverarsche mit nachträglich per Software zu 3D umgerechneten 2D-Filme in einem englischen Forum:
    "If you want the Movies in 3-D, then fucking shoot them in 3-D!"

    Gruss, Marcel

  9. #9
    Serien-Junkie
    Registriert seit
    07.02.04
    Alter
    40
    Beiträge
    276

    AW: Resident Evil: Afterlife

    Zitat Zitat von mr pulp fiction Beitrag anzeigen
    Ist schliesslich nach AVATAR der erste echte 3D-Realfilm (den ganzen Animations-Bullshit mal aussen vorgelassen)...
    Stimmt, ist der erste große Realfilm-Bullshit.

  10. #10
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Resident Evil: Afterlife

    Zitat Zitat von BladeRunner2007 Beitrag anzeigen
    Kaum angelaufen und schon steht der VÖ Termin. Die BD wird voraussichtlich am 10. März 2011 erscheinen.

    http://www.bluray-disc.de/blu-ray-fi...blu-ray-disc-0



    Bei Amazon kann man selbstverständlich schon vorbestellen
    März erscheint mir aber etwas arg spät. Das wären mehr als sechs Monate nach Kinostart.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Resident Evil: Afterlife

    Zitat Zitat von Chambers Beitrag anzeigen
    Stimmt, ist der erste große Realfilm-Bullshit.
    So ist es!

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.02.02
    Beiträge
    3.453

    AW: Resident Evil: Afterlife

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    März erscheint mir aber etwas arg spät. Das wären mehr als sechs Monate nach Kinostart.
    der Film läuft doch erst seit 2 Wochen und bis zum 10 März sind das dann sogar etwas weniger als 6 Monate.

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.02.02
    Beiträge
    3.453

    AW: Resident Evil: Afterlife

    Zitat Zitat von Chambers Beitrag anzeigen
    Stimmt, ist der erste große Realfilm-Bullshit.
    Nö der erste war Avatar

  14. #14
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Resident Evil: Afterlife

    Zitat Zitat von Harry D. Beitrag anzeigen
    Nö der erste war Avatar

    Bla, bla, bla...nicht auch noch hier...

    Nimm´dir doch einen Eimer Farbe und pinsel auf eine Wand in deiner Wohnung, dass Avatar ganz grosse Scheisse ist.

  15. #15
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Resident Evil: Afterlife

    Zitat Zitat von Harry D. Beitrag anzeigen
    der Film läuft doch erst seit 2 Wochen und bis zum 10 März sind das dann sogar etwas weniger als 6 Monate.
    Auch sechs Monate sind heute schon viel... das Zeitfenster hat sich doch bei fast allen Filmen auf 4-5 Monaten eingependelt. Leider dauert es oft länger wenn ein deutscher Vertrieb die Rechte besitzt. Und das ist im Falle von RE-A ja wieder der Fall.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.02.02
    Beiträge
    3.453

    AW: Resident Evil: Afterlife

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Bla, bla, bla...nicht auch noch hier...

    Nimm´dir doch einen Eimer Farbe und pinsel auf eine Wand in deiner Wohnung, dass Avatar ganz grosse Scheisse ist.
    Puh also diese Avatar Film Fans werden auch immer schlimmer
    ganz ruhig kleiner ist doch nur ein Film

  17. #17
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Resident Evil: Afterlife

    So ist es - immer, wenn die Deutschen mitdrinhängen - siehe die ganzen komplett deutschen Produktionen - schlägt die veraltete Regelung des sechsmonatigen Zeitfensters rein, damit auch das letzte Hinterhofkino dem Verleih noch ein paar Euro bringen kann, der ja massig Filmförderung erhalten hat...wovon sich ein Herr Eichinger wieder mal ein paar neue goldene Wasserhähne leistet.

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.02.02
    Beiträge
    3.453

    AW: Resident Evil: Afterlife

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Auch sechs Monate sind heute schon viel... das Zeitfenster hat sich doch bei fast allen Filmen auf 4-5 Monaten eingependelt. Leider dauert es oft länger wenn ein deutscher Vertrieb die Rechte besitzt. Und das ist im Falle von RE-A ja wieder der Fall.
    naja aber du hattest geschreiben das wären weit mehr als 6 Monaten und das ist ja nicht ganz richtig. Ich werd mir den Film bestimmt noch 2-3 mal im Kino anschauen und 3 D habe ich zuhause leider noch nicht.

    Aber klar es wäre schon cool wenn der Film im Dezember schon erscheinen würde.

  19. #19
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Resident Evil: Afterlife

    Zitat Zitat von Harry D. Beitrag anzeigen
    Puh also diese Avatar Film Fans werden auch immer schlimmer
    ganz ruhig kleiner ist doch nur ein Film

    Und die Hater werden immer flacher in ihren Äusserungen. Das kommt davon, wenn man seinen eigenen Ereigniss-Horizont schon vor langer Zeit überschritten hat...

  20. #20
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Resident Evil: Afterlife

    Zitat Zitat von Harry D. Beitrag anzeigen
    naja aber du hattest geschreiben das wären weit mehr als 6 Monaten und das ist ja nicht ganz richtig. Ich werd mir den Film bestimmt noch 2-3 mal im Kino anschauen und 3 D habe ich zuhause leider noch nicht.

    Aber klar es wäre schon cool wenn der Film im Dezember schon erscheinen würde.
    Wie gut dass mir 3D am Hintern vorbei geht.

    Und ich habe nicht geschrieben weit mehr als, sondern mehr als sechs Monate. Zugegeben, es sind dann wohl ziemlich genau sechs Monate, aber das ist jetzt Erbsenzählen.

    Es nervt einfach wenn ein Film sechs Monate nach dem Kinostart auf DVD/Blu-ray erscheint. Das ist antiquiert, 4-5 Monate sind völlig ausreichend.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Resident Evil und Resident Evil: Apocalypse
    Von brain777 im Forum Blu-ray Deutschland & Ausland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.06.08, 14:07:19
  2. Afterlife: CGI-Pilotfilm für Fox
    Von Mark im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.03, 09:54:57
  3. Resident Evil
    Von Richey Edwards im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 28.12.02, 10:19:28
  4. Resident Evil 5 & 6 ???
    Von LostDreams im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.11.02, 15:02:21

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •