Cinefacts

Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 220
  1. #61
    INAXYCVGTGB
    Registriert seit
    06.02.04
    Ort
    FG
    Alter
    44
    Beiträge
    440

    AW: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

    Ich habe mal einen screenshoot von der Digital Remastered DVD gemacht und auf 1920x1080 scaliert. Ich kann absolut keinen Unterschied zur Blu-ray feststellen...

    Drei Haselnüsse für Aschenbrödel-pdvd_001.jpg

    Drei Haselnüsse für Aschenbrödel-pdvd_000.jpg
    Geändert von Dachs (19.11.10 um 10:02:59 Uhr)

  2. #62
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

    Im direkten Vergleich sieht die BD ziemlich schwach aus. Ein Upscale scheints wohl nicht zu sein aber gestochen scharf sieht anders aus.

    Mit dieser Seite kann man die Bilder direkt vergleichen:
    http://gmontrone.com/bdcompare/

  3. #63
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

    Zitat Zitat von bmc desgin Beitrag anzeigen
    Ja, ganz genau - du weist es am besten...
    vergleich doch einfach mal den Film mit einem Film aus dem selben Jahrzehnt und nicht mit den aktuellen...

    Wie bist du denn drauf....meine Fresse..Wo hab ich den Film jemals mit nem aktuellen verglichen??

    Zitat Zitat von bmc desgin Beitrag anzeigen
    ausserdem ist wohl zu erkennen, das das 16:9 Material mehr Breite zeigt als das 4:3 Material - nee ist klar ist n upscaling....
    Und was hat upscaling jetzt mit 4:3/16:9 Bildformat zu tun?
    Ich habe nirgends über das Bildformat diskutiert. Das war gar nie Thema bei mir.

    Und die Disc selbst ist wie vermutet zumindest kein gutes HD Material.
    Siehe DVD Screenshots von Dachs überhalb von meinem Beitrag.Die BD kann sich wenig bis gar nichts davon absetzen.
    Ich sehe den Grund nach wie vor nicht für deine angepisste Reaktion. Ist ja so als hätte man dich persönlich beleidigt.
    Du kannst ja nichts dafür wenn die Blu Ray so schlecht ist.
    Meine Vermutung nach den DVD Shots ist jedenfalls, dass das nur hochskaliertes Material ist auf der BD.

    Zitat Zitat von bmc desgin Beitrag anzeigen
    man man man - der film ist über 30 Jahre alt, was erwartet ihr...???
    Zumindest einen vollwertigen HD Transfer.
    Wenn du dir gerne Scheiben kaufst die bis auf die Kompression fast identisch wie ein DVD Upscale aussehen bitte. Deine Sache.
    Aber mit so tiefen Ansprüchen bist du hier falsch.

    Zitat Zitat von bmc desgin Beitrag anzeigen
    Ich lass mir eben nicht vorschreiben, wohin ich meine Daten ablege oder auch nicht
    Das hab ich dir NIE vorgeschrieben. Ich habe nur interessehalber nachgefragt. Du machst hier aus einer Mücke einen Elefanten und stellst noch falsche Vorwürfe in den Raum.

    Zitat Zitat von bmc desgin Beitrag anzeigen
    nur rummgemeckere nach bester qualität, die man wohl von einem 30 jahre alten film nicht erwarten kann / darf...
    Was hat die Forderung nach einem ordentlichen HD Transfer mit "bester Qualität" zu tun?
    Und schon mal Blu Rays von 30 Jahre alten Filmen gesehen?
    Wahrscheinlich nicht sonst würdest du sowas nicht schreiben.

    Aber was red ich mit dir...du solltest zuerst mal eine Beruhigungspille nehmen.
    Ist ja furchtbar wie du wegen jedem Satz oder berechtigten Vorwürfen an die Blu Ray abgehst wie ein zäpfchen.
    Geändert von DVD Schweizer (19.11.10 um 11:07:44 Uhr)

  4. #64
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    zuhause in NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.983

    AW: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel


    der thread dürfte wieder sehr unterhaltsam werden

  5. #65
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

    Ich muss aber auch sagen das die Shotverlinkung eher suboptimal ist, so denkt man das es sich um die finale Shotgröße handelt. Bitte nächstes mal mit Thumbnails arbeiten oder so wie das der Dachs in Post 61 gemacht hat.

    Hmm, da die Remastered ja schon auf der neuen Abtastung basiert, sollte das Bild hier auch annähernd gleich sein, aber warum gibts es bei der HD Version denn bitte die gleichen Doppelkonturen zu sehen wie bei der DVD?
    Ich frag einfach nochmal, kann jemand unkomprimierte Shots der HD Fassung liefern?

  6. #66
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.03.03
    Beiträge
    2.960

    AW: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

    eine frage:
    woher kommen denn die screenshots, die blu ray kommt doch erst in ca. 1 monat oder hab ich mich hier total verlesen

  7. #67
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.06.04
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    117

    AW: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

    Amazon hat sie bereits auf Lager

  8. #68
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Beiträge
    45

    AW: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

    ... und vor 4 Stunden versendet

  9. #69
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.03.03
    Beiträge
    2.960

    AW: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

    bjoern-baer kannst du die nächstewoche berichten wie die bd so qualitativ ist?
    wäre klasse

  10. #70
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.11.02
    Beiträge
    1.069

    AW: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

    Zitat Zitat von Dachs Beitrag anzeigen
    Ich habe mal einen screenshoot von der Digital Remastered DVD gemacht und auf 1920x1080 scaliert. Ich kann absolut keinen Unterschied zur Blu-ray feststellen...
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	PDVD_000.jpg
Hits:	301
Größe:	743,3 KB
ID:	60423
    Ich sehe da etwas schärfere Schrift bei der Bluray. Scheint also etwas besser zu sein ansonsten nicht mehr Details zu sehen. Ob sichs lohnt ist eine andere Frage. Bestellt hab ich mal, schicke aber vielleicht wieder zurück. Da der mehrwert sich in Grenzen hält.
    Sollte halt ein Geschenk sein. Da aber die DVD schon im Regal steht

  11. #71
    Are you local?
    Registriert seit
    18.03.05
    Ort
    Neubrandenburg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    374

    AW: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

    Meine ist auch schon unterwegs, bzw. wird in 9 Stunden bei mir eintreffen...
    Juhuuuuuuuuuuuuuuuu!

  12. #72
    Are you local?
    Registriert seit
    18.03.05
    Ort
    Neubrandenburg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    374

    AW: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

    Vor ner Stunde bei mir eingetroffen... Wendecover vorhanden - aber leider fehlen dort die EAN und alle Infos zur BD
    Hier mal die Angaben von der beflatschten Rückseite:

    Video Aspect: Full HD 1080i 16:9 und 16:9 Pillarbox (4:3/1,33:1)
    Audio: Deutsch Dolby Digital 5.1 / Deutsch DTS 5.1 / Schweizerdeutsch Dolby Digital 2.0 /
    Audiodeskription Deutsch Dolby Digital 2.0
    Untertitel: Deutsch für Menschen mit Hörbehinderung
    Region Code: B
    Laufzeit: 2 x 83 Minuten Spielfilm
    ca 30 Minuten Bonus "Fünf Sterne für drei Haselnüsse" (Doku 2008)

  13. #73
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

    Zitat Zitat von Grindelwald Beitrag anzeigen
    Vor ner Stunde bei mir eingetroffen... Wendecover vorhanden - aber leider fehlen dort die EAN und alle Infos zur BD
    Das dachte ich vorhin auch, werde mich aber sicher nicht über die Art des Wendecovers beklagen. Hauptsache Wendecover (so bleibt die Flatschenbilanz sauber ).


    Ich hab' eben mal in die 4:3 Version rein gesehen. Das Bild ist größtenteils ziemlich soft, aber (meines Erachtens) kein SD-Upscale, auch wenn man es nicht besonders oft merkt (mal ganz abgesehen von den grundsätzlichen Encoding-Vorteilen der blu-ray). Ich bin jedenfalls zufrieden mit der Scheibe .

  14. #74
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

    Jo wird wie gesagt die beste Fassung des Films sein. Trotz allen negativ punkten.
    Aber das sich hier SD und HD so wenig unterscheiden bleibt enttäuschend.
    Das hat auch nichts mit dem Alter oder so zu tun wie versucht wurde zu entschuldigen.

  15. #75
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

    Handelt es sich bei den beiden Fassungen (16:9/4:3) um das gleiche Master bzw. wurden bei der 16:9 Fassung lediglich Balken über die 4:3 gelegt?

  16. #76
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

    Zitat Zitat von Lujack Beitrag anzeigen
    Handelt es sich bei den beiden Fassungen (16:9/4:3) um das gleiche Master
    Sieht jedenfalls so aus.

    bzw. wurden bei der 16:9 Fassung lediglich Balken über die 4:3 gelegt?
    Im Prinzip ja. Bei der 16:9 Fassung gibt es links oder rechts z.T. aber auch mal minimal mehr Bild zu sehen - meiner Meinung aber absolut zu vernachlässigen. Die 4:3 Fassung ist ganz klar vorzuziehen.

    Die 4:3 Fassung macht übrigens auch den deutlich besseren Bildeindruck, da die 16:9 Fassung meiner Meinung wie aufgezoomt ausschaut - mit entsprechenden Verlusten bei der Bildqualität.

  17. #77
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.03.03
    Beiträge
    2.960

    AW: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

    bitte vergleichsbilder der 16:9 und 4:3 fassung

  18. #78
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Jo wird wie gesagt die beste Fassung des Films sein. Trotz allen negativ punkten.
    Aber das sich hier SD und HD so wenig unterscheiden bleibt enttäuschend.
    Das hat auch nichts mit dem Alter oder so zu tun wie versucht wurde zu entschuldigen.
    Ich denke eher das es auch am Equipment liegt, da werden die Kameras und die Filmrollen nicht ganz die Qualität des Westens gehabt haben. Ich glaube zumindest mehr ist einfach nicht mehr drin anhand des Materials und irgendwie reicht mir das auch so aus da der Film so seinen gewissen Charme behält. Bin auch am überlegen ob ich mir die Version hole da es der Film doch verdient hat das man ihn auch zuhause hat trotz der vielen Wiederholungen im Fernsehen. Ist auch wie ich finde des beste Weihnachtsfilm ohne das Thema Weihnachten.

  19. #79
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

    Zitat Zitat von GrafSpee Beitrag anzeigen
    Ich denke eher das es auch am Equipment liegt, da werden die Kameras und die Filmrollen nicht ganz die Qualität des Westens gehabt haben.
    Auf den Screenshots sieht man kein Filmkorn weils glattgebügelt ist. Das hat mit der verwendeten Filmtechnik nichts zu tun sondern mit der Angst der Lizenzinhaber, dass sie keine BDs verkaufen wenn sie den Film nicht vorher brutalst mit Filtern misshandeln.

    Mal davon abgesehen denke ich auch das die Tschechen sehr wohl Zugang zu westlicher Technik hatten. Die haben ja schließlich auch direkt für den Westen produziert und mehrere Koproduktionen mit dem Westen gemacht.

  20. #80
    Dabei seit 12.08.01
    Registriert seit
    26.11.07
    Ort
    Bad Hönningen
    Alter
    52
    Beiträge
    813

    AW: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

    So, habe gestern mal die ersten 20 Filmminuten in Augenschein genommen, schaut
    in Anbetracht des Alters gar nicht so übel aus.
    Besser wird der Film wohl niemals erscheinen, das Ausgangsmaterial scheint hier das
    Hauptproblem darzustellen, aber für Nostalgiker, die "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"
    eh nur als verrauschte und farbarme TV-Fassung gekannt haben, ist diese BD eine
    Offenbarung. Die Farben sind übrigens sehr kräftig geraten, also bei weitem nicht so
    verwaschen wie man es von den unzähligen TV-Ausstrahlungen gewohnt war.
    Der Ton ist übrigens auch OK.

Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Petition für "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"
    Von Morgan Adams im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 181
    Letzter Beitrag: 24.11.10, 08:58:40
  2. TRIO "Drei gegen Drei"
    Von helmet26 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.04.08, 17:25:59
  3. Lohnt der Aschenbrödel Soundtrack ?
    Von Jackman Wulf im Forum Soundtracks & Musik allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.01.04, 21:33:40
  4. Die drei ???
    Von Steiger im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 22.09.02, 22:01:09

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •