Cinefacts

Seite 13 von 134 ErsteErste ... 3910111213141516172363113 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 260 von 2662
  1. #241
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Gray Death Beitrag anzeigen
    Tja,das ist nun hier die Frage.Kaufen oder abwarten und am Ende leer ausgehen weil keine Singelversion nachkommt.
    Lieber das als so ein hässliches Ding das die ganze Sammlung verschandelt

    Im Ernst... also ob da nicht was nachkommen würde...

  2. #242
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Also ich finde hier wird sich ein bisschen viel am Cover hochgezogen, "welches sogar die ganze Sammlung verschandelt"
    Im Prinzip sind die Cover Geschmackssache und gar nicht so schlecht wie sie hier geredet werden. Überhaupt nicht mit der 'Wiegenlied vom Totschlag'-Entgleisung zu vergleichen.
    Die Media-Book-Lösung kommt sicher denen entgegen, die bisher noch DVD schauen, aber künftig mal auf HD umsteigen wollen. Für uns, die wir lange auf BD umgestellt haben eher suboptimal. Das war bei anderen MBs aber auch schon so. Ich erinnere an 'Texas Chainsaw-Massacre', das wohl die meisten von uns gerne für nen flotten 30er gekauft haben. Darum weiß ich echt nicht, warum JETZT um die selben Gegebenheiten so ein Geschrei gemacht wird? Vielleicht weil die BDs nun von Kinowelt kommen und man meint grundsätzlich eine Kravatte auf das Label schieben zu müssen.
    Ich finde es durchaus lobenswert, dass die Teile jetzt (vorrausgesetzt uncut) veröffentlicht werden. Da hat das Cover wohl den geringsten Stellenwert.
    Alle die nun, nur wegen dem Cover, jetzt lange vor der VÖ schon brüllen, dass sie diese niemals kaufen werden, sollten sich die dann auch entgehen lassen und auf die immer so hochgelobten Auslands-VÖs zurückgreifen. Die haben dann wenigstens ein schönes Cover. Der Rest scheint ja nicht weiter von Belang zu sein.

  3. #243
    Begistrierter Renutzer
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    31
    Beiträge
    4.010

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Also rein vom Cover bin ich mit meiner UK BD zufrieden

    Hmm, deutschen Ton brauche ich bei diesem Film auch nicht, was mache ich hier dann überhaupt?!

    Nun, ich bin hauptsächlich am zweiten Teil interessiert, ggf. hätte ich den ersten sogar nochmal mit gekauft, damits im Regal auch bissl einheitlicher ausschaut.

    So aber nicht!
    Geändert von Mr.Brown-1602 (04.04.11 um 10:21:13 Uhr)

  4. #244
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    52
    Beiträge
    881

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von twoflowers Beitrag anzeigen
    schau dir mal die Packshots an, unten links das DVD unten rechts das BD-Logo, also eindeutig.
    Das sagt zwar aus, dass eine BluRay und DVD enthalten sind, aber bestätigt immer noch nicht, dass der Film zweimal enthalten ist. Es könnte sich ja auch um reines Bonusmaterial auf der DVD handeln.

    gruss, horrorelvis

  5. #245
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Also ich finde hier wird sich ein bisschen viel am Cover hochgezogen, "welches sogar die ganze Sammlung verschandelt"
    Im Prinzip sind die Cover Geschmackssache und gar nicht so schlecht wie sie hier geredet werden. Überhaupt nicht mit der 'Wiegenlied vom Totschlag'-Entgleisung zu vergleichen.
    Die Media-Book-Lösung kommt sicher denen entgegen, die bisher noch DVD schauen, aber künftig mal auf HD umsteigen wollen. Für uns, die wir lange auf BD umgestellt haben eher suboptimal. Das war bei anderen MBs aber auch schon so. Ich erinnere an 'Texas Chainsaw-Massacre', das wohl die meisten von uns gerne für nen flotten 30er gekauft haben. Darum weiß ich echt nicht, warum JETZT um die selben Gegebenheiten so ein Geschrei gemacht wird? Vielleicht weil die BDs nun von Kinowelt kommen und man meint grundsätzlich eine Kravatte auf das Label schieben zu müssen.
    Ich finde es durchaus lobenswert, dass die Teile jetzt (vorrausgesetzt uncut) veröffentlicht werden. Da hat das Cover wohl den geringsten Stellenwert.
    Alle die nun, nur wegen dem Cover, jetzt lange vor der VÖ schon brüllen, dass sie diese niemals kaufen werden, sollten sich die dann auch entgehen lassen und auf die immer so hochgelobten Auslands-VÖs zurückgreifen. Die haben dann wenigstens ein schönes Cover. Der Rest scheint ja nicht weiter von Belang zu sein.
    Gibt es für die Cover Frage eine Richtlinie oder woran machst du fest das die Wiegenlied Entgleisung schlimmer ist? Kann ja nur deinem persönlichen Geschmack entspringen - und hey! Ich finde die minimalistischen Cover um ein vielfaches Schlimmer. Ist und bleibt Geschmacksache und jeder hat das recht seinen Unmut hier zu äußern oder es sein zu lassen.

    Selbstverständlich ist ein Cover nicht immer ausschlaggebend aber in so einem Fall wo ich persönlich allein beim Anblick einen zu viel bekomme steht außer Frage das ich die VÖ kaufe. Du schreibst als müsste uns irgend etwas dazu zwingen? Ganz sicher nicht...

    Ich sitze in wenigen Monaten mit einem fetten Grinsen vor der Einzel-Vö und bis dahin reicht mir die UK BD bestens. Wer sagt denn jetzt schon das die deutsche überhaupt besser sein wird? (mal ganz abgesehen von zusätzlicher Synchro).

    Sollte sich gegen eine normale Vö entschieden werden bleibt die UK BD und gut ist. Und überhaupt erstmal schauen was da für eine Quali bei Hellraiser 2 bei rumkommt... Evtl. wird Teil 1 nicht einmal mit der "internationalen" identisch.

  6. #246
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    52
    Beiträge
    881

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen

    Selbstverständlich ist ein Cover nicht immer ausschlaggebend aber in so einem Fall wo ich persönlich allein beim Anblick einen zu viel bekomme steht außer Frage das ich die VÖ kaufe. Du schreibst als müsste uns irgend etwas dazu zwingen? Ganz sicher nicht...



    Sollte sich gegen eine normale Vö entschieden werden bleibt die UK BD und gut ist.
    Also hier braucht man schon viel Fantasie, um hineinzuinterpretieren, dass man sich gezwungen fühlen kann, die Filme zu kaufen. Habe ich auch beim nochmaligen Durchlesen nicht erkennen können. Ausserdem widersprichst du dier selbst. Du schreibst, dass du sie kaufst und dann schreibst du, dass du sie nicht kaufst.

    Gruss, horrorelvis

  7. #247
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.03.08
    Beiträge
    724

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Jetzt auch beim ofdb-Shop bestellbar... hab direkt mal zugeschlagen.
    Und JAJA, ich weiß Aber Leute, es ist Hellraiser, was soll man da machen?

  8. #248
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.02.10
    Beiträge
    1.931

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von NiggVord Beitrag anzeigen
    Jetzt auch beim ofdb-Shop bestellbar... hab direkt mal zugeschlagen.
    JAJA, ich weiß Aber Leute, es ist Hellraiser, was soll man da machen?
    ZUM IMPORT greifen! I KNOW ... KEIN DEUTSCH!

  9. #249
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Elvis Beitrag anzeigen
    Also hier braucht man schon viel Fantasie, um hineinzuinterpretieren, dass man sich gezwungen fühlen kann, die Filme zu kaufen. Habe ich auch beim nochmaligen Durchlesen nicht erkennen können. Ausserdem widersprichst du dier selbst. Du schreibst, dass du sie kaufst und dann schreibst du, dass du sie nicht kaufst.

    Gruss, horrorelvis
    Wo schreib ich denn das ich die Vö kaufe???

  10. #250
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    52
    Beiträge
    881

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    Selbstverständlich ist ein Cover nicht immer ausschlaggebend aber in so einem Fall wo ich persönlich allein beim Anblick einen zu viel bekomme steht außer Frage das ich die VÖ kaufe.

    Gruss, horrorelvis

  11. #251
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    Wo schreib ich denn das ich die Vö kaufe???
    Sicher ein Schreibfehler, steht aber da:
    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen

    Selbstverständlich ist ein Cover nicht immer ausschlaggebend aber in so einem Fall wo ich persönlich allein beim Anblick einen zu viel bekomme steht außer Frage das ich die VÖ kaufe. Du schreibst als müsste uns irgend etwas dazu zwingen? Ganz sicher nicht...
    .
    Ich wüßte auch nicht, wo ich jemals etwas vom 'Kaufzwang' geschrieben haben sollte. Ich halte es nur für unangebracht, anhand eines Coverbildes eine Aussage wie : Kaufe ich NIE! zu machen oder ständig in einem BLU-RAY-DEUTSCHLAND-Forum auf eine UK-VÖ OHNE dt. Tonspur zu verweisen. Werdet mit der UK glücklich, aber hört auf anderen eine deutsche VÖ madig zu machen.
    Das Problem ist ja bekannt: Man kauft eine Auslands-VÖ weil man nicht warten kann und wenn dann doch eine deutsche VÖ erscheint, redet man diese schlecht, um die bereits gekaufte zu legitimieren. Das ist doch immer das Selbe. Nicht umsonst erscheinen kurz nach Verlautbarung solcher VÖs, die Auslands-Pendants bei ebay oder amazon-Marketplace zu Hauf.
    Bei Hellraiser ist es nun wieder genauso.
    Ihr dürft aber gerne weiterhin im Blu-ray-Auslands-Forum die Hellraiser-UK-VÖ weiter bejubeln, nur hier will das halt keiner hören.

  12. #252
    DVD-King
    Registriert seit
    17.10.01
    Alter
    43
    Beiträge
    2.404

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Also ich warte auch auf die Einzel BD´s. KW wird die doch bestimmt noch bringen, oder?

    Kann mal einer bei KW nach fragen, wie es mit den einzeln VÖ aussieht???

  13. #253
    Retired
    Registriert seit
    05.10.01
    Beiträge
    6.394

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    hier ist die emailadresse: info@kinowelt.de
    bezweifel aber, dass die da zum jetzigen zeitpunkt infos rausrücken, schließlich wollen die erst die teureren mediabooks verkaufen.

  14. #254
    DVD-King
    Registriert seit
    17.10.01
    Alter
    43
    Beiträge
    2.404

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Danke! Dann werde ich eben warten, oder ich bestelle die Dinger vor, und sollte eine Einzel VÖ geplannt sein, kann ich meine Bestellung ja wieder ändern!

  15. #255
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Sicher ein Schreibfehler, steht aber da:


    Ich wüßte auch nicht, wo ich jemals etwas vom 'Kaufzwang' geschrieben haben sollte. Ich halte es nur für unangebracht, anhand eines Coverbildes eine Aussage wie : Kaufe ich NIE! zu machen oder ständig in einem BLU-RAY-DEUTSCHLAND-Forum auf eine UK-VÖ OHNE dt. Tonspur zu verweisen. Werdet mit der UK glücklich, aber hört auf anderen eine deutsche VÖ madig zu machen.
    Das Problem ist ja bekannt: Man kauft eine Auslands-VÖ weil man nicht warten kann und wenn dann doch eine deutsche VÖ erscheint, redet man diese schlecht, um die bereits gekaufte zu legitimieren. Das ist doch immer das Selbe. Nicht umsonst erscheinen kurz nach Verlautbarung solcher VÖs, die Auslands-Pendants bei ebay oder amazon-Marketplace zu Hauf.
    Bei Hellraiser ist es nun wieder genauso.
    Ihr dürft aber gerne weiterhin im Blu-ray-Auslands-Forum die Hellraiser-UK-VÖ weiter bejubeln, nur hier will das halt keiner hören.
    Oder sogar ein Denkfehler "Außer Frage das ich die Vö kaufe" = für mich kein Kauf... evtl. denke ich da wirklich falsch aber für mich passt der Satz.

    Ich bin jetzt schon ein paar Seiten dabei aber einen klassichen, toternsten Ausland-Vö Verweiß konnte ich jetzt nicht finden. Diese hasse ich genauso wie du.

    Ich habe auch keinen Schmerz eine 8 Euro BD sofort zu ersetzen. Dazu muss aber das Gesamtpaket der deutschen BD stimmen. Ich kaufe sowieso in der Regel nie Vö´s ohne Synchro aber Hellraiser war da einer der wenigen Sonderfälle. Dürfte sogar meine einzige BD ohne deutschen Ton sein.

    Madig machen will hier niemand etwas. Ich freue mich wie ein Schneekönig wenn technisch alles passt aber man sollte die Kirche erst einmal im Dorf lassen denn Kinowelt hat schon unzähligen Bockmist gebracht Hellraiser 2 als HD Premiere zu bringen ist ein großer Gaul zu schaukeln. Ich bin gespannt was da kommt aber verfalle nicht in Euphorie sondern beib gelassen.

    Kinowelt hat schon viel verbockt (aber auch viel gutes gebracht). Ich bin gespannt...

    Wenn die Cover für mich auf keine Kuhhaut gehen, ich Mediabooks meide und mir keine Zusatz DVD´s andrehen lassen will ist es nur ehrlich und konsequent nicht zu kaufen. Als ob da keine normalen BD´s nachkommen werden... Mittlerweile habe ich große Geduld was das kaufen anbelangt...
    Geändert von Daywalker1987 (04.04.11 um 12:09:59 Uhr)

  16. #256
    Insider
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Nähe Hamburg/Weltweit
    Alter
    49
    Beiträge
    1.341

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Also die Entwürfe der Mediabooks finde ich nicht so schlecht. Ist halt mal was anderes und hat sogar etwas mit dem Film zu tun.
    Preislich empfinde ich die Mediabooks auch nicht als so dramatisch. Liegt da im Rahmen von Doomsday, TCM, Der blutige Pfad Gottes oder gerade aktuell Tournament.
    Mehr würde mich die Frage nach der Synchro interessieren sowie die Qualität des Bildes. Bei beidem hat Kinowelt schon gutes geleistet aber auch schon ne Menge mist gemacht.
    Auch wäre für mich die Wichtigere Frage: Erwscheinen die beiden nun im Mai 2011 oder doch erst im Juli (Würde persönlich Juli bevorzugen.)

    Allerdings bin ich auch kuez davor zu bestellen, dann abzuwarten wenn geliefert wird, wie die Test sind und dann ggf. wieder zurück zusenden (Ich sage dazu nur Fernabsatzgesetz, dass in Deutschland doch sehr gut greift.)

  17. #257
    der auch Blu-ray liebt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Camp Crystal Lake
    Alter
    46
    Beiträge
    1.606

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Die Cover und der Preis sind mir egal ich bin bereit die 30€ pro Film Auszugeben! Aber die Laufzeit von Teil 2 macht mir noch zu schaffen ob das wirklich die UNRATED Fassung ist? Für die R-RATED gebe ich keine 30€ aus...

  18. #258
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.03
    Beiträge
    3.919

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Danke für den Hinweis.Auch gerade mal zugeschlagen.

  19. #259
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    Oder sogar ein Denkfehler "Außer Frage das ich die Vö kaufe" = für mich kein Kauf... evtl. denke ich da wirklich falsch aber für mich passt der Satz.
    "Es steht außer Frage" sagt aus, dass es nicht einer Frage bedarf... dann kommt der Nachsatz. Würde dann in deinem Fall bedeuten: Es bedarf keiner Frage dass ich die VÖ kaufe = Klar,dass ich die VÖ kaufe.

  20. #260
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.03
    Beiträge
    3.919

    AW: Hellraiser - Uncut April 2011

    Laut dtm Forum wurden die Mediabooks auf den 21.07 verschoben.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •